Journalism's Roving Eye

A History of American Foreign Reporting

Author: John Maxwell Hamilton

Publisher: LSU Press

ISBN: 080714486X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 680

View: 3003

In all of journalism, nowhere are the stakes higher than in foreign news-gathering. For media owners, it is the most difficult type of reporting to finance; for editors, the hardest to oversee. Correspondents, roaming large swaths of the planet, must acquire expertise that home-based reporters take for granted -- facility with the local language, for instance, or an understanding of local cultures. Adding further to the challenges, they must put news of the world in context for an audience with little experience and often limited interest in foreign affairs -- a task made all the more daunting because of the consequence to national security. In Journalism's Roving Eye, John Maxwell Hamilton -- a historian and former foreign correspondent -- provides a sweeping and definitive history of American foreign news reporting from its inception to the present day and chronicles the economic and technological advances that have influenced overseas coverage, as well as the cavalcade of colorful personalities who shaped readers' perceptions of the world across two centuries. From the colonial era -- when newspaper printers hustled down to wharfs to collect mail and periodicals from incoming ships -- to the ongoing multimedia press coverage of the Iraq War, Hamilton explores journalism's constant -- and not always successful -- efforts at "dishing the foreign news," as James Gordon Bennett put it in the mid-nineteenth century to describe his approach in the New York Herald. He details the highly partisan coverage of the French Revolution, the early emergence of "special correspondents" and the challenges of organizing their efforts, the profound impact of the non-yellow press in the run-up to the Spanish-American War, the increasingly sophisticated machinery of propaganda and censorship that surfaced during World War I, and the "golden age" of foreign correspondence during the interwar period, when outlets for foreign news swelled and a large number of experienced, independent journalists circled the globe. From the Nazis' intimidation of reporters to the ways in which American popular opinion shaped coverage of Communist revolution and the Vietnam War, Hamilton covers every aspect of delivering foreign news to American doorsteps. Along the way, Hamilton singles out a fascinating cast of characters, among them Victor Lawson, the overlooked proprietor of the Chicago Daily News, who pioneered the concept of a foreign news service geared to American interests; Henry Morton Stanley, one of the first reporters to generate news on his own with his 1871 expedition to East Africa to "find Livingstone"; and Jack Belden, a forgotten brooding figure who exemplified the best in combat reporting. Hamilton details the experiences of correspondents, editors, owners, publishers, and network executives, as well as the political leaders who made the news and the technicians who invented ways to transmit it. Their stories bring the narrative to life in arresting detail and make this an indispensable book for anyone wanting to understand the evolution of foreign news-gathering. Amid the steep drop in the number of correspondents stationed abroad and the recent decline of the newspaper industry, many fear that foreign reporting will soon no longer exist. But as Hamilton shows in this magisterial work, traditional correspondence survives alongside a new type of reporting. Journalism's Roving Eye offers a keen understanding of the vicissitudes in foreign news, an understanding imperative to better seeing what lies ahead.
Release

Understanding Foreign Correspondence

A Euro-American Perspective of Concepts, Methodologies, and Theories

Author: Peter Gross,Gerd G. Kopper

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9781433110450

Category: Education

Page: 212

View: 1695

There are as many as 3,400 correspondents covering the United States, among them approximately 600 print and broadcast correspondents from European countries. The importance of the foreign correspondents corps stationed in the United States and of their work has increased commensurate with the world preeminence gained by the U.S. after World War II. This book examines the state of research on European foreign correspondence from the United States and on the corps of journalists that produces it. Contributions from both European and American authors examine the varied conceptual issues regarding foreign correspondence, the methodologies that have been employed in studies carried out on both sides of the Atlantic, and the theories that were and could be tested when studying the subject. The book serves as a prolegomena to future studies on foreign correspondence and correspondents.
Release

