Human Dispersal and Species Movement

From Prehistory to the Present

Author: Nicole Boivin,Rémy Crassard,Michael Petraglia

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1316738264

Category: Social Science

Page: N.A

View: 9223

How have humans colonised the entire planet and reshaped its ecosystems in the process? This unique and groundbreaking collection of essays explores human movement through time, the impacts of these movements on landscapes and other species, and the ways in which species have co-evolved and transformed each other as a result. Exploring the spread of people, plants, animals, and diseases through processes of migration, colonisation, trade and travel, it assembles a broad array of case studies from the Pliocene to the present. The contributors from disciplines across the humanities and natural sciences are senior or established scholars in the fields of human evolution, archaeology, history, and geography.
Release

Globalization in Prehistory

Contact, Exchange, and the 'People Without History'

Author: Nicole Boivin,Michael D. Frachetti

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108647499

Category: Social Science

Page: N.A

View: 4840

Globalization in Prehistory challenges traditional historical and archaeological discourse about the drivers of social and cultural connectivity in the ancient world. It presents archaeological case studies of emerging globalization from around the word, from the Mesolithic period, through the Bronze and Iron Ages, to more recent historical times. The volume focuses on those societies and communities that history has bypassed - nomads, pastoralists, fishers, foragers, pirates and traders, among others. It aims for a more complex understanding of the webs of connectivity that shaped communities living outside and beyond the urban, agrarian states that are the mainstay of books and courses on ancient civilizations and trade. Written by a team of international experts, the rich and variable case studies demonstrate the important role played by societies that were mobile and dispersed in the making of a more connected world long before the modern era.
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 8874

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

Arm und reich

die Schicksale menschlicher Gesellschaften

Author: Jared M. Diamond

Publisher: N.A

ISBN: 9783596149674

Category: Kontinent - Gesellschaft - Entwicklung - Umweltfaktor - Vor- und Frühgeschichte

Page: 550

View: 7869

Release

Zeichen aus Text und Stein

Studien auf dem Weg zu einer Archäologie des Neuen Testaments

Author: Kristina Dronsch,Michael Schneider

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Bible

Page: 535

View: 4047

Release

Eskimoleben

Aus dem Norwegischen Übersetzt (Classic Reprint)

Author: Fridtjof Nansen

Publisher: Forgotten Books

ISBN: 9780260029102

Category: Foreign Language Study

Page: 338

View: 6495

Excerpt from Eskimoleben: Aus dem Norwegischen Übersetzt Sdie große %iehnlichteit aller @ßfimoftamme, ihre ab gefonberte Sage anheren %öltern gegenuber unb ihre volle tommenen (c)erate fcheinen auf eine fehr alte Sliaffe hingw beuten, bei her alleß in beftimmten f}'ormen erftarrt ift unh hie fich nur unenblich langfam veranhern farm. 'ahere llmftänhg fprechen fehorh auch wieber gegen hiefe 8lnnahme unb machen e5 wahrfcheinlicher' haß hiefeß weit3erftreute %olt urfprunglich ein fleiner @tamm war, her fich erft in neuerer Seit über hie verfchiehenen, heute von @ßfimoé bewohnten Slanher verteilte. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.
Release

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 400

View: 1354

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.
Release

Factfulness

Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist

Author: Hans Rosling,Anna Rosling Rönnlund,Ola Rosling

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717451

Category: Science

Page: 350

View: 5516

Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren
Release

Die Wege der Menschheit

eine Reise auf den Spuren der genetischen Evolution

Author: Spencer Wells

Publisher: N.A

ISBN: 9783100894304

Category: Human evolution

Page: 301

View: 565

Release

The Gilded Age: A Tale of Today (Mark Twain) (Literary Thoughts Edition)

Author: Mark Twain

Publisher: epubli

ISBN: 3741821977

Category: Fiction

Page: N.A

View: 6765

Literary Thoughts edition presents The Gilded Age by Mark Twain ------ The Gilded Age: A Tale of Today is an 1873 novel by Mark Twain and Charles Dudley Warner that satirizes greed and political corruption in post-Civil War America in the era now referred to as the Gilded Age. It is the only novel Twain wrote with a collaborator, and its title very quickly became synonymous with graft, materialism, and corruption in public life. All books of the Literary Thoughts edition have been transscribed from original prints and edited for better reading experience. Please visit our homepage www.literarythoughts.com to see our other publications.
Release

