Praxis II Professional School Counselor 5421 Exam Secrets

Praxis II Test Review for the Praxis II Subject Assessments

Author: Praxis II Exam Secrets Test Prep

Publisher: Mometrix Secrets Study Guides

ISBN: 9781630940225

Category: Education

Page: 157

View: 2662

***Includes Practice Test Questions*** Praxis II Professional School Counselor (5421) Exam Secrets helps you ace the Praxis II: Subject Assessments, without weeks and months of endless studying. Our comprehensive Praxis II Professional School Counselor (5421) Exam Secrets study guide is written by our exam experts, who painstakingly researched every topic and concept that you need to know to ace your test. Our original research reveals specific weaknesses that you can exploit to increase your exam score more than you've ever imagined. Praxis II Professional School Counselor (5421) Exam Secrets includes: The 5 Secret Keys to Praxis II Test Success: Time Is Your Greatest Enemy, Guessing is Not Guesswork, Practice Smarter, Not Harder, Prepare, Don't Procrastinate, Test Yourself; Introduction to the Praxis II Exam Series including: Praxis Assessment Explanation, Two Kinds of Praxis Assessments, Understanding the ETS; A comprehensive General Strategy review including: Make Predictions, Answer the Question, Benchmark, Valid Information, Avoid Fact Traps, Milk the Question, The Trap of Familiarity, Eliminate Answers, Tough Questions, Brainstorm, Read Carefully, Face Value, Prefixes, Hedge Phrases, Switchback Words, New Information, Time Management, Contextual Clues, Don't Panic, Pace Yourself, Answer Selection, Check Your Work, Beware of Directly Quoted Answers, Slang, Extreme Statements, Answer Choice Families; Along with a complete, in-depth study guide for your specific Praxis II Test, and much more...
Release

Advances in Multi-Grid Methods

Proceedings of the conference held in Oberwolfach, December 8 to 13, 1984

Author: Dietrich Braess,Wolfgang Hackbusch,Ulrich Trottenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663142450

Category: Technology & Engineering

Page: 120

View: 7488

Release

Die Geschichte der USA für Dummies

Author: Steve Wiegand

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527815503

Category: History

Page: 429

View: 8720

Kaum ein Land polarisiert so sehr wie die USA. Sie werden bewundert, belächelt und geschmäht zugleich. Was macht dieses Land aus, das der Welt seinen Stempel aufdrückt wie kein anderes? Steve Wiegand zeigt Ihnen die Geschichte dieses Landes, er beginnt mit den Ureinwohnern, beschreibt Motivation und Engagement der Pilgerväter, den Unabhängigkeitskampf und den Bürgerkrieg. Ausführlich stellt er Politik und Gesellschaft der USA im 20. Jahrhundert dar: vom Ersten Weltkrieg bis zum Fall der Berliner Mauer. Abschließend zeigt er noch ein Amerika, das als einzige Supermacht seinen Platz in der Welt sucht. Fundiert und mit einem kritischen Blick auf Anspruch und Wirklichkeit beschreibt der Autor den Weg der USA von der Sklaverei bis zur Wahl von Donald Trump als US-Präsident.
Release

Glücklichsein

Immer wieder aufwachen ; nichts wollen und an allem teilhaben

Author: Frank Arjava Petter

Publisher: N.A

ISBN: 9783893854264

Category:

Page: 202

View: 1421

Release

Postpartum-Psychosen

Ein Beitrag zur Nosologie

Author: Josef Schöpf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642850812

Category: Medical

Page: 209

View: 1334

Der Autor stellt die Ergebnisse seiner eigenen, der bisher wohl umfassendsten Studie dieser Art dar: 119 Patientinnen mit Postpartum-Psychose und ihre Verwandten ersten Grades wurden durchschnittlich 21 Jahre nach der Indexerkrankung erfaßt. Die Untersuchung schließt eine Lücke bezüglich klinisch relevanter Kenntnisse über diese Störungen. Der nosologische Status der Postpartum-Psychosen wird vor dem Hintergrund heutiger Kenntnisse über endogene Psychosen dargelegt. Zugleich gibt das Buch einen Überblick hinsichtlich wichtiger Aspekte des Phänomens der Postpartum-Psychose.
Release

Distribution und Schutz digitaler Medien durch Digital Rights Management

Author: Heinz Thielmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540270965