Ghachar Ghochar

Roman

Author: Vivek Shanbhag

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841216161

Category: Fiction

Page: 160

View: 4626

Aufstieg und Fall einer indischen Familie. Als der Onkel des jungen Erzählers in den Handel mit Gewürzen einsteigt, ändert er über Nacht das Schicksal der ganzen Familie. Der einst mittellose Clan zieht in ein großzügiges Haus in einer reichen Wohngegend, verschafft sich neue Möbel und einen neuen Bekanntenkreis. Doch mit dem plötzlichen Reichtum werden auch die Abhängigkeiten neu verteilt: An dem Erfolg des Onkels hängt nun das gesamte Wohl der Familie. Und dieses gilt es zu schützen, um jeden Preis. Notfalls auch vor den eigenen Familienmitgliedern. In einem feinen Wechselspiel von Auslassungen und Andeutungen erzählt Vivek Shanbhag vom moralischen Verfall einer indischen Familie. Ein großer Roman, der die Geschichte eines ganzen Landes in sich trägt. »Ein Feuerwerkskörper von einem Roman.« Publishers Weekly »Feinstes literarisches Handwerk.« Deborah Smith, The Guardian
Release

Von Nerds, Einhörnern und Disruption

Meine irren Abenteuer in der Start-up-Welt

Author: Dan Lyons

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 386414924X

Category: Business & Economics

Page: 304

View: 7209

Er war 25 Jahre lang Journalist, dann stand er von einem Tag auf den anderen auf der Straße: Dan Lyons wurde mit 52 Jahren einfach aus dem Team wegrationalisiert. Was also tun? Da kam das Jobangebot von HubSpot, einem Bostoner Start-up, genau richtig: Sie bieten dem altgedienten Journalisten einen Stapel Aktien für den nicht näher bestimmten Job des »Marketingtypen«. Was soll da schon schiefgehen? Doch es kommt, wie es bei der Konstellation kommen muss: Schnell wird klar, dass bei seinem Job bei HubSpot ungefähr alles schiefläuft, was schieflaufen kann. Seine Kollegen sind im Schnitt halb so alt, statt Bürostühlen gibt es Sitzbälle, Spam wird als »liebenswerter Marketingcontent« bezeichnet und überhaupt erinnert die Atmosphäre bei HubSpot eher an einen immerwährenden Kindergeburtstag. Dass das nicht lange gutgehen kann, ist vorprogrammiert ... Dieses Buch bietet einzigartige Einblicke in die Start-up-Welt!
Release

Angst und Schrecken in Las Vegas

Eine wilde Reise in das Herz des Amerikanischen Traumes

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641102510

Category: Fiction

Page: 256

View: 1716

Ein journalistischer Auftrag, bei dem Raoul Duke von seinem Anwalt Dr. Gonzo begleitet wird, führt zu einem unglaublichen Trip, der eine ganze Generation geprägt hat. Mit Johnny Depp und Benicio Del Toro von Terry Gilliam kongenial verfilmt, bleibt Hunter S. Thompsons schonungslose Beschreibung des Drogenkonsums und der radikalen Freiheitssuche der 60er bis heute unerreicht.
Release

Der schmale Pfad durchs Hinterland

Roman

Author: Richard Flanagan

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492971172

Category: Fiction

Page: 448

View: 8613

»Ein tiefgründiges und bewegendes Meisterwerk über einen verzweifelten jungen Mann in Zeiten des Krieges«, urteilt der Observer - preisgekrönt entfachte Richard Flanagans Roman weltweit einhellige Begeisterung: Dorrigo Evans ist ein begabter Chirurg, eine glänzende Zukunft steht ihm bevor. Als der Zweite Weltkrieg auch Australien erreicht, meldet er sich zum Militär. Doch der Krieg macht keine Unterschiede, und während Dorrigo in einem japanischen Gefangenenlager mit seinen Männern gegen Hunger, Cholera und die Grausamkeit des Lagerleiters kämpft, quält ihn die Erinnerung an die Affäre mit der Frau seines Onkels. Bis er einen Brief erhält, der seinem Leben eine endgültige Wendung gibt. Richard Flanagans schmerzvoll poetischer Roman erzählt von den unterschiedlichen Formen der Liebe und des Todes, von Wahrheit, Krieg und der tiefen Erkenntnis eines existentiellen Verlusts.
Release

Das Leben und das Schreiben

Memoiren

Author: Stephen King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641054001

