Klassische Mechanik

Author: Friedhelm Kuypers

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527699287

Category: Science

Page: 722

View: 6178

Das Buch behandelt die klassische Punktmechanik und die Mechanik starrer Körper in den Newtonschen, Lagrangeschen und Hamiltonschen Formulierungen sowie die Schwingungs- und Wellenlehre und die relativistische Mechanik. Die wichtigsten Prinzipien der Mechanik werden nicht nur vorgestellt, sondern mit zahlreichen, über Standardaufgaben hinausgehenden Beispielen praktisch angewendet. Damit können die Leserinnen und Leser die Vielfalt der Mechanik kennenlernen und die mathematischen Methoden einüben, die in fortgeschrittenen Kursen vorausgesetzt werden. Interaktive MATLAB-Applikationen und fotorealistische Animationen mechanischer Probleme veranschaulichen auch kompliziertere Sachverhalte. Aus Rezensionen zu früheren Auflagen: 'Auch die Durchmischung des Stoffes mit anschaulichen Beispielen und der gut lesbare Text werden diese Ausgabe der Klassischen Mechanik in den Bestsellerlisten halten.' (Internationale Mathematische Nachrichten) 'Die Ausgewogenheit in Theorie und Anwendungen hilft, die klassische Mechanik als das zu erkennen, was sie wirklich ist.' (Optik) Stimmen von Hochschullehrern zu früheren Auflagen: '... ist das Buch von einer bestechenden Didaktik. Das äußert sich im Sprachstil, der dem Leser die Begeisterung des Autors unmittelbar mitteilt ...' '... mit allergrößter - wissenschaflicher wie pädagogischer - Sorgfalt ...' '... ausgewogen in Theorie und Anwendungsbeispielen ...'
Release

Klassische Mechanik

Grundkurs über Systeme endlich vieler Freiheitsgrade

Author: Norbert Straumann

Publisher: Springer

ISBN: 9783540185277

Category: Science

Page: 405

View: 2748

Release

Klassische Mechanik

Author: Herbert Goldstein,Charles P. Poole, Jr.,John L. Safko, Sr.

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527662073

Category: Science

Page: 700

View: 9194

Der Goldstein gehört zu den Standardwerken für die Vorlesung in Klassischer Mechanik, die Pflichtvorlesung und Teil des Theorie-Lehrplans jedes Physik-Studienganges ist. Für diese aktuelle Ausgabe haben Charles Poole und John Safko die Texte überarbeitet und neueste Themen, Anwendungen und Notationen eingearbeitet und sind damit auf moderne Trends in der Theoretischen Mechanik eingegangen. Neue numerische Übungen verhelfen den Studenten zur Fähigkeit, Computeranwendungen für die Lösung von Physikproblemen zu benutzen. Mathematische Techniken werden detailliert eingeführt, so daß der Text auch für Studenten ohne den entsprechenden Hintergrund der Theoretischen Mechanik verständlich ist.
Release

Mathematische Physik: Klassische Mechanik

Author: Andreas Knauf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662557762

Category: Science

Page: 652

View: 8963

Als Grenztheorie der Quantenmechanik besitzt die klassische Dynamik einen großen Formenreichtum – vom gut berechenbaren bis zum chaotischen Verhalten. Ausgehend von interessanten Beispielen wird in dem Band nicht nur eine gelungene Auswahl grundlegender Themen vermittelt, sondern auch der Einstieg in viele aktuelle Forschungsgebiete im Bereich der klassischen Mechanik. Didaktisch geschickt aufgebaut und mit hilfreichen Anhängen versehen, werden lediglich Kenntnisse der Grundvorlesungen in Mathematik vorausgesetzt. Mit über 100 Aufgaben und Lösungen.
Release

Klassische Mechanik

Vom Weitsprung zum Marsflug

Author: Rainer Müller

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110445301

Category: Science

Page: 488

View: 3861

Die sorgfältig überarbeitete Neuauflage dieses Buches bietet eine gründliche Einführung in die klassische Mechanik – aber noch viel mehr. Alle Themen werden anhand von konkreten Beispielen aus Alltag und Technik erarbeitet: vom Weitsprung-Weltrekord zum Marsflug, vom schrägen Wurf zu den keplerschen Gesetzen. Die konsequente Orientierung des Physiklernens an spannenden Kontexten macht dieses Lehrbuch einzigartig. Das Buch richtet sich an Studierende der Anfangssemester, auch an Studierende mit Nebenfach Physik. Mathematische Vorkenntnisse werden nur in geringem Umfang vorausgesetzt. Physiklehrer und Lehramtsstudierende finden eine Fülle von Anregungen, wie es gelingen kann, physikalische Inhalte auf lebendige Weise zu vermitteln.
Release

