Postmodern Winemaking

Rethinking the Modern Science of an Ancient Craft

Author: Clark Smith

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520958543

Category: Cooking

Page: 368

View: 9593

In Postmodern Winemaking, Clark Smith shares the extensive knowledge he has accumulated in engaging, humorous, and erudite essays that convey a new vision of the winemaker's craft--one that credits the crucial roles played by both science and art in the winemaking process. Smith, a leading innovator in red wine production techniques, explains how traditional enological education has led many winemakers astray--enabling them to create competent, consistent wines while putting exceptional wines of structure and mystery beyond their grasp. Great wines, he claims, demand a personal and creative engagement with many elements of the process. His lively exploration of the facets of postmodern winemaking, together with profiles of some of its practitioners, is both entertaining and enlightening.
Release

Fodor's Napa & Sonoma

Author: Fodor's Travel Guides

Publisher: Fodor's Travel

ISBN: 1101878843

Category: Travel

Page: 256

View: 1332

Written by locals, Fodor's travel guides have been offering expert advice for all tastes and budgets for 80 years. One of the country's most idyllic getaways, Napa and Sonoma charm visitors with superb wineries and wine, trendy restaurants and intimate resorts, and pampering spas. Time may seem to stand still in the iconic California countryside with its rows of leafy vines, but the luxury and sophistication here are thoroughly modern. This travel guide includes: · Dozens of full-color maps · Hundreds of hotel and restaurant recommendations, with Fodor's Choice designating our top picks · Multiple itineraries to explore the top attractions and what’s off the beaten path · Coverage of Napa Valley, Sonoma Valley, Northern Sonoma, Russian River, and West County Planning to visit more of California? Check our Fodor's state-wide travel guide to California and also Fodor's San Francisco, Los Angeles, and San Diego guides.
Release

Wine and Place

A Terroir Reader

Author: Tim Patterson,John Buechsenstein

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520968220

Category: Cooking

Page: 344

View: 6990

The concept of terroir is one of the most celebrated and controversial subjects in wine today. Most will agree that well-made wine has the capacity to express “somewhereness,” a set of consistent aromatics, flavors, or textures that amount to a signature expression of place. But for every advocate there is a skeptic, and for every writer singing praises related to terroir there is a study or a detractor seeking to debunk terroir as myth. Wine and Place examines terroir using a multitude of voices and points of view—from winemakers to wine critics, from science to literature—seeking not to prove its veracity but to explore its pros, cons, and other aspects. This comprehensive anthology lets readers come to their own conclusions about terroir.
Release

Die Berliner Weisse

ein Stück Berliner Geschichte

Author: Gerolf Annemüller

Publisher: N.A

ISBN: 9783921690581

Category: Beer

Page: 332

View: 8899

Release

Mercy Seat

Roman

Author: Elizabeth H. Winthrop

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406719058

Category: Fiction

Page: 251

View: 9010

Louisiana, die 1940er-Jahre, ein elektrischer Stuhl wird in die kleine Stadt St. Martinsville gebracht für die geplante Hinrichtung eines jungen Schwarzen namens Will, der ein weißes Mädchen vergewaltigt haben soll. In Wirklichkeit ist sie seine Geliebte gewesen, die sich aus Verzweiflung umgebracht hat und ihm nun nicht mehr helfen kann. Alle wissen, dass das Todesurteil ein Skandal ist, aber sogar Will selbst hat aus Trauer und Schuldgefühlen innerlich eingewilligt, und weiße Wutbürger drohen dem zweifelnden Staatsanwalt mit der Entführung seines Sohnes. Nach einer wahren Begebenheit, psychologisch fein und in einer an William Faulkner erinnernden multiperspektivischen Intensität erzählt Elizabeth Winthrop die tragischen Ereignisse bis zum überraschenden Ende. Ein meisterhaftes Buch, das man nicht mehr aus der Hand legt und das niemanden kaltlassen wird.
Release