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 6881

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung
Release

Verlust

Roman

Author: Paul Harding

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641183804

Category: Fiction

Page: 272

View: 7467

Für »Tinkers« wurde Paul Harding mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet. Nun schreibt er die Geschichte der Familie Crosby, die in dem Städtchen Enon in Maine lebt, fort. Er erzählt vom Enkel George Washington Crosbys, davon, wie Charlie Crosby seine Familie verliert und fast auch seine Existenz. Grandiose Sprachbilder, intensive Naturbeobachtungen, visionäre Träume und immer wieder Erinnerungen, schmerzhaft und süß, bestimmen diesen herzzerreißenden Roman über Zeit und Sterblichkeit und den Verlust eines geliebten Menschen. »Die meisten Männer aus meiner Familie machen ihre Frauen zu Witwen und ihre Kinder zu Waisen. Ich bin die Ausnahme. Mein einziges Kind, Kate, wurde mit dreizehn von einem Auto angefahren und getötet, als sie mit dem Fahrrad vom Strand nach Hause fuhr.« Damit beginnt die Geschichte von Charlie Crosby aus Enon, von seinem Weg durch die Hölle und, vielleicht, wieder zurück. Denn seine Trauer ist so maßlos, so allumfassend und unversöhnlich, dass sie sein Leben immer mehr zerstört. Seine Frau verlässt ihn bald nach dem Tod der Tochter, und Charlie, der sich in einem seiner Wutanfälle die Hand gebrochen hat, ernährt sich seitdem mehr oder weniger von Schmerztabletten und Alkohol und verwahrlost zusehends. Er kann sich um die Außenwelt nicht mehr kümmern, zu sehr nimmt ihn sein Innenleben gefangen: Gegenwart und Vergangenheit durchdringen sich, Erinnerungen an den verstorbenen Großvater, lange Spaziergänge und Vogelbeobachtungen in den Wäldern von Maine, die Geschichte von Enon und auch von Salem, das ganz in der Nähe liegt, und seinen Hexen in früheren Zeiten – all das bestimmt seine Gedanken und sein Sein. Vor allem aber sind da immer wieder Erlebnisse und Gespräche mit seiner über alles geliebten Tochter, Entwürfe verschiedener Leben, die er mit ihr hätte erleben wollen. Denn er kann und will ihren Tod nicht akzeptieren ...
Release

Rein wie der Tod

Norwegen-Krimi

Author: Kjell Ola Dahl

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838706404

Category: Fiction

Page: 368

View: 8048

Oslo. In einem Müllcontainer liegt die Leiche einer jungen Frau. Ihr Körper wurde offenbar mit kochendem Wasser verbrüht und danach sorgsam in eine durchsichtige Folie gehüllt. Kriminalkommissar Frank Frølich erkennt die Frau. Er hatte sie kurz zuvor dabei beobachtet, wie sie sich bei einem Dealer Kokain besorgte. Unterdessen stößt sein Kollege Gunnarstranda auf einen viele Jahre zurückliegenden Fall an der norwegischen Westküste, der dem aktuellen Mord stark ähnelt. Der Täter war damals nie gefasst worden ...
Release

Coronet

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5158

Release

Believe Me

Mein Leben zwischen Liebe, Tod und Jazzhühnern

Author: Eddie Izzard

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715815

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 3258

»Eddie Izzard ist der Jedi unter den Stand-Up-Comedians. Inspirierend, surreal, universal, visionär.« Michael Mittermeier Er liebt High Heels und lackierte Fingernägel. Er lief 27 Marathons an 27 Tagen, um an die Inhaftierung Mandelas zu erinnern. Er gilt als witzigster Mann Großbritanniens und trifft auch weltweit den Lachnerv — mit Gags über Hitler, Hunde, Darth Vader in der Todesstern-Kantine und Fische, die mit Fischen reden. Eddie Izzard, Humorgenie und Cross-Dresser, erzählt sein bewegtes Leben. In seiner Autobiographie »Believe Me« schildert der Entertainer lakonische, ergreifende und schreiend komische Episoden aus seinem Leben: von einer verlustreichen Kindheit, vom Entdecken einer komplizierten Sexualität, von ersten Comedy-Versuchen auf den Straßen Londons — und von seinem Plan, die Briten eines Tages zurück in die EU zu führen.
Release