Grundkurs Theoretische Physik 1

Klassische Mechanik

Author: Wolfgang Nolting

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642299377

Category: Science

Page: 504

View: 5992

Der Grundkurs Theoretische Physik deckt in sieben Bänden alle für Diplom- und Bachelor/Master-Studiengänge maßgeblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt das im jeweiligen Semester nötige theoretisch-physikalische Rüstzeug. Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffs. Band 1 behandelt die klassische Mechanik. Vorausgesetzt wird nur die übliche Schulmathematik, andere mathematische Hilfsmittel werden zu Beginn ausführlich erläutert. Die zweifarbig gestaltete Neuauflage wurde grundlegend überarbeitet und ergänzt.
Release

Grundkurs Theoretische Physik

Klassische Mechanik

Author: Wolfgang Nolting

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662075644

Category: Science

Page: 337

View: 7237

Der beliebte Grundkurs Theoretische Physik deckt in sieben Bänden alle für das Diplom maßgeblichen Gebiete ab. Jeder Band vermittelt gut durchdacht das im jeweiligen Semester nötige theoretische-physikalische Rüstzeug. Zahlreiche Übungsaufgaben mit ausführlichen Lösungen dienen der Vertiefung des Stoffes.
Release

Klassische Mechanik

Teilchensysteme, Lagrange-Hamiltonsche Dynamik, nichtlineare Phänomene. 2

Author: Walter Greiner

Publisher: N.A

ISBN: 9783808555668

Category:

Page: 542

View: 2468

Release

Klassische Mechanik

Author: Frank Linhard

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105603212

Category: Science

Page: 130

View: 4453

FISCHER KOMPAKT. Verlässliches Wissen kompetent, übersichtlich und bündig dargestellt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Release

Theoretische Mechanik

Ein Grundkurs über klassische Mechanik endlich vieler Freiheitsgrade

Author: Norbert Straumann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662436914

Category: Science

Page: 429

View: 1389

Das vorliegende Werk ist eine Einführung in die grundlegenden Strukturen der klassischen Mechanik, die mit den Namen Newtons, Lagranges, Hamiltons und Jacobis u.a. verknüpft sind. Der Autor schafft eine moderne Darstellung, die gleichzeitig als eine Einführung in die mathematische Physik dienen kann. Das Buch ist somit eine wertvolle Bereicherung des Lehrbuchprogramms zur klassischen Mechanik. Die enthaltenen Übungsaufgaben erleichtern und vertiefen den Zugang. Über den Inhalt: Das Gebäude der klassischen Mechanik umfasst in exemplarischer Weise alle allgemeinen Prinzipien und Methoden theoretisch -physikalischer Naturbeschreibung. Grundlegende Begriffe, wie Observable, Zustände, Zeitevolution, Symmetrien und Erhaltungssätze, etc., treten in allen anderen Gebieten der theoretischen Physik, wenn auch in gewandelter Form, wieder auf. Ohne tiefere Einblicke in die klassische Mechanik ist insbesondere ein wirkliches Verständnis der Quantenmechanik nicht möglich. Der Grundstock des vorliegenden Buches basiert auf dem Buch ”Klassische Mechanik“, welches 1987 als Band 289 in den ”Lecture Notes in Physics“ des Springer-Verlags erschienen ist. Neben vielen Verbesserungen und Ergänzungen ist das ehemalige Werk nun aber um ein Drittel erweitert worden. Das Buch setzt an mathematischen Hilfsmitteln meistens nur Kenntnisse der ersten drei Studiensemester voraus. Darüber hinaus benötigte Ergänzungen werden in mathematischen Anhängen im Detail entwickelt. Störungstheoretische Methoden und deren Anwendungen auf interessante himmelsmechanische Probleme werden ausführlich behandelt. Der vorliegende Grundkurs kann als eine Brücke zwischen traditionellen Darstellungen und mathematisch modernen Werken angesehen werden.
Release

Lern- und Übungsbuch zur Theoretischen Physik 1.

Klassische Mechanik

Author: Karsten Kirchgessner,Marco Schreck

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3486858424

Category: Science

Page: 266

View: 4923

eine der größten Hürden in den ersten Semestern des Physikstudiums stellt das Pflichtfach Theoretische Physik dar. An den wöchentlichen Übungsaufgaben und anspruchsvollen Klausuren scheitern jedoch viele Studierende. Dieses Lern- und Übungsbuch ermöglicht die optimale Prüfungsvorbereitung, in dem es eine Brücke zwischen der Theorie der Vorlesung und der Anwendung der erlernten Kenntnisse bildet. Die Autoren, durch langjährige Erfahrung als Tutoren mit den Schwierigkeiten von Studienanfängern vertraut, stellen systematische Lösungsansätze und clevere Rechenkniffe vor. Für alle Aufgaben wird der vollständige Lösungsweg präsentiert.
Release

