Lab 257

The Disturbing Story of the Government's Secret Germ Laboratory

Author: Michael C. Carroll

Publisher: Harper Collins

ISBN: 0061842893

Category: Science

Page: 352

View: 1014

Strictly off limits to the public, Plum Island is home to virginal beaches, cliffs, forests, ponds -- and the deadliest germs that have ever roamed the planet. Lab 257 blows the lid off the stunning true nature and checkered history of Plum Island. It shows that the seemingly bucolic island in the shadow of New York City is a ticking biological time bomb that none of us can safely ignore. Based on declassified government documents, in-depth interviews, and access to Plum Island itself, this is an eye-opening, suspenseful account of a federal government germ laboratory gone terribly wrong. For the first time, Lab 257 takes you deep inside this secret world and presents startling revelations on virus outbreaks, biological meltdowns, infected workers, the periodic flushing of contaminated raw sewage into area waters, and the insidious connections between Plum Island, Lyme disease, and the deadly West Nile virus. The book also probes what's in store for Plum Island's new owner, the Department of Homeland Security, in this age of bioterrorism. Lab 257 is a call to action for those concerned with protecting present and future generations from preventable biological catastrophes.
Release

Suffering the Silence

Chronic Lyme Disease in an Age of Denial

Author: Allie Cashel

Publisher: North Atlantic Books

ISBN: 1583949259

Category: Medical

Page: 232

View: 4688

Allie Cashel has suffered from chronic Lyme disease for sixteen years—but much of the medical community refuses to recognize her symptoms as the result of infectious disease. In Suffering the Silence: Chronic Lyme Disease in an Age of Denial, Cashel paints a living portrait of what is often called post-treatment Lyme syndrome, featuring the stories of chronic Lyme patients from around the world and their struggle for recognition and treatment. In the United States alone, at least 300,000 people are diagnosed with Lyme disease each year, and it is estimated that 20 percent of them go on to develop chronic symptoms of the disease, including (but not limited to) muscle and joint pain; digestive problems; extreme fatigue, confusion, and dizziness; sensations of burning and numbness; and immune-system dysfunction. Before reaching a final diagnosis, many of these patients are misdiagnosed with diseases and conditions like lupus, multiple sclerosis, fibromyalgia, chronic fatigue syndrome, depression, anxiety, and even dementia. Despite these numbers and routine misdiagnoses, The Centers for Disease Control and Prevention (CDC) and Infectious Diseases Society of America (IDSA) claim it is impossible for the Lyme bacteria to survive in the body after standard antibiotic therapy. For these chronic patients who have their suffering routinely dismissed by doctors—and even family and friends—the social effects of the illness can be as crippling as the disease itself. Suffering the Silence is a personal and provocative call to break the stigma and ignorance that currently surrounds chronic Lyme disease and other misunderstood chronic illnesses—but it is also a message of hope and comfort for Lyme sufferers, encouraging them to share their stories, seek out treatment, and remember that they are not alone. From the Trade Paperback edition.
Release

Microwave Experiment

A Story of Government Testing on a United States Customs Officer

Author: Mary E. Gregory

Publisher: Trine Day

ISBN: 193629625X

Category: Political Science

Page: 240

View: 6265

Asserting that the U.S. government is carrying out microwave experimentation on its citizens, this discussion of various governmental chemical and biological testing sets forth unnerving accusations that are not for the faint of heart. This book is for those who wonder if national and global tragedies are not mere accidents, but rather planned events that are executed by the U.S. military-industrial-oil-bank complex for nefarious purposes. A variety of taboo topics not discussed in the mainstream media are addressed. Allegations such as electro-bolts to the brain, driverless cars swerving through traffic, and preparation for urban warfare are discussed in this book full of hard-hitting allegations.
Release

The Theater of Operations

National Security Affect from the Cold War to the War on Terror

Author: Joseph Masco

Publisher: Duke University Press

ISBN: 0822375990

Category: Social Science

Page: 280

View: 2204

How did the most powerful nation on earth come to embrace terror as the organizing principle of its security policy? In The Theater of Operations, Joseph Masco locates the origins of the present-day U.S. counterterrorism apparatus in the Cold War's "balance of terror." He shows how, after the attacks of 9/11, the U.S. global War on Terror mobilized a wide range of affective, conceptual, and institutional resources established during the Cold War to enable a new planetary theater of operations. Tracing how specific aspects of emotional management, existential danger, state secrecy, and threat awareness have evolved as core aspects of the American social contract, Masco draws on archival, media, and ethnographic resources to offer a new portrait of American national security culture. Undemocratic and unrelenting, this counterterror state prioritizes speculative practices over facts, and ignores everyday forms of violence across climate, capital, and health in an unprecedented effort to anticipate and eliminate terror threats—real, imagined, and emergent.
Release

Understanding Viruses

Author: Teri Shors,University of Wisconsin - Oshkosh Wisconsin Teri Shors

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 1449675883

Category: Medical

Page: 736

View: 4422

The ideal text for undergraduate students majoring in biology, microbiology, medical technology, or pre-med, the Second Edition of Understanding Viruses provides a balanced approach to this fascinating discipline, combining the molecular, clinical, and historical aspects of virology. Updated throughout to keep pace with this fast-paced field, the text provides a strong, comprehensive introduction to human viral diseases. New material on molecular virology as well as new virus families presented coupled with chapters on viral diseases of animals; the history of clinical trials, gene therapy, and xenotranplantation; prions and viroids; plant viruses; and bacteriophages add to the scope of the text. Chapters discussing specific viral diseases weave in an epidemiological and global perspective and include treatment and prevention information. Contemporary case studies, Refresher Boxes, and Virus Files engage students in the learning process. With a wealth of student and instructor support tools, Understanding Viruses is an accessible, exciting, and engaging text for your virology course.
Release

