Of Orcas and Men

What Killer Whales Can Teach Us

Author: David Neiwert

Publisher: Gerald Duckworth & Co

ISBN: 0715653105

Category: Nature

Page: 320

View: 1124

The orca is one of earth’s most intelligent animals. Remarkably sophisticated, they have languages and cultures and even long-term memories. Their capacity for echolocation is nothing short of a sixth sense. Despite their label as ‘killer whales’ they are often benign and gentle, which makes the story of the captive-orca industry and the endangerment of their population around the world that much more tragic. In Of Orcas and Men, David Neiwert provides a compelling mix of cultural history, environmental reporting and scientific research on a majestic species. He explores the sometimes fraught relationship between this extraordinary animal and human beings, both in the wild and in captivity. David Neiwert’s book is a triumph of reporting, observation and research, and a powerful tribute to one of the animal kingdom’s most remarkable members.
Release

Ozean

Author: Dan Kainen,Carol Kaufmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783737352086

Category:

Page: 32

View: 6045

Release

Mit den Augen der Orcas

Author: Doris Thomas

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3839192277

Category:

Page: 154

View: 4512

Lisa und Peter mussen einen Vortrag uber das Thema Killerwale vorbereiten. Nachmittags sitzen sie zusammen in Lisas Zimmer. Wahrend draussen ein starkes Gewitter tobt, studieren die Zwei ihre Unterlagen. Dabei vertiefen sie sich immer mehr in die Fakten. Plotzlich scheint das Orca-Poster an der Wand lebendig zu werden. Oder haben sich die Kinder getauscht? Die Situation wird noch unheimlicher, als sie sich die Laute der Schwertwale anhoren. Iiiuuuu!" Blitz und Donner werden starker, der Strom fallt schliesslich aus. Jetzt passiert das Unglaubliche. Die Schuler verwandeln sich und tauchen in eine fremde Welt ein. Von da an sehen Peter und Lisa alles mit anderen Augen: Mit den Augen der Orcas! Jugendbuch ab 12 Jah
Release

Wale und Delfine der Welt

Author: Mark Simmonds,Friedrich Naglschmid

Publisher: N.A

ISBN: 9783768817660

Category:

Page: 160

View: 3683

In dem Text-/Bildband beschreibt der Meeresbiologe die verschiedenen Wal- und Delfinarten der Welt, ihre Verbreitung, Biologie und Lebensgewohnheiten und ihre Beziehung zum Menschen.
Release

Der Operator

Wie ich Osama bin Laden getötet habe. Mein Leben als Navy SEAL Sniper

Author: Robert O'Neill

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959719132

Category: Political Science

Page: 384

View: 2907

"Ich habe Osama bin Laden getötet!" Abbottabad, Pakistan. Es ist der 2. Mai 2011. Zehn Jahre nach 9/11. Ein bewaffneter Navy SEAL stürmt in das Zimmer. Er hat den al-Qaida-Anführer direkt im Visier, zielt auf seinen Kopf. Dann drückt er ab. Robert O'Neill ist der Mann, der Amerikas Staatsfeind Nr. 1 getötet hat. In seiner Autobiografie beschreibt er detailliert, wie seine Kameraden und er vorgegangen sind und wie die letzten Sekunden im Leben des Terroristenführers aussahen. 16 Jahre lang hat er für sein Vaterland gekämpft. Die lange Ausbildung und das harte Training haben ihn geformt. Eindrücklich erzählt er, wie es sich anfühlt, einen Kameraden nach dem anderen zu verlieren und sich nie sicher zu sein, ob man Frau und Kinder jemals wieder sehen wird. Der Operator ist das Zeugnis eines außergewöhnlichen Menschen und gewährt einen faszinierenden Einblick in eine Mission, die einen der wichtigsten Siege im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus markiert.
Release

