Schlüsselsätze der Liebe

50 kluge Gedanken, die Ihre Beziehung verbessern können

Author: Oskar Holzberg

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832188851

Category: Psychology

Page: 240

View: 6540

Wie geht das: eine lebenslange lebendige Liebe? Was machen erfolgreiche Paare auf ihrem Weg zu einer harmonischen und langlebigen Beziehung richtig? Warum werden atemberaubende Romanzen nach der Hochzeit zu Schlachtfeldern? Seit mehr als zwanzig Jahren ist Oskar Holzberg Paartherapeut, seit mehr als zwanzig Jahren sieht er, was die Liebe zusammenhält – oder eben trennt. Dabei zeigen sich Muster, die vielen Menschen zu schaffen machen. Der Brigitte-Kolumnist hat sie zu ›Schlüsselsätzen der Liebe‹ pointiert und unterhaltsam zusammengefasst. »Eine langjährige Liebesbeziehung ist ein zwischenmenschlicher Hindernis-Parcours, der so schwierig ist, dass viele Paare dabei ins Straucheln geraten.« Oskar Holzberg
Release

Liebe machen

Wie Beziehungen wirklich gelingen

Author: Sandra Konrad

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492969704

Category: Psychology

Page: 352

View: 3953

„Liebe ist, wenn er mich ohne Worte versteht“ ist genauso falsch wie „Beim nächsten Mann wird alles anders“ oder „Glückliche Paare haben zweimal die Woche Sex“. Überhöhte Erwartungen machen beiden Geschlechtern das (Liebes-)Leben schwer. Die erfahrene Paartherapeutin Sandra Konrad zeigt anhand vieler Fallbeispiele aus ihrer Praxis typische falsche Überzeugungen und Missverständnisse: warum Mr. Right im Laufe der Beziehung immer falscher wird, aber trotzdem der Richtige sein kann, warum Seitensprünge nicht immer das Ende bedeuten müssen, sondern sogar beziehungsrettend sein können, und wann wirklich Schluss ist mit der Liebe. Denn je klarer wir erkennen, was wir selbst zur Liebe beitragen können, und an welchen Stellen wir sie überfordern, umso glücklicher werden wir leben und lieben.
Release

Patchworks

das Familienleben getrennter Eltern und ihrer Kinder

Author: Reinhard Sieder

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608945065

Category: Divorced parents

Page: 409

View: 2788

Trennung der Eltern kann die Entwicklung ihrer Kinder schwer belasten. Doch genügend Fälle zeigen, dass die Kinder in der Zeit der Trennung und den Jahren danach wertvolle Erfahrungen machen können, die ihnen und ihrer Entwicklung insgesamt zugute kommen. Das verlangt von der Mutter, das Kind nicht als ihr Eigentum zu betrachten und die Vaterschaft des Mannes aktiv zu unterstützen. Der Vater ist gefordert, die Mutter zu entlasten und als Vater aktiver zu werden. Voraussetzung dafür ist, dass die getrennten Eltern einander wertschätzen und richtig miteinander kommunizieren. In sechs spannend geschriebenen Fallstudien zeigt Reinhard Sieder, wie verschieden der Trennungsprozess verlaufen kann und wie unterschiedlich das Familienleben danach gestaltet wird. Es endet eben nicht mit der Trennung der Eltern, sondern es entstehen neue Familienleben - an zwei Orten und mit unterschiedlichen Familienstrukturen, die die neuen Familien der getrennt lebenden Eltern umfasst. Dies kann einerseits zahlreiche Anregungen und Impulse für die Kinder bieten, andererseits kann es sie überfordern. Speziell die neuen Intimpartner können zu einer Belastung für die Kinder werden. Dennoch lautet die gute Nachricht des Buches: Getrennt lebende Eltern haben es weitgehend selbst in der Hand, ihre neuen Familien zu Orten der Geborgenheit für ihr Kind und sein soziales Lernen zu machen. Reinhard Sieder, Univ. Prof., Dr. phil., ist Dozent in der Ausbildung von systemischen Paar- und Familientherapeuten sowie Sozialhistoriker, Kulturwissenschaftler und Familiensoziologe an der Universität Wien. Bücher des Autors sind bei C. H. Beck und Suhrkamp erschienen, Übersetzungen in fünf Sprachen.
Release

