Liebe - eine Abrechnung

Author: Laura Kipnis

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593375373

Category:

Page: 186

View: 7057

Release

Grenzen und Grenzüberschreitungen der Liebe

Studien zur Soziologie intimer Beziehungen II

Author: Kornelia Hahn,Günter Burkart

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322922553

Category: Social Science

Page: 278

View: 1111

Die Thematik dieses Bandes greift den Sachverhalt auf, daß die Konstitution des Beziehungstyps "Liebesbeziehung" ein (Interaktions-) Spiel mit normativen Grenzen und deren Überschreitung voraussetzt. Hierdurch entstehen Ambivalenzen: Der Vorgang des Sichverliebens geht einerseits mit einer Transzendenz des Alltags und der Alltagserfahrung einher, die als Übergang, Konversion oder auch Statuspassage aufgefaßt werden kann. Andererseits ist zu konstatieren, daß trotz aller gegenwärtigen Wandlungs- und Auflösungstendenzen dennoch sozialstrukturelle und kulturelle Grenzen innerhalb von Paarbeziehungen bestehen. Schließlich stellt sich auch die Frage, wie neue gesellschaftliche "Entgrenzungen" den Bestand intimer Beziehungen bedrohen.
Release

"Mehr als bloße Schwärmerei"

die Darstellung von Liebesbeziehungen zwischen Mädchen/jungen Frauen im Spiegel der deutschsprachigen Frauenliteratur des 20. Jahrhunderts

Author: Sabine Puhlfürst

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Women authors, German

Page: 364

View: 5289

Release

BücherPick

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Books

Page: N.A

View: 2230

Release

Ingeborg Bachmanns "Todesarten"-Zyklus

eine Abrechnung mit der Zeit

Author: Heike Hendrix

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826031700

Category: Death in literature

Page: 238

View: 7202

Release

Achterbahn fahren, ich weiß nicht mehr was LIEBE ist

Author: Gisela Kuhlmann-Poodat

Publisher: novum publishing gmbh

ISBN: 3990038788

Category:

Page: 435

View: 5543

Der Iraner Ramin lebt seit 30 Jahren in Deutschland und arbeitet an seinem grossen Traum, ein berühmter Schriftsteller zu werden. Seine Frau Susanne, engagierte Ärztin, finanziert das gemeinsame Leben. Ramin hat bereits einen Plan für sein weiteres Leben - ohne Susanne. Er verlässt seine Frau und heiratet im Iran seine Jugendfreundin. Aber er kommt im eigenen Land nicht mehr zurecht, der Anflug von Kreativität verschwindet mit der Realität des täglichen Lebens. Dafür macht er die äusseren Umstände verantwortlich und verdrängt seinen Kummer mit Rauschgift. Susanne fliegt zu ihm und hofft auf eine Rückbesinnung Ramins ... Gisela Kuhlmann-Poodat wuchs in einer Kleinstadt in Westfalen auf. Sie arbeitete zunächst als Industriekauffrau und war in der Werbebranche tätig, bevor sie sich für das Studium der Medizin entschloss. Als neue Herausforderung begann sie mit der Ausbildung zur Chirurgin in der damaligen Männerdomäne. Neben ihrer anspruchsvollen beruflichen Tätigkeit widmet die Medizinerin sich in ihrer Freizeit der Kunst und verfasst Romane.
Release

Mein Tanz

Eine Abrechnung von Catrin de Monte

Author: Catrin de Monte

Publisher: epubli

ISBN: 3844206388

Category: Fiction

Page: N.A

View: 6396

Die Lebensgeschichte, einer gefeierten orientalischen Tänzerin inkl. Liebe, Lust und Leid
Release

Buch Journal

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Book industries and trade

Page: N.A

View: 1549

Release

"Sonne und Mond seien freundlich zu Ihnen, liebe Freundin!" Der Briefwechsel mit Anny Bodmer

Author: Hermann Hesse,Anny Bodmer

Publisher: Igel Verlag

ISBN: 3868155864

Category: Art

Page: 292

View: 7926

„Zum Besten, was ich habe, gehören die Freunde, jene Wenigen, von denen ich mich nicht getrennt und isoliert fühle, mit denen mich immerzu ein lebendiges Gefühl verbindet.“ (H. Hesse) Diese Sammlung macht erstmals einen der persönlichsten Briefwechsel Hermann Hesses zugänglich. Datiert auf die Jahre 1919 bis 1931, in denen Hesse in seiner Tessiner „Casa Camuzzi“ wohnte, zeugen die Briefe zwischen Hermann Hesse und Anny Bodmer von einer herzlichen und vertrauensvollen Freundschaft. Bis zu ihrem Tod 1930 fand Hesse bei Anny Bodmer nicht nur Verständnis für seine zunehmenden gesundheitlichen Probleme und die psychischen Belastungen, die das Scheitern seines Ehe- und Familienlebens mit sich brachte, sondern auch konkrete Unterstützung bei Umzugsformalien oder Fragen der Kinderunterbringung. Hesse revanchierte sich mit exklusiven Leseproben seiner literarischen Erzeugnisse. Diese Edition der langjährigen Brieffreundschaft enthält fast 200 bisher unveröffentlichte Briefe. Ausführliche Erläuterungen zu Hesses Leben und Werk sowie zahlreiche Abbildungen, unter anderem von ebenfalls erstmals veröffentlichten, den Briefen beigegebenen Aquarellen des Dichters, machen dieses Buch zu einem dokumentarischen Schmuckstück.
Release

