Mars Rover Curiosity

An Inside Account from Curiosity's Chief Engineer

Author: Rob Manning,William L. Simon

Publisher: Smithsonian Institution

ISBN: 1588344746

Category: Technology & Engineering

Page: 240

View: 6010

The firsthand account of the trials and tribulations of engineering one of the most complex pieces of space technology, the Mars Rover Curiosity, by its chief engineer Rob Manning In the course of our enduring quest for knowledge about ourselves and our universe, we haven't found answers to one of our most fundamental questions: Does life exist anywhere else in the universe? Ten years and billions of dollars in the making, the Mars Rover Curiosity is poised to answer this all-important question. In Mars Rover Curiosity: An Inside Account from Curiosity's Chief Engineer, Rob Manning, the project's chief engineer, tells of bringing the groundbreaking spacecraft to life. Manning and his team at NASA's Jet Propulsion Laboratory, tasked with designing a lander many times larger and more complex than any before, faced technical setbacks, fights over inadequate resources, and the challenges of leading an army of brilliant, passionate, and often frustrated experts. Manning's fascinating personal account--which includes information from his exclusive interviews with leading Curiosity scientists--is packed with tales of revolutionary feats of science, technology, and engineering. Readers experience firsthand the disappointment at encountering persistent technical problems, the agony of near defeat, the sense of victory at finding innovative solutions to these problems, the sheer terror of staking careers and reputations on a lander that couldn't be tested on Earth, and the rush of triumph at its successful touchdown on Mars on August 5, 2012. This is the story of persistence, dedication, and unrelenting curiosity.
Release

The Design and Engineering of Curiosity

How the Mars Rover Performs Its Job

Author: Emily Lakdawalla

Publisher: Springer

ISBN: 331968146X

Category: Science

Page: 394

View: 2778

This book describes the most complex machine ever sent to another planet: Curiosity. It is a one-ton robot with two brains, seventeen cameras, six wheels, nuclear power, and a laser beam on its head. No one human understands how all of its systems and instruments work. This essential reference to the Curiosity mission explains the engineering behind every system on the rover, from its rocket-powered jetpack to its radioisotope thermoelectric generator to its fiendishly complex sample handling system. Its lavishly illustrated text explains how all the instruments work -- its cameras, spectrometers, sample-cooking oven, and weather station -- and describes the instruments' abilities and limitations. It tells you how the systems have functioned on Mars, and how scientists and engineers have worked around problems developed on a faraway planet: holey wheels and broken focus lasers. And it explains the grueling mission operations schedule that keeps the rover working day in and day out.
Release

Yearbook on Space Policy 2014

The Governance of Space

Author: Cenan Al-Ekabi,Blandina Baranes,Peter Hulsroj,Arne Lahcen

Publisher: Springer

ISBN: 3709118999

Category: Technology & Engineering

Page: 320

View: 3447

The Yearbook on Space Policy, edited by the European Space Policy Institute (ESPI), is the reference publication analysing space policy developments. Each year it presents issues and trends in space policy and the space sector as a whole. Its scope is global and its perspective is European. The Yearbook also links space policy with other policy areas. It highlights specific events and issues, and provides useful insights, data and information on space activities. The first part of the Yearbook sets out a comprehensive overview of the economic, political, technological and institutional trends that have affected space activities. The second part of the Yearbook offers a more analytical perspective on the yearly ESPI theme and consists of external contributions written by professionals with diverse backgrounds and areas of expertise. The third part of the Yearbook carries forward the character of the Yearbook as an archive of space activities. The Yearbook is designed for government decision-makers and agencies, industry professionals, as well as the service sectors, researchers and scientists and the interested public.
Release

Exploring Space

Author: Giles Sparrow,Judith John,Chris McNab

Publisher: Cavendish Square Publishing, LLC

ISBN: 1502610132

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 80

View: 8608

Exploring Space examines topics on the space exploration, from the first satellites to modern Martian rovers. Detailed illustrations and clear charts help explain these complicated topics.
Release

