Human Targets

Schools, Police, and the Criminalization of Latino Youth

Author: Victor M. Rios

Publisher: University of Chicago Press

ISBN: 022609104X

Category: Social Science

Page: 224

View: 2741

At fifteen, Victor Rios found himself a human target—flat on his ass amid a hail of shotgun fire, desperate for money and a place on the street. Faced with the choice of escalating a drug turf war or eking out a living elsewhere, he turned to a teacher, who mentored him and helped him find a job at an auto shop. That job would alter the course of his whole life—putting him on the road to college and eventually a PhD. Now, Rios is a rising star, hailed for his work studying the lives of African American and Latino youth. In Human Targets, Rios takes us to the streets of California, where we encounter young men who find themselves in much the same situation as fifteen-year-old Victor. We follow young gang members into schools, homes, community organizations, and detention facilities, watch them interact with police, grow up to become fathers, get jobs, get rap sheets—and in some cases get killed. What is it that sets apart young people like Rios who succeed and survive from the ones who don’t? Rios makes a powerful case that the traditional good kid/bad kid, street kid/decent kid dichotomy is much too simplistic, arguing instead that authorities and institutions help create these identities—and that they can play an instrumental role in providing young people with the resources for shifting between roles. In Rios’s account, to be a poor Latino youth is to be a human target—victimized and considered an enemy by others, viewed as a threat to law enforcement and schools, and burdened by stigma, disrepute, and punishment. That has to change. This is not another sensationalistic account of gang bangers. Instead, the book is a powerful look at how authority figures succeed—and fail—at seeing the multi-faceted identities of at-risk youths, youths who succeed—and fail—at demonstrating to the system that they are ready to change their lives. In our post-Ferguson era, Human Targets is essential reading.
Release

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA

Author: Michelle Alexander

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141598

Category: Political Science

Page: 352

View: 7525

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.
Release

Junge Männer im Feuer

Roman

Author: Norman Maclean

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310560958X

Category: Fiction

Page: 378

View: 1149

Am 5. August 1949 setzt ein Flugzeug über den rauhen Bergen von Montana 15 Fallschirmspringer des Forstdienstes ab. Ihre Aufgabe: die Bekämpfung eines zunächst ungefährlich eingestuften Waldbrandes in einer unwegsamen Schlucht. »Smokejumpers« waren die jungen Männer dieser Mannschaft, Feuerspringer, und die meisten von ihnen erstickten, verbrannten oder erlagen ihren schweren Brandwunden. Nur zwei entkamen dem Inferno und überlebten die Katastrophe. Mehr als ein Vierteljahrhundert später greift Norman Maclean die ungeschriebene Geschichte dieses Feuers auf und entdeckt darin alle Elemente einer klassischen Tragödie. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Release

The Chosen Ones

Black Men and the Politics of Redemption

Author: Nikki Jones

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520963318

Category: Social Science

Page: 248

View: 8877

In The Chosen Ones, sociologist and feminist scholar Nikki Jones shares the compelling story of a group of Black men living in San Francisco’s historically Black neighborhood, the Fillmore. Against all odds, these men work to atone for past crimes by reaching out to other Black men, young and old, with the hope of guiding them toward a better life. Yet despite their genuine efforts, they struggle to find a new place in their old neighborhood. With a poignant yet hopeful voice, Jones illustrates how neighborhood politics, everyday interactions with the police, and conservative Black gender ideologies shape the men’s ability to make good and forgive themselves—and how the double-edged sword of community shapes the work of redemption.
Release

