IT Strategy: Issues and Practices, Global Edition

Author: James D McKeen,Heather A Smith

Publisher: Pearson Higher Ed

ISBN: 1292080272

Category: Business & Economics

Page: 368

View: 7061

For undergraduate or graduate courses in IT Strategy or Management Using IT to deliver business value IT Strategy: Issues and Practices, Third Edition provides a critical issues perspective that shows students how to deliver business value. As with the first two editions, this revision combines the insights of senior IT managers with academic research, bringing IT management to life and demonstrating how IT strategy plays out in contemporary business. This edition has been overhauled in order to reflect the most important issues facing IT managers today. Teaching and Learning Experiences Use a program that presents a better teaching and learning experience—for you and your students. Focus on IT management: Because IT is an important part of successful business strategy; the text focuses management skills so a wider range of business professionals will find it useful. Offer real-world current context: Real-world content found in chapter mini-cases and reading materials makes the material more relevant to students and prepares them for their field.
Release

Der Blaue Ozean als Strategie

Wie man neue Märkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt

Author: W. Chan Kim,Renée Mauborgne

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446448470

Category: Business & Economics

Page: 250

View: 1956

Das Buch ist ein globales Phänomen. Es wurde 3,5 Millionen Mal verkauft, in rekordverdächtigen 43 Sprachen publiziert und ist auf 5 Kontinenten zum Bestseller geworden. Nun ist es in einer aktualisierten und erweiterten Auflage neu erschienen. - Der internationale Bestseller: Jetzt mit neuem Vorwort, neuen Kapiteln und aktualisierten Fallstudien - Ein Bestseller auf 5 Kontinenten - Weltweit mehr als 3,5 Millionen Bücher verkauft - In 43 Sprachen übersetzt - Ein Wall-Street-Journal-, Businessweek- und Fast-Company-Bestseller Der von Organisationen und Branchen auf der ganzen Welt hochgeschätzte Bestseller stellt alles in Frage, was wir bisher über die Voraussetzungen strategischen Erfolgs zu wissen glaubten. Der Blaue Ozean als Strategie, vertritt die Ansicht, dass ein brutaler Konkurrenzkampf nur dazu führt, dass sich die Konkurrenten in einem blutrot gefärbten Ozean um rapide schwindende Gewinnmöglichkeiten streiten. Basierend auf der Untersuchung von mehr als 150 strategischen Schachzügen (im Lauf von mehr als 100 Jahren und in mehr als 50 Branchen) vertreten die Autoren die Ansicht, dass nachhaltiger Erfolg nicht auf verschärftem Konkurrenzkampf, sondern auf der Eroberung »Blauer Ozeane« beruht: der Erschließung neuer Märkte mit großem Wachstumspotenzial. Der Blaue Ozean als Strategie präsentiert einen systematischen Ansatz, wie man Konkurrenz irrelevant macht, und legt Prinzipien und Methoden vor, mit der jede Organisation ihre eigenen Blauen Ozeane erobern kann. Diese erweiterte Auflage enthält: - Ein neues Vorwort der Autoren: Hilfe! Mein Ozean färbt sich rot. - Aktualisierungen der in dem Buch behandelten Fälle und Beispiele, indem ihre Geschichte bis in die Gegenwart weitervorfolgt wird. - Zwei neue Kapitel und ein erweitertes drittes Kapitel: Ausrichtung, Erneuerung und Red Ocean Traps. Sie behandeln die wichtigsten Fragen, die die Leser in den vergangenen zehn Jahren gestellt haben. Der bahnbrechende Bestseller stellt das bisherige strategische Denken auf den Kopf und entwirft einen kühnen neuen Weg in die Zukunft. Hier können Sie lernen, wie man neue Märkte erschließt, auf denen Konkurrenz noch keine Rolle spielt. "Das ist ein extrem wertvolles Buch." Nicolas G. Hayek, Verwaltungsratpräsident, Swatch Group "Ein Muss für Manager und Wirtschaftsstudenten." Carlos Ghosn, President und CEO, Nissan Motor Co., Ltd. "Die Strategien von Kim und Mauborgne sind nicht nur neu, sondern auch praxisnah. Wir haben sie in unserem Unternehmen mit großem Erfolg umgesetzt." Patrick Snowball, Chief Executive, Norwich Union Insurance Wenn Sie mehr über die innovative Kraft des Buches wissen wollen, besuchen Sie blueoceanstrategy.com. Dort finden Sie alle Mittel, die Sie brauchen: praktische Ideen und Fallbeispiele aus staatlichen Unternehmen und der Privatindustrie, Lehrmaterial, Mobile Apps, aktuelle Updates sowie Tipps und Tools, mit denen Sie Ihre Reise auf dem Blauen Ozean erfolgreich gestalten können.
Release

