Schritte international

Author: Susanne Kalender,Petra Klimaszyk

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 9783190218547

Category: German language

Page: 156

View: 8406

Ausführliche Hinweise zum Vorgehen im Unterricht mit methodischen Tipps und Vorschlägen zur Binnendifferenzierung. Zahlreiche Kopiervorlagen - zusätzliche Übungen für den Unterricht; Tests zu jeder Lektion; Spiele und Wiederholungsübungen nach jeder zweiten Lektion. Enthält die Transkriptionen aller Höraufnahmen und die Lösungen zu allen Aufgaben im Kursbuch und Arbeitsbuch.
Release

Rettungsgasse ist kein Straßenname

Die Abenteuer eines Notfallsanitäters und Feuerwehrmanns

Author: Jörg Nießen

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3959101848

Category: Political Science

Page: 224

View: 7061

»Rettungsgassen können nachweislich Leben retten.« Theoretisch wissen wir das alle. Dass es in der Praxis oft nicht funktioniert, erlebt Jörg Nießen fast täglich. Immer wieder wird der Notfallsanitäter und Feuerwehr -mann von seinen Mitmenschen herausgefordert – nicht nur im Straßenverkehr. Der Retter von heute muss die großen und kleinen Probleme unserer Gesellschaft verhandeln, und das zu jeder Tages- und Nachtzeit. Da backt die liebe Frau Braun im Pflegeheim rauchstark Haken kreuze, der liebe Herr Nachbar verliert gänzlich die Kontrolle über seine Emotionen, und ein tiefen-entspannter Schwan legt den Stadtverkehr lahm. Jörg und sein Lieblingskollege Hein sind dennoch nicht aus der Ruhe zu bringen – jedenfalls nicht, bis ein Kindergarten ins Spiel kommt. Jörg Nießen legt nach mehreren Bestsellern im Rettungsmilieu (»Schauen Sie sich mal diese Sauerei an«) endlich wieder einen Band mit neuen skurrilen Erlebnissen vor – und bildet damit eine literarische Rettungsgasse der besonderen Art.
Release

Zusammen ist kein Zuckerschlecken

Roman

Author: Jutta Profijt

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423429658

Category: Fiction

Page: 352

View: 4604

Die Hausbesetzer melden sich zurück Neue Abenteuer warten auf die ebenso liebenswerte wie chaotische Hausbesetzertruppe in der alten Villa am Rhein. Rosa und Konrad, die »Senioren« der WG, planen eine Geldwäsche, und Rosa entwickelt dabei ungeahnte Fantasien. Rosas Enkelin Kim hingegen will ausgerechnet mit ihrem überkorrekten Physiklehrer Hans Seefeld dem »blinden Passagier« Mardi im Keller helfen. Da ist die amouröse Beziehung ihrer Mutter Ellen zu Kommissar Mittmann plötzlich sehr von Nutzen. Als eines Tages auch noch eine Räumungsklage ins Haus flattert und Wasser und Strom abgestellt werden, wird die Wohngemeinschaft einmal mehr auf die Probe gestellt.
Release

Jesus war kein Europäer

Die Kultur des Nahen Ostens und die Lebenswelt der Evangelien

Author: Kenneth E. Bailey

Publisher: SCM R.Brockhaus

ISBN: 3417228697

Category: Religion

Page: 640

View: 1654

Jesus war kein Europäer, sondern lebte in einer Kultur, die uns fremd ist. Dieses faszinierende, leicht verständliche Sachbuch liefert Einblicke in die Denkwelt Jesu und des Neuen Testaments. Durch die Beschreibung des kulturellen Umfelds, in dem Jesus gelebt und gewirkt hat, bekommt man ein tieferes Verständnis seiner Aussagen. Der Autor Kenneth E. Bailey hat Jahrzehnte lang im Nahen Osten gelebt und gelehrt. Für seine Analysen zieht er noch weitere arabisch-christliche Bibelausleger des Mittelalters heran. So erfährt man zum Beispiel, warum Jesus in der Krippe, aber nicht im Stall geboren wurde, oder warum er in den Staub schrieb, als die Ehebrecherin vor ihm stand. Eine wertvolle Neu-Interpretation vieler biblischer Texte.
Release