Jenseits der Macht

Frauen, Männer und Moral

Author: Marilyn French

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688107497

Category: Social Science

Page: 992

View: 6406

Die Geschichte der Menschheit ist zugleich und vor allem eine Geschichte der männlichen Macht, die vor Jahrtausenden mit den ersten Schritten zur Beherrschung der Natur einsetzte und sich heute angesichts der apokalyptischen Aura am Horizont der abendländischen Zivilisation einem verderblichen Ende zu nähern scheint. Vor diesem Hintergrund untersucht Marilyn French in ihrem umfassenden und mit reichhaltigem Quellenmaterial versehenen Werk die Ursprünge jener Macht und den Prozeß ihrer Ausweitung. Sie fragt nach ihren Auswirkungen auf die Lebensbedingungen von Mann und Frau in unterschiedlichen Kulturen und Epochen und forscht nach ihrem Niederschlag in exemplarischen Gesellschaftsbereichen: Theologie, politische Theorie, Rechtswesen, Medizin, Wirtschafts- und Erziehungswesen. Die Befunde addieren sich nicht nur zu einer allgemeingültigen Standortbestimmung der Frau und der feministischen Bewegung, sondern liefern den Beweis dafür, daß das Patriarchat weder die natürliche noch die unvermeidliche Organisationsform der menschlichen Gesellschaft darstellt. In ihrer Analyse entlarvt Marilyn French den kritischen Zustand der abendländischen Zivilisation als Folge der Zerstörung unserer moralischen Wertordnung durch die patriarchalische Machtgier. Sie weist zwingend nach, daß wir auf den Totalitarismus oder auf den Weltuntergang zusteuern, falls wir uns nicht eine Vision der menschlichen Zukunft zu eigen machen, die auf elementaren humanen Werten beruht: auf Werten, die in der Vergangenheit immer verächtlich als «weiblich» abgetan worden sind.
Release

Wissen im Diskurs

Ein Theorienvergleich von Bourdieu und Foucault

Author: Laura Kajetzke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531907816

Category: Social Science

Page: 199

View: 8707

In dieser Arbeit werden die theoretischen Perspektiven Pierre Bourdieus und Michel Foucaults einer wissenssoziologischen Lesart unterzogen: Wie verhalten sich Foucaults Konzepte Wissen, Macht, Subjekt, Diskurs und Dispositiv zu Bourdieus Konzepten von Wissen, Habitus, Feld und den Kapitalarten? Die Autorin zeigt anhand einer Analyse der printmedialen PISA-Berichterstattung, wie man mithilfe eines solchen Vergleichs Leitfragen und ein diskursanalytisches Vorgehen entwickeln kann.
Release

Emily in Blair Water

Author: Lucy M. Montgomery

Publisher: Bindlach [Germany] : Loewe

ISBN: 9783785527085

Category:

Page: 286

View: 8511

Release

The Troubled Adolescent

Challenges and Resilience within Family and Multicultural Contexts

Author: Jennifer L. Lovell,Joseph L. White

Publisher: Routledge

ISBN: 1317283295

Category: Family & Relationships

Page: 320

View: 6884

This book is written for students and clinicians who want to learn about adolescent behavioral health and psychosocial development. It focuses on the experiences of culturally diverse adolescents and families including, but not limited to, diversity based on race, ethnicity, gender identity, sexual orientation, spirituality, ability/disability status, age, nationality, language, and socioeconomic status. Written from a bioecological and strength-based perspective, it views adolescents as having the power to initiate growth and recover from setbacks.
Release

Marginality in the Urban Center

The Costs and Challenges of Continued Whiteness in the Americas and Beyond

Author: Peary Brug,Zachary S. Ritter,Kenneth R. Roth

Publisher: Springer

ISBN: 3319964666

Category: Social Science

Page: 308

View: 4974

This book examines the increasing marginalization of and response by people living in urban areas throughout the Western Hemisphere, and both the local and global implications of continued colonial racial hierarchies and the often-dire consequences they have for people perceived as different. However, in the aftermath of recent U.S. elections, whiteness also seems to embody strictures on religion, ethnicity, country of origin, and almost any other personal characteristic deemed suspect at the moment. For that reason, gender, race, and even class, collectively, may not be sufficient units of analysis to study the marginalizing mechanisms of the urban center. The authors interrogate the social and institutional structures that facilitate the disenfranchisement or downward trajectory of groups, and their potential or subsequent lack of access to mainstream rewards. The book also seeks to highlight examples where marginalized groups have found ways to assert their equality. No recent texts have attempted to connect the mechanisms of marginality across geographical and political boundaries within the Western Hemisphere.
Release

Der Wanderfalke

Author: J. A. Baker

Publisher: N.A

ISBN: 9783882213935

Category: Falcons

Page: 218

View: 6200

Release

Zur Ehe gezwungen

Author: Leila

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732552748

Category: Biography & Autobiography

Page: 310

View: 6822

Leila ist nicht ihr richtiger Name. Doch was die Muslimin erzählt, ist bittere Realität für tausende Frauen auf der ganzen Welt: In eine hoch angesehene Familie geboren, wird Leila mit 21 Jahren gegen ihren Willen verheiratet. Ihr Mann ist nicht nur beinahe doppelt so alt wie sie, sie hat ihn auch noch nie zuvor gesehen - und sie kann ihn nicht lieben. Dennoch muss sie sich ihrem Vater und der Tradition unterwerfen. Die Ehe wird für die junge Frau zur Hölle. Jeden Tag ist sie körperlicher und seelischer Gewalt ausgesetzt. Aber Leila gibt nicht auf und erkämpft sich schließlich, was in unserer westlichen Welt so selbstverständlich erscheint: ihre Freiheit.
Release

