Medicinisch-chirurgische Zeitung

Ein und dreyßigster Ergänzungsband. 1821-1830

Author: Johann Nepomuk Ehrhart von Ehrhartstein

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 416

View: 7664

Release

Lean Hospital

Das Krankenhaus der Zukunft

Author: Daniel Walker

Publisher: MWV

ISBN: 3954662256

Category: Medical

Page: 180

View: 1583

Bereits um das Jahr 2000 begannen im Nordwesten der USA einige Krankenhäuser, das Toyota-Produktionssystem in ihren Häusern anzuwenden. Die stille Revolution nahm ihren Lauf. Heute werden neue Krankenhäuser in den USA praktisch ausnahmslos nach Lean-Gesichtspunkten aufgebaut. Mit der Lean Hospital-Strategie sind Krankenhäuser erfolgreicher: Die Patienten stehen an erster Stelle, und Patientenorientierung und Patientensicherheit sind zentrale Zielsetzungen. Dadurch steigen Motivation und Engagement der Mitarbeiter ebenso wie medizinische Qualität und Wirtschaftlichkeit. Lean Hospital ist eine Philosophie, eine neue Denkweise. Lean Hospital ist sehr umfassend. Erfolgreich sind nur jene, welche Lean als Maxime für ihr Haus erklären. Lean Hospital ist neu, spannend und aufregend. Lean im Krankenhaus funktioniert und ist die erste Wahl für alle Krankenhäuser, die sich im Wettbewerb behaupten müssen. Dieses Buch führt seine Leser Schritt für Schritt in die Lean Hospital-Welt ein und zeigt leicht verständlich und zugleich sehr präzise, wie Lean Hospital erfolgreich umgesetzt wird.
Release

Orthopädische Technik

Author: Dietrich Hohmann

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 9783131359292

Category:

Page: 560

View: 1332

Release

Basis OPs - Top 20 in der orthopädischen Chirurgie

Author: Hans-Christoph Pape,Frank Hildebrand

Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"

ISBN: 3437167375

Category: Medical

Page: 272

View: 9133

Nie mehr hilflos im OP Sie wollen sich in ein Thema einarbeiten oder sich auf eine bevorstehende OP vorbereiten, die Sie selbst durchführen? Das Buch zeigt Ihnen in Wort und Bild eindrucksvoll die wichtigsten operativen Schritte und liefert Ihnen praxisnahe Anleitungen zur Bildgebung, OP-Planung, Nachbehandlung sowie dem Umgang mit Komplikationen. Von der Omarthrose über die avaskuläre Nekrose des Hüftkopfes bis hin zur Meniskusläsionen – Sie erfahren alles über die 20 häufigsten OPs in der orthopädischen Chirurgie.
Release

Die Entstehung der Geburtsklinik in Deutschland 1751-1850

Göttingen, Kassel, Braunschweig

Author: Jürgen Schlumbohm,Claudia Wiesemann

Publisher: Wallstein Verlag

ISBN: 9783892447115

Category: Obstetrics

Page: 144

View: 1545

Inhalt: Jürgen Schlumbohm und Claudia Wiesemann: Vorwort Claudia Wiesemann: 250 Jahre akademische Geburtshilfe: Zur biographischen, kulturellen und sozialen Dimension medizinischen Fortschritts Isabelle von Bueltzingsloewen: Die Entstehung des klinischen Unterrichts an den deutschen Universitäten des 18. Jahrhunderts und das Göttinger Accouchierhaus Jürgen Schlumbohm: >Die Schwangeren sind der Lehranstalt halber da: Das Entbindungshospital der Universität Göttingen 1751 bis ca. 1830 Christine Loytved: Die geburtshilfliche Sammlung und die Praxis der Entbindungslehranstalt an der Universität Göttingen Christina Vanja: Das Kasseler Accouchier- und Findelhaus 1763 bis 1787: Ziele und Grenzen vernünftigen Mitleidens
Release

Zeitschrift für die gesamte Neurologie und Psychiatrie

Originalien

Author: R. Gaupp,M. Lewandowsky,H. Liepmann,W. Spielmeyer,K. Wilmanns

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662429330

Category: Medical

Page: 397

View: 1997

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Release

Arzneimittelgeschichte

Author: Wolf-Dieter Müller-Jahncke,Christoph Friedrich,Ulrich Meyer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Chemotherapy