Vier Fische

Author: Paul Greenberg

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827074746

Category: Nature

Page: 320

View: 7561

Der preisgekrönte Autor und passionierte Angler Paul Greenberg nimmt uns mit auf eine Reise über die Flüsse und Meere dieser Welt und erzählt die Geschichte jener vier Fischarten, die mittlerweile überall die Speisekarten beherrschen: Lachs, Barsch, Kabeljau und Thunfisch. Er besucht norwegische Großfarmen, die jährlich 500 000 Tonnen Lachs produzieren - mit Hilfe genetischer Techniken, die ursprünglich bei der Schafzucht zum Einsatz kamen. In Alaska besichtigt er die einzige Fair-Trade-Fischerei der Welt. Er erklärt, warum die Meerestiere zunehmend mit Quecksilber und anderen Schadstoffen belastet sind, und schildert, wie der Mittelmeerbarsch zu einer global nachgefragten Ware werden konnte. Greenberg stellt viele der Fragen, die immer mehr Menschen beim Anblick einer Speisekarte oder der Tiefkühltruhe unseres Supermarkts beschäftigen: Was ist der Unterschied zwischen Wild-, Zucht- und Biofisch? Welchen Fisch können wir bedenkenlos essen? Was bedeutet Überfischung eigentlich? Lassen sich Fische wirklich domestizieren wie andere Tiere auch, oder sollten wir generell aufhören, Fisch zu essen? Fische, so Greenbergs Fazit, sind unser letztes wirklich ?wildes Nahrungsmittel. Womöglich nicht mehr lange. Nur wenn wir besser verstehen, unter welchen Bedingungen und um welchen Preis Fisch auf unseren Tellern landet, werden wir dem Lebensraum - und der Nahrungsquelle - Meer mit neuer, dringend gebotener Achtung begegnen.
Release

Die schlimmste Reise der Welt

Die Antarktis-Expedition 1910-1913

Author: Apsley Cherry-Garrard

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492959083

Category: Travel

Page: 688

View: 9011

Als die Wege in die Antarktis noch »heroischen Charakter « hatten, machte sich Apsley Cherry-Garrard, Spross einer altenglischen Familie, erst 24-jährig auf, dem berühmten Polarforscher Scott zum Südpol zu folgen. Die Expedition misslang; Scott und einige seiner Gefährten verloren ihr Leben. Cherry-Garrard jedoch gelang die Heimkehr, zahnlos fast, aber von der Berufung beseelt, die Geschichte dieser unmenschlich entbehrungsreichen Mission aufzuschreiben. Die Geschichte eines Scheiterns, aber zugleich auch ein Monument der Freundschaft und des Idealismus: wie man sich in die ewige Nacht aufmacht, nur um das Ei eines Kaiserpinguins zu finden.
Release

Orca

How We Came to Know and Love the Ocean's Greatest Predator

Author: Jason Michael Colby,Jason M. Colby

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190673095

Category: History

Page: 408

View: 2104

Since the release of the documentary Blackfish in 2013, millions around the world have focused on the plight of the orca, the most profitable and controversial display animal in history. Yet, until now, no historical account has explained how we came to care about killer whales in the first place. Drawing on interviews, official records, private archives, and his own family history, Jason M. Colby tells the exhilarating and often heartbreaking story of how people came to love the ocean's greatest predator. Historically reviled as dangerous pests, killer whales were dying by the hundreds, even thousands, by the 1950s--the victims of whalers, fishermen, and even the US military. In the Pacific Northwest, fishermen shot them, scientists harpooned them, and the Canadian government mounted a machine gun to eliminate them. But that all changed in 1965, when Seattle entrepreneur Ted Griffin became the first person to swim and perform with a captive killer whale. The show proved wildly popular, and he began capturing and selling others, including Sea World's first Shamu. Over the following decade, live display transformed views of Orcinus orca. The public embraced killer whales as charismatic and friendly, while scientists enjoyed their first access to live orcas. In the Pacific Northwest, these captive encounters reshaped regional values and helped drive environmental activism, including Greenpeace's anti-whaling campaigns. Yet even as Northwesterners taught the world to love whales, they came to oppose their captivity and to fight for the freedom of a marine predator that had become a regional icon. This is the definitive history of how the feared and despised "killer" became the beloved "orca"--and what that has meant for our relationship with the ocean and its creatures.
Release

Chasing at the Surface

A Novel

Author: Sharon Mentyka

Publisher: Graphic Arts Books

ISBN: 1943328617

Category: Juvenile Fiction

Page: 228

View: 9764

Sometimes finding your way home takes more than courage. It takes a leap of faith. Chasing at the Surface tells the story of a young girl’s courage and the healing power of nature. After her mother unexpectedly leaves home, twelve-year old Marisa struggles with her feelings of loss and abandonment just as a pod of nineteen orca whales—mothers with their new calves following a run of chum salmon—become trapped in the enclosed inlet near her Northwest home. Marisa’s journey to help the whales find their way home brings her to a new understanding of the assaults humans have had on nature, and the complicated meaning of family and home.
Release

