Platonic & Archimedean Solids

Author: Daud Sutton

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 0802713866

Category: Mathematics

Page: 58

View: 5013

Looks at the relationship between the five Platonic and thirteen Archimedean solids.
Release

Eiland

Roman

Author: Aldous Huxley

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492976581

Category: Fiction

Page: 352

View: 9768

Eines der Meisterwerke des berühmten europäischen Erzählers und Essayisten. 30Jahre nach seiner Albtraumvision »Schöne neue Welt« zählt »Eiland« ebenfalls zu den großen utopischen Romanen des 20.Jahrhunderts. Huxley entwirft darin eine Gemeinschaft, die die Prinzipien des Guten und der Freiheit konsequent anwendet.
Release

Die Analogie

Das Herz des Denkens

Author: Douglas Hofstadter,Emmanuel Sander

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608106669

Category: Political Science

Page: 600

View: 9468

Sie steigen in einen Aufzug, mit dem Sie noch nie zuvor gefahren sind. Wissen Sie, was Sie tun müssen, um nach oben zu kommen? Natürlich – und der Grund dafür sind die Analogien: Der Aufzug funktioniert wie alle anderen Aufzüge. Alles, was wir wissen, setzen wir in Beziehungen und schaffen es dadurch, Ähnlichkeiten zu entdecken, uns im Chaos der Welt zurechtzufinden. Diese Ähnlichkeiten machen wir uns täglich und meist ganz unbewusst im Umgang mit Neuem und Fremdem zunutze. Wie dieses Feuerwerk des Denkens »funktioniert«, das zeigen Douglas Hofstadter, brillanter Autor und Pulitzer-Preisträger, und der Psychologe Emmanuel Sander. Sie nehmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Sprache und des Geistes – und sie zeigen uns, warum Gedanken ohne Einfluss der Vergangenheit undenkbar sind. Ein inspirierendes Lesevergnügen!
Release

Der Gesellschaftsvertrag

oder Die Grundsätze des Staatsrechtes

Author: Jean-Jacques Rousseau

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954550539

Category: Philosophy

Page: 108

View: 4192

Mit seiner 1762 veröffentlichten Abhandlung übte der französische Philosoph Jean-Jacques Rousseau einen wesentlichen Einfluss auf die politische Theorie der Französischen Revolution aus, zugleich sind seine radikalen Schlussfolgerungen bis heute umstritten: Im Zentrum des Buchs steht die These, dass zwischen den Individuen der Gesellschaft ein unausgesprochener Gesellschaftsvertrag existiert. Orientiert ist dieser Vertrag jedoch nicht an den Rechten des Einzelnen. Vielmehr dient der Vertrag ausschließlich dem Gemeinwohl, das in Rousseaus Augen das zugleich Vernünftige und deshalb allein Gerechte ist.
Release

Geometry of Design

Author: Kimberly Elam

Publisher: Princeton Architectural Press

ISBN: 9781568985848

Category: Architecture

Page: 107

View: 4132

Kimberly Elam fA1/4hrt den Leser auf eine geometrische Reise und gibt Einsicht in den Designprozess, indem sie visuelle Beziehungen untersucht, die sowohl auf mathematischen Prinzipien als auch auf grundlegenden Eigenschaften des Lebens basieren. Elams ErklArungen machen die mathematischen Beziehungen, die sich hinter diesen Designs verbergen, offensichtlich, und ihre EinfA1/4hrung in die Technik der visuellen Analyse macht dieses Buch zu einer unerlAsslichen Hilfe fA1/4r jeden, der grafisch arbeitet. Die Autorin behandelt dabei nicht nur die klassischen Proportionierungssysteme wie den Goldenen Schnitt und wurzelbasierte Rechtecke, sondern auch weniger bekannte Systeme wie z.B. die Fibonaccifolge.
Release