Postkarten vom Mars

Der erste Fotograf auf dem Roten Planeten

Author: Jim Bell

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827419699

Category: Science

Page: 208

View: 4250

Der Mars - eine fremde Welt, viele Millionen Kilometer von uns entfernt. Aber die Raumsonden Spirit und Opportunity haben den Roten Planeten erreicht und unglaubliche Bilder von dessen Oberfläche zur Erde zurückgesandt. Dieses Buch präsentiert die eindrucksvollsten Aufnahmen - planetarische Landschaftsfotografie vom Feinsten! - und begleitet sie mit den spannenden Erläuterungen von Jim Bell, dem leitenden Fotografen der Mission. Ein Text-Bild-Band aus erster Hand im großen Sonderformat. Ein "Wow!"-Buch für alle Astro- und Weltraum-Fans. Die Reise der beiden Roboterfahrzeuge Spirit und Opportunity zum Mars und ihre nun schon viele Jahre währende Kundschaftertätigkeit dort zählen zu den aufregendsten Unternehmungen des modernen Raumfahrtzeitalters. Ihre Landung mit einer verwirrenden Vielfalt wissenschaftlicher Instrumente und je einer einmaligen Stereo-Panoramakamera an Bord war der Höhepunkt von Jahren wissenschaftlicher und technologischer Entwicklungsarbeit. Die Ingenieure hatten erwartet, dass die Kameras auf ihren solarbetriebenen Rovern etwa drei Monate lang Bilder aufnehmen würden. Keiner wagte zu hoffen, dass diese unglaublichen Roboter nach vier Jahren immer noch die Ebenen und Berge des Mars erforschen würden. Bis heute haben sie über 200.000 Bilder nach Hause geschickt; einige benötigten mehrere Tage, bis sie uns durch den Weltraum über die riesige Distanz erreicht haben. Schon zu Beginn der Mission wurde Jim Bell die schwere Aufgabe übertragen, die Welt mit diesen historischen Ansichten zu versorgen. Jedes Farbbild, das vom Mars zur Erde kam, wanderte zuerst durch sein Notebook, bevor es verschickt oder gedruckt wurde. Jetzt hat er die Auswahl und Bearbeitung dieser Bilder – manche 20.000 Pixel breit – für das großformatige Jahrhundertbuch, das sie verdienen, fertiggestellt. Für die deutsche Ausgabe hat Jim Bell nicht nur ein neues Nachwort verfasst, sondern auch 5 spektakuläre neue Aufnahmen vom Mars aus den letzten Monaten (bis Juli 2007!) hinzugefügt. Vier der atemberaubendsten hyperrealistischen Panoramabildern sind auf großartigen, mehr als einen Meter breiten ausklappbaren Seiten gedruckt. Doch auch Fotos von Mikroskopkameras sind in dem Band zu sehen: Sie zeigen Nahaufnahmen von fremdartigen und doch vertrauten Felsen und Böden, über die die Rover Spirit und Opportunity gerollt sind. Nie zuvor hat ein menschliches Werkzeug so tiefschürfende Gedanken über unseren Platz im Universum in uns ausgelöst. Postkarten vom Mars ist ein Meisterstück sowohl der Kunst als auch der Wissenschaft. Zum ersten Mal, seit es Leben auf der Erde gibt, können wir erfahren, wie es ist, auf der Oberfläche eines anderen Planeten zu sein. Jim Bells Buch eröffnet uns dieses einmalige Fenster in Zeit und Raum. "An amazing picture book by the man in charge of the rover mission cameras on the planet's surface. The first book to give a real experience of being on another planet."
Release

'69

Der dramatische Wettlauf zum Mond

Author: Ulli Kulke

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 3784434886

Category: Law

Page: 240

View: 911

2019 jährt sich die erste Mondlandung zum 50. Mal – damit ging ein dramatischer Wettlauf zwischen den USA und der UDSSR zu Ende und das Foto mit dem ersten Mann auf dem Mond wurde zur Ikone. Ulli Kulke lässt mit seinem Buch den Space Race, den Wettlauf zum Mond, vor unseren Augen ablaufen: eine bis heute atemberaubende Geschichte mit filmreifer Dramaturgie. Er blickt zurück auf die verschiedenen Apollo-Missionen und den Krieg der politischen Systeme und schildert die wissenschaftlichen Geniestreiche sowie die Rolle Wernher von Brauns. Seine mitreißende Reportage lässt das ganze Drama nochmals lebendig werden – die Überraschungen, die Enttäuschungen und die bewegendsten Momente.
Release