Eine afrikanische Liebesgeschichte

Mein Leben unter Elefanten

Author: Daphne Sheldrick

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641080479

Category: Fiction

Page: 496

View: 631

Mein Paradies im Herzen von Kenia Von Kindesbeinen an gilt Daphne Sheldricks ganze Liebe den wilden Tieren Afrikas. Bereits als junge Frau leistet sie wahre Pionierarbeit, als sie unermüdlich kämpft für die Errichtung von Schutzgebieten, doch die große Wende ihres Lebens ereignet sich, als sie David Sheldrick begegnet, dem charismatischen Leiter des Tsavo Nationalparks. Es ist eine leidenschaftliche und tiefe Liebe, die sie verbindet, und sie bleiben unzertrennlich bis zu Davids tragischem und viel zu frühen Tod. Daphne Sheldrick, entschlossen, das Werk ihres Mannes fortzusetzen, gründet eine Rettungsorganisation für verwaiste Elefantenkinder. Ihr Buch legt Zeugnis ab von den unvergleichlichen und zutiefst berührenden Freundschaften zwischen Menschen und Tieren - und ist eine großartige Liebeserklärung an den schwarzen Kontinent.
Release

The Routledge Handbook of Moral Epistemology

Author: Aaron Zimmerman,Karen Jones,Mark Timmons

Publisher: Routledge

ISBN: 1317516753

Category: Philosophy

Page: 562

View: 6972

The Routledge Handbook of Moral Epistemology brings together philosophers, cognitive scientists, developmental and evolutionary psychologists, animal ethologists, intellectual historians, and educators to provide the most comprehensive analysis of the prospects for moral knowledge ever assembled in print. The book’s thirty chapters feature leading experts describing the nature of moral thought, its evolution, childhood development, and neurological realization. Various forms of moral skepticism are addressed along with the historical development of ideals of moral knowledge and their role in law, education, legal policy, and other areas of social life. Highlights include: • Analyses of moral cognition and moral learning by leading cognitive scientists • Accounts of the normative practices of animals by expert animal ethologists • An overview of the evolution of cooperation by preeminent evolutionary psychologists • Sophisticated treatments of moral skepticism, relativism, moral uncertainty, and know-how by renowned philosophers • Scholarly accounts of the development of Western moral thinking by eminent intellectual historians • Careful analyses of the role played by conceptions of moral knowledge in political liberation movements, religious institutions, criminal law, secondary education, and professional codes of ethics articulated by cutting-edge social and moral philosophers.
Release

The Orca Scientists

Author: Kim Perez Valice

Publisher: Houghton Mifflin Harcourt

ISBN: 132847674X

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 80

View: 6802

Follow the scientists working in the Pacific Northwest to learn about the orca whale population there, as they race to save these remarkable mammals from extinction. Perfect for fans of The Great White Shark Scientist and readers looking for excellent nonfiction on this high-interest animal. Orcas have a reputation for being bloodthirsty, but that myth is being debunked as scientists learn more about these "killer" animals. Readers follow scientists in the Pacific Northwest who study the nuanced communication patterns, family structure, and socialization of orca whales, from marine biologists to specialists in the study of sound. With stunning photography and attention to field-based detail, The Orca Scientists paints a vivid picture of the individuals who have made it their life's work to better understand orcas, as well as the whales they are helping to avoid extinction.
Release

A Puget Sound Orca in Captivity

The Fight To Bring Lolita Home

Author: Sandra Pollard

Publisher: Arcadia Publishing

ISBN: 1439665990

Category: Nature

Page: 160

View: 4295

On August 8, 1970, the Southern Resident orcas of Puget Sound were herded into Penn Cove on Whidbey Island by explosives, spotter planes and speedboats in a coordinated effort to capture seven young whales. Between 1964 and 1976, dozens of these now-endangered orcas were torn from their home and sent to marine parks around the globe. Just over a decade later, all but one had died. This lone survivor is Tokitae, also known as Lolita, and she's spent most of her life performing at the Miami Seaquarium. For twenty years, the Orca Network has called for her release, and now the indigenous Lummi Nation, People of the Sea, have joined the fight. Author Sandra Pollard chronicles the extraordinary effort to bring Tokitae home.
Release

Frei geboren

eine Löwin in zwei Welten : ein Bericht

Author: Joy Adamson,George Adamson

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Animal behavior

Page: 236

View: 2732

A woman describes her experiences raising an orphaned lion cub intending that it eventually return to the jungle.
Release

