Are You Smart Enough to Work at Google?

Author: William Poundstone

Publisher: Oneworld Publications

ISBN: 1780740751

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 2760

You are shrunk to the height of a penny and thrown in a blender. The blades start moving in sixty seconds. What do you do? If you want to work at Google, or any of the world’s top employers, you’ll need to have a convincing answer to this and countless other baffling puzzles. Are You Smart Enough to Work at Google? Reveals the new extreme interview questions in the postcrash, hypercompetitive job-market and uncovers the extraordinary lengths to which the best companies will go to find the right staff. Bestselling author William Poundstone guides readers through the surprising solutions to over a hundred of the most challenging conundrums used in interviews, as well as covering the importance of creative thinking, what your Facebook page says about you, and what really goes on inside the Googleplex. How will you fare?
Release

Ben jij slim genoeg om voor Google te werken?

Author: William Poundstone

Publisher: Spectrum

ISBN: 9000311411

Category: Business & Economics

Page: N.A

View: 9697

o Je krimpt tot een grootte van een dubbeltje en wordt in een blender gegooid. De blender zal binnen een minuut worden aangezet. Wat doet je? o Je zet een glas met water op een grammofoon en geleidelijk begint die steeds sneller te draaien. Wat gebeurt er als eerst: het glas glijdt ervan af, het glas valt om of het water valt eruit? o Je krijgt een blok kaas en een mes. Hoeveel keer moet je de kaas snijden, zodat je 27 kleine, gelijke blokjes hebt? o Hoeveel hele getallen tussen de 1 en 1.000 bevatten een 3? o Op een verlaten snelweg is de kans dat er een auto langskomt binnen 30 minuten 95%. Hoe hoog is de kans dat er een auto langskomt binnen 10 minuten? o Leg aan je neefje van acht jaar uit wat een database is en gebruik hiervoor 3 zinnen. Dit zijn vragen die je gesteld kunnen worden als je bij Google - of een willekeurig ander bedrijf in de dotcom economy - solliciteert. Ben jij slim genoeg om bij Google te werken? loodst je langs verrassende antwoorden op tientallen van de meest uitdagende vragen die op je afgevuurd kunnen worden tijdens een sollicitatiegesprek.
Release

St. Nicholas

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Children's literature

Page: N.A

View: 5960

Release

The Motor

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Transportation

Page: N.A

View: 5255

Release

A Dictionary of Slang and Unconventional English

Colloquialisms and Catch-phrases, Solecisms and Catachreses, Nicknames, and Vulgarisms

Author: Eric Partridge

Publisher: Macmillan General Reference

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 1400

View: 5921

On t.p.: Colloquialisms and catchphrases, solecisms and catachreses, nicknames, and vulgarisms.
Release

New Scientist

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Science

Page: N.A

View: 8121

Release

Encounter

Author: Stephen Spender,Irving Kristol,Melvin J. Lasky

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 9060

Release

Wörterbuch Englisch

englisch - deutsch, deutsch - englisch

Author: Werner Scholze-Stubenrecht

Publisher: N.A

ISBN: 9783765311291

Category: Encyclopedias and dictionaries, German

Page: 1696

View: 764

Release

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

Author: Becky Chambers

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104037108

Category: Fiction

Page: 544

View: 8022

Willkommen an Bord der Wayfarer! Becky Chambers hat mit ›Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten‹ eine zutiefst optimistische Space Opera geschrieben, die uns den Glauben an die Science Fiction (im Besonderen) und an die Menschheit (im Allgemeinen) zurückgibt. Als die junge Marsianerin Rosemary Harper auf der Wayfarer anheuert, wird sie von äußerst gemischten Gefühlen heimgesucht – der ramponierte Raumkreuzer hat schon bessere Zeiten gesehen, und der Job scheint reine Routine: Wurmlöcher durchs Weltall zu bohren, um Verbindungswege zwischen weit entfernten Galaxien anzulegen, ist auf den ersten Blick alles andere als glamourös. Die Crewmitglieder, mit denen sie nun auf engstem Raum zusammenlebt, gehören den unterschiedlichsten galaktischen Spezies an. Da gibt es die Pilotin Sissix, ein freundliches und polyamoröses reptilienähnliches Wesen, den Mechaniker Jenks, der in die KI des Raumschiffs verliebt ist, und den weisen und gütigen Dr. Chef, der einer aussterbenden Spezies angehört. Doch dann nimmt Kapitän Ashby den ebenso profitablen wie riskanten Auftrag an, einen Raumtunnel zu einem weit entfernten Planeten anzulegen, auf dem die kriegerische Rasse der Toremi lebt. Für Rosemary verwandelt sich die Flucht vor der eigenen Vergangenheit in das größte Abenteuer ihres Lebens. ›Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten‹ wurde für zahlreiche Preise nominiert, u.a. für den Kitschies Award, den Baileys Women’s Prize for Fiction und den Arthur C. Clarke Award.
Release

