Learning Concurrent Programming in Scala - Second Edition

Author: Aleksandar Prokopec

Publisher: N.A

ISBN: 9781786466891

Category:

Page: 382

View: 3654

Learn the art of building intricate, modern, scalable, and concurrent applications using ScalaAbout This Book* Make the most of Scala by understanding its philosophy and harnessing the power of multicores* Get acquainted with cutting-edge technologies in the field of concurrency, through practical, real-world applications* Get this step-by-step guide packed with pragmatic examplesWho This Book Is ForIf you are a Scala programmer with no prior knowledge about concurrent programming, or seeking to broaden your existing knowledge about concurrency, this book is for you. Basic knowledge of the Scala programming language will be helpful. Also if you have a solid knowledge in another programming language, such as Java, you should find this book easily accessible.What You Will Learn* Get to grips with the fundamentals of concurrent programming on modern multiprocessor systems, with a particular focus on the JVM concurrency model* Build high-performance concurrent systems from simple, low-level concurrency primitives* Express asynchrony in concurrent computations with futures and promises* Seamlessly accelerate sequential programs by using data-parallel collections* Design safe, scalable, and easy-to-comprehend in-memory transactional data models* Transparently create distributed applications that scale across multiple machines* Integrate different concurrency frameworks together in large applications* Develop and implement scalable and easy-to-understand concurrent applications in Scala 2.12In DetailScala is a modern, multiparadigm programming language designed to express common programming patterns in a concise, elegant, and type-safe way. Scala smoothly integrates the features of object-oriented and functional languages.In this second edition, you will find an updated coverage of the Scala 2.12 platform. The Scala 2.12 series targets Java 8 and requires it for execution. It starts by introducing you to the foundations of concurrent programming on the JVM, outlining the basics of the Java Memory Model, and then shows some of the classic building blocks of concurrency, such as the atomic variables, thread pools, and concurrent data structures, along with the caveats of traditional concurrency.It then walks you through different high-level concurrency abstractions, each tailored toward a specific class of programming tasks, while touching on the latest advancements of Async programming capabilities of Scala. It also covers some useful patterns and idioms to use the techniques described. Finally, the book presents an overview of when to use which concurrency library and demonstrates how they all work together.
Release

Programmieren mit Scala

Author: Dean Wampler,Alex Payne

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216485

Category: Computers

Page: 480

View: 6239

Sie ist elegant, schlank, modern und flexibel: Die Rede ist von Scala, der neuen Programmiersprache für die Java Virtual Machine (JVM). Sie vereint die Vorzüge funktionaler und objektorientierter Programmierung, ist typsicherer als Java, lässt sich nahtlos in die Java-Welt integrieren – und eine in Scala entwickelte Anwendung benötigt oft nur einen Bruchteil der Codezeilen ihres Java-Pendants. Kein Wunder, dass immer mehr Firmen, deren große, geschäftskritische Anwendungen auf Java basieren, auf Scala umsteigen, um ihre Produktivität und die Skalierbarkeit ihrer Software zu erhöhen. Das wollen Sie auch? Dann lassen Sie sich von den Scala-Profis Dean Wampler und Alex Payne zeigen, wie es geht. Ihre Werkzeugkiste: Schon bevor Sie loslegen, sind Sie weiter, als Sie denken: Sie können Ihre Java-Programme weiter verwenden, Java-Bibliotheken nutzen, Java von Scala aus aufrufen und Scala von Java aus. Auch Ihre bevorzugten Entwicklungswerkzeuge wie NetBeans, IntelliJ IDEA oder Eclipse stehen Ihnen weiter zur Verfügung, dazu Kommandozeilen-Tools, Plugins für Editoren, Werkzeuge von Drittanbietern – und natürlich Ihre Programmiererfahrung. In Programmieren mit Scala erfahren Sie, wie Sie sich all das zunutze machen. Das Hybridmodell: Die Paradigmen "funktional" und "objektorientiert" sind keine Gegensätze, sondern ergänzen sich unter dem Scala-Dach zu einem sehr produktiven Ganzen. Nutzen Sie die Vorteile funktionaler Programmierung, wann immer sich das anbietet – und seien Sie so frei, auf die guten alten Seiteneffekte zu bauen, wenn Sie das für nötig halten. Futter für die Profis: Skalierbare Nebenläufigkeit mit Aktoren, Aufzucht und Pflege von XML mit Scala, Domainspezifische Sprachen, Tipps zum richtigen Anwendungsdesign – das sind nur ein paar der fortgeschrittenen Themen, in die Sie mit den beiden Autoren eintauchen. Danach sind Sie auch Profi im Programmieren mit Scala.
Release

