Picking Up: On the Streets and Behind the Trucks with the Sanitation Workers of New York City

Author: Robin Nagle

Publisher: Farrar, Straus and Giroux

ISBN: 1466836733

Category: Social Science

Page: 304

View: 8724

America's largest city generates garbage in torrents—11,000 tons from households each day on average. But New Yorkers don't give it much attention. They leave their trash on the curb or drop it in a litter basket, and promptly forget about it. And why not? On a schedule so regular you could almost set your watch by it, someone always comes to take it away. But who, exactly, is that someone? And why is he—or she—so unknown? In Picking Up, the anthropologist Robin Nagle introduces us to the men and women of New York City's Department of Sanitation and makes clear why this small army of uniformed workers is the most important labor force on the streets. Seeking to understand every aspect of the Department's mission, Nagle accompanied crews on their routes, questioned supervisors and commissioners, and listened to story after story about blizzards, hazardous wastes, and the insults of everyday New Yorkers. But the more time she spent with the DSNY, the more Nagle realized that observing wasn't quite enough—so she joined the force herself. Driving the hulking trucks, she obtained an insider's perspective on the complex kinships, arcane rules, and obscure lingo unique to the realm of sanitation workers. Nagle chronicles New York City's four-hundred-year struggle with trash, and traces the city's waste-management efforts from a time when filth overwhelmed the streets to the far more rigorous practices of today, when the Big Apple is as clean as it's ever been. Throughout, Nagle reveals the many unexpected ways in which sanitation workers stand between our seemingly well-ordered lives and the sea of refuse that would otherwise overwhelm us. In the process, she changes the way we understand cities—and ourselves within them.
Release

Die Grenzen der Dinge

Ästhetische Entwürfe und theoretische Reflexionen materieller Randständigkeit

Author: Lis Hansen,Kerstin Roose,Dennis Senzel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658203153

Category: Social Science

Page: 266

View: 9546

Worin liegt die Bedeutung randständiger Dinge für kulturbildende Prozesse? Der Band untersucht ästhetische Entwürfe und theoretische Konzeptualisierungen materieller Peripherien vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Diese werden anhand spezifischer Objekt- und Materialkategorien wie Plunder, Lumpen, Müll oder Makulatur verhandelt und differenziert. Indem literatur-, sozial- und kulturwissenschaftliche Perspektiven miteinander verbunden werden, findet eine interdisziplinäre Bearbeitung des Themas statt. Erörtert werden historisch variable Funktionen, die randständige Materialitäten in poetologischen, soziologischen und politischen Kontexten durch kulturell forcierte Auf- und Abwertungsakte übernehmen. Das Ausloten von Darstellungsmöglichkeiten und -grenzen gesellschaftlich marginalisierter Dinge legt zudem ihr besonderes ästhetisches Potenzial frei.
Release

Klinisch rein

Zum Verhältnis von Sauberkeit, Macht und Arbeit im Krankenhaus

Author: Käthe von Bose

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 383943811X

Category: Social Science

Page: 314

View: 4976

Sauberkeit Macht Arbeit. Mit den Fragen, wer für wen putzt und was unter »sauber« und »schmutzig« verstanden wird, sind viele grundlegende Themen verbunden. Diese ethnografische Studie zeigt, dass es bei dem Thema Sauberkeit auch in Krankenhäusern nicht nur um hygienische Reinheit geht, sondern zugleich um Fragen gesellschaftlicher Arbeitsteilung, um soziale Grenzziehungen, Geschlechterzuschreibungen und die (widerständige) Arbeit an sozialer Ordnung. Käthe von Bose bietet einen detaillierten Einblick in die vielschichtigen Aushandlungen um Sauberkeit und Hygiene sowie die damit befassten Arbeiten von verschiedenen Krankenhausakteur_innen. So macht sie Reinigen als soziale Praxis und als Verdichtung gesellschaftlicher Machtfragen sichtbar.
Release

