Miller's Review of Critical Vaccine Studies

400 Important Scientific Papers Summarized for Parents and Researchers

Author: Neil Z. Miller

Publisher: N.A

ISBN: 9781881217404

Category: Health & Fitness

Page: 336

View: 8851

Many people sincerely believe that all vaccines are safe, adverse reactions are rare, and no peer-reviewed scientific studies exist showing that vaccines can cause harm. This book -- Miller's Review of Critical Vaccine Studies -- provides the other side of the story that is not commonly told. It contains summaries of 400 important scientific papers to help parents and researchers enhance their understanding of vaccinations. "This book should be required reading for every doctor, medical student and parent. Reading this book will allow you to make better choices when considering vaccination." --David Brownstein, MD "This book is so precise and exciting in addressing the vaccine controversy that I read it in one evening. I recommend this book to any parent who has questions about vaccines and wants to be factually educated to make informed decisions." --Gabriel Cousens, MD "Neil Miller's book is a tour de force and a clarion voice championing the cautionary principle: 'When in doubt, minimize risk.' Let's talk science. Read this book. The truth will keep you and your children protected." --Bradford S. Weeks, MD "Nowhere else can one find such an organized and concise compilation of research on vaccines. Not only does Miller have a deep understanding of science and the issues at hand, he has made this book easy to reference and cite. Truly, there is no other guide out there quite like it. For everyone who contacts me in the future seeking scientific evidence about vaccines, I will recommend Miller's Review of Critical Vaccine Studies." --Toni Bark, MD, MHEM, LEED AP, previous Director of the pediatric ER at Michael Reese Hospital "Miller's Review of Critical Vaccine Studies is the most comprehensive and coherent accumulation of peer-reviewed research on vaccine issues and natural immunity I have ever come across. A must read for parents, teachers, doctors and other healthcare providers." --Dr. Tyson Perez, pediatric chiropractor
Release

Critical Perspectives on Vaccinations

Author: Paula Johanson

Publisher: Enslow Publishing, LLC

ISBN: 0766081397

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 208

View: 2962

Vaccinations have been a contentious issue in recent years, particularly in North America, where parents have decided to forgo vaccinating their children due to potential health risks. According to health experts, this has led to an increase in potentially deadly diseases and an overall decrease in herd immunity. With so much fearmongering online about the potential deadly consequences of vaccinations, however, what information can we trust? This text provides primary source evidence from doctors and experts, along with scientific data, court cases, and the viewpoints of everyday people, in order to facilitate students’ own critical thinking about this important issue.
Release

Leben Ohne Impfung

Eltern Berichten

Author: Andreas Bachmair

Publisher: N.A

ISBN: 9783033036871

Category:

Page: 218

View: 5865

Leben ohne Impfung ist ein bewegendes Zeugnis fur die Fahigkeit des Korpers, sich selbst zu heilen und fur das Vertrauen, das Menschen in diesen naturlichen Prozess haben. In diesem Buch, angeregt durch eine Untersuchung mit mehr als 15000 komplett ungeimpften Kindern und Erwachsenen aus aller Welt (www.impfschaden.info), berichten Eltern uber das Leben und die Gesundheit ihrer ungeimpften Kinder. Eltern, die sich intensiv mit der Impfthematik auseinandergesetzt haben und zu dem Schluss kamen, dass Nicht-Impfen die bessere Alternative fur Ihre Kinder ist. Die Berichte sollen dazu anregen, nicht blindlings der offentlichen Propaganda zu folgen, sondern sich kritisch dem Thema zu nahern und sich seine eigene Meinung zu bilden. Diese Auseinandersetzung sollte man sich, seinen Kindern und zukunftigen Generationen schuldig sein. Das Buch wurde von Alena Ryazanova liebevoll illustriert. Mehr Infos zum Buch gibt es auf www.leben-ohne-impfung.info. Leben ohne Impfung gibt es in auch in anderen Sprachen, mit folgenden Titeln: Vaccine Free, Vivre sans Vaccins und Vida sin vacunas"
Release

Die Impf-Illusion

Infektionskrankheiten, Impfungen und die unterdrückten Fakten

Author: Suzanne Humphries,Roman Bystrianyk

Publisher: N.A

ISBN: 9783864451744

Category:

Page: 494

View: 2893

Release

Szczepienia - przegląd ważnych badań

Streszczenie 400 artykułów naukowych dla rodziców i badaczy

Author: Neil Z. Miller

Publisher: Illuminatio

ISBN: 8365601559

Category: Health & Fitness

Page: 368

View: 9001

Wszystko, co musisz wiedzieć o szczepieniach - rzetelna wiedza, potwierdzona badaniami naukowymi. Wielu ludzi szczerze wierzy, że wszystkie szczepionki są bezpieczne, działania niepożądane i odczyny poszczepienne występują rzadko, i nie istnieją żadne wiarygodne badania naukowe, które dowodzą, że szczepionki mogą powodować szkody. Książka Szczepienia – przegląd ważnych badań wyciąga na światło dzienne niewygodne prawdy, o których powszechnie się nie mówi, a które biznes farmaceutyczny chętnie i skrupulatnie stara się ukryć i obalić. Znajdziesz tu streszczenia 400 ważnych prac naukowych, dzięki którym poszerzysz swoją wiedzę o szczepieniach o wiarygodne źródła i poznasz przebadane przez specjalistów przypadki odczynów poszczepiennych, które – jak się przekonasz – występują bardzo często. ---------------- Ta książka powinna być lekturą obowiązkową dla każdego lekarza, studenta medycyny i rodzica. Jej lektura pozwoli Ci dokonać lepszego wyboru. - David Brownstein, lekarz Nigdzie indziej nie można znaleźć tak przemyślanego i czytelnego zestawienia badań nad szczepionkami. -Toni Kora, była dyrektor ER pediatrycznej Michael Reese Hospital To najbardziej kompleksowe i spójne zestawienie zweryfikowanych badań dotyczących kwestii szczepionek i naturalnej odporności, z jakim kiedykolwiek miałem do czynienia. Lektura obowiązkowa dla rodziców, nauczycieli i lekarzy. -Dr. Tyson Perez, kręgarz, pediatra
Release

Paleo - Die Steinzeitdiät

Gesund abnehmen und natürlich leben - Über 100 leckere und schnelle Rezepte

Author: Keris Marsden,Matt Whitmore

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641144221

Category: Cooking

Page: 272

View: 9439

Paleo – der Megatrend aus den USA! Steinzeitmenschen waren nicht dick. Warum? Sie aßen hauptsächlich Fisch, Fleisch und Gemüse. Das können sie auch: schnell und unkompliziert Abnehmen mit der Paleo-Diät, basierend auf einer naturbelassenen, weizen- und glutenfreien Ernährung. Die Rezepte – von kreativen Frühstücksideen, einfachen Blitzgerichten bis zu verführerischen Desserts – machen richtig Lust, sofort loszulegen!
Release

Medizinische Statistik

Author: Hans J. Trampisch,Jürgen Windeler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364256996X

Category: Mathematics

Page: 376

View: 1824

"Statistiken sind merkwürdige Dinge ...", dies wird so mancher Mediziner denken, wenn er sich mit der Biometrie befaßt. Sei es im Rahmen seiner Ausbildung oder im Zuge wissenschaftlicher oder klinischer Studien, Kenntnisse der Statistik und Mathematik sind unentbehrlich für die tägliche Arbeit des Mediziners. Ziel dieses Lehrbuches ist es, den Mediziner systematisch an biometrische Terminologie und Arbeitsmethoden heranzuführen, um ihn schließlich mit den Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechung vertraut zu machen. Nach der Lektüre dieses Buches hält der Leser ein Werkzeug in den Händen, das ihm bei der Lösung medizinscher Fragestellungen hilft ebenso wie bei der Beschreibung von Ergebnissen wissenschaftlicher Studien und natürlich bei der Doktorarbeit!
Release

Anleitung zur Unzufriedenheit

warum weniger glücklicher macht

Author: Barry Schwartz

Publisher: N.A

ISBN: 9783548368672

Category:

Page: 284

View: 7905

Release

Schwangerschaft für Dummies

Author: Joanne Stone,Keith Eddleman,Mary Duenwald

Publisher: Wiley-VCH Verlag GmbH

ISBN: 9783527704729

Category:

Page: 392

View: 5467

Die Schwangerschaft ist wohl eine der gr'ten und au'ergew'hnlichsten Erfahrungen im Leben einer Frau und zugleich eine Zeit, in der sich die werdenden Eltern so viele Fragen stellen. Dieses Buch ist ein wertvolles Nachschlagewerk zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Detailliert beschreiben die Autoren die einzelnen Phasen der Schwangerschaft und die Ver'nderungen, die der weibliche K'rper w'hrenddessen erf'hrt. Besonders ausf'hrlich widmen sie sich auch den Problemen, die auftauchen k'nnen. Sie erfahren, wie sich das Kind entwickelt und nat'rlich alles ?ber das gro'e Ereignis der Geburt und die erste Zeit danach.
Release