An diesem Tage lasen wir nicht weiter

Das letzte Jahr mit meiner Mutter

Author: Will Schwalbe

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843703914

Category: Self-Help

Page: 384

View: 8397

„Was liest du gerade?“ So beginnt das Gespräch zwischen Will Schwalbe und seiner Mutter Mary Anne. Sie ist todkrank, doch anstatt zu verzweifeln, widmet sie sich ihrer großen Leidenschaft, dem Lesen. Über ein Jahr begleitet Will seine Mutter bis zum Ende ihres Lebens – und durch eine Welt von Büchern, die sie gemeinsam erkunden: Joseph und seine Brüder, Die Eleganz des Igels, Der Vorleser ... Am Ende erkennt Will: Lesen ist nicht das Gegenteil von handeln – es ist das Gegenteil von sterben. Will Schwalbe erzählt die Geschichte jenes Jahres. Er erzählt von den Büchern, die ihrer beider Leben geprägt haben. Und er erzählt von Trauer, Angst und der Erkenntnis, dass das Glück ganz unerwartet aus dem Moment heraus entsteht.
Release

Geschichten vom Hörensagen

Author: Joseph Conrad

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104908559

Category: Fiction

Page: 335

View: 5276

»Geschichten vom Hörensagen« vereint die wichtigsten Erzählungen Joseph Conrads. Selten erzählt Joseph Conrads direkt: Erzähltes wird weitererzählt, Perspektiven verschoben und vertieft. So entstehen die für Conrads Werk charakteristischen »Geschichten vom Hörensagen«, ein Titel, den er selbst für diese Sammlung vorgesehen hatte, deren Zusammenstellung aber erst nach seinem Tod erfolgte. Darin zeigt sich die ganze Bandbreite des großen Schriftstellers: Auf Geschichten tragischer Intensität folgen kuriose Anekdoten mit Happy End, auf Kindheitserinnerungen folgen nebelhafte Episoden aus dem damals noch andauernden Ersten Weltkrieg. Der Band enthält drei bedeutende Erzählungen, die bereits zu Lebzeiten publiziert wurden, und vier posthum veröffentlichte Geschichten, darunter die Neufassung der ersten Erzählung Conrads.
Release

Wein

Author: André Dominé

Publisher: N.A

ISBN: 9783848001828

Category: Wine and wine making

Page: 944

View: 2647

Release

Ästhetik des Performativen

Author: Erika Fischer-Lichte

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518785400

Category: Philosophy

Page: 378

View: 3136

Spätestens seit den 60er Jahren lassen sich zeitgenössische Kunstwerke nicht mehr in den Begriffen herkömmlicher Ästhetiken erfassen. Anstatt "Werke" zu schaffen, bringen die Künstler zunehmend Ereignisse hervor, die in ihrem Vollzug die alten ästhetischen Relationen von Subjekt und Objekt, von Material- und Zeichenstatus außer Kraft setzen. Um diese Entwicklung nachvollziehbar zu machen, entwickelt Erika Fischer-Lichte in ihrer grundlegenden Studie eine Ästhetik des Performativen, die den Begriff der Aufführung in den Mittelpunkt stellt. Dieser umfaßt die Eigenschaften der leiblichen Kopräsenz von Akteuren und Zuschauern, der performativen Hervorbringung von Materialität sowie der Emergenz von Bedeutung und mündet in eine Bestimmung der Aufführung als Ereignis. Die Aufhebung der Trennung von Kunst und Leben, welche die neueren Ausdrucksformen anstreben, wird hier ästhetisch auf den Begriff gebracht.
Release