Konsumentenverhalten

Author: Michael R. Solomon

Publisher: N.A

ISBN: 9783868940923

Category:

Page: 400

View: 3785

Konsumentenverhalten, die neue Deutsche Ausgabe des internationalen Standardlehrwerks untersucht die verschiedenen Aspekte des alltäglichen Konsumentenverhaltens, spannt einen Bogen zwischen Theorie / Praxis und vermittelt einen fundierten, umfassenden Überblick: Das Buch zeigt an zahlreichen, speziell für diese Ausgabe erstellten regionalen sowie an spannenden internationalen Fällen auf, wie wichtig die Rolle des Konsumentenverhaltens für die Formulierung von erfolgreichen Marketingzielen ist. Analysen aus Datensätzen der GfK und Sinus-Milieus machen bestimmte Gesetzesmäßigkeiten auch quantitativ begreifbar. Lernziele, Zusammenfassungen, Kontrollfragen und umfangreiche Onlineinhalte wie Kapitelfolien, weiterführende Literatur und Lösungen zu Aufgaben im Buch machen dieses Buch auch für das Selbststudium interessant.
Release

The Web at Graduation and Beyond

Business Impacts and Developments

Author: Gottfried Vossen,Frank Schönthaler,Stuart Dillon

Publisher: Springer

ISBN: 331960161X

Category: Computers

Page: 292

View: 796

This book provides a comprehensive treatment of the rapidly changing world of Web-based business technologies and their often-disruptive innovations. The history of the Web is a short one. Indeed many college graduates today were not even born when the Web first emerged. It is therefore an opportune time to view the Web as having reached the point of graduation. The Web has led to new ways in which businesses connect and operate, and how individuals communicate and socialize; related technologies include cloud computing, social commerce, crowd sourcing, and the Internet of Things, to name but a few. These developments, including their technological foundations and business impacts, are at the heart of the book. It contextualizes these topics by providing a brief history of the World Wide Web, both in terms of the technological evolution and its resultant business impacts. The book was written for a broad audience, including technology managers and students in higher education. It is also intended as a guide for people who grew up with a background in business administration or engineering or a related area but who, in the course of their career paths, have reached a point where IT-related decisions have become their daily business, e.g., in digital transformation. The book describes the most important Web technologies and related business applications, and especially focuses on the business implications of these technologies. As such, it offers a solid technology- and business-focused view on the impact of the Web, and balances rules and approaches for strategy development and decision making with a certain technical understanding of what goes on “behind the scenes.”
Release

Projekt Phoenix

Der Roman über IT und DevOps – Neue Erfolgsstrategien für Ihre Firma

Author: Gene Kim

Publisher: O'Reilly

ISBN: 3960100671

Category: Computers

Page: 352

View: 7203

Bill ist IT-Manager bei Parts Unlimited. An einem Dienstagmorgen erhält er auf der Fahrt zur Arbeit einen Anruf seines CEO. Die neue IT-Initiative der Firma mit dem Codenamen Projekt Phoenix ist entscheidend für die Zukunft von Parts Unlimited, aber das Projekt hat Budget und Zeitplan massiv überzogen. Der CEO will, dass Bill direkt an ihn berichtet und das ganze Chaos in neunzig Tagen aufräumt, denn sonst wird Bills gesamte Abteilung outgesourct. Mit der Hilfe eines Vorstandsmitglieds und dessen mysteriöser Philosophie der Drei Wege wird Bill klar, dass IT-Arbeit mehr mit dem Fertigungsbereich in einer Fabrik zu tun hat als er sich je vorstellen konnte. Die Zeit drängt: Bill muss dafür sorgen, dass der Arbeitsfluss auch zwischen den Abteilungen deutlich besser läuft und das Business-Funktionalität zuverlässig bereitgestellt wird. Drei Koryphäen der DevOps-Bewegung liefern hier die rasante und unterhaltsame Story, in der sich jeder, der im IT-Bereich arbeitet, wiederfinden wird. Sie erfahren nicht nur, wie Sie Ihre eigene IT-Organisation verbessern können - nach der Lektüre dieses Buchs werden Sie IT auch nie wieder so sehen wie zuvor.
Release

Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes,Barry Z. Posner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527503742

Category: Executive ability

Page: 382

View: 8416

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.
Release

High Performance MySQL

Author: Baron Schwartz,Peter Zaitsev,Vadim Tkachenko,Jeremy D. Zawodny,Arjen Lentz,Derek J. Balling

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897218356

Category: Computers

Page: 768

View: 5690

Einführungen in MySQL gibt es viele. Wer aber größere MySQL-Server betreut, die verlässlich laufen müssen, egal was Programmierer oder Benutzer auf sie loslassen, der braucht weiter reichende Informationen. In High Performance MySQL beschreiben sechs anerkannte Experten mit langjähriger Erfahrung auf großen Systemen alle Stellschrauben, an denen MySQL-Admins drehen können, um Sicherheit, Performance, Datenintegrität und Robustheit zu erhöhen. Von Profis für Profis Hier geht es nicht um kleine Webauftritte mit Datenbankanbindung! Lernen Sie stattdessen fortgeschrittene Techniken kennen, mit denen Sie MySQLs Potenzial voll ausreizen können -- um große, skalierbare Systeme zu entwerfen, zu optimieren und zu sichern. Behandelt werden Benchmarking, Indizes, Storage-Engines, Replikationen, Lastverteilung und Hochverfügbarkeit, Backups, Sicherheit... und zu jedem Aspekt die richtigen Werkzeuge, mit denen sich Ihre Ziele am besten realisieren lassen. Praxiserprobt muss es sein Der eine ist MySQL-Guru bei Yahoo!, der andere Angestellter Nr. 25 bei MySQL AB und dort nacheinander für das MySQL-Manual, die Trainingskurse und die Entwicklung des Supports zuständig, wieder ein anderer war bei MySQL AB im High-Performance-Team – die Autoren dieses Buchs wissen, wovon sie sprechen. Graue Theorie finden Sie woanders, hier geht es um bewährte Techniken aus der Praxis. Die erste Auflage von „High Performance MySQL“ wurde hoch gelobt und hat schon unzähligen Lesern wertvolle Dienste geleistet. Nun war es an der Zeit, dieses anerkannte Handbuch einmal komplett zu aktualisieren, um nützliches Referenzmaterial zu erweitern, neue Features der Versionen MySQL 5.0 und 5.1 zu ergänzen und zahlreiche Themen wie die Optimierung der Storage-Engine InnoDB zu vertiefen.
Release

Schule des Denkens

vom Lösen mathematischer Probleme

Author: George Pólya

Publisher: N.A

ISBN: 9783772006081

Category:

Page: 266

View: 3275

Release

Data mining

praktische Werkzeuge und Techniken für das maschinelle Lernen

Author: Ian H. Witten,Eibe Frank

Publisher: N.A

ISBN: 9783446215337

Category:

Page: 386

View: 4645

Release

Software requirements

Author: Karl E. Wiegers

Publisher: N.A

ISBN: 9783860635940

Category: Computer software

Page: 486

View: 2461

Nicht wenige Software-Projekte erreichen ihre gesteckten Ziele nicht, da bereits in ihrer Anfangsphase Anforderungen an die Software nicht gründlich genug analysiert und dokumentiert wurden. Oft wird auch vernachlässigt, dass Softwareentwicklung genauso viel mit Kommunikation, wie mit eigentlicher Entwicklungsarbeit zu tun hat. An diesem Punkt setzt dieser Klassiker der Softwareentwicklungsliteratur an, in dem überzeugend präsentiert wird, warum die Erhebung, Zusammenstellung und das Managen von Software Requirements essentiell für erfolgreiche Projekte ist und mit welchen erprobten Mitteln diese Aufgaben am besten zu meistern sind. Karl Wiegers zeigt damit, wie Requirements-Analysten, Projektleiter, aber auch alle Programmierer und Designer, die Anforderungen der Kunden umsetzen müssen, Produktivität, Termintreue, Kundenzufriedenheit und Wartungs- und Supportkosten mit dem im Buch beschriebenen Praktiken drastisch verbessern können. - Realistische Erwartungen für Funktionalität und Qualität setzen - Geschäftsregeln in die Anwendungsentwicklung integrieren - Anwendungsfälle zur Definition von Benutzeranforderungen verwenden - Unausgesprochene und wechselnde Requirements identifizieren und managen - Revisionen einschränken und damit Kosten sparen - Besser Software produzieren
Release