"Mehr als bloße Schwärmerei"

die Darstellung von Liebesbeziehungen zwischen Mädchen/jungen Frauen im Spiegel der deutschsprachigen Frauenliteratur des 20. Jahrhunderts

Author: Sabine Puhlfürst

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Women authors, German

Page: 364

View: 8230

Release

Grenzen und Grenzüberschreitungen der Liebe

Studien zur Soziologie intimer Beziehungen II

Author: Kornelia Hahn,Günter Burkart

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322922553

Category: Social Science

Page: 278

View: 2031

Die Thematik dieses Bandes greift den Sachverhalt auf, daß die Konstitution des Beziehungstyps "Liebesbeziehung" ein (Interaktions-) Spiel mit normativen Grenzen und deren Überschreitung voraussetzt. Hierdurch entstehen Ambivalenzen: Der Vorgang des Sichverliebens geht einerseits mit einer Transzendenz des Alltags und der Alltagserfahrung einher, die als Übergang, Konversion oder auch Statuspassage aufgefaßt werden kann. Andererseits ist zu konstatieren, daß trotz aller gegenwärtigen Wandlungs- und Auflösungstendenzen dennoch sozialstrukturelle und kulturelle Grenzen innerhalb von Paarbeziehungen bestehen. Schließlich stellt sich auch die Frage, wie neue gesellschaftliche "Entgrenzungen" den Bestand intimer Beziehungen bedrohen.
Release

Der Knote

unmodernes überwitzblatt

Author: Askan Schmitt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 9690

Release

Fotzenfenderschweine

Roman

Author: Almut Klotz

Publisher: Verbrecher Verlag

ISBN: 3957322103

Category: Fiction

Page: 140

View: 2837

Die Musikerin und Autorin Almut Klotz beschreibt in diesem Buch ihre Liebesgeschichte mit dem Musiker und Autor Rev. Christian Dabeler – den sie im Mai 2013 heiratete. Zugleich aber ist "Fotzenfenderschweine" eine Abrechnung mit der Indie-Pop-Szene und den alten und neuen Frauenrollen darin. Almut Klotz schreibt leidenschaftlich und mitreißend, offen und ohne Denkverbote. Almut Klotz hat mit ihrem Text eine genaue Beschreibung eines Künstlerlebens gegeben und eine wunderschöne Liebesgeschichte mit allen Höhen und Tiefen erzählt. Bis zu ihrem Tod hat sie an "Fotzenfenderschweine" gearbeitet, der Text erscheint nun erstmals und ungekürzt aus ihrem Nachlass.
Release

Mein Tanz

Eine Abrechnung von Catrin de Monte

Author: Catrin de Monte

Publisher: epubli

ISBN: 3844206388

Category: Fiction

Page: N.A

View: 1337

Die Lebensgeschichte, einer gefeierten orientalischen Tänzerin inkl. Liebe, Lust und Leid
Release

Buch Journal

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Book industries and trade

Page: N.A

View: 8608

Release

Mohamed

Eine Abrechnung

Author: Hamed Abdel-Samad

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426433532

Category: Biography & Autobiography

Page: 240

View: 2479

Islamistischer Fundamentalismus und Intoleranz sind eine Folge der Überhöhung des Korans und des Menschen Mohamed. Erst wenn Muslime es wagen, Mohameds Unantastbarkeit in Frage zu stellen und ihn Mensch werden zu lassen, beginnt eine Reform des Denkens – erst wenn sie Mohamed als den schwierigen, widersprüchlichen, wohl auch kranken Menschen sehen, der er war. Abdel-Samad seziert mit dem Besteck des Psychologen die Weltreligion Islam: eine Familie mit übergroßer Vaterfigur.
Release