Learning Concurrent Programming in Scala

Author: Aleksandar Prokopec

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1786462141

Category: Computers

Page: 434

View: 2255

Learn the art of building intricate, modern, scalable, and concurrent applications using Scala About This Book Make the most of Scala by understanding its philosophy and harnessing the power of multicores Get acquainted with cutting-edge technologies in the field of concurrency, through practical, real-world applications Get this step-by-step guide packed with pragmatic examples Who This Book Is For If you are a Scala programmer with no prior knowledge about concurrent programming, or seeking to broaden your existing knowledge about concurrency, this book is for you. Basic knowledge of the Scala programming language will be helpful. Also if you have a solid knowledge in another programming language, such as Java, you should find this book easily accessible. What You Will Learn Get to grips with the fundamentals of concurrent programming on modern multiprocessor systems Build high-performance concurrent systems from simple, low-level concurrency primitives Express asynchrony in concurrent computations with futures and promises Seamlessly accelerate sequential programs by using data-parallel collections Design safe, scalable, and easy-to-comprehend in-memory transactional data models Transparently create distributed applications that scale across multiple machines Integrate different concurrency frameworks together in large applications Develop and implement scalable and easy-to-understand concurrent applications in Scala 2.12 In Detail Scala is a modern, multiparadigm programming language designed to express common programming patterns in a concise, elegant, and type-safe way. Scala smoothly integrates the features of object-oriented and functional languages. In this second edition, you will find updated coverage of the Scala 2.12 platform. The Scala 2.12 series targets Java 8 and requires it for execution. The book starts by introducing you to the foundations of concurrent programming on the JVM, outlining the basics of the Java Memory Model, and then shows some of the classic building blocks of concurrency, such as the atomic variables, thread pools, and concurrent data structures, along with the caveats of traditional concurrency. The book then walks you through different high-level concurrency abstractions, each tailored toward a specific class of programming tasks, while touching on the latest advancements of async programming capabilities of Scala. It also covers some useful patterns and idioms to use with the techniques described. Finally, the book presents an overview of when to use which concurrency library and demonstrates how they all work together, and then presents new exciting approaches to building concurrent and distributed systems. Style and approach The book provides a step-by-step introduction to concurrent programming. It focuses on easy-to-understand examples that are pragmatic and applicable to real-world applications. Different topics are approached in a bottom-up fashion, gradually going from the simplest foundations to the most advanced features.
Release

Learning Scala Programming

Object-oriented programming meets functional reactive to create Scalable and Concurrent programs

Author: Vikash Sharma

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1788391616

Category: Computers

Page: 426

View: 2939

Learn how to write scalable and concurrent programs in Scala, a language that grows with you. Key Features Get a grip on the functional features of the Scala programming language Understand and develop optimal applications using object-oriented and functional Scala constructs Learn reactive principles with Scala and work with the Akka framework Book Description Scala is a general-purpose programming language that supports both functional and object-oriented programming paradigms. Due to its concise design and versatility, Scala's applications have been extended to a wide variety of fields such as data science and cluster computing. You will learn to write highly scalable, concurrent, and testable programs to meet everyday software requirements. We will begin by understanding the language basics, syntax, core data types, literals, variables, and more. From here you will be introduced to data structures with Scala and you will learn to work with higher-order functions. Scala's powerful collections framework will help you get the best out of immutable data structures and utilize them effectively. You will then be introduced to concepts such as pattern matching, case classes, and functional programming features. From here, you will learn to work with Scala's object-oriented features. Going forward, you will learn about asynchronous and reactive programming with Scala, where you will be introduced to the Akka framework. Finally, you will learn the interoperability of Scala and Java. After reading this book, you'll be well versed with this language and its features, and you will be able to write scalable, concurrent, and reactive programs in Scala. What you will learn Get to know the reasons for choosing Scala: its use and the advantages it provides over other languages Bring together functional and object-oriented programming constructs to make a manageable application Master basic to advanced Scala constructs Test your applications using advanced testing methodologies such as TDD Select preferred language constructs from the wide variety of constructs provided by Scala Make the transition from the object-oriented paradigm to the functional programming paradigm Write clean, concise, and powerful code with a functional mindset Create concurrent, scalable, and reactive applications utilizing the advantages of Scala Who this book is for This book is for programmers who choose to get a grip over Scala to write concurrent, scalable, and reactive programs. No prior experience with any programming language is required to learn the concepts explained in this book. Knowledge of any programming language would help the reader understanding concepts faster though.
Release

