INTRODUCTION TO THEORY OF AUTOMATA, FORMAL LANGUAGES, AND COMPUTATION

Author: DEBIDAS GHOSH

Publisher: PHI Learning Pvt. Ltd.

ISBN: 8120348079

Category: Computers

Page: 260

View: 4421

The Theory of Computation or Automata and Formal Languages assumes significance as it has a wide range of applications in complier design, robotics, Artificial Intelligence (AI), and knowledge engineering. This compact and well-organized book provides a clear analysis of the subject with its emphasis on concepts which are reinforced with a large number of worked-out examples. The book begins with an overview of mathematical preliminaries. The initial chapters discuss in detail about the basic concepts of formal languages and automata, the finite automata, regular languages and regular expressions, and properties of regular languages. The text then goes on to give a detailed description of context-free languages, pushdown automata and computability of Turing machine, with its complexity and recursive features. The book concludes by giving clear insights into the theory of computability and computational complexity. This text is primarily designed for undergraduate (BE/B.Tech.) students of Computer Science and Engineering (CSE) and Information Technology (IT), postgraduate students (M.Sc.) of Computer Science, and Master of Computer Applications (MCA). Salient Features • One complete chapter devoted to a discussion on undecidable problems. • Numerous worked-out examples given to illustrate the concepts. • Exercises at the end of each chapter to drill the students in self-study. • Sufficient theories with proofs.
Release

Compiler

Prinzipien, Techniken und Werkzeuge

Author: Alfred V. Aho

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827370976

Category: Compiler

Page: 1253

View: 8868

Release

Computational Number Theory and Modern Cryptography

Author: Song Y. Yan

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118188616

Category: Computers

Page: 432

View: 6982

The only book to provide a unified view of the interplay betweencomputational number theory and cryptography Computational number theory and modern cryptography are two ofthe most important and fundamental research fields in informationsecurity. In this book, Song Y. Yang combines knowledge of thesetwo critical fields, providing a unified view of the relationshipsbetween computational number theory and cryptography. The authortakes an innovative approach, presenting mathematical ideas first,thereupon treating cryptography as an immediate application of themathematical concepts. The book also presents topics from numbertheory, which are relevant for applications in public-keycryptography, as well as modern topics, such as coding and latticebased cryptography for post-quantum cryptography. The authorfurther covers the current research and applications for commoncryptographic algorithms, describing the mathematical problemsbehind these applications in a manner accessible to computerscientists and engineers. Makes mathematical problems accessible to computer scientistsand engineers by showing their immediate application Presents topics from number theory relevant for public-keycryptography applications Covers modern topics such as coding and lattice basedcryptography for post-quantum cryptography Starts with the basics, then goes into applications and areasof active research Geared at a global audience; classroom tested in North America,Europe, and Asia Incudes exercises in every chapter Instructor resources available on the book’s CompanionWebsite Computational Number Theory and Modern Cryptography isideal for graduate and advanced undergraduate students incomputer science, communications engineering, cryptography andmathematics. Computer scientists, practicing cryptographers, andother professionals involved in various security schemes will alsofind this book to be a helpful reference.
Release

Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation

Handbuch zur Einführung in die Informationswissenschaft und -praxis

Author: Rainer Kuhlen,Wolfgang Semar,Dietmar Strauch

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110258269

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 716

View: 3883

Seit vierzig Jahren vermittelt das Standardwerk Wissenschaftlern, Praktikern und Studierenden Grundlagen der professionellen, wissenschaftlich fundierten Informationsarbeit. Mit der 6., völlig neu gefassten Auflage reagieren die Herausgeber Rainer Kuhlen, Wolfgang Semar und Dietmar Strauch auf die erheblichen technischen, methodischen und organisatorischen Veränderungen auf dem Gebiet der Information und Dokumentation und tragen damit der raschen Entwicklung des Internets und der Informationswissenschaft Rechnung. Die insgesamt über fünfzig Beiträge sind vier Teilen - Grundlegendes (A), Methodisches (B), Informationsorganisation (C) und Informationsinfrastrukturen (D) - zugeordnet. Artikel aus der 5. Auflage, die in der 6. Auflage nicht mehr enthalten und nach wie vor relevant bleiben, sind über die Website des Verlags frei zugänglich: Folgen Sie hierzu dem folgenden Link und erfahren Sieunter Zusatzmaterialien OpenAccess, welche Artikel dieser Regelung folgen: http://www.degruyter.com/view/product/53242
Release