Category: Business & Economics

Page: 158

View: 1074

Musikbranche, Filmbranche und viele andere verdanken die kommerzielle Vermarktung ihrer Ideen und Inhalte dem Copyright. Die kontrollierte Nutzung, Vervielfältigung und Weitergabe geschützter Inhalte ist jedoch durch die stürmische Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechniken aus den Fugen geraten. Digital Rights Management (DRM) hat daher zum Ziel, mit Hilfe von technischen und rechtlichen Maßnahmen die Möglichkeiten der unerlaubten Nutzung digitaler Inhalte wesentlich zu verringern. Die Beiträge in diesem Buch diskutieren die aktuellen Fragestellungen in unterschiedlichen Branchen, befassen sich mit DRM-Techniken und ihren Grenzen und suchen Antworten auf die kontroverse Frage: DRM – Motor für die Medienmärkte heute und morgen?
Release

Erfinderprinzip und Erfinderpersönlichkeitsrecht im deutschen Patentrecht von 1877 bis 1936

Author: Alexander K. Schmidt

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161500398

Category: Law

Page: 300

View: 4845

English summary: The German Patent Act 1877 was based on the first-to-file principle and did not ask who the true inventor was. This changed in 1936 when the National Socialist government's reform bill recognized the rights of the true inventor. The provisions introduced are still valid today. Alexander K. Schmidt traces the origins and aims of this fundamental reform. Relying upon both published and unpublished material, he shows the history of the reform bill from its early beginnings in the Empire to the Weimar Republic and then to the era of National Socialism. Despite all the political and social changes, this development was characterized by an astonishing continuity. On this basis, the author analyzes the Patent Act 1936 and classifies it in the context of National Socialist economic legislation German description: Das Patentgesetz von 1877 gewahrte dem ersten Anmelder einer Erfindung das Patent, gleichgultig ob dieser auch der Erfinder war. Erst das im Nationalsozialismus verabschiedete Patentgesetz von 1936 beruhte auf dem Recht des wahren Erfinders, indem es das noch heute geltende Erfinderprinzip einfuhrte und das Erfinderpersonlichkeitsrecht verankerte. Alexander K. Schmidt untersucht die Ursprunge und Ziele dieses grundlegenden Systemwechsels. Gestutzt auf gedruckte wie unveroffentlichte Quellen zeigt er die Entwicklung des Reformprojekts vom Kaiserreich uber die Weimarer Republik bis zum Nationalsozialismus und entwirft ein Bild, das uber alle politischen und gesellschaftlichen Umbruche hinweg von erstaunlicher Kontinuitat gepragt ist. Auf dieser Grundlage analysiert er schliesslich das Patentgesetz von 1936 und ordnet es in die Wirtschaftsgesetzgebung des Nationalsozialismus ein.
Release

Einführung in die Constraint-Programmierung

Grundlagen, Methoden, Sprachen, Anwendungen

Author: Petra Hofstedt,Armin Wolf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540681949

Category: Computers

Page: 388

View: 2382

Die Constraint-Programmierung liefert Methoden zur effizienten Modellierung von Systemen oder zur Lösung von Problemen, für die nur unvollständige Informationen vorliegen. Ebenso hilft sie kombinatorische Probleme zu lösen oder komplexe Deduktionssysteme zu entwickeln. Dieses kompakte Lehrbuch führt in die Constraint-Programmierung ein. Neben den Grundlagen stellen die Autoren Sprachen, Methoden und Verfahren zur Modellierung und Lösung von Constraint-Problemen vor. Darüber hinaus betrachten sie deren Anwendungsfelder und veranschaulichen diese anhand typischer Beispiele wie Terminplanung, Finanzwesen, Optimierung, Simulation und Diagnose.
Release

Theodor W. Adorno

ein letztes Genie

Author: Detlev Claussen

Publisher: N.A

ISBN: 9783596159604

Category: Philosophers

Page: 507

View: 4429

Release

Molekulare Gynäkologie und Geburtshilfe für die Praxis

Ursachen verstehen – gezielt therapieren

Author: Achim Rody,Cornelia Liedtke

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 313206081X

Category: Medical

Page: 204

View: 4982

Das Wissen um die molekularen Hintergründe spezifischer Erkrankungen wächst rasant und wird zunehmend wichtiger. Dieses Buch bietet einen einzigartigen und auf die klinische Relevanz bezogenen Überblick über den derzeitigen Forschungsstand in der molekularen Gynäkologie und Geburtshilfe: - Umfassendes Know-how der molekularbiologischen Pathophysiologie gynäkologischer Erkrankungen. - Alle relevanten Themen von Geburtshilfe über allgemeine Gynäkologie bis hin zur gynäkologischen Onkologie. - Ideal für die Praxis: Klarer Bezug zu Diagnostik und Therapie. - Schnelle Orientierung durch die anschaulichen Überblicksdarstellungen der pathogenetischen Mechanismen und den einheitlichen Kapitelaufbau. Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.
Release