Learning Concurrent Programming in Scala

Author: Felix Frank

Publisher: N.A

ISBN: 9781783281411

Category: Computers

Page: 366

View: 9731

This book is a must-have tutorial for software developers aiming to write concurrent programs in Scala, or broaden their existing knowledge of concurrency.This book is intended for Scala programmers that have no prior knowledge about concurrent programming, as well as those seeking to broaden their existing knowledge about concurrency. Basic knowledge of the Scala programming language will be helpful. Readers with a solid knowledge in another programming language, such as Java, should find this book easily accessible.
Release

Groovy im Einsatz

Author: Dierk König

Publisher: N.A

ISBN: 9783446412385

Category: Computer Sciences

Page: 597

View: 4368

Release

Sieben Wochen, sieben Sprachen (Prags)

Author: Bruce A. Tate

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897213230

Category: Computers

Page: 360

View: 5859

Mit diesen sieben Sprachen erkunden Sie die wichtigsten Programmiermodelle unserer Zeit. Lernen Sie die dynamische Typisierung kennen, die Ruby, Python und Perl so flexibel und verlockend macht. Lernen Sie das Prototyp-System verstehen, das das Herzstück von JavaScript bildet. Erfahren Sie, wie das Pattern Matching in Prolog die Entwicklung von Scala und Erlang beeinflusst hat. Entdecken Sie, wie sich die rein funktionale Programmierung in Haskell von der Lisp-Sprachfamilie, inklusive Clojure, unterscheidet. Erkunden Sie die parallelen Techniken, die das Rückgrat der nächsten Generation von Internet-Anwendungen bilden werden. Finden Sie heraus, wie man Erlangs "Lass es abstürzen"-Philosophie zum Aufbau fehlertoleranter Systeme nutzt. Lernen Sie das Aktor-Modell kennen, das das parallele Design bei Io und Scala bestimmt. Entdecken Sie, wie Clojure die Versionierung nutzt, um einige der schwierigsten Probleme der Nebenläufigkeit zu lösen. Hier finden Sie alles in einem Buch. Nutzen Sie die Konzepte einer Sprache, um kreative Lösungen in einer anderen Programmiersprache zu finden – oder entdecken Sie einfach eine Sprache, die Sie bisher nicht kannten. Man kann nie wissen – vielleicht wird sie sogar eines ihrer neuen Lieblingswerkzeuge.
Release

Entwurfsmuster

Elemente wiederverwendbarer objektorientierter Software

Author: N.A

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827328243

Category:

Page: 479

View: 5122

Release

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696387

Category: Computers

Page: 480

View: 1745

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.
Release

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 5505

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.
Release

Play Framework Cookbook - Second Edition

Author: Alexander Reelsen,Giancarlo Inductivo

Publisher: Packt Publishing Ltd

ISBN: 1784396567

Category: Computers

Page: 354

View: 8456

This book is aimed at advanced developers who are looking to harness the power of Play 2.x. This book will also be useful for professionals looking to dive deeper into web development. Play 2 .x is an excellent framework to accelerate your learning of advanced topics.
Release