Freitod - die beste Lösung

eine Abrechnung mit der Lebensbejahung oder das Denken eines 35-jährigen Schweizers im Jahre 2001 nach Christus

Author: Philipp Müller

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3833412860

Category: Suicide

Page: 209

View: 2878

Mein Buch ist eine autobiografische und philosophische Streitschrift, die das Leben aus tiefem Denken ablehnt und den Freitod als humanste L sung sieht. Noch humaner w re ein Ende der Geburt. In diesem Sinne ist mein Buch auch ein Pl doyer gegen die Geburt und verherrlicht den Tod und damit den Freitod nicht. Das Leben ist ein Skandal, der Tod ist ein Skandal, und durch ihre Verbindung ist es ein doppelter Skandal. Der wirklich wahre Mensch muss dieses unver nderbar grausame und sinnlose Leben ablehnen. Mein Buch gibt eine bersicht auf die lebensbejahenden Theorien der Gesellschaft, der sogenannten Geisteswissenschaften, der allgemeinen Literatur, der Religionen usw. und entlarvt sie alle als gigantische L gengeb ude. Die Menschheit erscheint als Mafia oder Sekte, die wider besseren Wissens und alle Fakten das Leben (angeblich) feiert und den lebensverneinenden Freitod mit allen Mitteln bek mpft und verurteilt. Letztlich wendet sich mein Buch gegen diese Verurteilung des Freitodes und setzt sich f r ein autonomes Recht auf ihn ein. Es ist ein Buch der totalen Moral und Warheit, auch wenn dies nie Mode war, ist und sein wird. Ich hoffe, Sie sind daran interessiert.
Release

Sexual Politics and Feminist Science

Women Sexologists in Germany, 1900–1933

Author: Kirsten Leng

Publisher: Cornell University Press

ISBN: 1501713248

Category: History

Page: 392

View: 7628

Introduction : women and sexology : knowledge, possibilities, and problematic legacies -- The emergence of sexology in early twentieth century Germany -- As natural as eating, drinking, and sleeping : redefining the female sex -- Challenging the limits of sex : envisioning new gendered subjectivities and sexualities -- Troubling normal, taking on patriarchy : criticizing male (hetero)sexuality -- The erotics of racial regeneration : eugenics, maternity, and sexual -- New social and moral values will have to prevail : negotiating crisis and opportunity in the First World War -- Fluid gender, rigid sexuality : constrained potential in the post-war period
Release

Dina's Son

Author: Herbjørg Wassmo

Publisher: N.A

ISBN: 9780552998253

Category: Norway

Page: 507

View: 1452

Release

Liebe Steine Scherben

Roman

Author: Jelle Behnert

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841206336

Category: Fiction

Page: 251

View: 4592

Liebe Steine Scherben - drei sind einer zu viel Eigentlich ist es ein ehernes Gesetz: Johann und Tilda, Tilda und Johann. Das Baumhaus in Tildas Garten hat Johanns Vater gezimmert, also wird es nicht mehr lange dauern, bis Johann dort mit ihr schlafen wird. Der wartet nur noch auf eins: Schamhaare. Doch dann bricht alles aus den Fugen. Das Land versinkt im Terror der RAF, Tilda schreibt Liebesbriefe an Andreas Baader und bringt dann einen älteren Jungen mit, der genauso aussieht, Sebastian. Johann weiß: Paar ist eine Sache für zwei. Ohnmächtig den Gegebenheiten ausgeliefert, reift in ihm ein gewaltsamer Plan: Mach kaputt, was dich kaputt macht. Denn drei sind einer zu viel. Trial and Terror, Ohnmacht und Gewalt, wie ein Junge, ein Mädchen und ein ganzes Land gleichzeitig die Unschuld verlieren, verbindet Jelle Behnert zu einer messerscharfen Geschichte. So hat die bleiernen Jahre der späten Siebziger noch niemand erzählt.
Release

Abrechnung mit einer großen Liebe

An meine aktuelle Nachfolgerin

Author: Sabine Bintakies

Publisher: N.A

ISBN: 3955003744

Category: Fiction

Page: 10

View: 2484

Wie es im Leben eben so geht. Erkenntnisse kommen meist sehr spät. Große Liebe und dann? Aber auch große Erleichterung, eine neue Wohnung. Das Wichtigste: FRIEDEN
Release

Sexualität, Recht, Leben

die Entstehung eines Dispositivs um 1800

Author: Maximilian Bergengruen,Johannes Friedrich Lehmann,Hubert Thüring

Publisher: Wilhelm Fink Verlag

ISBN: 3770539672

Category: German literature

Page: 320

View: 9257

Der Diskurs über das Leben erhält seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts eine herausgehobene, aber zugleich schwer erkennbare Position, weil er vielerorts nicht explizit geführt wird, sich aber auf den >Nebenschauplätzen
Release

Miscellanea mediaevalia

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783110218749

Category: Civilization, Medieval

Page: N.A

View: 9439

Release