Das Panoptikum

Author: Jeremy Bentham

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 388221113X

Category: Philosophy

Page: 221

View: 6238

Überwachen und Strafen Im Panoptikum, Jeremy Benthams idealem Gefängnis- und Erziehungsbau, werden die Delinquenten permanenter Überwachung durch einen Aufseher unterzogen, der im Mittelpunkt eines kreisförmigen Gebäudes sitzt. Aber zu welchem Zweck? Michel Foucault interpretierte in seinem Werk Überwachen und Strafen (1975) Benthams Bau als Prototyp für die latente Perversion bürgerlicher Aufklärung, die Schizophrenie eines Liberalismus, der stets das Gute will und stets das Böse schafft. Aber stimmt das wirklich? Die erste deutsche Übersetzung von Panoptikum offenbart die Aktualität von Benthams Gedankenwelt. Als Begründer des Utilitarismus und Anhänger des Wirtschaftsliberalismus war er davon überzeugt, dass der Kapitalismus der wahre Schlüssel zum Glück des Menschen ist - und nichts anderes als den Weg zum Glück wollte er mit dem Panoptikum jedem Menschen ebnen. Ebook-Version ohne Interview mit Michel Foucault.
Release

Söhne und Liebhaber

Author: D. H. Lawrence

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743708817

Category: Fiction

Page: 488

View: 9654

D. H. Lawrence: Söhne und Liebhaber »Sons and Lovers«. Erstdruck: 1913. Hier in der Übersetzung von Franz Franzius, Leipzig, Insel-Verlag, 1925. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Odilon Redon, Ödipus im Garten der Illusion, um 1900. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Release

Who are we?

die Krise der amerikanischen Identität

Author: Samuel P. Huntington

Publisher: N.A

ISBN: 9783442151981

Category:

Page: 506

View: 6888

Release

Der Gefangene

Author: John Grisham

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641110297

Category: Fiction

Page: 464

View: 605

Die Hölle auf Erden – Die Packende Geschichte eines Justizskandals In der Tradition von Truman Capotes »Kaltblütig« widmet sich John Grisham einem Kriminalfall, der erschütterndes Zeugnis ablegt über die Ungerechtigkeit eines modernen Rechtssystems. Brillant erzählt und getragen von großer Sympathie für seinen Helden, wird Ron Williamsons Schicksal zu einem packenden Thriller, der nicht mehr aus der Hand zu legen ist. Debbie Carter arbeitet als Bardame im »Coachlight Club« in Ada, Oklahoma. Sie ist beliebt bei den Gästen. Auch Ron Williamson, ehemaliger Baseballprofi und Stammgast im Club, sitzt oft bei ihr an der Bar. Eines Morgens wird die junge Frau vergewaltigt und erwürgt in ihrer Wohnung aufgefunden. Sechs Jahre später werden Ron Williamson und sein Freund Dennis Fritz aufgrund einer Falschaussage der Tat bezichtigt. Williamson wird zum Tode, Fritz zu lebenslanger Haft verurteilt. Beide beteuern ihre Unschuld. Elf Jahre verbringt Williamson unter grausamen und entwürdigenden Haftbedingungen in der Todeszelle. Kurz vor der Hinrichtung zeigt eine DNA-Untersuchung, dass weder Fritz noch Williamson die Tat begangen haben können. Sie werden freigesprochen. Der wahre Täter, damaliger Hauptbelastungszeuge der Anklage, wird wenig später verhaftet. Fünf Jahre nach seiner Freilassung stirbt Ron Williamson an den Folgen der Haft.
Release

Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen

Author: Dan Ariely

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426402092

Category: Psychology

Page: 320

View: 6791

Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!
Release

Lean In

Frauen und der Wille zum Erfolg

Author: Sheryl Sandberg

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370578X

Category: Biography & Autobiography

Page: 312

View: 7390

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.
Release