Alles über Heather

Author: Matthew Weiner

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364400109X

Category: Fiction

Page: 144

View: 9317

Mark und Karen Breakstone haben eine wunderbare Tochter. Ihr ganzes Dasein dreht sich nur um sie: Heather. Bobby Klasky ist in seinem miserablen Leben niemals Glück oder Liebe begegnet. Doch jetzt weiß Bobby, was er will: Heather. «Dieser kleine Roman ist eine Sensation! Dabei ist es das klassische Rezept des Noir: der kurze Schritt über die Klippe und der Sturz in eine Hölle der Gleichgültigkeit. Eine teuflische Geschichte, die man in einem einzigen Atemzug lesen muss.» JAMES ELLROY «Eine Tour de Force an kontrolliertem Stil und messerscharfer Psychologie. Der Anatomenblick und die stupende Kombination aus Mitgefühl und Gnadenlosigkeit erinnern mich an Flaubert und Richard Yates, die extreme Schlusspointe an Muriel Spark in ihren dunkelsten Momenten. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen.» MICHAEL CHABON
Release

Graffiti Moon

Author: Cath Crowley

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3646925264

Category: Juvenile Fiction

Page: 256

View: 4666

Lucys Herz gehört Shadow, dem geheimnisvollen Graffiti-Künstler, dessen Werke über die ganz Stadt verteilt sind – dabei hat sie ihn noch nie gesehen! Irgendwo da draußen streicht er herum und sprüht Leben an die grauen Wände und sein Freund Poet verfasst die Gedichte dazu. Als der seltsame Ed Lucy verspricht, sie Shadow vorzustellen, folgt sie ihm durch die Nacht, von Party zu Party, von Graffiti zu Graffiti. Und diese eine Nacht ändert alles, denn auch Ed hat ein Geheimnis, auf das Lucy nie gekommen wäre ...
Release

Libel and the journalist

Author: Antonio P. Coronel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Freedom of the press

Page: 131

View: 9334

Release

Kunst und Antikunst

24 literarische Analysen ; [Essays]

Author: Susan Sontag

Publisher: N.A

ISBN: 9783446204287

Category:

Page: 374

View: 8233

Release

Freiheiten

Essays

Author: Zadie Smith

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462319469

Category: Literary Collections

Page: 432

View: 5138

Großartige Essays von Zadie Smith, »einer der wichtigsten literarischen Stimmen unserer Zeit« (Die Welt). Zadie Smith ist nicht nur Autorin vieler hochgelobter Romane, sondern sie brilliert auch besonders in dieser kurzen Form, den Essays. Der vorliegende Band zeigt sie politischer denn je, denn Zadie Smith hat viel zu sagen über die zunehmend bedrohliche Verfasstheit der Welt und der Gesellschaft und bezieht sehr persönlich Stellung. Die Essays sind in fünf Kategorien unterteilt, und alle haben es in sich: »In der Welt« versammelt die politischen Essays, und gerade ihre Gedanken zum Brexit und zu Trump sind vielschichtig und erhellend, authentisch und engagiert. Die Kapitel »Im Publikum«, »Im Museum«, »Im Bücherregal« und »Freiheiten« erzählen uns ihre Sicht auf kulturelle Ereignisse oder persönlich Erlebtes und geben dabei immer ganz viel über sie selbst preist. Da sie sich mit schlechter Politik, guten Büchern, amerikanischen Rappern, Facebook und alten Meistern ähnlich gut auskennt, schreibt sie mit leichter Hand und mal böse, mal bewundernd Essays von besonderer Qualität, die uns die Welt schärfer sehen lassen. Ein Muss für jeden politisch denkenden Leser!
Release

Silent Scream – Wie lange kannst du schweigen?

Kriminalroman

Author: Angela Marsons

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492972780

Category: Fiction

Page: 464

View: 5651

Eisig glitzert der Frost auf der tiefschwarzen Erde des Black Country, als die Geräte der forensischen Archäologen den Fund menschlicher Überreste anzeigen und Detective Kim Stone den Befehl zur Grabung erteilt. Nur wenige Schritte entfernt, aber im Nebel doch kaum sichtbar, liegt das verlassene Gebäude des Kinderheims. Eine der ehemaligen Angestellten ist bereits tot, und auch das Leben der verbliebenen hängt am seidenen Faden. Kim ist überzeugt, dass die Lösung des Falls im lehmigen Boden begraben liegt, doch um ihm auf den Grund zu kommen, muss sie sich den Dämonen ihrer eigenen Kindheit stellen. Und noch ahnt sie nicht, was sich in Crestwood zugetragen hat und mit wem sie sich anlegt ...
Release

Redefreiheit

Prinzipien für eine vernetzte Welt

Author: Timothy Garton Ash

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446254250

Category: Political Science

Page: 688

View: 1974

Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.
Release