International Security, Conflict, and Gender

'HIV/AIDS is Another War'

Author: Hakan Seckinelgin

Publisher: Routledge

ISBN: 0415615704

Category: Political Science

Page: 204

View: 6688

This book challenges the conventional security-based international policy frameworks that have developed for dealing with HIV/AIDS during and after conflicts, and examines first-hand evidence and experiences of conflict and HIV/AIDS. Since the turn of the century international policy agenda on security have focused on HIV/AIDS only as a concern for national and international security, ignoring people's particular experiences, vulnerabilities and needs in conflict and post-conflict contexts. Developing a gender-based framework for HIV/AIDS-conflict analysis, this book draws on research conducted in Burundi to understand the implications of post-conflict demobilization and reintegration policies on women and men and their vulnerability to HIV/AIDS. By centring the argument on personal reflections, this work provides a critical alternative method to engage with conflict and HIV/AIDS, and a much richer understanding of the relationship between the two. International Security, Conflict and Gender will be of interest to students and scholars of healthcare politics, security and governance.
Release

The Ashgate Research Companion to Lesbian and Gay Activism

Author: David Paternotte,Manon Tremblay

Publisher: Routledge

ISBN: 1317042905

Category: Social Science

Page: 384

View: 6464

The Ashgate Research Companion to Lesbian and Gay Activism provides scholars and students with a comprehensive and authoritative state-of-the-art review of the current research in this subject. Each of the 22 specially commissioned chapters develops and summarises their key issue or debate in relation to activism-that is the claims, strategies and mobilisations (including internal debates and divisions, impediments and state responses) of the lesbian and gay movement. By drawing together leading scholars from political science, sociology, anthropology and history this companion provides an up to the minute snapshot of current scholarship as well as signposting several fruitful avenues for future research. This book is both an invaluable resource for scholars and an indispensable teaching tool for use in the classroom.
Release

Issues in Political Systems Research: 2011 Edition

Author: N.A

Publisher: ScholarlyEditions

ISBN: 1464966265

Category: Political Science

Page: 454

View: 2214

Issues in Political Systems Research / 2011 Edition is a ScholarlyEditions™ eBook that delivers timely, authoritative, and comprehensive information about Political Systems Research. The editors have built Issues in Political Systems Research: 2011 Edition on the vast information databases of ScholarlyNews.™ You can expect the information about Political Systems Research in this eBook to be deeper than what you can access anywhere else, as well as consistently reliable, authoritative, informed, and relevant. The content of Issues in Political Systems Research: 2011 Edition has been produced by the world’s leading scientists, engineers, analysts, research institutions, and companies. All of the content is from peer-reviewed sources, and all of it is written, assembled, and edited by the editors at ScholarlyEditions™ and available exclusively from us. You now have a source you can cite with authority, confidence, and credibility. More information is available at http://www.ScholarlyEditions.com/.
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3909

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

The Companion to Development Studies, Third Edition

Author: Vandana Desai,Rob Potter

Publisher: Routledge

ISBN: 113405159X

Category: Science

Page: 626

View: 4715

The Companion to Development Studies contains over a hundred chapters written by leading international experts within the field to provide a concise and authoritative overview of the key theoretical and practical issues dominating contemporary development studies. Covering a wide range of disciplines the book is divided into ten sections, each prefaced by a section introduction written by the editors. The sections cover: the nature of development, theories and strategies of development, globalization and development, rural development, urbanization and development, environment and development, gender, health and education, the political economy of violence and insecurity, and governance and development. This third edition has been extensively updated and contains 45 new contributions from leading authorities, dealing with pressing contemporary issues such as race and development, ethics and development, BRICs and development, global financial crisis, the knowledge based economy and digital divide, food security, GM crops, comparative urbanism, cities and crime, energy, water hydropolitics, climate change, disability, fragile states, global war on terror, ethnic conflict, legal rights to development, ecosystems services for development, just to name a few. Existing chapters have been thoroughly revised to include cutting-edge developments, and to present updated further reading and websites. The Companion to Development Studies presents concise overviews providing a gateway to further reading and a flexible resource for teaching and learning. It has established a role as essential reading for all students of development studies, as well as those in cognate areas of geography, international relations, politics, sociology, anthropology and economics.
Release

Current Research in Britain

CRB.. Social sciences

Author: Cartermill International Limited,LONGMAN CARTERMILL (FIRM)