Management Accounting: Principles & Practice, 3rd Edition

Author: M.A. Sahaf

Publisher: Vikas Publishing House

ISBN: 9325969246

Category: Business & Economics

Page: N.A

View: 5217

This book is meant for students of accounting, management and business studies. It not only describes the principles, procedures and techniques of management accounting, but also explains and analyses the core concepts that have driven the development of the subject for decades. The book is a perfect blend of conceptual and practical approaches to accounting. NEW IN THIS EDITION • Completely revised and updated • New chapters on strategic management accounting, product costing, and service costing • Coverage of total quality management (TQM), just-in-time (JIT), life cycle costing, and Kaizen costing • Worked out solutions to problems and latest professional examination questions
Release

Strategic Planning for Information System, 3rd Ed, 2002

Information Systems

Author: John Wiley & Sons, Inc

Publisher: Bukupedia

ISBN: N.A

Category: Business & Economics

Page: 641

View: 4007

volume of recent research, articles, reports and books. However, some of the seminal work in the IS strategy area is still very relevant today even though it may have been written 10, or even 20, years ago. We have drawn on this, together with the more recent research. On occasions, we have modernized some of the language to reflect the vocabulary of today better. One of us is old enough to remember the first appearance of ‘e’ with eDP! In developing the contents of this book, we have also drawn on the work of many others. We recognize the contributions that these researchers and writers have made to the contents at appropriate points in the book.We hope that we have been able to bring it all together in a coherent and readable volume. Over the years, we have worked with hundreds of business and IS/IT executives and managers. Their knowledge, insights and experience and their use of many of the ideas, models and frameworks Preface to the Third Edition Since the second edition of this book appeared in 1996, we have seen Information Technology (IT) become an increasingly integral component of everyone’s working life and personal environment. IT is now ubiquitous and enables a degree of connectivity that was difficult to envisage even 10 years ago. The technology has evolved rapidly, producing significant advances in its capabilities and hence the business options and opportunities now available. Without doubt, the Internet has evolved into a significant business opportunity—when the second edition was published, Amazon.com, the doyen of the Internet, had only just come into being. Indeed, since the second edition the socalled ‘dot.com bubble’ has inflated and burst leaving much in its wake. Apart from the spectacular failures, many companies are now downgrading their forays into the world of cyberspace; many online ventures are even dropping their dot.com names. Despite this, there is no doubt that we have still only scratched the surface of the possibilities. Interactive digital television (iDTV) offers great promise in bringing the Internet and new broadcast services directly into the homes of consumers. Wireless technologies are poised to provide further opportunities to organizations as both employees and customers become less dependent on location in carrying out their jobs and conducting business. In the six years since the last edition, the language of information systems and technology (IS/IT) has also changed. E-commerce and ebusiness have come into common business parlance and even entered the home via TV advertising! While e is largely a relabelling of what was previously known as IS/IT, there are a number of new dimensions in the use of IT implied by e. These are considered in this edition. Perhaps, most importantly, the introduction of these new terms attracted increasing senior management interest in IS/IT and its importance to their organiza- TEAMFLY Team-Fly® tions. Unfortunately, the over-hyped promises have left many senior executives more uncertain than ever before about what can actually be achieved through IT use. One IT director summed up the dramatic changes in sentiment by saying, ‘in 2000 you could get any amount of money by putting an e in front; but in 2001 anything with an e had no chance of funding!’ The late 1990s also witnessed a push to manage corporate knowledge, as organizational success became increasingly dependent on its intellectual rather than its physical assets. Technology is seen as a key enabler of knowledge management (KM), yet many technology-driven KM initiatives have floundered. While managing information has proved difficult, we still have much to learn about how knowledge can be effectively managed before we can begin to understand how best to deploy technology and ‘systems’ in this context. Large enterprise-wide systems, such as enterprise resource planning (ERP) and customer relationship management (CRM) applications, are being implemented by organizations to improve the efficiency and effectiveness of their operations, by adopting new business models and through greater integration of processes and information use. The scale and complexity of these systems has proved a challenge to both IS specialists, in terms of implementation, and business management, in terms of identifying and managing the business changes essential to gaining benefits from these very expensive investments. The greater use of ‘outsourcing’ for significant aspects of IS/IT supply reflects the increasing sophistication and maturity of the IT industry and provides a challenge to optimize internal and external resourcing options to meet the range of business IS/IT needs. Undoubtedly, the recession of the early 1990s, and the resulting financial pressures, focused management on cost and supply issues, and perhaps increased the rate of outsourcing. Application service providers (ASPs) are now on the horizon poised to have an impact on the provisioning of applications. No longer is it necessary to make a decision either to ‘make’ or ‘buy’, but now we must also include ‘rent’ in the options. Experience has shown that, while outsourcing is a valid part of any strategy, outsourcing the development and management of the strategy itself can lead to serious business problems. Over the same period, much more has been learned about the practicalities of managing IS/IT strategically and the issues and factors that influence the success of the process in both the short and the long term. This edition considers both the implications of the developments in IS/IT and the most useful of the recent thinking and experiences concerning IS/IT strategic management. Although some things have moved forward since the second edition, many of the issues that were relevant then remain so today. Managing Preface to the Third Edition xi IS/IT successfully is perhaps even more difficult in today’s environment of faster business change combined with greater choices in IS/IT supply. The turbulence in both business and IS/IT environments may explain why, despite the increasing criticality of IS/IT for business, surveys continue to show that most IS/IT investments still fail to deliver the expected benefits to the organization. Many organizations are still concerned that IS/IT expenditure does not produce demonstrable ‘value for money’. As stated in the preface to the second edition, the following example problems can still result from the lack of a coherent strategy for IS/IT investment: . Business opportunities are missed; the business may even be disadvantaged by the IS/IT developments of others. Systems and technology investments do not support the business objectives and may even become a constraint to business development. . Lack of integration of systems and ineffective information management produces duplication of effort, inaccurate and inadequate information for managing the business. . Priorities are not based on business needs, resource levels are not optimal, project plans are consistently changed. Business performance is not improved, costs are high, solutions are of poor quality and IS/IT productivity is low. . Technology strategy is incoherent, incompatible options are selected and large sums of money are wasted attempting to
Release