Alan Turing, Enigma

Author: Andrew Hodges

Publisher: Springer

ISBN: 9783709158326

Category: Computers

Page: 662

View: 3651

Alan Turing, Enigma ist die Biographie des legendären britischen Mathematikers, Logikers, Kryptoanalytikers und Computerkonstrukteurs Alan Mathison Turing (1912-1954). Turing war einer der bedeutendsten Mathematiker dieses Jahrhunderts und eine höchst exzentrische Persönlichkeit. Er gilt seit seiner 1937 erschienenen Arbeit "On Computable Numbers", in der er das Prinzip des abstrakten Universalrechners entwickelte, als der Erfinder des Computers. Er legte auch die Grundlagen für das heute "Künstliche Intelligenz" genannte Forschungsgebiet. Turings zentrale Frage "Kann eine Maschine denken?" war das Motiv seiner Arbeit und wird die Schlüsselfrage des Umgangs mit dem Computer werden. Die bis 1975 geheimgehaltene Tätigkeit Turings für den britischen Geheimdienst, die zur Entschlüsselung des deutschen Funkverkehrs führte, trug entscheidend zum Verlauf und Ausgang des Zweiten Weltkriegs bei.
Release

Die Liebe hat elf Dimensionen

Mein Leben mit Stephen Hawking

Author: Jane Hawking

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492961819

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 5081

Das Leben des Ausnahmephysikers aus einem völlig neuen Blickwinkel erzählt: Als Jane Wilde Stephen Hawking auf einer Neujahrsparty 1963 kennenlernt, ist der extravagante, blasierte Student aus Oxford bereits schwerkrank. Die beiden heiraten, obwohl Stephens Lebenserwartung damals nicht einmal zwei Jahre beträgt. Es folgen 25 gemeinsame Jahre, in denen Jane ein Schattendasein führt, zugleich aber ihren Mann 24 Stunden am Tag pflegt, drei Kinder mit ihm bekommt, und dazwischen selbst den Doktortitel erwirbt. Jane Hawking erzählt vom verzweifelten Kampf um Selbstbehauptung, von der Liebe zu einem Mann, in dessen verfallenem Körper der vielleicht größte Geist unserer Zeit steckt, vom bitteren Showdown ihrer Ehe – und zuletzt von Versöhnung und der Macht der Freundschaft.
Release

Das unbekannte Universum

Raum, Zeit und die moderne Kosmologie

Author: Stuart Clark

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662548968

Category: Nature

Page: 327

View: 2733

Eine Tour d'horizon bis an die Grenzen des Kosmos In zehn Kapiteln präsentiert Stuart Clark eine aktuelle Einführung in die Wissenschaft der Kosmologie: wie sie sich entwickelt hat, welche Konzepte und Personen sie maßgeblich geprägt haben, wo wir heute stehen – und wie es weitergehen könnte. Am 21. März 2013 veröffentlichte die Europäische Weltraumorganisation ESA eine neue Karte vom Echo des Urknalls. Diese – im Zuge der Planck-Mission erstellte – erste vollständige Karte der kosmischen Hintergrundstrahlung war ein wissenschaftlicher Paukenschlag. Über eine Zeit von 13,8 Milliarden Jahren hinweg und über einen Raum von 440 Trillionen Kilometern kann es physikalisch keine bessere Darstellung geben – das heißt, wir werden das frühe Universum kaum je detaillierter sehen. Einerseits erscheint eine solche Ansicht wie die Krönung der modernen Kosmologie, andererseits rüttelt sie an viele ihrer Grundfesten. Denn die Karte enthält Anomalien, die unser bisheriges Verständnis des Universums herausfordern. Sie zwingt uns, das, was bekannt ist, und das, was noch unbekannt ist, in neuem Licht zu betrachten. Wir werden ein verändertes Modell unseres Universums entwickeln müssen. Dies ist das erste Buch, das diesen epochalen wissenschaftlichen Paradigmenwechsel beleuchtet - und in einen breiteren Kontext stellt. Stuart Clark beschäftigt sich darin unter anderem mit der Frage, ob Newtons berühmte Gravitationsgesetze umgeschrieben werden müssen - oder ob die dunkle Materie und die dunkle Energie, die heute Schlagzeilen machen, etwa nur kosmische Phantome sind. Können wir jemals wissen, was vor dem Urknall passiert ist? Was befindet sich am Ende eines Schwarzen Loches? Gibt es Universen jenseits unseres eigenen? Existiert die Zeit? Wandeln sich die einst unveränderlich erscheinenden Gesetze der Physik?
Release