Symmetriebeziehungen zwischen verwandten Kristallstrukturen

Anwendungen der kristallographischen Gruppentheorie in der Kristallchemie

Author: Ulrich Müller

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

ISBN: 9783834817990

Category: Science

Page: 368

View: 377

In der Kristallchemie und -physik spielen die Beziehungen zwischen den Symmetriegruppen (Raumgruppen) kristalliner Feststoffe eine besondere Rolle. In Teil 1 dieses Buches sind die mathematischen Hilfsmittel zusammengestellt: die Grundbegriffe der Kristallographie, insbesondere der Symmetrielehre, die Theorie der kristallographischen Gruppen und die Formalismen der hier gebrauchten kristallographischen Berechnungen. In Teil 2 des Buches wird die Anwendung auf Probleme der Kristallchemie aufgezeigt. Zahlreiche Beispiele illustrieren, wie man die kristallographische Gruppentheorie heranziehen kann, um Verwandtschaften zwischen Kristallstrukturen aufzuzeigen, Ordnung in die Unmenge der Kristallstrukturen zu bringen, mögliche Kristallstrukturtypen vorherzusagen, Phasenumwandlungen zu analysieren, das Phänomen der Domänen- und Zwillingsbildung in Kristallen zu verstehen und Fehler bei der Kristallstrukturanalyse zu vermeiden.
Release

Diskurslinguistik im Spannungsfeld von Deskription und Kritik

Author: Ulrike Hanna Meinhof,Martin Reisigl,Ingo H. Warnke

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050061049

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 432

View: 6769

Diskursanalytische Arbeiten gehören in jüngerer Zeit zu den wichtigsten Impulsen in der gesellschafts- und wissensorientierten Linguistik. Der Diskurs als transtextuelle Einheit des Sprachsystems und/oder des Sprachgebrauchs ist ein integratives Konzept in zahlreichen neueren sprachwissenschaftlichen Untersuchungen. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze, die etwa als semantisch-kognitive, pragmatische oder gesellschaftsbezogene Diskurslinguistik begründet sind. Zwei Ausprägungen der Diskurslinguistik werden häufig gegenübergestellt: kritische und deskriptive Diskursanalyse. Geht es den deskriptiven Ansätzen zumeist um eine Rekonstruktion mentalitätsgeschichtlicher Bedeutungen und die Freilegung gesellschaftsrelevanter Themen in öffentlichen Debatten, so analysieren kritische Arbeiten den historisch veränderlichen Zusammenhang von Sprache und Macht mit Blick auf hegemoniale und antihegemoniale Positionierungen im Diskurs. Der Band hinterfragt die Betonung des Gegensatzes zwischen deskriptiven und kritischen Ansätzen in der Diskurslinguistik - zumal in Anbetracht der wirklichkeitskonstituierenden Funktion von Sprache, die für beide Zugänge zentral ist -, und reflektiert Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede zwischen so genannter deskriptiver und kritischer Diskursanalyse. Die Pole von Deskription und Kritik werden dabei im Spannungsfeld aktueller diskurslinguistischer Diskussionen dargestellt. Eine Entgegensetzung von deskriptiver und kritischer Diskurslinguistik erweist sich als wenig sachbezogen, vielmehr als strategisch motiviert. Es handelt sich um theoretisch oder politisch-programmatisch postulierte Differenzen, die mit dem Pluralismus diskurslinguistischer Theorien, Methoden und Anwendungen kontrastieren, der de facto eher Mischformen von Deskription und Kritik hervorbringt. Zu den Zielen des Bandes gehört es, diese Polarisierung kritisch zu beschreiben und - wo möglich - aufzulösen.
Release