Understanding Viruses

Author: Teri Shors

Publisher: Jones & Bartlett Publishers

ISBN: 1449677541

Category: Science

Page: 736

View: 2366

The Second Edition of Understanding Viruses provides a balanced approach to this fascinating discipline, combining the molecular, clinical, and historical aspects of virology. Updated throughout to keep pace with this fast-paced field, the text provides a strong, comprehensive introduction to human viral diseases. New material on molecular virology as well as new virus families presented coupled with chapters on viral diseases of animals; the history of clinical trials, gene therapy, and xenotransplantation; prions and viroids; plant viruses; and bacteriophages add to the scope of the text. Chapters discussing specific viral diseases weave in an epidemiological and global perspective and include treatment and prevention information. Contemporary case studies, Refresher Boxes, and Virus Files engage students in the learning process. Important Notice: The digital edition of this book is missing some of the images or content found in the physical edition.
Release

Strasburger − Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften

Author: Joachim W. Kadereit,Christian Körner,Benedikt Kost,Uwe Sonnewald

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642544355

Category: Science

Page: 919

View: 9214

Seit 120 Jahren liegt die Stärke des STRASBURGERs in der ausgewogenen Darstellung aller Teilgebiete der Pflanzenwissenschaften. Die vorliegende 37. Auflage ist nicht nur aktualisiert, sondern durch die Einführung der Teile Genetik und Entwicklung auch neu strukturiert worden. Trotz neu aufgenommener Themen konnte durch Straffung des Textes und Kürzung an anderer Stelle der Gesamtumfang leicht reduziert werden, was der Lesbarkeit dieses sehr umfangreichen Werkes zugutekommen sollte. Der Teil Struktur beschreibt die Biologie der Pflanzenzelle und reicht bis zur Morphologie der Samenpflanzen. Besonderes Augenmerk wird auf eine einheitliche und international gebräuchliche Nomenklatur gelegt. Neu in diesen Teil eingearbeitet wurden die Morphologie, Anatomie und Funktion der Reproduktionsorgane der Samenpflanzen, die in älteren Auflagen im Teil Evolution und Systematik zu finden waren. Im neuen Teil Genetik wurden in der letzten Auflage auf unterschiedliche Kapitel verteilte Abschnitte übersichtlich zusammengeführt und durch neuere Erkenntnisse, besonders in der Epigenetik und Gentechnik, erweitert. Der ebenfalls neue Teil Entwicklung umfasst relevante Abschnitte aus dem Teil Physiologie der letzten Ausgabe, die separat und aktualisiert wiedergegeben werden. Erläutert wird die Entstehung vielzelliger Pflanzen aus einzelnen Zellen unter dem Einfluss endogener und exogener regulatorischer Faktoren. Im Teil Physiologie werden ausgehend von der Beschreibung grundlegender Transport- und Stoffwechselprozesse die Anpassung des pflanzlichen Stoffwechsels an entwicklungs- und umweltbedingte Veränderungen betrachtet. Die Abschnitte zum Primärstoffwechsel wurden ergänzt und überarbeitet und die übrigen Teile aktualisiert. Der evolutionäre Prozess, die Phylogenie und Systematik der Pflanzen und anderer photoautotropher Eukaryoten sowie die Geschichte der Vegetation der Erde sind Inhalt des Teils Evolution und Systematik. Im Vergleich zur 36. Aufl. ist vor allem die Darstellung der Pilze sehr verändert und auf pflanzenrelevante Aspekte reduziert worden. Im Ökologie-Teil wird die Pflanze in Beziehung zu den Lebensbedingungen am Wuchsort gesetzt. Pflanzliche Reaktionen auf Klima und Bodenfaktoren, Prozesse in Populationen und Artengemeinschaften sowie die großen Vegetationszonen der Erde werden erklärt. In dieser Auflage wurden einige regionale Aspekte zu Gunsten einer stärker globalen Sicht reduziert. Einige Abbildungen wurden neu gestaltet. Der Tradition dieses einzigartigen Standardwerkes entsprechend soll es Studierenden als vierfarbig bebildertes Lehrbuch und Dozenten aller bio-, umwelt- und agrarwissenschaftlichen Fachrichtungen als verlässliches Nachschlage- und Referenzwerk dienen.
Release

Was ist Ihre gefährlichste Idee?

die führenden Wissenschaftler unserer Zeit denken das Undenkbare

Author: John Brockman

Publisher: N.A

ISBN: 9783596179183

Category:

Page: 340

View: 3095

Release

The Barnes Review

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Historiography

Page: N.A

View: 565

Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 8400

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 1141

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 9481

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Release

Die Mission

Roman

Author: Nelson DeMille

Publisher: N.A

ISBN: 9783548258171

Category:

Page: 973

View: 7366

Release

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes

Author: Franziskus (Papst),

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 345180736X

Category: Religion

Page: 288

View: 4575

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.
Release

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 6332

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.
Release

Cobra. Sonderausgabe

Author: Richard Preston

Publisher: N.A

ISBN: 9783426619520

Category:

Page: 432

View: 6832

Release

Die elfte Plage

Roman

Author: John S. Marr

Publisher: N.A

ISBN: 9783404143610

Category:

Page: 526

View: 3327

Release

Botschafter der Angst

Roman

Author: Richard Condon

Publisher: N.A

ISBN: 9783453770515

Category:

Page: 364

View: 6476

Release