Wenn der Mann kein Ernährer mehr ist

Geschlechterkonflikte in Krisenzeiten

Author: Cornelia Koppetsch,Sarah Speck

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518742515

Category: Political Science

Page: 297

View: 1566

»Wie gehen Paare mit Umbrüchen in der männlichen Identität und mit prekärer Beschäftigung um?« Seit den siebziger Jahren haben sich weitreichende Veränderungen in den Geschlechterverhältnissen vollzogen: Frauen sind heute autonomer, besser ausgebildet, häufiger erwerbstätig und sie erobern immer mehr Führungspositionen. Umgekehrt möchten viele Männer engagierte Väter sein, und es wird für sie wichtiger, »weiche« Seiten unter Beweis zu stellen – im Beruf und im Privatleben. Aus diesen Fortschritten ergeben sich neue Konflikte, schließlich passen Realität und tradierte Rollenbilder in vielen Familien nicht mehr zusammen: Macht er die Hausarbeit, wenn sie die Miete zahlt? In ihrer groß angelegten Studie untersuchen die Autorinnen, wie Paare aus unterschiedlichen sozialen Milieus damit umgehen, wenn der Mann kein Ernährer mehr ist.
Release

Konflikte mit Kunden - kein Problem!

Wie Sie anspruchsvolle Kunden zufriedenstellen und Reklamationen erfolgreich behandeln

Author: Wolfgang H.C. Junge,Martina Junge

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 332294431X

Category: Business & Economics

Page: 153

View: 4322

Anspruchsvolle Kunden zufrieden zu stellen wird immer schwieriger. Dieses Buch skizziert die wichtigsten Probleme, die in (Gesprächs-)Situationen mit Kunden auftauchen können, bietet Lösungsmöglichkeiten und praktische Beispiele für Konfliktgespräche in Kundenservice und bei Besprechungen, im Schriftverkehr und am Telefon.
Release

Themen aktuell

Niveaustufe A1. Lehrerhandbuch

Author: N.A

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 9783190516902

Category:

Page: 118

View: 8111

Release

Ohne Frauen ist kein Leben

der 218 und moderne Reproduktionstechnologien : Dokumentation der Ringvorlesung 1992 an der Humboldt Universität zu Berlin

Author: Humboldt-Universität zu Berlin. Zentrum für Interdisziplinäre Frauenforschung. Ringvorlesung

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Abortion

Page: 172

View: 1271

Release

Mit der Liebe einer Löwin

Wie ich die Frau eines Samburu-Kriegers wurde

Author: Christina Hachfeld-Tapukai

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732507459

Category: Biography & Autobiography

Page: 415

View: 459

Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes reist eine junge Deutsche nach Afrika, um zu vergessen - nicht ahnend, dass dort das größte Abenteuer ihres Lebens auf sie wartet. Sie verliebt sich in einen schönen Krieger der Samburu und wird seine Frau. Fernab jeder Zivilisation, unter den schwierigsten und abenteuerlichsten Bedingungen, lebt sie im wilden Norden Kenias als Stammesmitglied. Christina Hachfeld-Tapukai erzählt zum ersten Mal ihre außergewöhnliche Geschichte. Ein spannendes, wunderbar geschriebenes Buch, das die Begegnung mit einer anderen Kultur beschreibt und von einer unmöglichen Liebe erzählt, die möglich wurde und seit fast zwanzig Jahren hält.
Release

Alex im Wunderland der Zahlen

Eine Reise durch die aufregende Welt der Mathematik

Author: Alex Bellos

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827078083

Category: Mathematics

Page: 480

View: 9046

Erinnern wir uns nicht alle mit Schrecken an die ratlosen Momente vor der Tafel im Matheunterricht? Mit Kurvendiskussionen und Dreisatz dürften jedenfalls nur wenige Spaß und Spannung verbinden... Bis jetzt! Denn nun wagt sich Alex Bellos in den Kaninchenbau der Mathematik: in das Reich von Geometrie und Algebra, von Wahrscheinlichkeitsrechnung, Statistik und logischen Paradoxa. Auf der anderen Seite des Erdballs, am Amazonas, zählen die Mitglieder des Indianerstammes der Munduruku nur bis fünf und halten die Vorstellung, dass dies nicht genügen solle, für reichlich lächerlich. Bei uns in Deutschland dagegen finden jährlich die Meisterschaften der besten Kopfrechner der Welt statt - 2010 wurde in Magdeburg eine elfjährige Inderin zur Nummer eins unter den "Mathleten" gekürt. Die Mathe-Weltmeisterin unter den Tieren ist hingegen die Schimpansin Ai, die Alex Bellos im japanischen Inuyama aufspürt und über deren Rechenkünste er nur staunen kann. Auch wenn er von den bahnbrechenden Überlegungen Euklids erzählt oder erklärt, warum man in Japan seine Visitenkarten keinesfalls zu Dodekaedern falten sollte - Bellos führt uns durch das wahrhaft erstaunliche Reich der Zahlen und bringt uns eine komplexe Wissenschaft spielerisch nahe. Mit seiner Mischung aus spannender Reportage, Wissenschaftsgeschichte und mathematischen Kabinettstückchen erbringt er souverän den Beweis, dass die Gleichung Mathematik = Langeweile eindeutig nicht wahr ist. Quod erat demonstrandum.
Release

