Memoirs of a Dutiful Daughter

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: HarperCollins

ISBN: 0062566172

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 9385

A superb autobiography by one of the great literary figures of the twentieth century, Simone de Beauvoir's Memoirs of a Dutiful Daughter offers an intimate picture of growing up in a bourgeois French family, rebelling as an adolescent against the conventional expectations of her class, and striking out on her own with an intellectual and existential ambition exceedingly rare in a young woman in the 1920s. She vividly evokes her friendships, love interests, mentors, and the early days of the most important relationship of her life, with fellow student Jean-Paul Sartre, against the backdrop of a turbulent political time.
Release

In den besten Jahren

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644031312

Category: Biography & Autobiography

Page: 744

View: 4308

Eine ganze Epoche des geistigen Frankreich mit seiner literarischen, philosophischen und politischen Avantgarde wird hier lebendig: Camus, Genet, Prevert, Picasso. Es ist jenes glückliche Decennium, in dem sich die junge Lyzeal-Lehrerin mit Sartre befreundet und zur Schriftstellerin entfaltet.
Release

Die Zeremonie des Abschieds und Gespräche mit Jean-Paul Sartre

August - September 1974

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644017611

Category: Biography & Autobiography

Page: 704

View: 2995

Dieses Buch enthält den ergreifenden Bericht der Autorin über die letzten zehn Lebensjahre Jean-Paul Sartres und die Gespräche, die sie im Sommer und Herbst 1974 in Rom und Paris mit ihm führte – über sein Leben und Werk, über Herkunft und Einflüsse, Liebe und Freundschaft, Freiheit und Glück, über den Tod. «Das in jeder Hinsicht ungewöhnliche und meisterhafte Buch ist die souveränste Arbeit, die Sartre nach seinem Tod gewidmet wurde.» (Wilfried Wiegand, Frankfurter Allgemeine Zeitung)
Release

Memoiren einer Tochter aus gutem Hause

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644031215

Category: Biography & Autobiography

Page: 496

View: 7370

Mit unbedingter Aufrichtigkeit erzählt hier eine der klügsten Frauen des Jahrhunderts die Geschichte ihrer Jugend bis zur Begegnung mit Jean-Paul Sartre. Dies ist zugleich die Geschichte ihres Weges aus dem Bann der konventionellen Denk- und Lebensformen des Elternhauses und damit ihrer Befreiung zu sich selbst.
Release

The Paris Game

Charles de Gaulle, the Liberation of Paris, and the Gamble that Won France

Author: Ray Argyle

Publisher: Dundurn

ISBN: 1459722876

Category: Biography & Autobiography

Page: 488

View: 6633

Long dismissed as a vain and arrogant self-seeker chasing glory, Charles de Gaulle is revealed in The Paris Game as a transformative figure of the twentieth century whose unflagging determination brings France back from defeat and saves it from the twin threats of Communism and dictatorship
Release

Dinge, die Frauen aus Liebe tun

Roman

Author: Melissa Bank

Publisher: Diana Verlag

ISBN: 3641149363

Category: Fiction

Page: N.A

View: 4127

Nach dem College zieht Sophie nach New York. Sie läuft mit dem Gefühl durch die Straßen, ihr Leben könnte sich in hundert Richtungen entwickeln, doch sie weiß nicht, für welche sie sich entscheiden soll. Ihr fehlt ein Ziel oder eine Berufung – und der richtige Mann. Josh ist zärtlich und höflich, lädt sie immer zum Essen ein, schreibt ihr Gedichte, aber ist das Liebe? Als sie in einem Verlag einen begehrten Assistentenjob ergattert und doch jeden Morgen verschläft, statt wie ihre Mitstreiter gut gelaunt am Schreibtisch zu sitzen, wird Sophie klar, dass sie anders ist als die anderen. Und da sie zu gutgläubig ist für diese Welt, in der jeder auf seinen Vorteil bedacht ist, wird Sophie noch viele Abende wartend vor dem Telefon verbringen, ehe sie versteht, dass nur glücklich wird, wer glücklich ist ...
Release

