Object Lessons

The Paris Review Presents the Art of the Short Story

Author: The Paris Review

Publisher: Picador

ISBN: 1250016185

Category: Fiction

Page: 368

View: 8739

A New York Magazine Best Book of the Year A Huffington Post Best Book of the Year Twenty contemporary authors introduce twenty sterling examples of the short story from the pages of The Paris Review. What does it take to write a great short story? In Object Lessons, twenty contemporary masters of the genre answer that question, sharing favorite stories from the pages of The Paris Review. Over the course of the last half century, the Review has launched hundreds of careers while publishing some of the most inventive and best-loved stories of our time. This anthology---the first of its kind---is more than a treasury: it is an indispensable resource for writers, students, and anyone else who wants to understand fiction from a writer's point of view. "Some chose classics. Some chose stories that were new even to us. Our hope is that this collection will be useful to young writers, and to others interested in literary technique. Most of all, it is intended for readers who are not (or are no longer) in the habit of reading short stories. We hope these object lessons will remind them how varied the form can be, how vital it remains, and how much pleasure it can give."—from the Editors' Note WITH SELECTIONS BY Daniel Alarcón · Donald Barthelme · Ann Beattie · David Bezmozgis · Jorge Luis Borges · Jane Bowles · Ethan Canin · Raymond Carver · Evan S. Connell · Bernard Cooper · Guy Davenport · Lydia Davis · Dave Eggers · Jeffrey Eugenides · Mary Gaitskill · Thomas Glynn · Aleksandar Hemon · Amy Hempel · Mary-Beth Hughes · Denis Johnson · Jonathan Lethem · Sam Lipsyte · Ben Marcus · David Means · Leonard Michaels · Steven Millhauser · Lorrie Moore · Craig Nova · Daniel Orozco · Mary Robison · Norman Rush · James Salter · Mona Simpson · Ali Smith · Wells Tower · Dallas Wiebe · Joy Williams
Release

Black Vodka

Zehn Kurzgeschichten

Author: Deborah Levy

Publisher: Verlag Klaus Wagenbach

ISBN: 380314163X

Category: Fiction

Page: 128

View: 3243

Wenn Menschen so viel unterwegs sind, dass sie bei der Frage nach ihrer Herkunft erstmal lange nachdenken oder am Flughafen vergessen, ob sie auf die Ankunfts- oder Abflugsanzeige schauen müssen, dann sind sie entweder überall zu Hause oder nirgendwo. Die Figuren dieser zehn Geschichten bewegen sich zwischen Wien und Rom, Barcelona und Prag, und selbst ein Date in London muss zumindest im polnischen Club stattfinden. Unterwegs sein heißt, vor Beziehungen auf der Flucht zu sein oder beim Kennenlernen schon an den Abschied zu denken und gar nicht erst hinter der coolen Fassade hervorzukriechen. Inmitten eines unaufgeregten und oft witzigen Geplänkels tut sich stets unmerklich ein Graben auf, über den der Leser jedoch leicht hinüberhüpfen kann, denn die entscheidenden Informationen stehen bei Deborah Levy immer wohldosiert zwischen den Zeilen. Es liegt an uns, sie zu entziffern. Das Schalkhafte, das Melancholische und ganz besonders das Elegante in Levys Sprache hat die Übersetzerin Barbara Schaden genau eingefangen.
Release

Hotel

Author: Joanna Walsh

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1628924764

Category: Literary Criticism

Page: 176

View: 7345

Object Lessons is a series of short, beautifully designed books about the hidden lives of ordinary things. During the breakdown of an unhappy marriage, writer Joanna Walsh got a job as a hotel reviewer, and began to gravitate towards places designed as alternatives to home. Luxury, sex, power, anonymity, privacy...hotels are where our desires go on holiday, but also places where our desires are shaped by the hard realities of the marketplace. Part memoir and part meditation, this book visits a series of rooms, suites, hallways, and lobbies-the spaces and things that make up these modern sites of gathering and alienation, hotels. Object Lessons is published in partnership with an essay series in The Atlantic.
Release

Object Lessons

How Nineteenth-Century Americans Learned to Make Sense of the Material World

Author: Sarah Anne Carter

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190225041

Category: History

Page: 256

View: 1035

Object Lessons: How Nineteenth-Century Americans Learned to Make Sense of the Material World examines the ways material things--objects and pictures--were used to reason about issues of morality, race, citizenship, and capitalism, as well as reality and representation, in the nineteenth-century United States. For modern scholars, an "object lesson" is simply a timeworn metaphor used to describe any sort of reasoning from concrete to abstract. But in the 1860s, object lessons were classroom exercises popular across the country. Object lessons helped children to learn about the world through their senses--touching and seeing rather than memorizing and repeating--leading to new modes of classifying and comprehending material evidence drawn from the close study of objects, pictures, and even people. In this book, Sarah Carter argues that object lessons taught Americans how to find and comprehend the information in things--from a type-metal fragment to a whalebone sample. Featuring over fifty images and a full-color insert, this book offers the object lesson as a new tool for contemporary scholars to interpret the meanings of nineteenth-century material, cultural, and intellectual life.
Release

Object Lessons: The Life of the Woman and the Poet in Our Time

Author: Eavan Boland

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393346463

Category: Biography & Autobiography

Page: 272

View: 5733

In this important prose work, one of our major poets explores, through autobiography and argument, a woman's life in Ireland together with a poet's work. Eavan Boland beautifully uncovers the powerful drama of how these lives affect one another; how the tradition of womanhood and the historic vocation of the poet act as revealing illuminations of the other.
Release