Die Rakete zu den Planetenräumen

Author: Hermann Oberth

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486747126

Category: Science

Page: 106

View: 6779

Hermann Oberth gilt als einer der bedeutendsten Pioniere der Raketentechnik. Visionär waren nicht nur seine umfassende, akribische Untersuchung und Optimierung aller denkbaren Raketenparamter, sondern auch seine Vorschläge zur Raketeninstrumentierung für bemannte und wissenschaftliche Missionen sowie Ideen für Start- und Testanlagen. Die Neuauflage ermöglicht es, die Realisierung von Oberth's "Traum" nachzuvollziehen und mit der heutigen Raumfahrtrealität abzugleichen. Reprint der 5. Auflage von 1984
Release

Der Marsianer

Roman

Author: Andy Weir

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641144000

Category: Fiction

Page: 512

View: 9406

Gestrandet auf dem Mars Der Astronaut Mark Watney war auf dem besten Weg, eine lebende Legende zu werden, schließlich war er der erste Mensch in der Geschichte der Raumfahrt, der je den Mars betreten hat. Nun, sechs Tage später, ist Mark auf dem besten Weg, der erste Mensch zu werden, der auf dem Mars sterben wird: Bei einer Expedition auf dem Roten Planeten gerät er in einen Sandsturm, und als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Ausrüstung. Ohne Nahrung. Und ohne Crew, denn die ist bereits auf dem Weg zurück zur Erde. Es ist der Beginn eines spektakulären Überlebenskampfes ...
Release

Was macht der Astronaut, wenn er mal muss?

Eine etwas andere Geschichte der Raumfahrt

Author: Mary Roach

Publisher: N.A

ISBN: 9783499627903

Category:

Page: 396

View: 7643

Wenn es beim äMüssenä mal daneben geht, 14 Tage bei minimaler Hygiene im Raumanzug, seltsam anmutende Stresstests wie das Falten von Kranichen, Flüge im äKotzbomberä, Belastungstests an lebenden und toten Objekten u.a.: salopper und oft ironischer Blick hinter die Kulissen der Hochglanzraumfahrt.
Release

Der Krieg der Welten

Author: Herbert George (H. G.) Wells

Publisher: EClassica

ISBN: 3961640297

Category: Fiction

Page: 190

View: 1920

Weil die Ressourcen ihres eigenen Planeten, dem Mars, aufgebraucht sind, überfällt eine überlegene Zivilisation wie aus dem Nichts die Erde, um diese neue wasser- und rohstoffreiche Quelle auszubeuten. Die lästigen Menschen werden von den emotionslosen Marsianern gnadenlos gejagt und sollen mit Hilfe riesiger dreibeiniger Killer-Roboter und Giftgas ausgerottet werden. Das Militär ist den technisch weit fortgeschrittenen Angreifern hoffnungslos unterlegen, und die Menschheit blickt einem elenden Ende entgegen ... Rettung scheint nicht mehr denkbar zu sein ... Dieser im Jahr 1898 erschienene unerreichte Klassiker der Science-Fiction-Literatur löste, als von Orson Welles im Jahr 1938 neu inszeniertes Radio-Hörspiel, bei vielen Zuhörern, die es als Live-Reportage missverstanden, an der Ostküste der USA Panik aus.
Release

Das terrestrische Manifest

Author: Bruno Latour

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518758047

Category: Political Science

Page: 150

View: 1239

Eine Serie politischer Unwetter hat die Welt durcheinandergebracht. Die Instrumente, mit denen wir uns früher orientierten, funktionieren nicht mehr. Verstanden wir Politik lange als einen Zeitstrahl, der von einer lokalen Vergangenheit in eine globale Zukunft führen würde, realisieren wir nun, dass der Globus für unsere Globalisierungspläne zu klein ist. Der Weg in eine behütetere Vergangenheit erweist sich ebenfalls als Fiktion. Wir hängen in der Luft, der jähe Absturz droht. In dieser brisanten Situation gilt es zuallererst, wieder festen Boden unter den Füßen zu gewinnen und sich dann neu zu orientieren. Bruno Latour unternimmt den Versuch, die Landschaft des Politischen neu zu vermessen und unsere politischen Leidenschaften auf neue Gegenstände auszurichten. Jenseits überkommener Unterscheidungen wie links und rechts, fortschrittlich und reaktionär plädiert er für eine radikal materialistische Politik, die nicht nur den Produktionsprozess einbezieht, sondern auch die ökologischen Bedingungen unserer Existenz.
Release