Geschriebenes Leben

Ironische Halbporträts

Author: Javier Marías

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104019991

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 7693

Eine amüsante Reise mit JAVIER MARÍAS durch die Weltliteratur in 26 Autorenporträts. Würde nicht jeder gern erfahren, was hinter den großen Schriftstellern steckt? Javier Marías erlaubt uns in 26 kurzweiligen Porträts von Faulkner bis Rimbaud, von Mishima bis Thomas Mann, von Isak Dinesen bis Emily Brontë einen vieldeutigen Blick hinter die Kulissen. Wir erfahren Intimstes und Erstaunliches über all die Helden der Literatur, die genauso bedürftig sind wie wir alle, manchmal ausgestattet mit einer ausgewachsenen Trunksucht, Eifersucht oder anderen menschlichen Schwächen.
Release

Die Schatten von Race Point

Author: Patry Francis

Publisher: mareverlag

ISBN: 3866483171

Category: Fiction

Page: 592

View: 3454

Eine Liebe, die stärker ist als das Leben. Ein Zwischenfall, der alles verändert. Hallie Costa wächst in einer Umgebung voller Geborgenheit auf: Nach dem frühen Tod ihrer Mutter lebt sie allein mit ihrem geliebten Vater Nick in einer Kleinstadt am äußersten Zipfel von Cape Cod, wo der Arzt dank seiner guten Ratschläge bekannt ist wie ein bunter Hund. Als die portugiesische Fischercommunity schwer erschüttert wird durch den Mord an der Mutter von Gus Silva, nimmt Hallie sich ihres Mitschülers an. Zusammen mit ihrem gemeinsamen Freund Neil Gallagher bilden sie bald ein unzertrennliches Trio. Aus Gus' und Hallies Freundschaft wird Liebe - bis ein Zwischenfall am Strand von Race Point das Paar auseinandertreibt und Gus eine folgenreiche Entscheidung trifft: Er tritt dem Priesterseminar bei. Jahre später ist er ein geschätzter Seelsorger. Doch dann taucht eine mysteriöse Frau auf, die die Nähe zu dem jungen Priester sucht, und plötzlich setzt ein weiterer Mordfall Gus' gesamte Existenz aufs Spiel. Kann Hallie ihrem früheren Freund noch einmal helfen, bevor es zu spät ist? "Die Schatten von Race Point" ist eine von der Salzwasserluft Cape Cods durchdrungene Familien- und Freundschaftssaga, ein Roman voll dunkler Geheimnisse und ungeahnter Wendungen, der in atemberaubender Weise zeigt, wie dicht Liebe und Verrat beieinanderliegen können.
Release

Tess von d'Urbervilles

Eine reine Frau

Author: Thomas Hardy

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492961371

Category: Fiction

Page: 512

View: 6771

Im Weltbestseller »Shades of Grey« erhält Ana Steele von ihrem Verehrer Christian Grey ein Päckchen. Darin: die 1891 erschienene Erstausgabe von Thomas Hardys Roman »Tess«. Entdecken auch Sie die Faszination dieses Buchs, mit dem die zügellose Leidenschaft zwischen der Studentin und dem attraktiven Unternehmer ihren Anfang nahm. Ein großer Klassiker der Weltliteratur, der bei Erscheinen einen Skandal auslöste: Die blutjunge Tess kommt aus einfachsten bäuerlichen Verhältnissen. Als sie entdeckt, dass sie einer mächtigen Ahnenreihe angehört, nimmt ein unerbittliches Schicksal seinen Lauf.
Release

Marcelle, Chantal, Lisa ...

Ein Roman in Erzählungen

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644474311

Category: Fiction

Page: 288

View: 8980

Der erste Roman einer der größten Autorinnen und Philosophinnen des zwanzigsten Jahrhunderts. De Beauvoirs erzählerisches «Gesellenstück» ist ein Roman über fünf Töchter aus gutem Hause: «Ich rebellierte damals gegen Intellekt und starre Bildung, die mich lange unterdrückt hatten, und wollte meinen Widerwillen dagegen in den Geschichten junger Frauen zum Ausdruck bringen, die ich kannte und die Opfer der gleichen Dinge geworden waren...» «Es ist unbedingt notwendig, dass die Frauen selbst ihr Schicksal in die Hand nehmen.» (Simone de Beauvoir)
Release