Meaningful Work

Author: Andrea Veltman

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190618183

Category: Philosophy

Page: 304

View: 5908

This book examines the importance of work in human well-being, addressing several related philosophical questions about work and arguing on the whole that meaningful work is central in human flourishing. Work impacts flourishing not only in developing and exercising human capabilities but also in instilling and reflecting virtues such as honor, pride, dignity, self-discipline and self-respect. Work also attaches to a sense of purposefulness and personal identity, and meaningful work can promote both personal autonomy and a sense of personal satisfaction that issues from making oneself useful. Further still, work bears a formative influence on character and intelligence and provides a primary avenue for exercising complex skills and garnering esteem and recognition from others. The author defends a pluralistic account of meaningful work, arguing that work can be meaningful in virtue of developing capabilities, supporting virtues, providing a purpose, or integrating elements of a worker's life. In light of the impact of meaningful work on living well, the author argues that well-ordered societies provide opportunities for meaningful work, that individuals would be well advised to pursue these opportunities, and that the philosophical view of value pluralism, which casts work as having no special significance in an individual's life, is false. The book also addresses oppressive work that undermines human flourishing, examining potential solutions to mitigate the impact of bad work on those who perform it. Finally, a guiding argument of the book is that promoting meaningful work is a matter of ethics, more so than a matter of politics. Prioritizing people over profit, treating workers with respect, respecting the intelligence of working people, and creating opportunities for people to contribute developed skills are basic ethical principles for employing organizations and for communities at large.
Release

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 5852

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Release

Gute Geister

Roman

Author: Kathryn Stockett

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641059402

Category: Fiction

Page: 608

View: 8439

Nur wer Grenzen überschreitet, kann die Welt verändern Jackson, Mississippi, 1962: Die junge Skeeter ist frustriert. Nach dem Studium verbringt sie die Tage auf der elterlichen Baumwollfarm, als einzige ihrer Freundinnen ohne einen Ring am Finger. Sehr zum Missfallen der Mutter. Doch der Mann, mit dem ihre Freundinnen sie verkuppeln wollen, ist ein hochnäsiger Snob. Und dann ist auch noch ihr schwarzes Kindermädchen, bei dem sie stets Trost fand, spurlos verschwunden. Skeeter wünscht sich nur eins: Sie will weg aus dem engen Jackson und als Journalistin in New York leben. Und um diesem Ziel näher zu kommen, verbündet sie sich mit zwei Dienstmädchen, die ebenso unzufrieden sind wie sie: Aibileen zieht inzwischen das siebzehnte weiße Kind auf. Doch nach dem Unfalltod ihres einzigen Sohnes ist etwas in ihr zerbrochen. Und Minny ist auf der Suche nach einer neuen Stelle. Sie ist bekannt für ihre Kochkünste, aber sie ist auch gefürchtet: Denn Minny trägt das Herz auf der Zunge. Und gemeinsam beschließen die drei außergewöhnlichen Frauen, gegen die Konventionen ihrer Zeit zu verstoßen und etwas zu wagen. Denn sie alle haben das Gefühl zu ersticken und wollen etwas verändern – in ihrer Stadt und in ihrem eigenen Leben.
Release

Die Bienenhüterin

Roman

Author: Sue Monk Kidd

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641024730

Category: Fiction

Page: 352

View: 1547

Lilys Mutter ist vor zehn Jahren umgekommen. Ihr Vater herrscht wie ein grausamer Rachegott über die inzwischen 14-jährige. Eines Tages flieht Lily aus der bedrückenden Atmosphäre ihres Elternhauses, wandert über die staubigen Straßen der Südstaaten, um ein neues Zuhause zu finden. Sie begegnet wunderbaren Menschen, rettet mit Mut und Klugheit ein Leben und findet bei drei Frauen Unterschlupf, die, wie im Märchen, in großer Eintracht zusammenwohnen. Die drei Schwestern geben dem Mädchen alles, was es braucht: Liebe, Halt, und Geborgenheit. Sie nehmen Lily in ihre Familie auf und weihen sie in die Geheimnisse weiblichen Wissens ein. Lily lernt alles über die Bienenzucht. Sie erfährt, wer ihre Mutter, die sie so schmerzlich vermisst, wirklich war, und sie verliebt sich. Doch eines Tages steht ihr Vater am Gartentor ...
Release

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 6316

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte
Release

Die Psychologie des Überzeugens

ein Lehrbuch für alle, die ihren Mitmenschen und sich selbst auf die Schliche kommen wollen

Author: Robert B. Cialdini

Publisher: N.A

ISBN: 9783456848341

Category:

Page: 371

View: 2912

Welche Faktoren bringen uns dazu, das zu tun, was andere von uns wollen? Und welche Techniken machen von diesen Faktoren am wirksamsten Gebrauch? In seinem Bestseller “Die Psychologie des Überzeugens” beschäftigt sich Robert B. Cialdini - der zunächst in den Bereichen Verkauf, Fundraising und Werbung praktische Erfahrungen sammelte und heute Professor für Sozialpsychologie ist - mit Theorie und Praxis des Überzeugens. Frühere Ausgaben des Buches wurden für ihre gute Lesbarkeit, ihre praktischen Anregungen sowie ihre wissenschaftliche Genauigkeit hoch gelobt und haben eine große Leserschaft unter Wirtschaftsfachleuten, Fundraising-Spezialisten und Menschen mit Interesse an Psychologie gefunden. Die vorliegende Neuausgabe enthält: - doppelt so viele Berichte von Leserinnen und Lesern über deren persönliche Erfahrungen mit den im Buch beschriebenen Prinzipien - neue Beispiele aus den Bereichen Populärkultur und neue Technologien sowie - mehr darüber, wie Gesetzmäßigkeiten der Beeinflussung in unterschiedlichen Kulturen zum Ausdruck kommen.
Release

Homer & Langley

Roman

Author: E.L. Doctorow

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462302248

Category: Fiction

Page: 224

View: 5329

»Ein mitreißendes Meisterwerk über die berühmten Einsiedler.« Publishers Weekly Inspiriert durch eine wahre Geschichte erzählt E.L. Doctorow von den Brüdern Homer und Langley, die ihr Haus an der New Yorker Fifth Avenue mit Objekten ihrer Sammelwut vollstellen und nach und nach ihre Verbindungen zur Außenwelt kappen. Die jedoch klopft in Form von Besuchern immer wieder an die Haustür. Mit einem grandiosen Kunstgriff lässt Doctorow die Geschichte der ersten achtzig Jahre des letzten Jahrhunderts Revue passieren: berührend, witzig und einzig und allein aus der Perspektive der beiden exzentrischen Einsiedler. Homer, der Erzähler des Romans, ist blind und hochsensibel, Langley, der ältere der beiden, durch seine Erlebnisse in den Schützengräben des Ersten Weltkriegs verrückt oder zum Genie geworden. Die beiden ziehen sich in ihr Elternhaus zurück. Dort versammeln sie Bücher, Musikinstrumente, Möbel, sogar einen Ford Model T, und horten in immer größeren Stapeln sämtliche täglich gekauften Zeitungen, die Langley für sein Großprojekt – die Herstellung einer ewig aktuellen Zeitung – benötigt. Während sich die beiden immer mehr abschotten, kommt das Jahrhundert zu ihnen ins Haus: Menschen aus allen Epochen, Prostituierte, Gangster, Jazzmusiker, Polizisten, Hippies; es gibt Liebesgeschichten, politische Kämpfe und technische Errungenschaften. Aber gibt es wirklich einen Fortschritt? Oder wiederholt sich alles nur in anderer Form? Doctorow lässt die großen Fragen unserer Zivilisation auf engstem Raum zusammenschnurren und schafft damit ein großes kleines Meisterwerk.New York Times-Bestseller Platz 7
Release

Report From Ground Zero

Author: Dennis Smith

Publisher: Random House

ISBN: 1446497496

Category: Biography & Autobiography

Page: 608

View: 4309

When disaster struck at the World Trade Center on September 11, 2001, Dennis Smith was among the first to arrive on the scene. Report from Ground Zero is his insider's account of the heroic efforts of the firefighters, police and emergency workers who rushed to downtown New York to face the greatest challenge of their lives. In all, 343 firefighters gave their lives. Entire companies were lost. Among the dead were a father and son; the department's beloved chaplain; commanders and rookies. Smith, author of the classic bestseller Report from Engine Company 82 and once described as 'the Poet Laureate of firefighters' by the New York Post, tells their stories and those of their families, the camaraderie in their companies and the massive recovery efforts following the catastrophe. As the world tries to come to terms with the horror of what happened, the firefighters' courage and fortitude in the face of enormous personal danger and bereavement offers a beacon of hope and redemption. Report from Ground Zero is a tribute to those heroes for our troubled times.
Release

Liberation

An Independent Monthly

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 3777

Release

Die Liebe in diesen Zeiten

Roman

Author: Chris Cleave

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423431601

Category: Fiction

Page: 496

View: 9217

»Jemanden zu lieben, hieß zu erkennen, wie allein man vorher gewesen war.« London bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Wie so viele andere meldet sich die junge Mary North zur Truppenunterstu ̈tzung, denn sie sieht darin die Chance, ihr Leben selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Während die ersten Bomben fallen, engagiert sie sich als Hilfslehrerin und lernt Tom kennen. Als sie wenig später jedoch Toms Freund Alistair begegnet, fu ̈hlt sie sich augenblicklich zu ihm hingezogen – aber Alistair muss zuru ̈ck an die Front. Während die Welt in Schutt und Asche versinkt, geben allein ihre Briefe den beiden Liebenden Halt.
Release