Red Rover

Inside the Story of Robotic Space Exploration, from Genesis to the Mars Rover Curiosity

Author: Roger Wiens

Publisher: Basic Books (AZ)

ISBN: 0465055982

Category: Science

Page: 256

View: 3866

Covers the development and construction of the Mars rover Curiosity, the most sophisticated vehicle ever sent to the "Red Planet."
Release

Mars Up Close

Inside the Curiosity Mission

Author: Marc Kaufman

Publisher: National Geographic Books

ISBN: 142621278X

Category: Science

Page: 302

View: 6771

Featuring previously unpublished landscape photographs and complemented by a downloadable app, a detailed reference written in consultation with NASA scientists documents the ambitious space expedition through inside stories, accessible science and theories about the future of space exploration.
Release

Geniale Momente

Denken durch Schreiben

Author: Mark Levy

Publisher: N.A

ISBN: 9783907100783

Category:

Page: 224

View: 2296

Release

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959676433

Category: History

Page: 416

View: 7978

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist
Release

Anleitung zur Schwerelosigkeit

Was wir im All fürs Leben lernen können

Author: Chris Hadfield

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641137799

Category: Social Science

Page: 368

View: 2378

»Von Zeit zu Zeit erscheinen vor den Fenstern eines Raumschiffs Wunder ...« Millionen haben das Video gesehen, in dem der Astronaut Chris Hadfield singend und Gitarre spielend durch die Raumstation ISS schwebt. Fasziniert schauen die Menschen seither nach oben: Wie verändert der Blick aus 400 km Höhe die Sicht auf unser Leben? Chris Hadfield nimmt uns mit in schwindelerregende Sphären: Er erzählt von riskanten Manövern und von der Kunst, stets auf das Schlimmste vorbereitet zu sein und zugleich an das Unmögliche zu glauben. Chris Hadfield ist neun Jahre alt, als er im Juli 1969 die Mondlandung live im Fernsehen verfolgt. Augenblicklich weiß er, was er werden will: Astronaut! Mittlerweile hat er an die 4000 Stunden im Weltraum verbracht und gehört zu den erfahrensten Raumfahrern der Welt – zuletzt als Kommandeur der internationalen Raumstation ISS. Jetzt nimmt er uns mit in den Weltraum: Wir erfahren, wie man überhaupt Astronaut wird (für alle, die den Traum noch nicht aufgegeben haben), was man dafür alles können muss (u.a. Schwimmen!, Toiletten reparieren), wie sich der erste Raketenstart anfühlt (als säße man in einem Container, der von einem riesigen LKW gerammt wird) und was man beim ersten Raumspaziergang beachten muss. Eine realistische, humorvolle, aber auch demütige Liebeserklärung an das Leben auf der Erde und die Wunder des Universums, die uns zeigt, wie viel Bodenhaftung man braucht, um abheben zu können.
Release

Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen

Author: Jacqueline Kelly

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446243879

Category: Juvenile Fiction

Page: 336

View: 346

Calpurnia ist zwölf, als sie begreift, dass ihr vorgezeichneter Lebensweg, nicht ihren Vorstellungen entspricht. Wie die anderen Mädchen soll auch sie Kochen, Stricken und Klavierspielen lernen, damit sie bald heiraten und eine Familie gründen kann. Doch Cal streift viel lieber durch die Natur, beobachtet Pflanzen und Tiere und macht sich Notizen über ihre Entdeckungen. Der Einzige, der sie versteht, ist ihr Großvater, ein eigenwilliger Forscher und Tüftler. Er schenkt ihr Bücher und öffnet ihr die Augen für den technischen Fortschritt und die naturwissenschaftlichen Erkenntnisse des anbrechenden 20. Jahrhunderts. So erobert sich Cal ihren Weg in eine selbstbestimmte Zukunft.
Release