Das andere Ende der Leine

Was unseren Umgang mit Hunden bestimmt

Author: Patricia B. McConnell

Publisher: Kynos Verlag

ISBN: 3942335557

Category: Pets

Page: 256

View: 1065

Dieses Buch wirft eine revolutionäre, neue Perspektive auf unseren Umgang mit Hunden: Es beleuchtet unser Verhalten im Vergleich zu dem der Hunde! Als Doktorin der Zoologie, Tierverhaltenstherapeutin und Hundetrainerin mit mehr als zwanzig Jahren Praxiserfahrung betrachtet Patricia McConnell uns Menschen augenzwinkernd wie eine interessante Spezies von Säugetieren. Fundiert, aber höchst unterhaltsam beschreibt sie, wie wir uns in Gegenwart von Hunden verhalten, wie die Hunde unser Verhalten interpretieren (oder missverstehen) könnten und wie wir am besten mit unseren vierbeinigen Freunden umgehen, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Beginnen Sie, Hundeverhalten aus der Sicht eines Hundes zu betrachten und Sie werden verstehen, warum vieles, das wie Ungehorsam Ihres Hundes aussieht, einfach ein großes Missverständnis ist. Denn wir sind Primaten, die Hunde Caniden - und sprechen folglich andere Sprachen! Hier erfahren Sie: - Wie Ihr Hund eher auf Zuruf kommt, wenn Sie sich weniger wie ein Affe und mehr wie ein Hund benehmen - Warum der Rat, "Dominanz" über den Hund erlangen zu müssen, Sie in Schwierigkeiten bringen kann - Welche Persönlichkeitstypen Menschen und Hunden gemeinsam sind und warum die meisten Hunde lieber mit großzügigen Herrschern als mit "Möchtegern-Alphas" zusammenleben - ... und vieles mehr! Zahlreiche kleine Geschichten, Erlebnisse und amüsante Begebenheiten am Rande machen dieses Buch zu einer Fundgrube für Aha-Erlebnisse, bei denen höchstes Lesevergnügen garantiert ist. So viel Spaß kann Verhaltensforschung machen!
Release

Letzte Fahrt

Kapitän Scotts Tagebuch - Tragödie am Südpol. 1910-1912

Author: Robert Falcon Scott

Publisher: Edition Erdmann in der marixverlag GmbH

ISBN: 3843800162

Category: Travel

Page: 320

View: 9669

"Wären wir am Leben geblieben, ich hätte eine Geschichte erzählen müssen von Kühnheit, Ausdauer und vom Mut meiner Gefährten, die das Herz jedes Briten gerührthätte." R.F. ScottRobert Falcon Scott ging als tragische Gestalt in die Geschichte der großen Entdecker ein: 35 Tage nachseinem norwegischen Konkurrenten Roald Amundsen erreichte er am 16. Januar 1912 den Südpol undfand auf dem strapaziösen Rückweg in die englische Heimat zusammen mit seinen vier Kameradenin den eisigen Temperaturen der Antarktis den Tod. Der Nachwelt hinterließ er nur das Tagebuch, daser während der Expedition führte.Im Gegensatz zu den Aufzeichnungen anderer Forschungsreisender ist dieses Tagebuch weit mehr als das wissenschaftliche Dokument der einzelnen Entdeckungen und Beobachtungen eines leidenschaftlichen Forschers. Es ist die tragische und berührende Autobiographie eines Menschen, der angesichts von Enttäuschung, Hunger und Kälte mit großem Mut und Willenskraft für sich und seine Kameraden einsteht und sein Schicksal am Ende ohne Reue annehmen kann.
Release

Als die Wale kamen

Author: Michael Morpurgo

Publisher: N.A

ISBN: 9783551351883

Category:

Page: 191

View: 9358

Release

Förchtbar Maschien -

Roman

Author: Iain Banks

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641163757

Category: Fiction

Page: N.A

View: 620

Der letzte Ausweg Die meisten Menschen haben die Erde verlassen, als sie erkannten, dass das Sonnensystem eine Dunkelwolke durchqueren und die Erde von der aufgeblähten Sonne verschlungen werden würde. Geblieben sind ein paar Menschenabkömmlinge, einige in virtueller, andere in biologischer Form. Schließlich wird auch ihnen klar, dass sie die Katastrophe nicht überdauern können. Nun suchen sie ratlos in den uralten Resten einstiger Größe nach einer rettenden Möglichkeit: der „förchtbar Maschien“. Aber die technische Zivilisation ist längst zu Staub zerfallen, und die Funktionen ihrer seltsamen Relikte sind nur schwer zu greifen ...
Release

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 6636

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«
Release