Picknick mit Bären

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641079233

Category: Fiction

Page: 352

View: 7556

Bill Bryson will es seinen gehfaulen Landsleuten zeigen: Gemeinsam mit seinem Freund Katz, der aufgrund gewaltiger Leibesfülle und einer festverwurzelten Leidenschaft für Schokoriegel nicht gerade die besten Voraussetzungen dafür mitbringt, will er den längsten Fußweg der Welt, den "Appalachian Trail", bezwingen. Eine abenteuerliche Reise quer durch zwölf Bundesstaaten der USA beginnt... Ein Reisebericht der etwas anderen Art - humorvoll, selbstironisch und mit einem scharfen Blick für die Marotten von Menschen und Bären!
Release

Psychoanalyse und Religion

Author: Erich Fromm

Publisher: Open Publishing Rights GmbH

ISBN: 3959120303

Category: Psychology

Page: 112

View: 5169

In diesem Buch aus dem Jahr 1950 hat Fromm erstmals seine Ansichten zur Religion veröffentlicht. Sie sind von seiner Beschäftigung mit der Psychoanalyse ebenso beeinflusst, wie von seiner Auseinandersetzung mit nicht-theistischen Religionen und der Mystik. Fromms Sicht der Religion ist stark davon geprägt, dass er ein autoritäres Religionsverständnis einem humanistischen gegenüberstellt – eine Kontrastierung, die auf der in Psychoanalyse und Ethik ausgeführten Unterscheidung zwischen einer nicht-produktiven und der produktiven Charakterorientierung aufbaut. Da institutionalisierte Volksreligionen in der Regel an den nicht-produktiven Gesellschafts-Charakterorientierungen partizipieren, haben sie nur zu oft negative Wirkungen für das Gelingen des Menschen. Diese Erkenntnis führt bei Fromm zu einer deutlichen Religionskritik, obwohl für ihn das Phänomen des Religiösen ein urmenschliches Phänomen ist. Fromms kritische Auseinandersetzung mit autoritären Religionsphänomenen provozierte eine zum Teil heftig geführte Auseinandersetzung vor allem mit christlichen Theologen des angelsächsischen Raums, die sich gegen Fromms Kritik am calvinistisch geprägten Protestantismus zur Wehr setzten und nicht müde wurden, sein humanistisches Religionsverständnis in Frage zu stellen.
Release

Becoming Whole

Building Natural Immunity in the Body and Soul

Author: Lea Povozhaev

Publisher: Alpha Academic Press

ISBN: 9780996771542

Category:

Page: 164

View: 3443

In Becoming Whole: Building Natural Immunity in the Body and Soul, the message is on preserving the sanctity of life by deliberate care for the body and spirit. The first half of the book is concerned with holistic health care, calling for a need to consider individuals' unique bodies and souls and work with nature by building the immune system through nutrition and healthy lifestyles, and especially on the necessity of reconsidering the dangerous practice of vaccination. My argument's premise is on the sanctity of life: not using vaccines cultured with aborted fetal stem cells (as over 21 current vaccines are), and not vaccinating because toxic preservatives and harmful adjuvants poison the body.
Release

Impfungen im Kindesalter: Besteht in Deutschland ein effektiver Schutz vor Masern, Mumps und R”teln?

Author: Melanie Behrends

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842888023

Category: Medical

Page: 96

View: 3026

Das vorliegende Fachbuch untersucht die Bedeutung von Schutzimpfungen im Kindesalter, um zu kl„ren, ob Masern, Mumps und R”teln (MMR) heute noch eine Gefahr fr die Bev”lkerung in Deutschland darstellen. Im Hinblick auf die momentane Situation in Deutschland, die 1461 Masernf„lle aufweist (Stand: 10.08.2011), worunter ein Todesfall zu beklagen ist, wird untersucht, ob bisher angewandte Interventionen und Mechanismen gegen Masern als impfpr„ventable Infektionskrankheit versagt haben. Bisherige Maánahmen werden diskutiert und (neue) L”sungsans„tze gesucht, um im Kampf gegen die Kinderkrankheiten Masern, Mumps und R”teln endgltig als Sieger vom Platz zu gehen. Dabei gelten Impfungen als wirksamste und kosteneffektivste Maánahme in der gesundheitlichen Prim„rpr„vention. Dennoch weist Deutschland Impfquoten gegen MMR von unter 95% auf, was weiterhin zu Infektionen und auch regionalen Epidemien, insbesondere durch Masern, fhrt. Innerhalb dieses Fachbuches kommt es zur Untersuchung dieses Ph„nomens u. a. auch mit Hilfe einer systematischen Literaturrecherche, um grundlegende Informationen ber MMR zu untermauern und (neue) Interventionsm”glichkeiten fr die Bek„mpfung dieser Kinderkrankheiten aufzuzeigen. Dieses Werk verfolgt durch seine Untersuchungsergebnisse die Absicht, die besten M”glichkeiten zu definieren, um die Bev”lkerung und insbesondere Kinder vor den Kinderkrankheiten MMR zu schtzen.
Release