The Battle of the Sexes in French Cinema, 1930–1956

Author: Noël Burch,Geneviève Sellier

Publisher: Duke University Press

ISBN: 082237725X

Category: Performing Arts

Page: 384

View: 1470

In The Battle of the Sexes in French Cinema, 1930–1956, Noël Burch and Geneviève Sellier adopt a sociocultural approach to films made in France before, during, and after World War II, paying particular attention to the Occupation years (1940–44). The authors contend that the films produced from the 1930s until 1956—when the state began to subsidize the movie industry, facilitating the emergence of an "auteur cinema"—are important, both as historical texts and as sources of entertainment. Citing more than 300 films and providing many in-depth interpretations, Burch and Sellier argue that films made in France between 1930 and 1956 created a national imaginary that equated masculinity with French identity. They track the changing representations of masculinity, explaining how the strong patriarch who saved fallen or troubled women from themselves in prewar films gave way to the impotent, unworthy, or incapable father figure of the Occupation. After the Liberation, the patriarch reemerged as protector and provider alongside assertive women who figured as threats not only to themselves but to society as a whole.
Release

Kriegstagebuch

September 1939 - Januar 1941

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: N.A

ISBN: 9783498005443

Category:

Page: 473

View: 465

Release

Ein eigenes Zimmer

Essay

Author: Virginia Woolf

Publisher: N.A

ISBN: 9783596173617

Category:

Page: 130

View: 8963

Release

The Arvon Book of Life Writing

Author: Sally Cline,Carole Angier

Publisher: A&C Black

ISBN: 1408122715

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 288

View: 5806

Fascinating, wide-ranging, hugely knowledgeable - an indispensable guide and a beguiling education William Boyd Packed with insights and advice - just the inspiration to start writing! Jenny Uglow Everyone has a story. This book shows how the best writers tell them, and offers advice on how to tell them yourself. Biographers Sally Cline and Carole Angier teach life writing - an area of creative writing that is exploding in popularity - at the world-famous Arvon Foundation. They have distilled the essence of their popular course on memoir, autobiography and biography into this wide-ranging book. The Arvon Book of Life Writing offers three fascinating ways into the genre. First, reflections on their trade by the authors, exploring its special challenges: truth, memory, ethics, evidence and interpretation. Second, personal tips and tales from 32 top British and American life writers - autobiographers and memoirists, literary, sports and celebrity biographers; plus a critic, an agent, a literary editor, two novelists, and a ghost writer. Third, a practical guide, complete with exercises, designed for use in creative writing courses or by individual writers at home.
Release

Eine transatlantische Liebe

Briefe an Nelson Algren 1947 - 1964

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: N.A

ISBN: 9783499232824

Category:

Page: 860

View: 4373

Release

The Arvon Book of Literary Non-Fiction

Author: Sally Cline,Midge Gillies

Publisher: A&C Black

ISBN: 1408131234

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 288

View: 5099

A professional guide to the rapidly evolving genre of literary non-fiction written by tutors from the prestigious Arvon Foundation course and with contributions from leading writers.
Release

Der Lauf der Dinge

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364403141X

Category: Biography & Autobiography

Page: 920

View: 8023

Die Lebensgefährtin Jean-Paul Sartres schildert in diesen Aufzeichnungen ihre Beziehungen und ihre zahlreichen Reisen mit Sartre, die Wandlungen und Wendungen von Sartres Verhältnis zum Kommunismus, ihre Liebesaffären, vor allem ihre Liaison mit dem amerikanischen Romancier Nelson Algren, und ihre Freundschaften und Zerwürfnisse mit berühmten Zeitgenossen wie Camus, Koestler, Giacometti, Merleau-Ponty und Raymond Aron. Ein faszinierendes Zeitdokument über das Leben europäischer Intellektueller des 20. Jahrhunderts.
Release

Dornen der Wahrheit

Roman

Author: Eileen Goudge

Publisher: N.A

ISBN: 9783404145805

Category: Domestic fiction

Page: 509

View: 1683

Release

Sie kam und blieb

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644474214

Category: Fiction

Page: 560

View: 9157

Ménage-à-trois im Paris der 30er Jahre Das schillernde Milieu der Pariser Boheme. Die Schriftstellerin Françoise, eine der schönsten Frauengestalten der französischen Literaturszene, und der Schauspieler und Regisseur Pierre, durch Liebe und geistige Interessen eng verbunden, billigen sich die äußerste Freiheit zu. Diese wird plötzlich zur Bedrohung, als eine reizvolle Unbekannte aus der Provinz in ihre Kreise eindringt.
Release