Literature, Journalism, and the Vocabularies of Liberalism

Politics and Letters, 1886-1916

Author: J. Macleod

Publisher: Springer

ISBN: 0230391478

Category: Literary Criticism

Page: 239

View: 4646

This book examines the impact of the new liberalism on English literary discourse from the fin-de-siècle to World War One. It maps out an extensive network of journalists, men of letters and political theorists, showing how their shared political and literary vocabularies offer new readings of liberalism's relation to an emerging modernist culture.
Release

The Victorian Novel, Service Work, and the Nineteenth-Century Economy

Author: Joshua Gooch

Publisher: Springer

ISBN: 1137525517

Category: Business & Economics

Page: 233

View: 1414

This book offers a much-needed study of the Victorian novel's role in representing and shaping the service sector's emergence. Arguing that prior accounts of the novel's relation to the rise of finance have missed the emergence of a wider service sector, it traces the effects of service work's many forms and class positions in the Victorian novel.
Release

Women, Work and the Victorian Periodical

Living by the Press

Author: Marianne Van Remoortel

Publisher: Springer

ISBN: 1137435992

Category: Social Science

Page: 189

View: 5787

Covering a wide range of magazine work, including editing, illustration, poetry, needlework instruction and typesetting, this book provides fresh insights into the participation of women in the nineteenth-century magazine industry.
Release

Time, Domesticity and Print Culture in Nineteenth-Century Britain

Author: M. Damkjær

Publisher: Springer

ISBN: 1137542888

Category: Literary Criticism

Page: 192

View: 2493

This innovative study shows that nineteenth-century texts gave domesticity not just a spatial but also a temporal dimension. Novels by Dickens and Gaskell, as well as periodicals, cookery books and albums, all showed domesticity as a process. Damkjær argues that texts' material form had a profound influence on their representation of domestic time.
Release

Die Partei der Freiheit

Studien zur Geschichte des deutschen Liberalismus

Author: Ralph Raico

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110509946

Category: Business & Economics

Page: 317

View: 615

Release

Die Macht der Psychiatrie

Vorlesungen am Collège de France 1973-1974

Author: Michel Foucault

Publisher: N.A

ISBN: 9783518297520

Category:

Page: 595

View: 1685

In Die Macht der Psychiatrie präsentiert Michel Foucault eine Genealogie der modernen Psychiatrie und der spezifischen Wissensformen, die sie hervorgebracht hat. Man kann, so seine These, den Erkenntnissen der Psychiatrie über den Wahnsinn nur dann Rechnung tragen, wenn man sie ausgehend von den Dispositiven und Wissenstechniken analysiert, die die Behandlung der Kranken bestimmen. Foucaults brillante Untersuchung konzentriert sich vor allem auf die Frühzeit der Psychiatrie von Pinel bis Charcot und schließt mit einer Betrachtung der ”Depsychiatrisierung“ des Wahnsinns in den Neurowissenschaften und der Psychoanalyse, die über die Bewegung der Antipsychiatrie bis in die Gegenwart wirkt.
Release

Nation als Stereotyp

Fremdwahrnehmung und Identität in deutscher und französischer Literatur

Author: Ruth Florack

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110936569

Category: Literary Criticism

Page: 350

View: 1617

Proceeding from a constructivist understanding of the term 'nation', this volume containing the papers delivered at the Stuttgart colloquium on »German-French Perception Patterns and the Concept of National Identity in the 18th and 19th Centuries« re-views the question of the 'image' of otherness and the foreign conveyed by literature. From a sociological, literary and historical perspective the articles examine German and French texts from the period between the Enlightenment and the Vormärz to elucidate the relations between national stereotypes, awareness and representation of otherness, and identity formation.
Release

Die Hauptsachen

Author: Martin Amis

Publisher: N.A

ISBN: 9783446206533

Category:

Page: 455

View: 628

Release

Auf dem Schlachtfeld des Empire

Männlichkeitskonzepte in der Bildproduktion zu Napoleons Ägyptenfeldzug

Author: Melanie Ulz

Publisher: N.A

ISBN: 9783894453961

Category: Art, French

Page: 223

View: 1225

Release

Die Geschichte der Sozialen Arbeit in Europa (1900–1960)

Wichtige Pionierinnen und ihr Einfluss auf die Entwicklung internationaler Organisationen

Author: Sabine Hering,Berteke Waaldijk

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663097110

Category: Social Science

Page: 240

View: 2893

In diesem Buch stellen 23 AutorInnen aus elf Ländern Beiträge zu Biografien von Pionierinnen der Sozialen Arbeit und zu ihrem Einfluss auf die Entwicklung von Organisationen und Strukturen der Wohlfahrtspflege vor.
Release

Tarr

Roman

Author: Wyndham Lewis

Publisher: N.A

ISBN: 9783518402337

Category:

Page: 458

View: 9007

Release

Tod in der Wüste

Der Völkermord an den Armeniern

Author: Rolf Hosfeld

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406674526

Category: History

Page: 288

View: 1053

Aghet – Katastrophe – so nennen die Armenier jene grauenvollen Ereignisse, die im Frühjahr 1915 begannen. Sie sind als der erste Genozid des 20. Jahrhunderts in die Geschichte eingegangen. Rolf Hosfeld, Deutschlands bester Kenner der Ereignisse, schildert eindringlich und historisch genau den Völkermord an den Armeniern, erläutert die Hintergründe und klärt auf über ein Thema, das immer noch zu den Tabus der Geschichtsschreibung gehört. Unter den Augen der Weltöffentlichkeit werden im Frühjahr und Sommer 1915 – mitten im Ersten Weltkrieg – die osmanischen Armenier von der Regierung in einer Weise selektiert und zusammengetrieben, die unübersehbar „den Zweck verfolgt, die armenische Rasse im türkischen Reiche zu vernichten“. So kabelt es der deutsche Botschafter in Konstantinopel im Juli 1915 nach Berlin. Zwischen 300.000 und 1,5 Millionen Menschen (die Schätzungen schwanken) sterben, viele von ihnen, Männer, Frauen und Kinder, weil man sie in die Wüste deportiert und dort verdursten lässt. Rolf Hosfeld hat den Opfern dieses Völkermords, der von der Türkei bis heute bestritten wird, mit seinem Buch ein erschütterndes Denkmal gesetzt.
Release

Unter den Patagoniern

Wanderungen auf unbetretenem boden von der Magalhãesstrasse bis zum Rio Negro

Author: George Chaworth Musters

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Linguistics

Page: 341

View: 3581

Release

Die Bildungssysteme Europas

Albanien, Andorra, Armenien, Aserbeidschan, Belarus, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Färöer Inseln, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemurg, Malta, Makedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russische Föderation, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern

Author: Hans Döbert

Publisher: N.A

ISBN: 9783834006585

Category: Education

Page: 867

View: 6102

Release

Die Regeln der Kunst

Genese und Struktur des literarischen Feldes

Author: Pierre Bourdieu

Publisher: N.A

ISBN: 9783518291399

Category: Literatur

Page: 551

View: 4845

Release