Page: 282

View: 307

Spannend wie ein Krimi! Arzneimittelgeschichte - ein alter Zopf? Keineswegs, denn auch unsere heutigen modernen Arzneimittel sind nicht wie Phönix aus der Asche entstanden, sondern wurden - teils auf abenteuerlichen Umwegen - Schritt für Schritt entwickelt. Zwei Pharmaziehistoriker und ein Industrieapotheker nehmen den Leser mit auf eine Reise durch die Geschichte der Medikamente: . Von Therapiekonzepten und Arzneiformen der Antike bis heute, . von iatromagischen Arzneimitteln bis zur Isolierung des Morphins, und . von der zufälligen Entdeckung des Penicillins bis zur systematischen Arzneimittelentwicklung auf Basis der modernen Rezeptorpharmakologie. Weitere Etappen sind die überarbeiteten und aktualisierten Kapitel zur Geschichte der modernen synthetischen Arzneimittel - von den Analgetika bis zu den Zytostatika. Pharmazie- und Medizinhistoriker, Apotheker und Ärzte, Studenten der Pharmazie und Medizin sowie alle anderen, die sich für Arzneimittel und ihre Geschichte interessieren, werden in diesem Buch spannende Entdeckungen machen.
Release

Kommunikation und Information im 18. Jahrhundert

das Beispiel der Habsburgermonarchie

Author: Johannes Frimmel,Michael Wögerbauer

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447059183

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 401

View: 8106

Im Europa des 18. bis 20. Jahrhunderts nimmt die Habsburgermonarchie eine besondere Stellung ein. Unter einer Herrschaft lebten verschiedene Nationen und Ethnien zusammen, mit ihren verschiedenen Sprachen, Religionen und kulturellen Traditionen. Im 18. Jahrhundert veranlasste der absolutistische Staat eine Reihe von Massnahmen, um das Herrschaftsgebiet zu modernisieren und zu vereinheitlichen. Die Forderung des Buchwesens war ein wichtiger Bestandteil dieses von Ernst Wangermann als "Austrian Achievement" bezeichneten Reformprogramms. Innerhalb weniger Jahrzehnte vervielfachte sich die Anzahl der Firmen und die Buchproduktion. Die Erforschung dieses Buchwesens, das Information, Wissen und Bildung uberwiegend vermittelte, stand im Mittelpunkt der Wiener Tagung "Kommunikation und Information im 18. Jahrhundert: Das Beispiel der Habsburgermonarchie," deren Beitrage hier gesammelt vorliegen. Ein Schwerpunkt des Bandes liegt auf dem vielsprachigen und transnationalen Charakter der habsburgischen Buchgeschichte.
Release

Schnitt!

Die ganze Geschichte der Chirurgie erzählt in 28 Operationen

Author: Arnold van de Laar

Publisher: Pattloch eBook

ISBN: 3629320910

Category: Medical

Page: 432

View: 4581

Von den dunklen Anfangszeiten der Chirurgie, als noch ohne Betäubung amputiert wurde, über königliche Operationen bis zu den heutigen High-Tech-OPs – der Chirurg Arnold van de Laar beschreibt in seinem Buch so packend wie allgemeinverständlich die Geschichte der Chirurgie. Ohne Fachbegriffe zu scheuen, aber doch leicht lesbar und gespickt mit zahlreichen interessanten Details gibt van de Laar einen spannenden Einblick in sein Fach. In 28 Kapiteln erzählt er anhand berühmter Operationen, was genau im Operationsaal geschieht. Eingehend widmet er sich Erkrankungen und Verletzungen bekannter Persönlichkeiten wie Bob Marley, Kaiserin Sissi, Lenin, Königin Victoria, Einstein und Präsident Kennedy. „Schnitt“ ist eine faszinierender Reise durch die Königsdisziplin der Medizin, fesselnd erzählt von einer Koryphäe auf dem Gebiet der Chirurgie.
Release

Herzensangelegenheiten

Bruno Reichart, unsere Mutter und die Geschichte der Herztransplantation

Author: Andreas Lebert,Stephan Lebert,Bruno Reichart,Elke Reichart

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104904715

Category: Medical

Page: 224

View: 7869

***Medizingeschichte – so spannend wie ein Krimi*** Am 16. Mai 1997 wird Ursula Lebert, der Mutter der Autoren Andreas und Stephan Lebert, das Herz herausgeschnitten und durch ein fremdes ersetzt. Diese Transplantation schenkt der bekannten Journalistin ein zweites Leben. Der Mann, der diese Operation ausführte, ist der Herzchirurg Bruno Reichart. Der berühmte Transplantationsmediziner übernahm in Südafrika die Nachfolge von Christiaan Barnard und sorgte in den schwierigen Zeiten des Apartheidregimes für atemberaubende Fortschritte in der Herzchirurgie. Bis heute kämpft Bruno Reichart mit Leidenschaft um neue, bahnbrechende Methoden in der Transplantationsmedizin, gemäß seinem Credo als Arzt, keinen Menschen verloren zu geben. Dieses Buch verwebt die Geschichte der Transplantationsmedizin mit einem sehr persönlichen Schicksal, dem Kampf zweier Söhne um das Leben ihrer Mutter.
Release

