Mathematik

Author: Johann Wilhelm Hossfeld

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 7746

Release

Mathematik

Grundlagen für Wirtschaftswissenschaftler

Author: Klaus D. Schmidt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642977251

Category: Business & Economics

Page: 412

View: 3367

Mathematische Modelle und Methoden sind in weiten Teilen der Wirtschaftswissenschaften unverzichtbar; dabei dient die Mathematik einerseits als Sprache zur Modellierung komplexer wirtschaftlicher Zusammenhänge, andererseits als Werkzeug zur Analyse wirtschaftswissenschaftlicher Modelle. Dieses Buch behandelt die wichtigsten Aspekte der Linearen Algebra und der Analysis. Schwerpunkte sind lineare Gleichungssysteme, lineare Differenzen- und Differentialgleichungen sowie lineare und nichtlineare Optimierungsprobleme unter Nebenbedingungen. Die dargestellten Konzepte werden anhand zahlreicher Beispiele verdeutlicht.
Release

Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler 1

Ein Lehr- und Arbeitsbuch für das Grundstudium. Mit zahlreichen Beispielen aus Naturwissenschaft und Technik. Mit 307 Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen

Author: Lothar Papula

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834805454

Category:

Page: 827

View: 9643

Mit seiner unübertroffenen didaktischen Konzeption ermöglicht das Buch einen nahtlosen Übergang von der Schul- zur anwendungsorientierten Hochschulmathematik. Die leicht verständliche und anschauliche Art der Darstellung hat das Buch zum Standardwerk der Ingenieurmathematik werden lassen. Die aktuelle Auflage enthält ein neues Kapitel zu den Komplexen Zahlen und Funktionen.
Release

Zeitschrift für angewandte Mathematik und Mechanik

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Engineering

Page: N.A

View: 4354

Vols. 41-44, 46-50 include Sonderheft: Vorträge der wissenschaftlichen Jahrestagung der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (v. 44, Vorträge der Tagung für Angewandte Mathematik und Mechanik).
Release

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler 2

Lineare Algebra - Funktionen mehrerer Variablen

Author: Franz Pfuff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783528272395

Category: Mathematics

Page: 138

View: 908

Mathematik gehört zu den Grundfächern für jeden Studierenden der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Er benötigt Kenntnisse der Analysis, der Linearen Algebra sowie der Funktionen einer und mehrerer Variablen. Das zweibändige Taschenbuch, hervorgegangen aus Vorlesungen des Autors an der Universität Regensburg, stellt den Studienstoff sehr anschaulich dar, unterstützt durch eine Vielzahl von Beispielen und Abbildungen. Insbesondere wird auf die Anwendung verschiedener mathematischer Verfahren, auf konkrete Fragestellungen eingegangen. Es ist gleichermaßen geeignet als Begleitbuch zu einer Vorlesung und zum Selbststudium. Für das Verständnis sind nur Kenntnisse der Oberstufenmathematik notwendig.
Release

Wörterbuch der angewandten Mathematik

ein Handbuch zur Benutzung beim Studium und praktischen Betriebe derjenigen Wissenschaften, Künste und Gewerbe, welche Anwendungen der reinen Mathematik erfordern : zugleich als Fortsetzung des Klügel'schen Wörterbuchs der reinen Mathematik. A - L

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 815

View: 1819

Release

Mathematik ohne Zahlen

Zusammenhänge zwischen historischer und kindlicher Entwicklung mathematischen Denkens

Author: Anne Kuhnert

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640224655

Category:

Page: 28

View: 7864

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Padagogik - Allgemein, Note: 1,0, Alice-Salomon-Fachhochschule Berlin (Fachbereich Erziehung und Bildung im Kindesalter), Veranstaltung: Modul: Bildungsbereich Mathematik und Informatik, Seminar, 26 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: 26 Eintrage im Literaturverzeichnis, davon 9 Internetquellen., Abstract: In der folgenden Ausarbeitung soll nun versucht werden, die Art und Weise, wie in beiden Ansatzen mathematische Entwicklung verstanden wird, zu analysieren und kurz darzustellen. Kritische Betrachtungen, die es vor allem in der Ethnomathematik bezogen auf die aus ihr resultierenden didaktischen Konsequenzen hauptsachlich in Latein-und Sudamerika gibt, sollen jedoch bewusst ausgelassen werden, da diese zusatzliche Auseinandersetzung den hier gesetzten Rahmen sprengen wurde. Aufbauend auf den beiden unterschiedlichen Darstellungen uber mathematische Vielfalt in seiner Praxis wird im letzten Teil der Arbeit kurz, anhand der sich heraus kristallisierten Gemeinsamkeiten und Zusammenhange, nach praxisbezogenen Moglichkeiten der mathematischen Fruhforderung von Kindern in Deutschland gesucht, die sich an didaktischen Hinweisen und Vorschlagen der Ethnomathematik orientieren. Dabei wird Hauptaugenmerk auf die Frage gelegt, inwiefern Mathematik auch ohne die Verwendung von Arithmetik Mathematik sein kann - eben eine Mathematik ohne Zahlen."
Release

