Doktor Luther

Author: Gustav Freytag

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 386382315X

Category:

Page: 168

View: 1450

Nachdruck des Originals von 1884 uber Luther.
Release

Angewandte Statistik

Einführung, Problemlösungen mit dem Mikrocomputer

Author: Karl Bosch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322838684

Category: Mathematics

Page: 285

View: 1637

Release

Lesen kann man lernen

Lesestrategien für das 5. und 6. Schuljahr

Author: Andreas Gold

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525310080

Category: History

Page: 127

View: 8386

Lesekompetenz - was ist das eigentlich? Wie erwirbt man sie und wie vermittelt man jungen Lesern Lesestrategien, die aktiv und selbstregulativ angewendet werden? Andreas Gold, der mit den "Textdetektiven" zusammen mit seinem Team ein nachweislich höchst erfolgreiches Trainingsprogramm zur Leseförderung entwickelt hat, zeigt in diesem Band die lernpsychologischen Voraussetzungen für eine optimale Leseerziehung auf. Zugleich skizziert er die wichtigsten Prinzipien und Methoden des strategischen Lesens. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung des verstehenden Lesens am Ende der Grundschulzeit und in der beginnenden Sekundarstufe.
Release

Ekklesiologie als kontextuelle Dogmatik

das lutherische Kirchenverständnis im Zeitalter des Konfessionalismus und seine Rezeption im 19. und 20. Jahrhundert

Author: Reiner Anselm

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525562031

Category: Religion

Page: 269

View: 8396

English summary: The Lutheran Orthodoxy developed the distinction between the visible church and the invisible church which became foundational for the Lutheran doctrine of the Church. The author argues that such distinctions arise from their historical context and that contemporary doctrine is a function of the empirical church. German description: Die Lehre von der Kirche bewegt sich im Spannungsfeld abstrakter dogmatischer Wesensbestimmung und empirisch erfahrbarer kirchlicher Wirklichkeit. Die konkrete geschichtliche Gestalt von Kirche wird von Seiten der theologischen Theorie haufig nur unzulanglich wahrgenommen. Der Autor fuhrt dieses Defizit auf bestimmte Grundentscheidungen der altlutherischen Orthodoxie zuruck, die z.B. zwischen der unsichtbaren und der sichtbaren Kirche unterschied. Solche ekklesiologischen Grundentscheidungen sind nicht nur normativ zu verstehen (wie es haufig in der spateren Dogmatik geschah), sondern auch deskriptiv aus dem historischen Kontext des 17. Jahrhunderts heraus (was meist ignoriert wird).Diese Untersuchung der kirchentheologischen Ansatze lutherischer Dogmatiker des 19. und 20. Jahrhunderts (F.J. Stahl, A. Ritschl, K. Hackenschmidt, G. Holstein, F. Schenke) analysiert deren jeweiliges Verhaltnis zur Ekklesiologie der altlutherischen Orthodoxie. Abschlieaend entwickelt der Autor Grundlinien fur eine gegenwartsbezogene Ekklesiologie.
Release

Homo animal nobilissimum (2 vols)

Konturen des spezifisch Menschlichen in der naturphilosophischen Aristoteleskommentierung des dreizehnten Jahrhunderts

Author: Theodor W. Köhler

Publisher: BRILL

ISBN: 9004278559

Category: History

Page: 1047

View: 9092

This study deals with the philosophical approach of thirteenth-century thinkers to concrete manifestations of specifically human life quantum ad naturalia and on the practical outlines and peculiarities of humanity in their commentaries on Aristotle's works on natural philosophy.
Release

Exit-Architektur. Design zwischen Krieg und Frieden

Mit einem Vorwort von Heiner Mühlmann und einem Projekt von Exit Ltd.

Author: Stephan Trüby

Publisher: Springer

ISBN: 9783211719060

Category: Architecture

Page: 121

View: 2850

"First we shape things, then they shape us", wusste Winston Churchill. Was sind wahrhaft prägende Architekturen? Wen prägen sie? Und womit prägen sie? Der Autor gibt folgende überraschende Antwort auf diese Fragen: durch Kriegs- bzw. Stressnähe. Nach einer Tour d'horizon durch römische Tempelbauten, Washingtons Korridore der Macht und Mekkas Anti-Panikarchitekturen wird deutlich: die Architektur ist alles andere als Background. Sie steht mitten auf dem heißen Pol der Transmissionsdynamik und vermag Kulturen, Imperien, ja Religionen zu ändern.
Release

Auswirkungen berufsbedingter psychischer Krankheiten auf Mitarbeiter und Unternehmen

Author: Nicole Niermann

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656478430

Category: Business & Economics

Page: 19

View: 6021

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, AKAD-Fachhochschule Pinneberg (ehem. Rendsburg), Sprache: Deutsch, Abstract: Zuerst werde ich wichtige Begrifflichkeiten bezüglich des Themas definieren und Grundlagen darstellen. Im Anschluss stelle ich einige Formen der Krankheiten vor und belege aktuelle Zahlen. Anschließend analysiere ich die Ursachen und gehe auf Folgen bzw. Auswirkungen auf Unternehmen und Mitarbeiter ein. Abschließend soll eine Zusammenfassung den Schluss des Assignments bilden.
Release

