Offending Women

Female Lawbreakers and the Criminal Justice System

Author: Anne Worrall

Publisher: Psychology Press

ISBN: 0415037255

Category: Medical

Page: 189

View: 3662

Female offenders experience very different treatment from male offenders at the hands of the courts and welfare agencies. In Offending Women, former probation officer Anne Worrall draws on detailed empirical research to examine why this is, how the situation is perpetuated, and what the implications are for women. The author looks at the wholly inadequate categorizations applied to women who offend and the inappropriate solutions offered to their ill-defined problems. In acknowledging the State's powerlessness to categorize them, Worrall builds up a fascinating concept of the 'nondescriptiveness' of certain women offenders. By defying description they are largely neglected by (and elude the control of) professional expertise. The author then examines the relevance of the concept to a broader sociology of women's experiences. Offending Women provides an interesting and useful theoretical analysis of the discourse surrounding women's deviancy. Based on interviews with probation officers, magistrates, solicitors, psychiatrists, and female lawbreakers themselves, the book will be essential reading for practitioners in the field as well as academics in criminology and women's studies.
Release

Isaiah Berlin - Ein Leben

Author: Michael Ignatieff

Publisher: C Bertelsmann Jugenbuch

ISBN: 9781400039500

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 1121

Einstein called Isaiah Berlin ‘an actor in God’s big theater.’ But Isaiah Berlin was more than a brilliant entertainer on stage. He worked tirelessly advocating tolerance and freedom for all, thereby shaping the political and philosophical liberalism of the 20th century — the only political theory that endures. Berlin’s political ideologies were shaped by his own three competing racial identities: Russian (because he was born in Russia), Jewish, and British (because of the exile). Isaiah Berlin war die Stimme einer Generation, der grosse Vordenker des Liberalismus im 20. Jahrhundert. Toleranz, Freiheitsliebe und die Fähigkeit zu persönlichem Glück prägen sein Leben und Werk, in dem sich Lust am Denken, Sprachkraft und Weltbürgerschaft verbinden. Einstein nannte ihn einen Schauspieler in Gottes grossem Theater. Doch Isaiah Berlin war mehr als ein brillanter Unterhaltungskuenstler auf der Buehne der grossen Geister. Mit unermuedlichem Eintreten fuer Toleranz und Freiheit hat er den politischen und philosophischen Liberalismus im 20. Jahrhundert entscheidend gepraegt–die politische Theorie, die sich letztlich als einzig tragbare behauptet hat. Die drei rivalisierenden Identitaeten, die Berlin in sich trug–die russische durch seinen Geburtsort Riga, die juedische durch Familie, die britische durch das Exil–verflocht er zu einem einzigartigen Charakter. Er akzeptierte die Gegensaetze seiner Existenz und formte daraus ein wahrhaft liberales Temperament, dem das Streben nach Toleranz und Freiheit ebenso innewohnt wie seinem Werk. "Leben ist die Schoepfung derjenigen, die leben–Schritt fuer Schritt." Dieses Credo enthaelt seine ansteckende Lust am Abenteuer der Erkenntnis ("Denken ist ein Vorstoss ins Unbekannte") und seine unerschoepfliche Lust am Leben. Ignatieff ist es gelungen, Berlins beinahe erotische Beziehung zum Denken und zur Sprache in seiner Biographie einzufangen.
Release

Drogen

Die Geschichte eines langen Krieges

Author: Johann Hari

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035687

Category: Fiction

Page: 448

View: 6972

»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky
Release

Lexikon der Verschwörungstheorien

Verschwörungen, Intrigen, Geheimbünde

Author: Robert Anton Wilson

Publisher: Westend Verlag

ISBN: 3864896525

Category: Political Science

Page: 300

View: 2112

Verschwörung, die: "die Zusammenarbeit mehrerer Personen unter einheitlicher Zielsetzung und bewusster Ausschaltung fremden oder öffentlichen Einblicks, wodurch ihr Ziel und ihre Identität verborgen bleiben." - Bundesnachrichtendienst Es gibt Charles Darwins Evolutionstheorie und es gibt Area 51. Es gibt Kopernikus' heliozentrisches Weltbild und es gibt den Antichtristen. Es gibt Galileo Galileis Fallgesetze und es gibt Yin und Yang. Kurz gesagt: Jenseits der uns bekannten, auf Fakten beruhenden Naturwissenschaften begegnen uns Phänomene, deren Geheimnis uns noch lange oder sogar für immer verwehrt bleibt. Oder gibt es eigentlich kein Geheimnis? Und dann war da auch noch etwas namens Verschwörungstheorie... Was verbirbt sich hinter Flug 553? Was waren die Hintergründe von Prinzessin Dianas Tod? Was lässt sich über die Mafia sagen? Was hat es mit Pearl Harbor auf sich? Fans der Serien "Akte X" oder "X-Factor: Fakt oder Fiktion" werden Spaß daran haben, sich durch die Welt dieser Verschwörungen, Intrigen und Geheimbünde zu lesen und mehr über die berüchtigten Illuminaten, den Serienmörder Jack the Ripper und den rätselhaften Kornkreisen zu erfahren. Robert Anton Wilson, Kultautor der »Illuminatus«-Romane, entführt den Leser nicht ohne Augenzwinkern ins unheimliche Zwielicht der geheimnisvollen Mächte dieser Welt.
Release