Rig-Veda

Author: Hermann Grassmann

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5879498484

Category: History

Page: N.A

View: 7820

Rig-Veda. Theil 2. Sammelb?cher Des Rig-Veda (1., 9.-10. Buch). ?bersetzt und mit kritischen und erl?uternden anmerkungen versehen von Hermann Grassmann.
Release

Jebel Moya

Author: Rudolf Gerharz

Publisher: N.A

ISBN: 9783050021478

Category: Excavations (Archaeology)

Page: 355

View: 987

Release

People of the Earth , Introduction to World Prehistory

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 1619058324

Category: Education

Page: 114

View: 5306

Facts101 is your complete guide to People of the Earth , Introduction to World Prehistory. In this book, you will learn topics such as Europe and Eurasia: c. 40,000 to 8000B.C., The First Americans: ?14,000B.C. to Modern Times, Africans and Australians: 45,000 Years Ago to Modern Times, and Intensification and Complexity: Before 10,000B.C. to Modern Times plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.
Release

Causes and Consequences of Human Migration

An Evolutionary Perspective

Author: Michael H. Crawford,Benjamin C. Campbell

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139851500

Category: Social Science

Page: N.A

View: 7655

Migration is a widespread human activity dating back to the origin of our species. Advances in genetic sequencing have greatly increased our ability to track prehistoric and historic population movements and allowed migration to be described both as a biological and socioeconomic process. Presenting the latest research, Causes and Consequences of Human Migration provides an evolutionary perspective on human migration past and present. Crawford and Campbell have brought together leading thinkers who provide examples from different world regions, using historical, demographic and genetic methodologies, and integrating archaeological, genetic and historical evidence to reconstruct large-scale population movements in each region. Other chapters discuss established questions such as the Basque origins and the Caribbean slave trade. More recent evidence on migration in ancient and present day Mexico is also presented. Pitched at a graduate audience, this book will appeal to anyone with an interest in human population movements.
Release

Atlas des Vogelzugs

die Wanderungen der Vögel auf unserer Erde

Author: Jonathan Elphick

Publisher: N.A

ISBN: 9783258072883

Category:

Page: 176

View: 7113

Release

Frei Von Herrschaft

Fragmente Einer Anarchistischen Anthropologie

Author: David Graeber

Publisher: N.A

ISBN: 9783779502081

Category: Anarchie

Page: 254

View: 4427

Release

Kolumbus' Erbe

Wie Menschen, Tiere, Pflanzen die Ozeane überquerten und die Welt von heute schufen

Author: Charles C. Mann

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364403771X

Category: History

Page: 816

View: 7723

«Das beste Sachbuch des Jahres.» TIME Die Entdeckung Amerikas war für das Leben auf unserem Planeten das folgenreichste Ereignis seit dem Aussterben der Dinosaurier. Denn: Millionen Jahre waren die Hemisphären weitgehend voneinander isoliert gewesen. Mit Kolumbus traten sie in einen Austausch. Menschen und Pflanzen, Tiere und Krankheiten gelangten per Schiff in neue Lebensräume und schufen eine Welt, in der nichts blieb, wie es einmal gewesen war. Das hatte auch gravierende politische Konsequenzen: Der «kolumbische Austausch» trug mehr als alles andere dazu bei, dass Europa zur Weltmacht aufstieg und China verdrängte. Charles C. Mann zeichnet ein spannendes Panorama dieser Vorgänge, das Kontinente und Jahrhunderte umfasst. Ein großartiges Lesevergnügen für alle Wissensdurstigen! «Herausragend.» The New York Times «Ein faszinierendes und vielschichtiges Buch, das auf vorbildliche Weise sprechende Fakten mit gutem Geschichtenerzählen vereint.» The Washington Post
Release