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 3998

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.
Release

Wissenschaftspopularisierung im 19. Jahrhundert

Bürgerliche Kultur, naturwissenschaftliche Bildung und die deutsche Öffentlichkeit 1848-1914

Author: Andreas Daum

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486832506

Category: History

Page: 632

View: 5486

Mit diesem Buch werden die vielfältigen Formen, in denen noch heute Wissenschaft popularisiert wird, erstmals auf ihre Ursprünge im 19. Jahrhundert zurückgeführt und zentral in die bürgerliche Kultur dieser Zeit eingelagert. Entgegen langlebigen Vorurteilen kann nachgewiesen werden, dass es eine breite, farbige und kulturell tief verwurzelte Tradition der Populärwissenschaft in Deutschland gibt. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Bedeutung die naturwissenschaftliche Bildung in der bürgerlichen Gesellschaft entfaltete. Die Entwicklung des naturkundlichen Vereinswesens und Schulunterrichts und die Ausbreitung einer von Naturwissenschaftlern organisierten Festkultur werden ebenso als Teile der Geschichte bürgerlicher Öffentlichkeit beschrieben wie die rasante Zunahme von populärwissenschaftlichen Zeitschriften und Büchern. Dabei wird zum einen deutlich, wie sich publikumsorientierte Sprach- und Darstellungsformen sowie eigene Gruppen von Wissensvermittlern etablierten. Zum anderen werden die Inhalte und ideologischen Deutungspotentiale, die über populäre Medien vermittelt wurden und zum bürgerlichen Verständnis von Natur beitrugen, besonders betont. Die Geschichte von Öffentlichkeit und Bürgerlichkeit in Deutschland gewinnt auf diese Weise neue Konturen, zumal zahlreiche Interpretationen vorgelegt werden, die über bisherige Forschungsmeinungen hinausweisen. So begreift dieses Buch die Wissenschaftspopularisierung als Teil des Nachwirkens revolutionärer Anliegen von 1848, der Darwinismus wird in seiner ideellen Prägekraft erheblich relativiert, und das Verhältnis von Naturwissenschaften und christlicher Religion findet eine neue Würdigung. Dieses Buch soll eine eklatante Forschungslücke schließen und zugleich die Geschichte der Populärwissenschaft im öffentlichen Bewusstsein der heutigen Mediengesellschaft verankern. Die Darstellung zielt darauf, eine Brücke zu schlagen zwischen der allgemeinen Geschichte, im besonderen der florierenden Bürgertumsforschung, und eher marginalisierten Bereichen wie der Geistes-, Religions- und Wissenschaftsgeschichte. Der Band hat einen fachwissenschaftlichen Charakter, ist aber in seinem leserfreundlichen Stil und der leicht zugänglichen Gliederung für einen weiten Leserkreis geschrieben. Er wendet sich zum einen an alle HistorikerInnen, die neue Erkenntnisse über die deutsche Kultur im 19. Jahrhundert und das Verhältnis von Wissenschaft, Gesellschaft und Öffentlichkeit gewinnen möchten. Zum anderen sind alle historisch interessierten Leser und die Vertreter von Nachbardisziplinen, darunter Literatur- und Kommunikationswissenschaften ebenso wie Theologie und Naturwissenschaften, angesprochen. Das Buch bietet darüber hinaus eine an keiner anderen Stelle greifbare Sammlung von Kurzbiographien, mehrere Tabellen, zahlreiche Abbildungen und erstmalig eine Bibliographie populärwissenschaftlicher Texte des 19. Jahrhunderts. Damit kann dieser Band auch hervorragend als Nachschlagewerk genutzt und über das umfangreiche Orts-, Personen- und Sachregister leicht erschlossen werden.
Release