Das Raspberry Pi Kompendium

Author: Rüdiger Follmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364254911X

Category: Computers

Page: 270

View: 9685

Das Raspberry Pi Kompendium gibt dem Leser einen umfassenden Einblick in die Welt der Kleinrechner. Basierend auf einem einzigen Betriebssystem (Raspbian) werden zunächst die Installation und Inbetriebnahme des Raspberry Pi erklärt. Schritt für Schritt erlernt der Leser die Umsetzung zahlreicher Anwendungsmöglichkeiten. Hierzu zählen Multimedia-Projekte (VDR, XBMC), Server und Datenbanken ebenso wie die Themen Hausautomatisierung oder zusätzliche Hardware (Kamera, Display). Weitere Kapitel zum Thema "Messtechnik", "Latex" (wie schreibt man eine Bewerbung), oder "Spiele" runden das Kompendium ab. Windows-Umsteiger erhalten eine LINUX-Einstiegshilfe, Profis wertvolle Tipps, etwa wie der Raspberry Pi drahtloses Drucken oder Musikübertragung ermöglicht.
Release

IT-gestütztes Prozessmanagement im Gesundheitswesen

Methoden und Werkzeuge für Studierende und Praktiker

Author: Andreas Gadatsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658011661

Category: Medical

Page: 113

View: 8067

Steigender Kostendruck und der Zwang zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit sind für Mitarbeiter im Gesundheitswesen Realität geworden. Viele Einrichtungen müssen ihre Arbeitsabläufe optimieren und gleichzeitig die Qualität ihrer Leistungen verbessern. Das Buch erläutert Grundlagen und ausgewählte Methoden des Prozessmanagements, die in Einrichtungen des Gesundheitswesens (Krankenhäuser, Krankenkassen und Krankenversicherungen) eingesetzt werden können. Der fachliche Schwerpunkt liegt auf der abteilungsübergreifenden Dokumentation, Analyse und Optimierung von Prozessen im Gesundheitswesen mit dem Ziel, die Transparenz zu erhöhen und die Effektivität und Effizienz zu steigern. Anhand von Fallbeispielen wird der Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologie als Instrument für die Prozessverbesserung dargestellt. Zahlreiche Wiederholungsfragen und Übungen machen das Werk zu einem Lern- und Arbeitsbuch, nicht nur für Studierende, sondern auch für erfahrene Praktiker im Gesundheitswesen.
Release

Stadtgeographie - Stadtdefinitionen und Verdichtungsraumkategorien

Author: Kim Holger Opel

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638799301

Category:

Page: 32

View: 3849

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: keine Benotung (Proseminar), Universitat zu Koln (Wirtschafts- und Sozialgeographie), Veranstaltung: Proseminar Allgemeine Wirtschaftsgeographie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Stadt ist schon seit der Antike Brennpunkt des gesellschaftlichen-politischen Handelns und der Kultur. Als Verdichtungsraum menschlichen Wohnens und Wirkens entwickelte sie sich als eine dynamische und komplex aufgebaute Kulturlandschaft mit intensiven Beziehungen zu anderen Stadten und dem nicht-stadtischen Raum. Problematisch ist allerdings, eine genaue Definition des Terminus Stadt" zu finden. Von der griechisch-romischen Antike uber das Mittelalter bis in die vor- und nachindustrielle Neuzeit gab es immer wechselnde Charakteristika. Dem Stadtrecht wird dabei im Mittelalter eine besondere Bedeutung zugesprochen, denn nur so konnten sich bedeutende Wirtschaftspunkte bilden. Selbst in der modernen Zeit gibt es keine international einheitliche Festlegung einer Mindestgrosse fur Klein-, Mittel- und Grossstadte. Sie kann je nach Land von wenigen Hundert bis zu mehreren Zehntausend variieren. Aus jeder Veranderung des Stadtraumes ergeben sich viele Definitionsmoglichkeiten, Konzepte und Fragestellungen, die kontinuierlich revidiert bzw. angepasst werden mussen."
Release

Die Schriften der römischen Feldmesser

Author: Friedrich Bluhme,Karl Lachmann,Adolf August Friedrich Rudorff,Theodor Mommsen,E. Bursian

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: N.A

Category: Land tenure (Roman law)

Page: 536

View: 7589

Release

VBA für Dummies

Author: John Paul Mueller

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527657479

Category: Computers

Page: 440

View: 4152

Mit VBA (Visual Basic f?r Applikationen) k?nnen Sie Applikationen, zum Beispiel die Microsoft-Office-Komponenten Word, Excel und Access, auf Ihre Bed?rfnisse zuschneiden und somit Programmabl?ufe steuern. In "VBA f?r Dummies" zeigt Ihnen John Paul Mueller, wie Sie eigene Benutzeroberfl?chen f?r die Microsoft-Office-2007-Applikationen erstellen, strukturierte VBA-Programme schreiben und t?gliche Arbeiten automatisieren k?nnen. Er erkl?rt, wie Sie Formulare gestalten, Fehler in der VBA-Programmierung suchen und beheben und er f?hrt Sie in die objektorientierte Programmierung ein. Au?erdem zeigt er, wie Sie die neue Multifunktionsleiste in den Office-2007-Anwendungen an Ihre Anforderungen anpassen, wie Sie digitale Signaturen in Dokumente einbinden, XML-Dokumente mit VBA weiterentwickeln und alte VBA-Codes schnell aktualisieren.
Release