Ein Liebling der Götter

Roman

Author: Sybille Bedford

Publisher: N.A

ISBN: 9783492249096

Category: Americans

Page: 379

View: 7950

Einer der berühmtesten europäischen Gesellschaftsromane des 20. Jahrhunderts in neuer Übersetzung. Im Mittelpunkt steht die schöne, elegante Constanza, die die exzentrische Lebensweise ihrer Eltern - einer reichen Amerikanerin und eines dekadenten römisch
Release

Dynamik der Gewalt

Eine mikrosoziologische Theorie

Author: Randall Collins

Publisher: Hamburger Edition HIS

ISBN: 3868546707

Category: Social Science

Page: 740

View: 9412

Obwohl es Zeiten gibt, in denen uns Gewalt allgegenwärtig erscheint, hält Randall Collins den tatsächlichen Ausbruch von gewalttätigen Handlungen für eine Ausnahme. In seiner Analyse der Dynamik der Gewalt legt der renommierte amerikanische Soziologe den Fokus auf die situative Interaktion zwischen den Kontrahenten. Ob eine spannungsgeladene Situation zu gewalttätigen Handlungen führt, hängt seiner Untersuchung zufolge nicht in erster Linie von der sozialen Herkunft, der Ethnie oder dem kulturellen Hintergrund der Beteiligten ab, sondern häufig von der Situation, in der sie stattfindet.
Release

Ars brevis

Lateinisch-Deutsch

Author: Raimundus Lullus

Publisher: Felix Meiner Verlag

ISBN: 3787332596

Category: Philosophy

Page: 146

View: 5932

Dies ist die erste Übersetzung ins Deutsche; sie basiert auf der kritischen Edition des Werkes von Alois Madre, die für diese Ausgabe vom Herausgeber durchgesehen und auf der Grundlage der Handschriften an zahlreichen Stellen verbessert wurde. Eine kurze Einleitung ordnet die Schrift in Lulls Gesamtwerk ein, macht mit ihren inhaltlichen und formal-mathematischen Voraussetzungen vertraut und gibt einen Überblick über ihre Wirkungsgeschichte.
Release

Der Kühlpsalter

Band 1 und 2, sowie Paralipomena

Author: Quirinus Kuhlmann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843021708

Category: Poetry

Page: 652

View: 8847

Quirinus Kuhlmann: Der Kühlpsalter. Band 1 und 2, sowie Paralipomena Der Kühlpsalter, Band 1: Erstdruck des ersten bis vierten Buches in: Der Kühlpsalter oder Die Fünffzehngesänge, Amsterdam 1684. Der Kühlpsalter, Band 2: Erstdruck des fünften Buches in: Des Kühlpsalters zweiter Teil, Amsterdam 1685. Erstdruck des sechsten und siebten Buches in: Wesentlicher Kühlpsalter, Das Wunder der Welt, Amsterdam 1686. Erstdruck des achten Buches in: Des Kühlpsalter dritter Teil, Amsterdam 1686. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage sind die Ausgaben: Quirinus Kuhlmann: Kühlpsalter, hg.von R.L. Beare, Band 1 (Buch 1–4) u. 2 (Buch 5–8 u. Paralipomena), Tübingen 1971. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1651 als Sohn eines begüterten Kaufmanns in Breslau geboren, ereilen Quirinus Kuhlmann nach schwerer Krankheit bereits als 18-jährigen Visionen von ihn begleitenden Engeln. Seine dem barocken Bildungsideal verpflichteten Sonette bringen ihm beträchtlichen Ruhm ein. Neben dem Studium der Rechtswissenschaften beginnt er sich mit religiösen Fragen auseinanderzusetzen, wendet sich unter dem Einfluss des Mysthikers Jakob Böhme gegen das Luthertum und entwickelt seine Lehre der »Kühlmonarchie«, in der er selbst die Funktion eines neuen Gottessohnes bekleidet. Auf Missionsreisen durch ganz Europa versucht er seinen panreligiösen Ideen Gehör zu verschaffen. 1689 wird Quirinus Kuhlmann in Moskau als Ketzer verbrannt.
Release