Der globale Minotaurus

Amerika und die Zukunft der Weltwirtschaft

Author: Yanis Varoufakis

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3888978106

Category: Literary Collections

Page: 288

View: 4690

Globalisierung, Gier und fehlende Bankenregulierung – sie alle wurden für die Krise der Weltwirtschaft verantwortlich gemacht. In Wahrheit sind dies nur Nebenschauplätze eines weit größeren Dramas. Eines Dramas, das in der Weltwirtschaftskrise von 1929 wurzelt und bereits seit den 1970er Jahren auf offener Bühne spielt: als die Welt wider besseres Wissen begann, mit ihrem Geld den “Globalen Minotaurus” Amerika zu nähren – so wie einst die Athener dem mythischen Fabeltier auf Kreta Tribut zollten. Heute sind die USA als Stabilisator der Weltwirtschaft selbst nachhaltig geschwächt, und die Konsequenzen des Machtvakuums zeigen sich allerorten. Sie machen vor allem eines klar: Stabilität in der Weltwirtschaft ist nicht umsonst zu haben; sie erfordert historische Entscheidungen – wie nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Hegemonialstellung Amerikas begann. Statt hektischer Rettungsaktionen mit immer kürzeren Verfallsdaten ist eine grundlegende Debatte über Stabilitätspolitik, ist ein Neuanfang unvermeidlich.
Release

Shylock

von Shakespeare bis zum Nürnberger Prozess

Author: Dietrich Schwanitz,David Henry Wilson

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Drama

Page: 293

View: 7781

Release

Wein für Dummies

Author: McCarthy,Mary Ewing-Mulligan

Publisher: Wiley-VCH

ISBN: 9783527701230

Category: Cooking

Page: 368

View: 7691

Gehören Sie auch zu den Leuten, die gerne ein Gläschen Wein in trauter Runde genießen? Und wollten Sie sich schon immer einmal in die Geheimnisse und den blumigen Jargon richtiger Weinverkoster einweihen lassen? Dann begeben Sie sich mit den Weinkennern Ed McCarthy und Mary Ewing-Mulligan auf eine Entdeckungstour! Sie erklären Ihnen, welche erlesenen Traubensorten es gibt, wie Wein angebaut wird, durch welche Faktoren sein Geschmack beeinflusst werden kann und welche berühmten Weinregionen Sie kennen sollten. Doch damit Sie nicht nur in der Theorie glänzen, werden natürlich auch ganz praktische Fragen geklärt: Wie wird Wein serviert und gelagert? Darf man einen Bordeaux zum Fisch oder einen Riesling zum Schweinebraten trinken? Kurzum: Hier erfahren Sie alles, was Sie für den Einstieg in die Welt des Weines wissen müssen.
Release

Ägyptens versunkene Schätze

Author: Institut Européen d'Archéologie Sous-Marine (Paris)

Publisher: N.A

ISBN: 9783791338286

Category: Alexandria (Egypt)

Page: 463

View: 3075

Release

Prinzessin Aubergine

Märchen aus dem Pandschab

Author: Flora Annie Steel

Publisher: N.A

ISBN: 9783717540564

Category:

Page: 93

View: 5116

Release

Schlangen

Faszination einer unbekannten Welt

Author: Harry W. Greene

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850735

Category: Nature

Page: 347

View: 8329

Dieses Buch handelt von den faszinierenden und gleichzeitig gefürchtetsten Geschöpfen, die die Natur hervorgebracht hat. Seit jeher haben Menschen Schlangen mit Neugier und Angst, aber auch mit Ehrfurcht und Abscheu betrachtet. Schlangen bedeuten extreme Gefahr, Ungewissheit, jedoch auch wertvolle Nahrung. In vielen Kulturen symbolisieren sie besonders Positives: Fruchtbarkeit, Verjüngung, auch Frieden oder Heilung. Das Buch ist in drei Teile gegliedert. Im ersten geht es um die Klassifikation und die allgemeine Biologie von Schlangen. Teil II gibt einen Überblick über alle wichtigen systematischen Gruppen der Serpentes. Im dritten und abschliessenden Teil sind Evolution und Biogeographie von Schlangen das Thema. Harry W. Greene und die Photographen Michael und Patricia Fogden führen Wissenschaft und Kunst zusammen, um dem Leser die Schönheit und Faszination dieser Tiere zu vermitteln. Herausgekommen ist so eine einzigartige Lektüre für interessierte Laien sowie für Biologen, Herpetologen und Terrarianer.
Release