LONDON. The Unique City

Die Geschichte einer Weltstadt

Author: Steen Eiler Rasmussen

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3034610939

Category: Architecture

Page: 440

View: 8883

In seinem erstmals 1934 erschienenen Buch London. The Unique City erzählt Steen Eiler Rasmussen die faszinierende Geschichte einer Weltstadt. Seine auf umfangreiche Recherchen zur Stadtgeschichte, zu den Lebensformen der Londoner sowie auf eigene langjährige Beobachtungen gestützte Analyse von Londons städtebaulicher und architektonischer Entwicklung macht sein Buch London. The Unique City zu einem Standardwerk. Auch heutigen Lesern gibt der Autor ein lehrreiches stadtgeschichtliches und urbanistisches Kompendium an die Hand. Die erfahrungsbasierte Idee, daß die Zukunft der Stadt von eigenverantwortlich handelnden, sich ihrer Kultur bewußten Bürgern entscheidend mitgeprägt werden kann, von Menschen, die sich für ihre Stadt einsetzen, sie mitgestalten und diese Aufgabe nicht dem Staat überlassen, hat rund 80 Jahre nach dem Jahr der Erstveröffentlichung nicht nur nicht an Aktualität verloren. Der internationale Stadtdiskurs, wie ihn etwa die einflußreichen Urban Age-Konferenzen geführt haben, revitalisiert diese Idee und demonstriert deren Perspektiven an zahlreichen Beispielen. Steen Eiler Rasmussen (1898-1990) war einer der letzten großen Architekten, die ihre Arbeit in einen weiten gesellschaftlichen Kontext stellten. In Kopenhagen zum Architekten ausgebildet, war er in seinen jungen Jahren so erfolgreich, daß er bereits mit 24 Jahren in den ‚Academic Council of the Royal Danish Academy of Fine Arts‘ in Kopenhagen gewählt wurde. 1924 übernahm er die Dozentur des neu gegründeten Stadtplanungsinstituts, bevor er 1938 zum Professor ernannt wurde. Als Dozent an der Architectural Association hielt er sich 1927 für einige Monate in London auf. Nach dem Zweiten Weltkrieg ging Rasmussen nach England. Dort wurde er 1949 als Produktdesigner in die ‚Royal Society of Arts‘ berufen. Als Gastprofessor lehrte er am MIT (1952) und in Yale (1954). 1958 folgte die Berufung zum Lethaby Professor für Architektur am Royal College of Art in London. Rasmussen war darüber hinaus langjährig Direktor der Architekturfakultät der Royal Academy of Fine Arts in Dänemark. Seine Beobachtungen und Analysen veröffentlichte er in zahlreichen Publikationen. Deren weitaus berühmteste ist das hier vorgelegte Buch London. The Unique City.
Release

Entzifferte Geheimnisse

Methoden und Maximen der Kryptologie

Author: Friedrich L. Bauer

Publisher: N.A

ISBN: 9783540626329

Category: Computer security

Page: 471

View: 2705

Die Kryptologie gewinnt zusehends praktische Bedeutung in Verbindung mit dem Schutz von Kommunikationssystemen, Datenbanken und Software. Daneben treten mehr und mehr rechnerinterne Anwendungen wie Zugriffsberechtigungen und der Quellenschutz von Software. Das Buch behandelt die Geheimschriften und ihren Gebrauch, die Kryptographie, sowie das Vorgehen zum unbefugten Entziffern einer Geheimschrift, die Kryptanalyse, mit Hinweisen zur Beurteilung der Verfahrenssicherheit. In der Neuauflage wird das aktuelle Thema "Kryptographie und Grundrechte" aufgenommen und der systematische Vergleich der Kryptanalysemethoden erweitert. Das Buch setzt nur mathematische Grundkenntnisse voraus. Mit spannenden und unterhaltsamen Geschichten aus der historischen Kryptologie gew rzt, ist es auch f r Laien reizvoll zu lesen.
Release