Kultur des Diagramms

Author: John Bender,Michael Marrinan

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110380293

Category: Art

Page: 299

View: 6262

die Autoren eröffnen in ihrem Buch eine neue Sicht auf Bild und Wort beziehungsweise artikulierte und dichte Systeme im Sinne Goodmans, die sie zu einem instruktiven Diagrammkonzept zusammenführen. Diagramme sind Amalgame des Erkennens. Sie sind aber auch innerweltlich vorfindbare Gegenstände, mit denen kognitiv gearbeitet wird. Diagrammatisches Denken eröffnet Querverweise und ermöglicht so eine relationale, vom Erkennenden aktiv betriebene Urteilsbildung. Es führt zu einem Wissen, das konkret und prozesshaft ist.
Release

Die Frau im Sprichwort

Author: Otto von Reinsberg-Düringsfeld

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 208

View: 7610

Release

Europäische Union für Dummies

Author: Olaf Leiße

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527809619

Category: Political Science

Page: 320

View: 3311

Die Europäische Union beeinflusst das Leben aller Menschen - ob es Studierende der Politischen Wissenschaften sind, die dieses Pflichtmodul bestehen müssen, oder der Normalbürger, der sich fragt, wie sich die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank wohl auf seine Ersparnisse auswirkt. Studierenden oder Sparern gemein ist das Staunen über die Vielfalt der europäischen Organisationen und deren Möglichkeit zur Gestaltung von Politik. Olaf Leiße schafft Klarheit. Leicht verständlich erläutert er die Aufgaben und Funktionen der großen Organisationen wie Europäischem Rat, Europäischer Kommission, Europäischem Parlament und Europäischem Gerichtshof und zeigt, wie sie die Wirtschafts- und Währungspolitik, die Wettbewerbs- und Förderpolitik, die Außen- und Sicherheitspolitik, die Landwirtschafts- und Umweltpolitik und die Bildungspolitik für die 500 Millionen Menschen der 28 Länder gestalten, die Mitglieder der Europäischen Union sind. Nach der Lektüre dieses Buches werden Ihnen viele Entscheidungen in dieser großen Gemeinschaft klarer.
Release

Bibliotheca Germanorum Erotic

Author: Hugo Hayn

Publisher: N.A

ISBN: 9783864546587

Category:

Page: 494

View: 7172

Nachdruck des Originals von 1885. Der Autor - Hugo Hayn - hatte es sich zur Aufgabe gemacht, umfangreiche bibliographische bersichten ber verschiedene Zweige der deutschen Li-teratur zu erstellen. Sie sollten Forscher "auf dem Gebiete der Cultur- und Sittengeschichte" unterst tzen. Dieses hier vorliegende umfangreiche Werk hat die Erfassung der gesamten deutschen erotischen Literatur der damaligen Zeit und damit die Epoche des Realismus beziehungsweise Naturalismus zum Gegenstand.
Release

Die Anarchisten

Author: John Henry MacKay

Publisher: E-Artnow

ISBN: 9788027313020

Category:

Page: 160

View: 6056

Aus dem Buch: "Wieder blieb der Wanderer stehen. So hell war die riesige Halle erleuchtet, daß er die Uhr an ihrem Ende deutlich erkennen konnte. Die Zeiger standen zwischen der siebenten und der achten Stunde. Das Leben auf dem Fußwege schien sich verstärkt zu haben, als ob eine Menschenwelle von diesseits nach jenseits hinüber gespült würde. Es war, als ob der Zögernde sich nicht losreißen könne." John Henry Mackay (1864-1933) war ein deutscher Schriftsteller.
Release

The 43 Group

antifaschistischer Kampf in Grossbritannien, 1946-1950

Author: Morris Beckman

Publisher: N.A

ISBN: 9783927170087

Category: Anti-fascist movements

Page: 206

View: 3919

Release

Die Bounty

die wahre Geschichte der Meuterei auf der Bounty

Author: Caroline Alexander

Publisher: N.A

ISBN: 9783827001634

Category:

Page: 624

View: 2602

Release

Die Tat

Gefängniserinnerungen eines Anarchisten

Author: Alexander Berkman

Publisher: N.A

ISBN: 9783897719040

Category:

Page: 400

View: 1595

Release