Die gelbe Gefahr

Wie Chinas Gier nach Rohstoffen unseren Lebensstil gefährdet

Author: Gregory Dorsey

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3862482715

Category: Business & Economics

Page: 350

View: 3286

Chinas unersättliche Rohstoffhunger. Während sich Europa und die USA weltpolitisch für Frieden und die Bekämpfung des Klimawandels einsetzen, hat China nur die eigenen Interessen im Sinn. Die Großmacht sichert sich stetig weiteren Zugriff auf die Bodenschätze fremder Länder. Schon jetzt kontrolliert China 90 Prozent des globalen Bedarfs an Seltenen Erden. Für den weltweiten Ausbau alternativer Energien und die europäische Industrie sind diese essenziell. China verschafft sich als egoistischer Monopolist einen womöglich uneinholbaren Vorsprung. Stephen Leeb wagt einen provozierenden Ausblick auf die politische, ökonomische und soziale Macht Chinas. Welche Gefahr hat die Ausbreitung des chinesischen Systems? Was bedeutet das für den Rest der Welt? China wird die USA als Weltmacht Nr. 1 ablösen – welche dramatischen Folgen das für die globale Wirtschaft und jeden von uns haben wird, zeigt Stephen Leeb.
Release

Die Tudor-Fehde

Band 3 - Historischer Roman

Author: Christopher W. Gortner

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641153069

Category: Fiction

Page: 384

View: 4469

London 1558: Nach Marys blutiger Regierungszeit besteigt ihre Schwester, Elizabeth Tudor, den englischen Thron. So kann auch Elizabeths getreuer Spion, Brendan Prescott, endlich aus dem Exil an den Hof zu seiner großen Liebe Kate zurückkehren. Doch die junge Königin hat einen Auftrag für ihn, der ihn nach Yorkshire führt. Dort ist ihre Hofdame, Lady Perry, nach einem Familientreffen spurlos verschwunden. An der rauen Küstengrafschaft kommt Brendan einer Verschwörung auf die Spur, die nicht nur Elizabeth stürzen, sondern auch das tödliche Geheimnis seiner eigenen Herkunft enthüllen könnte.
Release

Der Atlantik

Biographie eines Ozeans

Author: Simon Winchester

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641081637

Category: Biography & Autobiography

Page: 528

View: 1925

Faszination Atlantik – die große Erzählung über ein Stück ungezähmte Natur Der Atlantik bedeckt ein Fünftel der Erdoberfläche und zieht die Menschen seit Jahrtausenden in seinen Bann. Er steckt voller verblüffender Geschichten und Anekdoten und ist das eigentliche Zentrum unserer westlichen Kultur. Simon Winchesters große, opulente Kultur- und Naturgeschichte des Atlantiks macht die Faszination für diesen »wildesten aller Ozeane« erlebbar. Seit er als Kind im Ozeandampfer zum ersten Mal den Atlantik überquert hat, fühlt sich Bestsellerautor Simon Winchester von dieser riesigen Wassermasse magisch angezogen. Immer wieder führten ihn seine Reisen kreuz und quer über den Atlantik; er recherchierte Fakten, sammelte Geschichten und Anekdoten. In seinem neuen Buch breitet er diese Schätze vor dem Leser aus. Spannend und kenntnisreich erzählt er, wie der Atlantik vor über 190 Millionen Jahren entstand und wie seit Urzeiten die Menschen sich mit diesem wildesten aller Meere messen. Fast scheint es, als hätten sie in jüngster Zeit den Kampf gewonnen – doch Simon Winchester ermahnt uns zu einem respektvollen Umgang mit diesem nach wie vor unberechenbaren Riesen.
Release

Wolfgang Pauli und C. G. Jung

Ein Briefwechsel 1932–1958

Author: Wolfgang Pauli,C.G. Jung

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662303760

Category: Science

Page: 278

View: 9659

Release

Grundlagen der Strahlungsphysik und des Strahlenschutzes

Author: Hanno Krieger

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3834818151

Category: Science

Page: 797

View: 7170

Die bewährte Einführung vermittelt physikalische, biologische und rechtliche Grundlagen der Strahlungsphysik und des Strahlenschutzes auf dem neuesten Stand. Für den praktischen Gebrauch enthält das Buch einen ausführlichem Formel- und Tabellenanhang. Zahlreiche Übungsaufgaben helfen, den Lehrstoff weiter zu vertiefen.
Release

"Unendlicher Friede"

die Biographie von Morihei Ueshiba, Gründer des Aikidō

Author: John Stevens

Publisher: N.A

ISBN: 9783921508893

Category:

Page: 189

View: 8585

Release

Bilanzlehre

Author: Adolf Moxter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332283588X

Category: Business & Economics

Page: 491

View: 2806

Release