Das Geheimnis gesunder Kinder

Was Eltern tun und lassen können

Author: Karella Easwaran

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316168

Category: Health & Fitness

Page: 272

View: 6183

Hilfe! Mein Kind ist krank! Was soll ich tun? Ein praktischer Ratgeber und ein Buch, das Mut macht, sich auf sich selbst zu besinnen und Gelassenheit zu lernen – damit die ganze Familie gesund bleibt. »Meine Tochter isst viel zu wenig!« »Mein Sohn schreit die ganze Nacht!« »Schon wieder eine Ohrenentzündung!« Wenn Eltern in die Praxis der Kinderärztin Karella Easwaran kommen, sind sie selbst oft krank – vor Sorge. Ratschläge gibt es an allen Ecken und Enden – und sie wollen doch alles richtig machen, damit es ihren Kindern gut geht und sie gesund bleiben. Im ersten Teil dieses Buchs zeigt die beliebte Kinderärztin, warum die Gelassenheit älterer Generationen verschwunden ist, und erklärt, mit welcher Strategie sie Eltern hilft, ihre Kinder stark und gesund fürs Leben zu machen – ohne dabei in Stress und Angst zu verfallen. Im zweiten Teil geht sie auf alle Fragen ein, mit denen Eltern zu ihr kommen – vom Baby bis zum Schulkind.
Release

Umfassendes Risikomanagement im Krankenhaus

Risiken beherrschen und Chancen erkennen

Author: Wolfgang Hellmann,Karl Ehrenbaum

Publisher: MWV

ISBN: 395466190X

Category: Business & Economics

Page: 371

View: 7837

Umfassendes Risikomanagement betrachtet das medizinische Risikomanagement nicht getrennt von den betriebswirtschaftlichen und juristischen Risikojustierungen, sondern in Wechselwirkung zueinander und übergreifend. Umfassendes Risikomanagement verknüpft in einem Unternehmenskonzept die medizinischen mit den nicht-medizinischen Risiken, um somit strategische und operative, interne und externe, quantitative und qualitative Risiken zu identifizieren, zu analysieren und zu steuern. Das schließt auch die konkrete Bewältigung von eingetretenen Risiken (Business Continuity Management) mit ein. Auf der Patientenseite gehören die aktive Gesundheitsbildung ebenso zum Risikomanagement wie das wichtige Instrument des Risikodialogs zur Vermeidung oder Minimierung von Patientenklagen. Gegenüber den Mitarbeitern sind alle Maßnahmen zur Mitarbeitersicherheit wie auch zur Minimierung von Personalrisiken Bestandteil eines umfassenden Risikomanagements. Das neue Praxishandbuch vermittelt die zentralen Ansätze, Methoden und Instrumente des Risikomanagements im Krankenhaus sowie deren praktische Anwendung: sowohl für einzelne Bereiche als auch zur Umsetzung in einem Unternehmensgesamtkonzept. Mit Beiträgen von: Marco Allenspach | Eliane Benjamin | Roberto Buner | Ute Buschmann | Marie-Luise Dierks | Evren Eren | Harmen H. Frobeen | Birthe Görtz | Herbert Hagg | Bernd Halbe | Lars Heinemann | Wolfgang Hellmann | Markus Holtel | Peter Jäger | Markus Jung | Heike A. Kahla-Witzsch | Simone Palmer | Ulrich Palmer | Volker Pribnow | Roland Radtke | Bernhard Rieping | Markus Schindler | Hans-Peter Schlaudt | Guido Schüpfer | Angela Schweiter | Gabriele Seidel | Aline Stapf | Johannes Strotbek | Thomas Ufer | Dieter Warnecke | Patrick Weidinger | Peter Wieddekind
Release

Weißbuch Cannabis

Indikationen, Wirkungen, Risiken, Nebenwirkungen

Author: Angela Raab

Publisher: N.A

ISBN: 9783954662913

Category:

Page: 132

View: 4489

Release