Teubner-Taschenbuch der Mathematik. 2 (2003)

Author: Günter Grosche,Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783519210085

Category: Mathematics

Page: 830

View: 7921

Das Teubner-Taschenbuch der Mathematik erfüllt aktuell, umfassend und kompakt alle Erwartungen, die an ein mathematisches Nachschlagewerk gestellt werden. Es vermittelt ein lebendiges und modernes Bild der heutigen Mathematik. Als Handbuch begleitet es die Studierenden vom ersten Semester an und der Praktiker nutzt es als unentbehrliches Nachschlagewerk. Der Teil II dieses erfolgreichen Werkes behandelt die vielfältigen Anwendungen der Mathematik in Informatik, Operations Research und mathematischer Physik. Das thematische Spektrum reicht von Tensoranalysis, Maßtheorie und Funktionalanalysis über Dynamische Systeme und Variationsrechnung bis zu Mannigfaltigkeiten, Riemannscher Geometrie, Liegruppen und Topologie.
Release

Produktionsfaktor Mathematik

Author: Martin Grötschel,Klaus Lucas,Volker Mehrmann

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540894349

Category: Mathematics

Page: 480

View: 1405

Mathematik trägt immer stärker zur Produktentwicklung und Produktionssicherheit, zur Wertschöpfung und Ressourcenschonung bei. Das Buch erörtert in verschiedenen ingenieurwissenschaftlichen Themenfeldern das Verhältnis von Mathematik und Technikwissenschaften, den Beitrag der Mathematik zur industriellen Wertschöpfung und die Schlüsselrolle der Mathematik bei der Beherrschung komplexer Systeme. Gleichzeitig schlagen die Autoren Maßnahmen zur Verbesserung der Interaktion zwischen Mathematik und Technikwissenschaften, Forschung und Industrie vor.
Release

Mathematik für Philosophen

Author: Ernst Kleinert

Publisher: Leipziger Universitätsverlag

ISBN: 9783865830166

Category:

Page: 335

View: 1210

Release

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler 1

Grundzüge der Analysis - Funktionen einer Variablen

Author: Franz Pfuff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783528472382

Category: Mathematics

Page: 141

View: 7055

Mathematik gehört zu den Grundfächern für jeden Studierenden der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Er benötigt Kenntnisse der Analysis, der Linearen Algebra sowie der Funktion einer und mehrerer Variablen. Das zweibändige Taschenbuch, hervorgegangen aus Vorlesungen des Autors an der Universität Regensburg, stellt den Studienstoff sehr anschaulich dar, unterstützt durch eine Vielzahl von Beispielen und Abbildungen. Insbesondere wird auf die Anwendung verschiedener mathematischer Verfahren, auf konkrete Fragestellungen eingegangen. Das Buch richtet sich an alle Studenten der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an Unversitäten und Fachhochschulen sowie an den Praktiker, der sein Mathematikwissen auffrischen möchte. Es ist gleichermaßen geeignet als Begleitbuch zu einer Vorlesung und zum Selbststudium. Für das Verständnis sind nur Kenntnisse der Oberstufenmathematik notwendig.
Release