"Ich hatte kein Kleingeld--"

Erfahrungen mit alltäglichem Rassismus in Darmstadt : 16 Gespräche mit Flüchtlichen und EinwanderInnen

Author: Dorothea Schütze

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Darmstadt (Germany)

Page: 208

View: 3980

Release

Krisenjahre und Aufbruchszeit

Alltag und Politik im französisch besetzten Baden 1945–1949

Author: Edgar Wolfrum,Peter Fäßler,Reinhard Grohnert

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486829947

Category: History

Page: 296

View: 9980

Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.
Release

Tod hinter dem Stephansdom

Ein Wien-Krimi - Die Sarah-Pauli-Reihe 3

Author: Beate Maxian

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641099625

Category: Fiction

Page: 352

View: 6374

Ein Todesfall aus der Wiener Society sorgt für Schlagzeilen – der dritte Fall für die Journalistin Sarah Pauli. Die junge Journalistin Sarah Pauli hat es geschafft: Ihre Kolumne über Aberglauben beim „Wiener Boten“ hat eine treue Leserschaft. Dass den Leuten manchmal die Fantasie durchgeht, ist für Sarah nichts Neues, daher nimmt sie es auch nicht besonders ernst, als eine aufgebrachte Anruferin behauptet, die todbringende „schwarze Frau“ ginge im Blutgassenviertel hinter dem Stephansdom um. Doch schon am nächsten Tag sorgt der Tod eines angesehenen Unternehmers für Schlagzeilen – und gefunden wurde die Leiche in einer Wohnung in der Blutgasse ...
Release

Der Konflikt-Coach

Sicherer Umgang mit Konfliktsituationen im Familien- und Berufsalltag. 88 Antworten zur erfolgreiche

Author: Ursu Mahler

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955711277

Category: Family & Relationships

Page: 80

View: 1318

Ob im Beruf, in der Familie oder in der Nachbarschaft: Wo es Menschen gibt, gibt es auch Konflikte. Da Auseinandersetzungen und Kontroversen also zum Leben gehören, empfiehlt es sich, Kompetenz im Umgang mit diesem allzu menschlichen Phänomen zu entwickeln. Hierzu trägt dieses Buch bei. In präzisen Antworten auf 86 kurze Fragen wird gezeigt, welche Arten von Konflikten es gibt, wo sie auftreten und welche Lösungswege sich anbieten. Die negative Seite von Konflikten ist den meisten von uns nur zu bekannt. Dass sie auch eine Chance für einen Neubeginn sein können, dass sie neues Wahrnehmen, Denken und Handeln ermöglichen - auch diese Seite wird thematisiert. Die skizzierten Lösungsansätze sind praxistauglich und lassen sich sowohl in den beruflichen Kontext als auch in private Zusammenhänge einbringen.
Release

Telefonieren im Beruf

Deutsch für den Beruf.Deutsch als Fremdsprache / PDF-Download

Author: Annette Keller,Christine Roy,Monika Schlüter,Karin Van Hooff,Marion Tardy-Riechers

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 3190372470

Category: Education

Page: 112

View: 2318

Erarbeitet am Goethe-Institut Brüssel. Telefonieren im Beruf trainiert Kommunikationssituationen des beruflichen Alltags. Voraussetzungen: Deutschkenntnisse der Grundstufe. Zielgruppe: Telefonieren im Beruf ist kurstragendes Material in einem berufsorientierten Kurs Deutsch als Fremdsprache - in allen anderen DaF-Kursen mit Fortgeschrittenen ist es eine wertvolle Ergänzung. Inhaltliche Schwerpunkte: Teil I behandelt Standardsituationen, Teil II behandelt ausgewählte Problemfälle des Telefonierens.
Release

Der Wanderer

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 6432

Release