Korrespondenz auf Englisch für Dummies Das Pocketbuch

Author: Dr. Lars M. Blöhdorn,Dr. Denise Hodgson-Möckel

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527638040

Category: Foreign Language Study

Page: 128

View: 7188

Haben Sie häufiger mit englischsprachigen Kunden oder Kollegen zu tun? Oder wollen sich auf Englisch bewerben? Lars M. Blöhdorn und Denise Hodgson-Möckel geben Ihnen die wichtigsten Wörter und Formulierungen an die Hand. Von der richtigen Anrede und dem korrekten Aufbau von Angeboten, Reklamationen oder Einladungen über E-Mail-Etikette bis zur englischsprachigen Bewerbung für Ihren Traumjob finden Sie hier alles Wichtige für eine freundliche und verständliche Korrespondenz auf Englisch.
Release

Wie die Liebe sein soll

Roman

Author: Julie Buxbaum

Publisher: N.A

ISBN: 9783442468171

Category: New York- Manhattan - Oberschicht - Alleinstehende Frau - Alltag - Identitätsfindung - Belletristische Darstellung

Page: 377

View: 1936

Bevor Emily ihr Glück in New York finden kann, demontiert sie ihre sichere Zukunft. Sie trennt sich von Andrew, obwohl sie es eigentlich bereut, und sie kündigt ihren Job als Anwältin, ohne eine Perspektive für eine neue Geldquelle. Nach einer Woche auf dem Sofa nimmt sie ihr Leben neu in die Hand.
Release

Stahlbau-Kalender 2009

Schwerpunkt: Stabilität

Author: Ulrike Kuhlmann

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3433600333

Category: Technology & Engineering

Page: 1037

View: 984

Im Stahlbau hat die Stabilitätslehre wegen der Gefährdung, die bei druckbeanspruchten schlanken Konstruktionen infolge Instabilität auftreten kann, zentrale Bedeutung. Die erreichbare Traglast wird nicht durch die Materialfestigkeit bestimmt, sondern durch den Grad der Abweichung vom geometrisch idealen Zustand. Dies trifft ebenso auf schlanke Stabtragglieder wie auch auf dünnwandige Flächenelemente - Schalen und Platten - zu. Die Berechnung für diese Beanspruchungen wird mit ihrem theoretischen Hintergrund ausführlich dargestellt. Darüber hinaus werden praktische Anwendungen, wie Silos, Dach- und Wandflächen aus Trapezprofilen, Hochregallager und Arbeitsgerüste behandelt.
Release

Outsourcing. Grundlagen, Geographie, Branchen

Author: Vinod Talgeri

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656651663

Category: Business & Economics

Page: 64

View: 4656

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,0, Universität Stuttgart (Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb der Universität Stuttgart), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit widmet sich den theoretischen Grundlagen des Outsourcing. Nach Darstellung der Entwicklung des Outsourcing werden Kernbegriffe des Outsourcing von Geschäftsprozessen abgegrenzt und entsprechend eingeordnet. Abschließend wird zu Themen der „geographischen“ bzw. „branchenspezifischen“ Ausrichtung ausführlich Stellung genommen. Historisch gesehen entwickelte sich das Outsourcing Ende der 80er Jahre in den USA [HeSc05: 15-18]. Die Unternehmen haben sich mehr um das Kerngeschäft gekümmert und andere Bereiche ausgelagert. Seit 1990 ist das Outsourcing in Europa aktuell. Nicht nur die internationalen, sondern auch die mittelständischen Unternehmen haben gewagt, Outsourcing zu praktizieren. Entsprechend der Abbildung 1 ist im Jahr 2008 an Outsourcing-Dienstleistungen ein Marktvolumen von fast 16,2 Mrd. Euro zu erwarten. Die Unternehmen haben im Laufe der Jahre schnell festgestellt, dass durch die Übertragung von bisher unternehmensintern durchgeführten Arbeiten an spezialisierte externe Firmen, sich die Wirtschaftlichkeit steigern lässt [BITK05: 8]. So findet man im Outsourcing das Prinzip der Arbeitsteilung, wie in den Anfängen der modernen Betriebswirtschaftslehre. „Diese Erkenntnis wurde im 20. Jahrhundert von der Autoindustrie perfektioniert. Der erste Einsatz des Fließbands durch die Ford Motor Company im Jahr 1913 ermöglichte die Aufteilung des Produktionsprozesses in standardisierte, sequenziell ablaufende Tätigkeiten, die von spezialisierten Arbeitern ausgeführt wurden“ [HeSc05: 16]. Die Fließbandarbeit reduzierte die Fertigungszeit bis über 80%.
Release