Ingeborg Bachmanns "Todesarten"-Zyklus

eine Abrechnung mit der Zeit

Author: Heike Hendrix

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826031700

Category: Death in literature

Page: 238

View: 3534

Release

Freitod - die beste Lösung

eine Abrechnung mit der Lebensbejahung oder das Denken eines 35-jährigen Schweizers im Jahre 2001 nach Christus

Author: Philipp Müller

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3833412860

Category: Suicide

Page: 209

View: 8368

Mein Buch ist eine autobiografische und philosophische Streitschrift, die das Leben aus tiefem Denken ablehnt und den Freitod als humanste L sung sieht. Noch humaner w re ein Ende der Geburt. In diesem Sinne ist mein Buch auch ein Pl doyer gegen die Geburt und verherrlicht den Tod und damit den Freitod nicht. Das Leben ist ein Skandal, der Tod ist ein Skandal, und durch ihre Verbindung ist es ein doppelter Skandal. Der wirklich wahre Mensch muss dieses unver nderbar grausame und sinnlose Leben ablehnen. Mein Buch gibt eine bersicht auf die lebensbejahenden Theorien der Gesellschaft, der sogenannten Geisteswissenschaften, der allgemeinen Literatur, der Religionen usw. und entlarvt sie alle als gigantische L gengeb ude. Die Menschheit erscheint als Mafia oder Sekte, die wider besseren Wissens und alle Fakten das Leben (angeblich) feiert und den lebensverneinenden Freitod mit allen Mitteln bek mpft und verurteilt. Letztlich wendet sich mein Buch gegen diese Verurteilung des Freitodes und setzt sich f r ein autonomes Recht auf ihn ein. Es ist ein Buch der totalen Moral und Warheit, auch wenn dies nie Mode war, ist und sein wird. Ich hoffe, Sie sind daran interessiert.
Release

Hirntot in V

eine Abrechnung

Author: Dieter Toth

Publisher: N.A

ISBN: 9783900009045

Category:

Page: 88

View: 7907

Für den Erzähler und seinen Bekannten Niedal ist Vorarlberg die Hölle auf Erden, die sich nur mit reichlich Alkohol und stärkeren Drogen ertragen läßt. Sie schwanken zwischen ortstümlichen Sitten, ständig wechselnden Liebschaften und angelernten philosophischen Weisheiten ziellos umher. Ihre letzte Einsicht ist die Wiederkehr des ewig Gleichen, für die es nur einen Ausweg gibt.
Release

Banditenliebe

Kriminalroman

Author: Massimo Carlotto

Publisher: N.A

ISBN: 9783608502091

Category:

Page: 186

View: 2781

2004: Im rechtsmedizinischen Institut der Stadt Padua verschwinden 44 Kilo Heroin. Das führt zu großer Unruhe sowohl bei der Polizei als auch bei der Mafia. Marco Buratti, genannt "Der Alligator", Blues-Fan und Privatdetektiv ohne Lizenz, dafür aber mit einer ausgeprägten Neigung zum Calvados-Konsum, bekommt das Angebot, in dem Fall zu ermitteln. Der Auftraggeber gehört zu der Sorte von Auftraggebern, deren Angebote man nicht ablehnen kann. Gemeinsam mit seinen Partnern, dem Schmuggler und Hobby-Killer Beniamino Rossi, und dem übergewichtigen Ex-Aktivisten Max la Memoria versuchen sie, den Fall zu lösen. Zwei Jahre später wird Rossis Freundin, die Bauchtänzerin Sylvie, entführt. Der Alligator und seine Freunde bekommen schnell heraus, das die Entführung im Zusammenhang mit dem Drogenraub steht. Als sie Sylvie befreien können, stellen Sie fest, dass sie über Monate brutal vergewaltigt wurde und dass die berüchtigte kosovarische Mafia hinter der Entführung steckt.
Release