Alles Mathematik

Von Pythagoras zum CD-Player

Author: Martin Aigner,Ehrhard Behrends

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834804167

Category: Mathematics

Page: 386

View: 3947

An der Berliner URANIA, der traditionsreichen Bildungsstätte mit einer großen Breite von Themen für ein interessiertes allgemeines Publikum, gibt es Veranstaltungen, in denen die Bedeutung der Mathematik in Technik, Kunst, Philosophie und im Alltagsleben dargestellt wird. Im vorliegenden Buch ist eine Auswahl dieser URANIA-Vorträge dokumentiert, etwa zwanzig sorgfältig ausgearbeitete Beiträge renommierter Referenten, die mit den gängigen Vorurteilen "Mathematik ist zu schwer, zu trocken, zu abstrakt, zu abgehoben" aufräumen. Denn Mathematik ist überall in den Anwendungen gefragt, weil sie das oft einzige Mittel ist, praktische Probleme zu analysieren und zu verstehen. Vom CD-Player zur Börse, von der Computertomographie zur Verkehrsplanung, alles ist (auch) Mathematik. Wer hätte gedacht, dass die Primzahlen, die schon seit der Antike die Mathematiker beschäftigen, heute ganz wesentlich zu unserer Datensicherheit beitragen? Zwei wesentliche Aspekte der Mathematik werden deutlich: Einmal ist sie die reinste Wissenschaft - Denken als Kunst - , und andererseits ist sie durch eine Vielzahl von Anwendungen in allen Lebensbereichen gegenwärtig. In der jetzt vorliegenden 3. Auflage, die zum Jahr der Mathematik 2008 erscheint, wurde das Spektrum der behandelten Themen durch neue Beiträge erweitert. Man kann sich nun über Mathematik im Klima des globalen Wandels, die Poincaré-Vermutung, eine außergewöhnliche Blickweise in die Unendlichkeit und überraschende Erkenntnisse über den Zufall informieren. Auch in den schon in den früheren Auflagen enthaltenen Beiträgen gibt es zahlreiche Aktualisierungen. Die Herausgeber wünschen den Leserinnen und Lesern wieder viele spannende Stunden beim Entdecken der verschiedenen Facetten der Mathematik.
Release

Grundlagen der Mathematik für Studium und Lehramt

Mengen, Funktionen, Teilbarkeit, Kombinatorik, Wahrscheinlichkeit ; Aufgaben und Lösungswege

Author: Lutz Warlich

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3833453370

Category:

Page: 276

View: 796

Ziel dieses Buches ist es, Studienanfangern aller Studienrichtungen, besonders aber Lehramtskandidaten, die sich mit Mathematik beschaftigen mussen, den Einstieg in dieses Fach an der Hochschule zu erleichtern. Dabei orientiert sich die Stoffauswahl daran, welche Gebiete der Mathematik in der Schule eine Rolle spielen. Behandelt werden allgemeine Grundbegriffe (Aussagenlogik, Beweisverfahren, Mengen, Relationen, Funktionen) sowie Teilbarkeit, Wahrscheinlichkeit und Kombinatorik auf sehr elementarem Niveau. Das Buch ist hervorgegangen aus den didaktischen Erfahrungen regelmassig an der Universitat Koblenz durchgefuhrter Grundveranstaltungen fur Lehramtskandidaten der Primarstufe und Sekundarstufe I mit Unterrichtsfach Mathematik. Mehr als 200 Ubungsaufgaben mit ausfuhrlichen Losungswegen fordern das Verstandnis fur Zusammenhange und bieten vielfaltige Ubungsmoglichkeiten. Insgesamt ist das Buch so angelegt, dass es auch die Funktion eines Nachschlagewerkes erfullt, so dass es auch dem Lehrer bei seiner taglichen Arbeit Hilfe sein kann
Release

Numerische Mathematik

Author: Hans Rudolf Schwarz,Norbert Köckler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834892829

Category: Mathematics

Page: 589

View: 4459

Anschaulich und gründlich vermittelt dieses Buch die Grundlagen der Numerik. Die Darstellung des Stoffes ist algorithmisch ausgerichtet. Zur Begründung einer numerischen Methode werden zuerst die theoretischen Grundlagen vermittelt. Anschließend wird das Verfahren so formuliert, dass seine Realisierung als Rechenprogramm einfach ist. In der 7. Auflage wurde das Kapitel 11 über die iterative Lösung von linearen Gleichungssystemen überarbeitet und durch einen Abschnitt über Mehrgittermethoden ergänzt. Zu diesem Buch existiert eine elektronische Version, deren Kapitel einzeln als pdf-Dateien über den Verlag bezogen werden können. PowerPoint-Vorlagen für Dozenten sind kostenlos über den Online-Service des Verlages erhältlich. Auf der Homepage des Autors zum Buch finden Sie zahlreiche Programm-Masken, die die Lösung von Basisproblemen der Numerik ermöglichen.
Release

Mathematik im Alltag

3./4. Klasse

Author: Marco Bettner,Erik Dinges

Publisher: Persen Verlag

ISBN: 9783834435149

Category: Education

Page: 69

View: 8432

"Warum müssen wir das lernen?" Wenn Ihnen der Satz bekannt vorkommt, ist dieses Buch wie für Sie gemacht! Vermitteln Sie die lebenspraktische Bedeutung der Mathematik anhand von Aufgaben aus dem Alltag. Ihre Schülerinnen und Schüler erkennen dann, wie nützlich und wichtig mathematische Fähigkeiten im Leben sind. Alle Aufgaben in diesem Band kreisen um alltägliche Themengebiete wie "Mein Haustier", "Die Schule" oder "Auf dem Sportplatz". Diese Art von mathematischer Alltagskompetenz ist besonders für schwächere Schüler und Förderschüler ein absolutes Muss. Auch für die Grundstufe der Förderschule geeignet.
Release