Der geheime Code

die rätselhafte Formel, die Kunst, Natur und Wissenschaft bestimmt

Author: Priya Hemenway,Anita Weinberger

Publisher: N.A

ISBN: 9783836507080

Category: Golden section

Page: 203

View: 7640

Release

Das Evangelium des fliegenden Spaghettimonsters

Author: Bobby Henderson

Publisher: Manhattan

ISBN: 3641182220

Category: Fiction

Page: 240

View: 418

Am Anfang war die Nudel – und Bobby Henderson ist ihr Prophet Eine fulminante Satire über religiösen Dogmatismus und die Evolutionstheorie. Zahllose Menschen sind überzeugt zu wissen, wer die Welt erschuf und unsere Geschicke lenkt: Es ist das Fliegende Spaghettimonster. Die Glaubenssätze seiner Anhänger sind klar und überzeugend: Der Pastafarianismus steht für alles, was gut ist. Was lehnt er ab? Alles, was nicht gut ist. Und es ist ein Glaube, der sich im Einklang mit der Wissenschaft befindet. Ob Evolution, Schwerkraft oder globale Erwärmung – das vorliegende Evangelium hält für alles eine bestechend logische Erklärung bereit.
Release

Trigonometrie für Dummies

Author: Mary Jane Sterling

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527638563

Category: Mathematics

Page: 377

View: 6781

Trigonometrie besch?ftigt sich mit Winkeln und Dreiecken. Das h?rt sich ja ganz einfach an, aber jeder, der sich schon mit Trigonometrie besch?ftigen durfte, wei? wie verdammt kniffelig sie sein kann. ?Trigonometrie f?r Dummies? f?hrt die Leser in diese sonderbare Welt ein und versucht dabei auch zu zeigen wo, wann und warum es sinnvoll ist, sich mit diesem Thema zu besch?ftigen. Am Ende sind dann Sinus, Cosinus, Tangens und Cotangens keine Fremden mehr sondern gute alte Bekannte.
Release

Fraktalgeometrie: Selbstähnlichkeit und fraktale Dimension –

Author: Jutta Otterbein,Christina Sawatzki

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656262365

Category: Mathematics

Page: 20

View: 3343

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Mathematik - Geometrie, Note: 1,3, Universität Kassel (Institut für Mathematik), Veranstaltung: Fachwissenschaftliches Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: In der nachfolgenden Arbeit soll die Selbstähnlichkeit und fraktale Dimension, Teil 1 behandelt werden. Vorab wird der Begriff „Fraktale“ im Allgemeinen beschrieben und erklärt. Zur Verdeutlichung des Begriffs wird ferner auf die unterschiedlichen Eigenschaften der Fraktale, die das Grundgerüst der Fraktalgeometrie und den Schwerpunkt der Arbeit bilden, eingegangen. Des Weiteren wird die Selbstähnlichkeit dargestellt, die sich unter anderem zwischen der exakten und der statistischen Selbstähnlichkeit unterscheiden lässt. Einige Beispiele sollen diesen Unterschied deutlich machen und herauskristallisieren. Darauf aufbauend wird die Selbstähnlichkeitsdimension allgemein definiert sowie die Formel zu ihrer Berechnung abgeleitet. Anschließend wird sich den mathematischen Fraktalen zugewandt. Im Mittelpunkt stehen die Cantor-Drittelmenge und das Sierpinski-Dreieck, bei denen jeweils die Selbstähnlichkeit sowie deren Dimension beschrieben und vertiefend erklärt wird. Abschließend werden unterschiedliche Wischaktivi-täten in der Ebene und im Raum anhand zahlreicher Beispiele skizziert und diese miteinander verglichen.
Release