Eine Tour durch C++

Die kurze Einführung in den neuen Standrad C++11

Author: Bjarne Stroustrup

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446439838

Category: Computers

Page: 200

View: 3055

EINE TOUR DURCH C++ // - Dieser Leitfaden will Ihnen weder das Programmieren beibringen noch versteht er sich als einzige Quelle, die Sie für die Beherrschung von C++ brauchen – aber diese Tour ist wahrscheinlich die kürzeste oder einfachste Einführung in C++11. - Für C- oder C++-Programmierer, die mit der aktuellen C++-Sprache vertrauter werden wollen - Programmierer, die in einer anderen Sprache versiert sind, erhalten ein genaues Bild vom Wesen und von den Vorzügen des modernen C++ . Mit dem C++11-Standard können Programmierer Ideen klarer, einfacher und direkter auszudrücken sowie schnelleren und effizienteren Code zu schreiben. Bjarne Stroustrup, der Designer und ursprüngliche Implementierer von C++, erläutert die Details dieser Sprache und ihre Verwendung in seiner umfassenden Referenz „Die C++-Programmiersprache“. In „Eine Tour durch C++“ führt Stroustrup jetzt die Übersichtskapitel aus der Referenz zusammen und erweitert sie so, dass auch erfahrene Programmierer in nur wenigen Stunden eine Vorstellung davon erhalten, was modernes C++ ausmacht. In diesem kompakten und eigenständigen Leitfaden behandelt Stroustrup – neben Grundlagen – die wichtigsten Sprachelemente und die wesentlichen Komponenten der Standardbibliothek. Er präsentiert die C++-Features im Kontext der Programmierstile, die sie unterstützen, wie die objektorientierte und generische Programmierung. Die Tour beginnt bei den Grundlagen und befasst sich dann mit komplexeren Themen, einschließlich vieler, die neu in C++11 sind wie z.B. Verschiebesemantik, einheitliche Initialisierung, Lambda-Ausdrücke, verbesserte Container, Zufallszahlen und Nebenläufigkeit. Am Ende werden Design und Entwicklung von C++ sowie die in C++11 hinzugekommenen Erweiterungen diskutiert. Programmierer erhalten hier – auch anhand von Schlüsselbeispielen – einen sinnvollen Überblick und praktische Hilfe für den Einstieg. AUS DEM INHALT // Die Grundlagen // Benutzerdefinierte Typen // Modularität // Klassen // Templates // Überblick über die Bibliothek // Strings und reguläre Ausdrücke // E/A-Streams // Container // Algorithmen // Utilities // Numerik // Nebenläufigkeit // Geschichte und Kompatibilität
Release

Spring im Einsatz

Author: Craig Walls

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446429468

Category: Computers

Page: 428

View: 3121

SPRING IM EINSATZ // - Spring 3.0 auf den Punkt gebracht: Die zentralen Konzepte anschaulich und unterhaltsam erklärt. - Praxis-Know-how für den Projekteinsatz: Lernen Sie Spring mit Hilfe der zahlreichen Codebeispiele aktiv kennen. - Im Internet: Der vollständige Quellcode für die Applikationen dieses Buches Das Spring-Framework gehört zum obligatorischen Grundwissen eines Java-Entwicklers. Spring 3 führt leistungsfähige neue Features wie die Spring Expression Language (SpEL), neue Annotationen für IoC-Container und den lang ersehnten Support für REST ein. Es gibt keinen besseren Weg, um sich Spring anzueignen, als dieses Buch - egal ob Sie Spring gerade erst entdecken oder sich mit den neuen 3.0-Features vertraut machen wollen. Craig Walls setzt in dieser gründlich überarbeiteten 2. Auflage den anschaulichen und praxisorientierten Stil der Vorauflage fort. Er bringt als Autor sein Geschick für treffende und unterhaltsame Beispiele ein, die das Augenmerk direkt auf die Features und Techniken richten, die Sie wirklich brauchen. Diese Auflage hebt die wichtigsten Aspekte von Spring 3.0 hervor: REST, Remote-Services, Messaging, Security, MVC, Web Flow und vieles mehr. Das finden Sie in diesem Buch: - Die Arbeit mit Annotationen, um die Konfiguration zu reduzieren - Die Arbeit mit REST-konformen Ressourcen - Spring Expression Language (SpEL) - Security, Web Flow usw. AUS DEM INHALT: Spring ins kalte Wasser, Verschalten von Beans, Die XML-Konfiguration in Spring minimalisieren, Aspektorientierung, Zugriff auf die Datenbank, Transaktionen verwalten, Webapplikationen mit Spring MVC erstellen, Die Arbeit mit Spring Web Flow, Spring absichern, Die Arbeit mit Remote-Diensten, Spring und REST, Messaging in Spring, Verwalten von Spring-Beans mit JMX
Release

Programmieren in Modula-2

Author: Niklaus Wirth

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662001160

Category: Computers

Page: N.A

View: 852

Niklaus Wirth, der berühmte Entwickler von Pascal und Modula-2, vermittelt die Prinzipien und Methoden modernen Programmierens.
Release

Die Macht der Abstraktion

Einführung in die Programmierung

Author: Herbert Klaeren,Michael Sperber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783835101555

Category: Computers

Page: 321

View: 2711

"Die Macht der Abstraktion" ist eine Einführung in die Entwicklung von Programmen und die dazugehörigen formalen Grundlagen. Im Zentrum stehen Konstruktionsanleitungen, die die systematische Konstruktion von Programmen fördern, sowie Techniken zur Abstraktion, welche die Umsetzung der Konstruktionsanleitungen ermöglichen. In der Betonung systematischer Konstruktion unterscheidet sich dieses Buch drastisch von den meisten anderen Einführungen in die Programmierung. Die vermittelten Grundlagen und Techniken sind unabhängig von einer bestimmten Programmiersprache. Zur Illustration und zum Training der Programmierung dient Scheme, eine kleine und leicht erlernbare Programmiersprache, die es erlaubt, die Konzepte der Programmierung zu präsentieren, ohne Zeit mit der Konstruktvielfalt anderer Programmiersprachen zu verlieren. Entsprechend vermittelt dieses Buch fortgeschrittene Techniken. Scheme-Könner sind in der Lage, andere Programmiersprachen in kürzester Zeit zu erlernen.
Release