Ein modellbasierter Ansatz zur verzahnten Entwicklung von Anforderungen und Architektur über mehrere Abstraktionsstufen hinweg

Author: Ernst Sikora

Publisher: Logos Verlag Berlin GmbH

ISBN: 3832527621

Category:

Page: 276

View: 5092

Die Disziplinen Requirements Engineering und Architekturentwurf haben eine herausragende Bedeutung fur die erfolgreiche Entwicklung softwareintensiver eingebetteter Systeme in Branchen wie dem Automobilbau, der Energietechnik, der Luftfahrt und der Medizintechnik. Bei der Systementwicklung fuhren Inkonsistenzen in der Spezifikation, die erst wahrend der Integrations- und Testphase aufgedeckt werden, zu einem erheblichen Korrekturaufwand und zu Projektverzogerungen. Anforderungsingenieure und Architekten benotigen daher einen systematischen Entwicklungsansatz, um die Systemanforderungen, die Systemarchitektur sowie die Komponentenanforderungen durch den Entwicklungsprozess hindurch zueinander konsistent zu halten. Der in dieser Dissertation vorgestellte Ansatz zielt auf die verzahnte Entwicklung und Abstimmung der Anforderungen und der Architektur in der Konzeptphase eines softwareintensiven eingebetteten Systems ab: Stakeholderziele und wesentliche kundenrelevante Systemeigenschaften werden in Form eines Zielmodells erfasst. Das gewunschte Zusammenwirken des Systems mit Menschen, physikalischen Grossen und anderen Systemen wird durch Nutzungsszenarien beschrieben. Das intendierte Losungskonzept wird als Architekturmodell dargestellt, das die wesentlichen Komponenten und Schnittstellen des Systems abbildet. Der Ansatz unterstutzt die Spezifikation der Anforderungen und der Architektur uber zwei Abstraktionsstufen - Systemebene und Komponentenebene - hinweg. Die einzelnen Spezifikationsbestandteile werden durch klar definierte Beziehungen miteinander verknupft. Konsistenzbedingungen sind sowohl innerhalb der System- und der Komponentenebene als auch zwischen den beiden Ebenen definiert. Der Ansatz unterstutzt zudem eine Formalisierung der Anforderungen mittels grafischer Modelle und stellt Verfahren zur automatisierten Konsistenzprufung bereit. Die Anwendbarkeit und Nutzlichkeit des Ansatzes werden anhand eines Fallbeispiels aus der Automobildomane demonstriert - der Entwicklung von Anforderungen und Architektur fur ein Fahrerassistenzsystem.
Release

Introduction to the Theory of Computation

Author: Michael Sipser

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285401069

Category: Computers

Page: 504

View: 5664

Now you can clearly present even the most complex computational theory topics to your students with Sipser's distinct, market-leading INTRODUCTION TO THE THEORY OF COMPUTATION, 3E. The number one choice for today's computational theory course, this highly anticipated revision retains the unmatched clarity and thorough coverage that make it a leading text for upper-level undergraduate and introductory graduate students. This edition continues author Michael Sipser's well-known, approachable style with timely revisions, additional exercises, and more memorable examples in key areas. A new first-of-its-kind theoretical treatment of deterministic context-free languages is ideal for a better understanding of parsing and LR(k) grammars. This edition's refined presentation ensures a trusted accuracy and clarity that make the challenging study of computational theory accessible and intuitive to students while maintaining the subject's rigor and formalism. Readers gain a solid understanding of the fundamental mathematical properties of computer hardware, software, and applications with a blend of practical and philosophical coverage and mathematical treatments, including advanced theorems and proofs. INTRODUCTION TO THE THEORY OF COMPUTATION, 3E's comprehensive coverage makes this an ideal ongoing reference tool for those studying theoretical computing. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Release