Philosophie der Antike

Author: Friedo Ricken

Publisher: W. Kohlhammer Verlag

ISBN: 9783170199095

Category: History

Page: 328

View: 1819

English summary: Active philosophising, that is not limited by current states, but wants to keep the entire reality in its view has to rely on conversation with history. The antique era plays a major role in this, as the Greeks were the first to pose questions that occupy philosophers up to today. They pointed out approaches to resolution, the basic terms are their doing, thus the philosophy of the classical era is appropriate for an introduction to philosophical thinking. The work reaches from Pre-Socratic philosophy (600 B.C.) to the end of Neo-Platonism (600 AD). It emphasises on questions, terms and theses, which remain essential to modern philosophising. German description: Lebendiges Philosophieren, das nicht zeitbedingten Engfuhrungen erliegen, sondern die Fulle der Wirklichkeit im Blick behalten will, ist auf das Gesprach mit der Geschichte angewiesen. Dabei kommt der Antike eine besondere Bedeutung zu. Die Griechen haben als Erste die Fragen gestellt, welche die Philosophie bis heute beschaftigen. Sie haben grundsatzliche Losungsmoglichkeiten aufgezeigt. Die Grundbegriffe der Philosophie sind ihr Werk. Die Philosophie der Antike ist daher wie keine andere als Einfuhrung in das philosophische Denken geeignet.Die Darstellung umfasst den Zeitraum von den Vorsokratikern (6. Jh. v. Chr.) bis zum Ende des Neuplatonismus (6. Jh. n. Chr.). Herausgearbeitet werden besonders Fragestellungen, Begriffe und Thesen, die auch fur heutiges Philosophieren unverzichtbar sind. In der vollig uberarbeiteten Neuauflage wurde ein Kapitel uber Cicero hinzugefugt; die Kapitel uber Platon, Aristoteles und Plotin wurden erweitert. Die ausgewahlten Literaturhinweise informieren uber den neuesten Stand der Forschung.
Release

Geometrie und ihre Anwendungen in Kunst, Natur und Technik

Author: Georg Glaeser

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364241852X

Category: Mathematics

Page: 508

View: 1707

Die „Geometrie und ihre Anwendungen“ ist für Personen geschrieben, die von relativ einfachen Problemen der ebenen Geometrie bis hin zu schwierigeren Aufgaben der Raumgeometrie Interesse an geometrischen Zusammenhängen haben. Ähnlich wie beim „mathematischen Werkzeugkasten“ stehen Anwendungen aus verschiedenen Disziplinen wie dem Ingenieurwesen, der Biologie, Physik, Astronomie, Geografie, Fotografie, Kunstgeschichte, ja sogar der Musik im Vordergrund. Die Anwendungsbeispiele veranschaulichen wichtige Begriffe der Geometrie wie Normalprojektion und Zentralprojektion, Krümmung von Kurven und Flächen, der Geometrie der Bewegung und sogar der Geometrie nichteuklidischer Räume. Stets hat die Raumvorstellung Vorrang. Das Buch kann daher auch von Personen ohne spezielle mathematische Vorbildung gelesen werden. Die 3. Auflage ist um gut 60 Seiten erweitert und enthält zahlreiche neue Anwendungen mit hochwertigen Grafiken.
Release

Zauber der Musik

Author: Jason Martineau

Publisher: N.A

ISBN: 9783538073081

Category:

Page: 63

View: 478

Was ist das Geheimnis von Musik? Warum berührt sie uns? Und wie entsteht ihre Komplexität? Der Pianist und Komponist Jason Martineau stellt die Grundbegriffe der Musik klar und verständlich vor und gibt einen faszinierenden Einblick in die Welt der Klänge. Ausgehend von den musikalischen Prinzipien der europäischen Klassik ist eine allgemeinverständliche Einführung entstanden, die Begriffe wie Ton, Rhythmus oder Harmonie erklärt, ohne die Musik zu entzaubern. (Klappentext).
Release

Florus von Lyon als Kirchenpolitiker und Publizist

Studien zur Persönlichkeit eines karolingischen "Intellektuellen" am Beispiel der Auseinandersetzung mit Amalarius (835-838) und des Prädestinationsstreits (851-855)

Author: Klaus Zechiel-Eckes

Publisher: N.A

ISBN: 9783799560870

Category: Predestination

Page: 265

View: 7273

Release

Farbe in der Kunst

Author: Michael Juul Holm

Publisher: N.A

ISBN: 9783832193058

Category: Color in art

Page: 239

View: 3765

Summary: Farbe in der Kunst, Farbe in der Literatur, Farbe im Design, Farbe in der Architektur - das vorliegende Buch versammelt Texte bester Farbkenner zu diesen Themen. Ihre Aufsätze verbinden sich mit Meisterwerken des 20. Jahrhunderts aus den beiden grossartigen Sammlungen von Werner Merzbacher und dem Louisiana Museum of Modern Art, die im besten Sinne die einzigartige Qualität von Farbe in der Kunst vor Augen führen. Ein wunderschöner und sehr informativer Bildband zur herrlichsten Form des Lichts: der Farbe.
Release