Ein Lied für die Geister

Roman

Author: Louise Erdrich

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211526

Category: Fiction

Page: 416

View: 1649

Als Landreaux Iron bei einem tragischen Jagdunfall Dusty, den Sohn seiner Nachbarn, tötet, beschließen er und seine Frau, ihren jüngsten Sohn LaRose bei Dustys Familie aufwachsen zu lassen. Ergeben beugt sich LaRose dieser indianischen Tradition, die zu aller Überraschung ungeahnte, tröstliche Dinge bewirkt. Alles könnte sich zum Guten wenden, wäre da nicht einer, der mit Landreaux eine alte Rechnung offen hat und seine große Chance auf Rache wittert. „Ein Meisterwerk der amerikanischen Literatur, das bleiben wird.“ Booklist „Erdrich trägt, wie Faulkner, das dunkle Wissen ihres Landes in sich. Sie zählt zu den besten amerikanischen Schriftstellern.“ Philip Roth, New York Times „Wie Toni Morrison, Tolstoi oder Steinbeck zeichnet Erdrich ihre Charaktere voller Liebe und erzählt von ihnen, ohne je über sie zu richten.“ San Francisco Chronicle.
Release

Tender Bar

Roman

Author: J. R. Moehringer,Brigitte Jakobeit

Publisher: N.A

ISBN: 9783596510764

Category:

Page: 751

View: 5800

Release

Die Attentäterin

Agententhriller

Author: Daniel Silva

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959676565

Category: Fiction

Page: 544

View: 8136

Ein verheerender Bombenanschlag des IS im Pariser Marais-Viertel zwingt Gabriel Allon ein letztes Mal ins Feld: Anstatt seinen Posten als Chef des israelischen Geheimdienstes anzutreten, hilft der legendäre Agent den französischen Behörden, den Drahtzieher des blutigen Terroraktes zu suchen. Außer dessen Namen - Saladin - weiß man nichts über ihn. Allon sieht die einzige Möglichkeit an ihn heranzukommen darin, jemanden in das Terrornetzwerk des IS einzuschleusen. Eine junge Ärztin scheint die perfekte Rekrutin für das gefährliche Unterfangen zu sein ... "‚Die Attentäterin‘ zeigt Daniel Silva in gewohnter Form. 80 kurze Kapitel voll überraschender Wendungen und rasanter Action bieten spannende Lektüre von der ersten bis zur letzten Seite." dpa "Realistischer und aktueller geht es nicht." Landeszeitung für die Lüneburger Heide "Routiniert entwickelt der Bestsellerautor realistische Figuren, deren radikale Denkmuster er glaubhaft wie hautnah vermitteln kann, und steigert die Spannung bis zum dramatischen Finale. Da bleibt nur zu hoffen, dass seine fiktionale Terrorszenarien niemals Realität werden und verdammt gute Unterhaltungsliteratur bleiben." Kulturnews "Mich hat sowohl das Personal überzeugt als auch die Handlung. Alle Figuren sind für mich stimmig, sie interagieren überzeugend und haben mich von Anfang an in ihren Bann gezogen. Genauso die Handlung, die zwar mutig ist, aber ich kann mir trotzdem vorstellen, dass sie (fast) genau so real passieren kann." Krimimimi "Von den tatsächlichen Ereignissen beim Schreiben überholt, zeigt der US-Amerikaner einmal mehr, wie nahe er in seinen Büchern der Wirklichkeit kommt. Packend spiegelt ‚Die Attentäterin‘ die komplexen Welten von Geheimdiensten, Spionen und einem global agierenden Terrornetzwerk wider und zeichnet sich dabei neben fundierter Recherche durch facettenreiche Figuren aus, die die Motive aller Charaktere nachvollziehbar machen." Krimi-Tipp "Personen, Dialoge und Handlungen wirken komplett authentisch - und das ist man von Daniel Silva so gewohnt. Auf manchen Büchern steht nur Thriller drauf - hier ist Spannung auch wirklich drin." Krimi-Couch.de "Daniel Silva bestätigt seinen Ruf als einer der führenden Autoren von Agententhrillern. Die Seiten blättern sich, wie von selbst." - New York Journal of Books "Ein literarisches Pulverfass” - The Huffington Post
Release

New York

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: New York (N.Y.)

Page: N.A

View: 9343

Release