Languages and Machines

An Introduction to the Theory of Computer Science

Author: Thomas A. Sudkamp

Publisher: Addison-Wesley

ISBN: N.A

Category: Computers

Page: 569

View: 2942

Languages and Machines gives a mathematically sound presentation of the theory of computing at the junior and senior level, and is an invaluable tool for scientists investigating the theoretical foundations of computer science. No special mathematical prerequisites are assumed; the theoretical concepts and associated mathematics are made accessible by a "learn as you go" approach that develops an intuitive understanding of the concepts through numerous examples and illustrations.
Release

Logische Grundlagen der Künstlichen Intelligenz

Author: Nils J. Nilsson

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322928810

Category: Technology & Engineering

Page: 576

View: 2777

Das Buch ist die deutsche Übersetzung des Standardwerkes der Stanforder Professoren Michael R. Genesereth und Nils J. Nilsson.Im Unterschied zu deutschen Lehrbüchern der Informatik zeichnet sich das Buch dadurch aus, daß es einen gut lesbaren Überblick gibt, ohne allzu formalistisch zu werden, gleichwohl aber von hohem Niveau ist und die Ergebnisse jüngster Forschung berücksichtigt. Das Buch empfiehlt sich sowohl für Studenten und Dozenten der Inf ormatik, aber auch für Forscher aus anderen Gebieten, die von den Grundlagen der Künstlichen Intelligenz profitieren möchten.
Release

Pascal-Benutzerhandbuch

Author: Kathleen Jensen,Niklaus Wirth

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642972195

Category: Computers

Page: 243

View: 8431

Pascal ist heute eine der meistverbreiteten Programmiersprachen der Welt und längst auf nahezu allen Computersystemen verfügbar, auf Personal Computern ebenso wie auf professionellen Systemen. Die englische Ausgabe dieses Lehr- und Handbuches hat sich seit gut 15 Jahren als Standardwerk für Studenten und Programmierer bewährt, die Pascal lernen und benutzen wollen. Pascal wird an den meisten Universitäten als erste Programmiersprache in der Lehre eingesetzt. Ideal geeignet, die Grundidee des strukturierten Programmierens zu vermitteln, ist Pascal als eine Alternative zu PL/1 oder ALGOL 60 entstanden, und sogar FORTRAN wurde verändert, um einige der Vorteile von Pascal zu nutzen. Auch die Einführung von Modula-2 hat die Beliebtheit von Pascal als imperativer Programmiersprache nicht vermindert. In der dritten Auflage, die hier in deutscher Übersetzung vorliegt, wurden Weiterentwicklungen der Sprachnorm berücksichtigt und der Stil der Programme verbessert. Neben dem eigentlichen Benutzerhandbuch, das als einführendes Lehrbuch konzipiert ist, enthält das Buch die verbindliche Sprachdefinition in der übersichtlichen Form eines Sprachberichts.
Release

Introduction to Languages and the Theory of Computation

Author: John C. Martin

Publisher: McGraw-Hill Professional

ISBN: 9780072322002

Category: Computers

Page: 543

View: 5432

Introduction to Languages and the Theory of Computation is an introduction to the theory of computation that emphasizes formal languages, automata and abstract models of computation, and computability; it also includes an introduction to computational complexity and NP-completeness. Through the study of these topics, students encounter profound computational questions and are introduced to topics that will have an ongoing impact in computer science. Once students have seen some of the many diverse technologies contributing to computer science, they can also begin to appreciate the field as a coherent discipline. A distinctive feature of this text is its gentle and gradual introduction of the necessary mathematical tools in the context in which they are used. Martin takes advantage of the clarity and precision of mathematical language but also provides discussion and examples that make the language intelligible to those just learning to read and speak it. The material is designed to be accessible to students who do not have a strong background in discrete mathematics, but it is also appropriate for students who have had some exposure to discrete math but whose skills in this area need to be consolidated and sharpened.
Release

Teubner-Taschenbuch der Mathematik. 2 (2003)

Author: Günter Grosche,Eberhard Zeidler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783519210085