Mit Java programmieren lernen für Dummies

Author: Barry A. Burd

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527691898

Category: Computers

Page: 463

View: 7306

Steigen Sie mit diesem Buch in die Welt des Programmierens ein und zwar mit der beliebten Programmiersprache Java! Schritt fï¿1⁄2r Schritt werden Sie mit den Grundlagen, wie zum Beispiel Variablen, Schleifen und objektorientierter Programmierung, vertraut gemacht, probieren viele anschauliche Beispiele aus und schreiben Ihr erstes eigenes Programm. Dieses Buch steht Ihnen bei allen Herausforderungen jederzeit mit hilfreichen Tipps und Lï¿1⁄2sungsvorschlï¿1⁄2gen zur Seite, sodass Sie fï¿1⁄2r Ihren Weg zum Programmierer optimal gerï¿1⁄2stet sind!
Release

C in a Nutshell

Author: Peter Prinz,Tony Crawford

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 9783897213449

Category: C (Computer program language)

Page: 602

View: 7537

Release

React Native

Native Apps parallel für Android und iOS entwickeln

Author: Erik Behrends

Publisher: O'Reilly

ISBN: 396010202X

Category: Computers

Page: 260

View: 1237

Mit dem Open-Source-Framework React Native entwickeln Sie plattformübergreifend vollwertige native Apps mit JavaScript. Der Einstieg in die App-Entwicklung ist durch dieses Framework so einfach wie nie zuvor. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Apps parallel für Android und iOS mit einer weitgehend einheitlichen Codebasis umgesetzt werden. Sie benötigen dazu lediglich grundlegende Programmiererfahrung, idealerweise in JavaScript. Schneller Einstieg: Testen Sie schon nach wenigen Minuten Ihre erste App auf dem Smartphone. Mit dem App-Entwicklungstool Expo können Sie iOS-Apps sogar ohne einen eigenen Mac entwickeln.Praxisnahe Beispiel-App: Entwickeln Sie schrittweise parallel für Android und iOS eine Tagebuch-App mit typischen Features wie dem Einbinden von Fotos und dem Abfragen und Darstellen aktueller Wetterdaten für den Standort des Users.Relevantes Basiswissen: Verstehen Sie die Grundlagen: Das Buch beschreibt alle relevanten Features neuerer JavaScript-Versionen und grundlegende Konzepte des Frameworks.Aufbau und Darstellung von Apps: Lernen Sie wichtige APIs und UI-Komponenten wie Listen kennen und erfahren Sie, wie Sie mit dem Flexbox-Layout ein Styling realisieren, das sich verschiedenen Displaygrößen anpasst.Besonderheiten mobiler Apps: Fassen Sie mehrere Screens durch react-navigation in einer geeigneten Navigationsstruktur zusammen und erhalten Sie Einblick in den Umgang mit Touch-Gesten und Animationen.Für jedes Kapitel stehen die relevanten Codebeispiele als Download auf der Webseite zum Buch bereit.
Release

Programming Scala

Scalability = Functional Programming + Objects

Author: Dean Wampler,Alex Payne

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 1491950161

Category: Computers

Page: 586

View: 3429

Get up to speed on Scala, the JVM language that offers all the benefits of a modern object model, functional programming, and an advanced type system. Packed with code examples, this comprehensive book shows you how to be productive with the language and ecosystem right away, and explains why Scala is ideal for today's highly scalable, data-centric applications that support concurrency and distribution. This second edition covers recent language features, with new chapters on pattern matching, comprehensions, and advanced functional programming. You’ll also learn about Scala’s command-line tools, third-party tools, libraries, and language-aware plugins for editors and IDEs. This book is ideal for beginning and advanced Scala developers alike. Program faster with Scala’s succinct and flexible syntax Dive into basic and advanced functional programming (FP) techniques Build killer big-data apps, using Scala’s functional combinators Use traits for mixin composition and pattern matching for data extraction Learn the sophisticated type system that combines FP and object-oriented programming concepts Explore Scala-specific concurrency tools, including Akka Understand how to develop rich domain-specific languages Learn good design techniques for building scalable and robust Scala applications
Release