My Life in His Hands

Based on a True Story

Author: Sarah L. Rosmond

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781545346525

Category:

Page: 342

View: 1684

Abuse happens everywhere and sometimes it can happen right in front of us and we still wont see it, or maybe we just don't want to. This is my true story about living with a monster, a monster that only those in my household would have ever had the unfortunate chance to meet, the monster I called my daddy!!! We cannot choose who we are related to, but we can sure as hell despise them. My story is hard to read in parts I am not going to lie, but was even harder to live it. It has taken 35 years but I am living proof that just because your life starts out feeling pointless and a punishment that you don't have to accept it. As an adult. you are the only person in control of your life and only you can make the changes if they are needed. My life was in his hands for a long time!!! Now you have chance to hold my life in your own
Release

Truth

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 2586

Release

Round Table

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: New York (N.Y.)

Page: N.A

View: 6120

Release

S.

Author: J. J. Abrams,Doug Dorst

Publisher: N.A

ISBN: 9783462047264

Category:

Page: N.A

View: 8181

Release

Nicht ohne meine Schwestern

Gefangen und missbraucht in einer Sekte - unsere wahre Geschichte

Author: Celeste Jones,Kristina Jones,Juliana Buhring

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404616473

Category: Fiction

Page: 440

View: 318

Kristinas, Celestes und Julianas Familie ist die Sekte »Kinder Gottes«, in der sie den Misshandlungen und dem Missbrauch durch erwachsene Sektenmitglieder hilflos ausgesetzt sind. Die Schwestern werden schon früh voneinander getrennt und leben in verschiedenen Missionsstationen der Gemeinschaft. Sie träumen von einem Wiedersehen, fürchten aber den Zorn Gottes, wenn sie sich dem Willen der »Familie« widersetzen. Schonungslos offen erzählen die Schwestern von den seelischen Grausamkeiten und der Gewalt unter dem Deckmantel des Glaubens. Ihre Geschichte ist voller schmerzlicher Erinnerungen, aber auch das Zeugnis einer mutigen Befreiung und dem Weg in ein neues Leben.
Release

The New York Mirror

A Weekly Gazette of Literature and the Fine Arts

Author: Samuel Woodworth,George Pope Morris,Nathaniel Parker Willis

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5840

Release

Country Life

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 4231

Release

Salzstädte

Roman

Author: ʿAbd-ar-Raḥmān Munīf,Magda Barakat

Publisher: N.A

ISBN: 9783720524254

Category: Arab countries

Page: 559

View: 1016

Als in den 30er-Jahren in einer arabischen Oase eine Gruppe von Amerikanern auftaucht, die Vorhut der Ölgesellschaften, bedeutet dies das Ende einer traditionellen Lebensform.
Release

Blutiger Januar

Kriminalroman

Author: Alan Parks

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641234026

Category: Fiction

Page: 400

View: 3020

Januar 1973: Mitten in Glasgow erschießt am helllichten Tag ein Jugendlicher auf offener Straße eine junge Frau, bevor er sich selbst eine Kugel in den Kopf jagt. Detective Harry McCoy, dem der Mord am Tag zuvor im Gefängnis von einem psychotischen Gefangenen angekündigt wurde, steht vor einem Rätsel. Zumal der Gefangene selbst um die Ecke gebracht wird. McCoy nutzt seine alten Verbindungen zu Glasgows Unterwelt, um in den Ermittlungen voranzukommen, legt sich dabei aber schnell mit den Dunlops an, der mächtigsten Familie der Stadt. Und auch sein Boss pfeift ihn zurück. Aber McCoy lässt sich nicht beirren.
Release

Books

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Books

Page: N.A

View: 6359

Release

The Youth's Companion

Author: Nathaniel Willis,Daniel Sharp Ford

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Children's periodicals

Page: N.A

View: 653

Includes music.
Release

Das Inzest-Tagebuch

Author: . Anonyma

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 360811002X

Category: Art

Page: 96

View: 6682

»In den Märchen über Inzest zwischen Vater und Tochter – ›Das Mädchen ohne Hände‹, ›Allerleirauh‹, in der Originalversion von ›Aschenputtel‹ und den Geschichten der Heiligen Dymphna, der Patronin aller Inzest-Opfer – verhalten sich die Töchter immer genauso, wie man es von ihnen erwarten würde: Sie sind entsetzt über die sexuellen Annäherungen ihrer Väter. Sie tun alles, was in ihrer Macht steht, um zu entkommen. Ich nicht. Ein Kleinkind kann nicht entkommen. Und später, als ich es konnte, war es zu spät.« Eine junge Frau wird mehr als zwanzig Jahre lang von ihrem Vater sexuell missbraucht. Tiefsitzende Ängste prägen ihr Sein, ihr Weltbild, ihr Verständnis von Familie. Unter dem Deckmantel einer intakten Familie wächst das Kleinkind zum Mädchen und schließlich zur Frau heran. Doch selbst im Erwachsenenalter lässt sie sich auf immer wieder neue Spielformen der Abhängigkeit, der Unterwerfung und der Gewalt ein. In diesem Memoir ruft die Erzählerin ihre Kindheitstraumata und deren Folgen wieder auf. Sie spürt der Frage nach, wie die jahrzehntelangen Vergewaltigungen durch ihren Vater sie geprägt haben und inwiefern sie den erlernten Abhängigkeiten immer noch unterworfen ist. Ihr Tatsachenbericht legt offen, dass ein Leben, welches als Sexualobjekt statt als Kind begonnen wird, kein Leben ist. Die körperlichen und psychischen Zwänge, denen die Erzählerin jahrelang ausgesetzt war, münden in eine Abwärtsspirale, aus der es kein Entkommen gibt.
Release

Rural New Yorker

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Agriculture

Page: N.A

View: 8145

Release

Wie Wind in den Straßen

Roman

Author: Rosamond Lehmann

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105610103

Category: Fiction

Page: 406

View: 3839

Die große Liebe: Eine romantische junge Frau begegnet dem Mann ihrer Träume. Doch sie hat eine gescheiterte Ehe hinter sich, und er ist verheiratet. Ein Verhältnis beginnt, eine Liebe ohne Außenleben, ohne Anerkennung, die heimlich in Hotels, auf Reisen, vor allem aber in Gedanken und Gefühlen stattfindet. Das Liebespaar bewegt sich zwischen den verknöcherten Repräsentanten viktorianischer Werte und den exaltierten, lebenshungrigen Figuren der Londoner Bloomsbury-Boheme. Es ist die Welt zwischen den Kriegen, eine Welt im Umbruch. Ein fesselnder psychologischer Roman und eine faszinierende Liebesgeschichte, erzählt von Rosamond Lehmann, einer Meisterin des subtilen Charakterporträts. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Release