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 3970

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.
Release

Six Sigma+Lean Toolset

Mindset zur erfolgreichen Umsetzung von Verbesserungsprojekten

Author: Renata Meran,Alexander John,Christian Staudter,Olin Roenpage

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662446146

Category: Business & Economics

Page: 400

View: 3708

Das Six Sigma +Lean Toolset ist eine umfassende Sammlung aller für die Verbesserung von Prozessen notwendigen Werkzeuge, die für die Projekt- bzw. Workshoparbeit benötigt werden. Alle Werkzeuge sind in einer klaren und übersichtlichen Struktur abgebildet und durch Beispiele und Anwendungstipps ergänzt. Die Chronologie entspricht dem Vorgehen eines Verbesserungsprojekts mit den Schritten D(efine), M(easure), A(nalyze), I(mprove) und C(ontrol). In der vorliegenden 5., korrigierten Auflage wird der eingeschlagene Weg des Paradigmenwechsels vom Toolset zum Mindset konsequent weitergegangen. Kennzeichen dieses Mindsets sind die phasenbezogenen Leitfragen, die das Erkennen, Bewerten, Verstehen und Lösen von Problemen in den Mittelpunkt des Handelns stellen.
Release

Spieltheorie für Einsteiger

strategisches Know-how für Gewinner

Author: Avinash K. Dixit,Barry J. Nalebuff

Publisher: N.A

ISBN: 9783791012391

Category:

Page: 371

View: 3414

Release

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662470284

Category: Psychology

Page: 688

View: 1177

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.
Release

Strategisches Markt-Management

Wettbewerbsvorteile Erkennen · Märkte Erschliessen · Strategien Entwickeln

Author: David A. Aaker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322845788

Category: Business & Economics

Page: 365

View: 3450

Release

Das Spiel der Götter (1)

Die Gärten des Mondes

Author: Steven Erikson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641089778

Category: Fiction

Page: 800

View: 5881

Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...
Release

Wettbewerbsvorteile

Spitzenleistungen erreichen und behaupten

Author: Michael E. Porter

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593500485

Category: Business & Economics

Page: 688

View: 6789

Wettbewerbsvorteile entscheiden über Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens. Michael E. Porter zeigt, wie sich Firmen in ihrer Branche Wettbewerbsvorteile verschaffen und so behaupten können. Entweder ein Produkt hat einen Kostenvorteil oder es muss einen einzigartigen Nutzen bieten, der einen höheren Preis rechtfertigt. Porters Strategieklassiker muss jeder kennen, der mit der Strategieentwicklung in einer Firma zu tun hat.
Release