Newtonsche Mechanik

Eine Einführung in die klassische Mechanik

Author: Anthony P. French

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110822091

Category: Science

Page: 741

View: 7379

Release

Einführung in die Theoretische Physik

Klassische Mechanik mit mathematischen Methoden

Author: Robin Santra

Publisher: Springer Spektrum

ISBN: 9783662585207

Category: Science

Page: 273

View: 2832

Dieses Lehrbuch bietet Studierenden der ersten Semester eine Einführung in die Theoretische Physik sowie die dazu erforderlichen mathematischen Werkzeuge. Parallel zu den Inhalten der Klassischen Mechanik lernen Sie die nötige Mathematik gleich mit – und auch die Denkweise in der Theoretischen Physik kennen. Unter sorgfältiger Berücksichtigung des Wissensstands von Studienanfängern wird eine ausführliche, schrittweise Darstellung von allen Herleitungen und Beispielen geboten. Dabei werden Ihnen nicht nur die analytischen Lösungsverfahren gezeigt, sondern Sie erhalten auch einen Einblick in die große Bedeutung von computergestützten, numerischen Verfahren. Das Buch beginnt mit den Leitbegriffen des Zustands und der Bewegungsgleichung, worauf aufbauend die Struktur der Newton‘schen Mechanik in leicht nachvollziehbarer Art und Weise vermittelt wird. Als dazugehörige mathematische Themen werden komplexe Zahlen, Vektoren und Matrizen, Taylor-Reihen, gewöhnliche Differentialgleichungen, Fourier-Reihen, partielle Ableitungen und Elemente der Vektoranalysis behandelt. Ebenso finden Sie in diesem Buch eine Untersuchung elementarer Erhaltungssätze als auch deren Anwendung auf physikalische Fragestellungen wie z.B. die Begründung der Kepler‘schen Gesetze.
Release

Elemente der theoretischen Physik

Band 1, Klassische Mechanik und Spezielle Relativitätstheorie Eine Einführung für das Lehramts- und Bachelorstudium

Author: Franz Embacher

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834897825

Category: Science

Page: 350

View: 3512

Das Buch vermittelt die Grundlagen und wichtigsten Konzepte der Theoretischen Mechanik und Speziellen Relativitätstheorie, soweit sie in Lehramts- und Bachelorstudiengängen benötigt werden. Dabei handelt es sich nicht um eine im Sinne des Master- oder des früheren Diplomstudiums "möglichst umfassend" gehaltene Darstellung, sondern um eine - im Vergleich zu anderen Lehrbuchwerken zur Theoretischen Physik schlank gehaltene - Darlegung der theoretischen Grundpfeiler der modernen Physik.
Release

Grundkurs Theoretische Physik 1 Klassische Mechanik

Author: Wolfgang Nolting

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663121542

Category: Mathematics

Page: 338

View: 6057

Die Bände dieser Reihe sind als unmittelbare Begleiter des Kurses in Theoretischer Physik gedacht und vermitteln in direkter und kompakter Form das theoretisch-physikalische Rüstzeug, das vonnöten ist, um anspruchsvollere Aufgaben und Themen im fortgeschrittenen Studium und in der Forschung bewältigen zu können. Die Darstellung ist bewußt ausführlich und in sich abgeschlossen, so daß der Grundkurs Theoretische Physik auch zum Selbststudium ohne Sekundärliteratur geeignet ist.
Release

Erkenntnistheoretische Grundlagen der klassischen Physik: Band I: Klassische Mechanik und Relativitätstheorie

Author: Karl Czasny

Publisher: disserta Verlag

ISBN: 3954255685

Category: Philosophy

Page: 260

View: 9066

Das tradierte Realitätsverständnis der Naturwissenschaften setzt beobachtungsunabhängig vorhandene Eigenschaften der Gegenstände voraus und ist somit nicht vereinbar mit den Entdeckungen der modernen Physik, die auf eine engere Verzahnung von Subjekt und Objekt im Erfahrungsvorgang hinweisen. Es ist deshalb ein grundsätzliches Überdenken der jeder Beobachtung zugrunde liegenden Subjekt-Objekt-Relation erforderlich. Der Autor will dazu mit seiner Studienreihe zu den erkenntnistheoretischen Grundlagen der Physik beitragen. Die Studienreihe bezieht in ihre Analysen auch klassische Mechanik, Mathematik und Logik ein. Denn sie geht davon aus, dass erst eine saubere Aufarbeitung der Subjekt-Objekt-Frage in den genannten Wissenschaftszweigen die Voraussetzungen für eine Lösung der erkenntnistheoretischen Problematik der modernen Physik schafft. Der vorliegende Band I ist ein in sich abgeschlossener Text, der die erwähnte Thematik für die klassische Mechanik und die Relativitätstheorie behandelt. Die Homepage zur Studienreihe mit Leseproben aus allen drei bisher erschienenen Publikationen findet sich unter: http://www.erkenntnistheorie.at
Release