Publisher: N.A

ISBN: 9780582209213

Category: Social sciences

Page: 768

View: 4100

Release

Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 4290

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.
Release

Das Paradox der amerikanischen Macht

warum die einzige Supermacht der Welt Verbündete braucht

Author: Joseph S. Nye

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505525

Category: Globalization

Page: 291

View: 767

Release

Handbuch Transformationsforschung

Author: Raj Kollmorgen,Wolfgang Merkel,Hans-Jürgen Wagener

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658053488

Category: Political Science

Page: 789

View: 2984

Transformation als nicht-evolutorischer gesellschaftlicher Wandel ist ein historisches Phänomen der Moderne. Gegenstand des Handbuchs sind Felder, Theorien und Methoden der sozialwissenschaftlichen Transformationsforschung. Am Anfang stehen die drei großen Paradigmen der Transformationsforschung: System, Institutionen und Akteure. Es folgen prominente Forschungsansätze unter anderem aus der Modernisierungstheorie, dem Strukturalismus, dem Historischen Institutionalismus, der Entwicklungsökonomik und der Politischen Ökonomie. Ein weiterer Teil ist den Methoden gewidmet. Quantitativ-statistische Verfahren werden hier ebenso vorgestellt wie makro-qualitative Methoden, Methoden aus der Ethnographie, den Wirtschaftswissenschaften und der Diskursanalyse. Nach einem Überblick über die wichtigsten historischen Wellen gesellschaftlicher Transformationen folgt ein Blick auf Sphären der Transformation wie Recht, Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Mehr als vierzig kürzere Stichworte von A wie Autokratieförderung bis W wie Wohlfahrtsregime vertiefen einzelne transformatorische Grundprobleme. Dieses Handbuch integriert politikwissenschaftliche, soziologische und wirtschaftswissenschaftliche Perspektiven. Daneben finden rechts- und kulturwissenschaftliche Zugänge Berücksichtigung.
Release

Wer beherrscht die Welt?

Die globalen Verwerfungen der amerikanischen Politik

Author: Noam Chomsky

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843714436

Category: Political Science

Page: 416

View: 5579

„Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar auszumachen.“ Auch nach der Ära Obama gilt: Die USA betrachten sich grundsätzlich als die Guten – selbst dann, wenn sie das Gleiche tun wie jene, denen sie Böses unterstellen: Zivilflugzeuge abschießen, willkürlich Leute inhaftieren und mit Drohnen umbringen oder in fremde Länder einmarschieren. Das Primat der militärischen Intervention und der unerbittliche Drang, alleinige Weltmacht zu bleiben, bilden die Konstanten der amerikanischen Politik – auch wenn dadurch Staaten ins Chaos und Menschen ins Verderben getrieben werden. Im Land dagegen haben die Reichen und Mächtigen fast freie Hand, jenseits demokratischer Kontrollen und unbeachtet von einer zunehmend gleichgültigen Bevölkerung. Wohin führt uns das? Welche Folgen hat das für den Rest der Welt? In seiner so brillanten wie präzisen Analyse zeigt Noam Chomsky die fatalen Folgen der imperialen Politik der USA für das ohnehin immer chaotischere Zusammenleben auf unserem Planeten.
Release

Ausgewählte Schriften

Cultural studies : ein politisches Theorieprojekt / hrsg. und übers. von Nora Räthzel

Author: Stuart Hall

Publisher: N.A

ISBN: 9783886192601

Category: Critical theory

Page: 158

View: 7482

Release

Die Chancen der Globalisierung

Author: Joseph Stiglitz

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641051304

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 7352

Wir wissen, was an der Globalisierung faul ist. Joseph Stiglitz sagt uns, wie sie funktionieren kann. Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz kehrt mit diesem Buch zurück zu den Fragen seines Bestsellers »Die Schatten der Globalisierung«. Er untersucht, welche Veränderungen die Weltwirtschaftsordnung in den letzten Jahren erlebt hat und erläutert die großen politischen Herausforderungen, vor denen wir heute stehen. Vor allem entwickelt er seine Vision einer gerechteren Zukunft und zeigt konkrete Wege aus der Globalisierungsfalle auf. Der weltweite Wohlstand nimmt infolge der Globalisierung zwar insgesamt zu, doch auch das Gefälle zwischen Reich und Arm wird immer größer. Seitdem Stiglitz mit seinem Bestseller „Die Schatten der Globalisierung“ für Furore sorgte, hat sich das Bewusstsein für dieses Ungleichgewicht und für die Gefahren sozialer Ungerechtigkeit geschärft. Doch den zahlreichen Bekenntnissen für eine gerechtere Welt müssen nun politische Taten folgen. An diesem Punkt setzt das neue Buch des Wirtschaftsnobelpreisträgers an. Auf der Grundlage seiner wissenschaftlichen Forschung und seiner Erfahrungen in der politischen Praxis zeigt Stiglitz, wie die Chancen für positive Veränderungen, die in der fortschreitenden Globalisierung liegen, genutzt werden können. Dabei spricht er zahlreiche Themen an, die uns in Europa, in den USA aber auch in den sich entwickelnden Ländern auf den Nägeln brennen. Ob es um weltweites Outsourcing geht oder um Energieprobleme, die notwenige Reform des weltweiten Währungssystems oder die Kontrolle transnationaler Konzerne – stets behält Stiglitz das Machbare im Auge. Joseph Stiglitz ist Nobelpreisträger und auch hierzulande ein gefragter Autor.
Release

Framing Terrorism

The News Media, the Government and the Public

Author: Associate Director of the Joan Shorenstein Center Pippa Norris,Pippa Norris,Montague Kern,Marion Just

Publisher: Routledge

ISBN: 1135938237

Category: Political Science

Page: 344

View: 738

Terrorism now dominates the headlines across the world-from New York to Kabul. Framing Terrorism argues that the headlines matter as much as the act, in political terms. Widely publicized terrorist incidents leave an imprint upon public opinion, muzzle the "watchdog" role of journalists and promote a general one-of-us consensus supporting security forces.
Release

Das Kyoto-Protokoll

Internationale Klimapolitik für das 21. Jahrhundert

Author: Sebastian Oberthür,Hermann E. Ott

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014347

Category: Social Science

Page: 443

View: 5650

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.
Release

Bibliographic Index

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Bibliographical literature

Page: 26

View: 6740

Release