Sexualität, Recht, Leben

die Entstehung eines Dispositivs um 1800

Author: Maximilian Bergengruen,Johannes Friedrich Lehmann,Hubert Thüring

Publisher: Wilhelm Fink Verlag

ISBN: 3770539672

Category: German literature

Page: 320

View: 1103

Der Diskurs über das Leben erhält seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts eine herausgehobene, aber zugleich schwer erkennbare Position, weil er vielerorts nicht explizit geführt wird, sich aber auf den >Nebenschauplätzen
Release

Achterbahn fahren, ich weiß nicht mehr was LIEBE ist

Author: Gisela Kuhlmann-Poodat

Publisher: novum publishing gmbh

ISBN: 3990038788

Category:

Page: 435

View: 1932

Der Iraner Ramin lebt seit 30 Jahren in Deutschland und arbeitet an seinem grossen Traum, ein berühmter Schriftsteller zu werden. Seine Frau Susanne, engagierte Ärztin, finanziert das gemeinsame Leben. Ramin hat bereits einen Plan für sein weiteres Leben - ohne Susanne. Er verlässt seine Frau und heiratet im Iran seine Jugendfreundin. Aber er kommt im eigenen Land nicht mehr zurecht, der Anflug von Kreativität verschwindet mit der Realität des täglichen Lebens. Dafür macht er die äusseren Umstände verantwortlich und verdrängt seinen Kummer mit Rauschgift. Susanne fliegt zu ihm und hofft auf eine Rückbesinnung Ramins ... Gisela Kuhlmann-Poodat wuchs in einer Kleinstadt in Westfalen auf. Sie arbeitete zunächst als Industriekauffrau und war in der Werbebranche tätig, bevor sie sich für das Studium der Medizin entschloss. Als neue Herausforderung begann sie mit der Ausbildung zur Chirurgin in der damaligen Männerdomäne. Neben ihrer anspruchsvollen beruflichen Tätigkeit widmet die Medizinerin sich in ihrer Freizeit der Kunst und verfasst Romane.
Release

"Sonne und Mond seien freundlich zu Ihnen, liebe Freundin!" Der Briefwechsel mit Anny Bodmer

Author: Hermann Hesse,Anny Bodmer

Publisher: Igel Verlag

ISBN: 3868155864

Category: Art

Page: 292

View: 9699

„Zum Besten, was ich habe, gehören die Freunde, jene Wenigen, von denen ich mich nicht getrennt und isoliert fühle, mit denen mich immerzu ein lebendiges Gefühl verbindet.“ (H. Hesse) Diese Sammlung macht erstmals einen der persönlichsten Briefwechsel Hermann Hesses zugänglich. Datiert auf die Jahre 1919 bis 1931, in denen Hesse in seiner Tessiner „Casa Camuzzi“ wohnte, zeugen die Briefe zwischen Hermann Hesse und Anny Bodmer von einer herzlichen und vertrauensvollen Freundschaft. Bis zu ihrem Tod 1930 fand Hesse bei Anny Bodmer nicht nur Verständnis für seine zunehmenden gesundheitlichen Probleme und die psychischen Belastungen, die das Scheitern seines Ehe- und Familienlebens mit sich brachte, sondern auch konkrete Unterstützung bei Umzugsformalien oder Fragen der Kinderunterbringung. Hesse revanchierte sich mit exklusiven Leseproben seiner literarischen Erzeugnisse. Diese Edition der langjährigen Brieffreundschaft enthält fast 200 bisher unveröffentlichte Briefe. Ausführliche Erläuterungen zu Hesses Leben und Werk sowie zahlreiche Abbildungen, unter anderem von ebenfalls erstmals veröffentlichten, den Briefen beigegebenen Aquarellen des Dichters, machen dieses Buch zu einem dokumentarischen Schmuckstück.
Release