Category: Mathematics

Page: 830

View: 8659

Das Teubner-Taschenbuch der Mathematik erfüllt aktuell, umfassend und kompakt alle Erwartungen, die an ein mathematisches Nachschlagewerk gestellt werden. Es vermittelt ein lebendiges und modernes Bild der heutigen Mathematik. Als Handbuch begleitet es die Studierenden vom ersten Semester an und der Praktiker nutzt es als unentbehrliches Nachschlagewerk. Der Teil II dieses erfolgreichen Werkes behandelt die vielfältigen Anwendungen der Mathematik in Informatik, Operations Research und mathematischer Physik. Das thematische Spektrum reicht von Tensoranalysis, Maßtheorie und Funktionalanalysis über Dynamische Systeme und Variationsrechnung bis zu Mannigfaltigkeiten, Riemannscher Geometrie, Liegruppen und Topologie.
Release

Choice

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Academic libraries

Page: N.A

View: 5663

Release

Das BUCH der Beweise

Author: Martin Aigner,Günter M. Ziegler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662064545

Category: Mathematics

Page: 247

View: 4453

Die elegantesten mathematischen Beweise, spannend und für jeden Interessierten verständlich. "Der Beweis selbst, seine Ästhetik, seine Pointe geht ins Geschichtsbuch der Königin der Wissenschaften ein. Ihre Anmut offenbart sich in dem gelungenen und geschickt illustrierten Buch." Die Zeit
Release

LAN-Switching und Wireless

CCNA-Exploration-Companion-Guide

Author: Wayne Lewis

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827327499

Category: Drahtloses lokales Netz - Switching Kommunikationstechnik

Page: 588

View: 7264

Release

Datenstrukturen und Algorithmen

Author: Ralf Hartmut Güting,Stefan Dieker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658046767

Category: Computers

Page: 393

View: 3505

Effiziente Algorithmen und Datenstrukturen sind ein zentrales Thema der Informatik. Beide Themen sind untrennbar miteinander verknüpft, denn Algorithmen arbeiten auf Datenstrukturen und Datenstrukturen enthalten wiederum Algorithmen als Komponenten. Dieses Buch vermittelt grundlegende Lösungsverfahren zu den wichtigsten Problembereichen bei der Arbeit mit Datenstrukturen und Algorithmen. Leser lernen neue Algorithmen zu entwerfen und ihre Kosten in Bezug auf Laufzeit und Speicherplatz zu analysieren. Die Autoren führen in programmiersprachliche Konzepte für Datenstrukturen ein und erläutern Datentypen, die die Bausteine für die Implementierung komplexer Algorithmen und Datenstrukturen bilden. Neben der Darstellung von Sortieralgorithmen und Graphen setzt das Buch mit Kapiteln zu geometrischen Algorithmen und Techniken zur Kürzeste-Wege-Suche mittels Kontraktionshierarchien einige besondere Schwerpunkte. Jedes Kapitel schließt mit Aufgaben und Literaturhinweisen für alle, die die Thematik vertiefen wollen. Alle Programmbeispiele in dem Buch sind in Java formuliert. Grundlage des Buchs sind Veranstaltungen zu Datenstrukturen und zu geometrischen Algorithmen, die Ralf Hartmut Güting seit vielen Jahren an der Fernuniversität Hagen anbietet. Der Stoff umfasst eine einsemestrige vierstündige Vorlesung. Für die Neuauflage wurde das Lehrbuch erweitert und aktualisiert. Es richtet sich an Softwareentwickler und dient als Lehrbuch im Studiengang Informatik.
Release

C++ für Dummies

Author: Stephen R. Davis,Judith Muhr

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527708340

Category: Computers

Page: 395

View: 9554

Die Programmierung mit C++ muss nicht schwer sein. Mit diesem Buch werden Sie schon ab dem ersten Kapitel eigene Programme schreiben und die C++-Syntax von der Pike auf lernen, verstehen und anwenden. Anhand zahlreicher "Programmschnipsel" erklärt Ihnen Stephen Randy Davis, wie Sie Code zu Modulen zusammenfassen, die Sie immer wieder verwenden können und schon bald werden Ihnen auch Konzepte wie Zeiger, Vererbung oder Klassen kein Rätsel mehr sein.
Release