Everyday Object Lessons for Youth Groups

Author: Helen Musick,Duffy Robbins

Publisher: Zondervan

ISBN: 031086187X

Category: Religion

Page: 112

View: 1345

You may not like it that students forgot your talk on temptation, but remembered your mouse-trap object lesson . . . . . . but the fact remains that nothing brings a lesson to life more vividly and concretely--or wakes up a drowsy Sunday school class faster--than a good object lesson. In Everyday Object Lessons for Youth Groups the authors (who are youth workers and teachers of youth workers) pool their most effective 45 object lessons into a collection that’s perfect for both junior and senior high youth groups. Here are no-prep and low-prep object lessons for devotionals, Sunday school lessons, talks at camps and retreats--even for sermons. Inside you’ll find object lessons about-- Beauty (using a kiwi fruit) Regret (a mirror) Divine protection (sun block) Anger (Alka-Seltzer and 7-Up) The power of words (Popsicle sticks) Priorities (manure) Confession (hydrogen peroxide) Temptation (a mousetrap) The person of Jesus (keys) Conformity (Play-Doh) Endurance (bricks) --and 34 more quirky and attention-getting object lessons. Use them to open your lessons . . . to dramatize your talks . . . to close your Bible studies with a demonstration. However you use them, you have Bible references and provocative discussion-starting questions with each object lesson to help you take it in any direction you want. And with both a topical and a scriptural index, you can find the perfect object lesson fast.
Release

Object Lessons

Things Taught : Systematic Instruction in Composition and Object Lessons

Author: Max E. Lilienthal,Robert Allyn

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: English language

Page: 96

View: 8355

Release

Mythen des Alltags

Author: Roland Barthes

Publisher: N.A

ISBN: 9783518463383

Category:

Page: 325

View: 5810

Release

Winterhaus

Author: Ben Guterson

Publisher: Verlag Freies Geistesleben

ISBN: 3772543235

Category: Juvenile Fiction

Page: 408

View: 6659

Diese Geschichte hat alle Zutaten, die man sich für ein besonderes Buch mit viel Winteratmosphäre wünscht: ein zwielichtiges Paar (gefährlich?), einen netten Hotelbesitzer (nur manchmal verdächtig) mit langem Stammbaum, Riesenpuzzles und codierte Botschaften, eine sensationelle Bibliothek und ein magisches Buch, geisterhafte Erscheinungen und tolle Ausflüge in die verschneite Landschaft. Und mittendrin Elizabeth, die einen guten Freund sucht und ihre Eltern nicht kennt. • Heimliche und unheimliche Entdeckungen in einer Familiengeschichte. • Prickelnd abenteuerlich, magisch und rätselhaft. • Mit verlockenden Herausforderungen für alle, die gern puzzeln und Schriftcodes knacken.
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 3796

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

Dear Martin

Author: Nic Stone

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644405166

Category: Juvenile Fiction

Page: 256

View: 904

«Absolut unglaublich, ehrlich und herzzerreißend!» Angie Thomas, Autorin von «The Hate U Give» Justyce McAllister ist einer der Besten seiner Klasse, Captain des Debattierclubs und Anwärter auf einen Studienplatz in Yale – doch all das interessiert den Polizisten, der Justyce die Handschellen umlegt, nur wenig. Der Grund für seine Verhaftung: Justyce ist schwarz. Und er lebt in den USA im Jahr 2017. Mit Briefen an sein großes Vorbild Martin Luther King jr. versucht Justyce, dem alltäglichen Rassismus etwas entgegenzusetzen. Und dann ist da noch Sarah-Jane, seine kluge, schöne — und weiße – Debattierpartnerin. Als jedoch sein bester Freund Manny erschossen wird, scheint es, als ob selbst Martin Luther King jr. keine Antwort mehr für Justyce bereithält.
Release

Harold Jones

The Singer's Drummer

Author: Gil Jacobs,Joe Agro

Publisher: AuthorHouse

ISBN: 1463446306

Category: Biography & Autobiography

Page: 293

View: 2854

?The Singer?s Drummer? chronicles the music and times of Harold Jones, a world class musician whose career spans the last five decades of jazz and big band swing music. This book highlights Jones? career as he evolved into the drummer of choice for some of our most popular vocal legends. But it is about much more than that. It also gives us an entertaining insight into life on the road and is filled with Harold?s insightful, sometimes humorous, anecdotes and musings about the famous sidemen, legendary jazz musicians and vocal headliners he has known; featuring more than 100 photos of his renowned friends. Read ?The Singer?s Drummer? and learn why Paul Winter called Harold the ?Michael Jordan of young jazz drummers in Chicago.? Read why Harold became acknowledged as ?Count Basie?s favorite drummer.? And why Tony Bennett says ?This book is a knockout! I am happy that someone is finally putting together a history of what really happens on the road!?
Release

Öl!

Roman

Author: Upton Sinclair

Publisher: Manesse Verlag

ISBN: 364109111X

Category: Fiction

Page: 768

View: 364

Ein Schlüsselroman über die Tyrannei des Raubtierkapitalismus – jetzt in deutscher Neuübersetzung «Öl!» ist das US-Epos über die legendäre Zeit der Ölbarone: übers schnelle Geld und die Faszination jenes Rohstoffs, der wie kein anderer das Antlitz der modernen Zivilisation geprägt hat. Mit ökonomischer Klarsicht schildert Sinclair den Wettlauf ums «schwarze Gold», skrupellose Verteilungskämpfe und das beispiellose Auseinanderdriften von Arm und Reich. Ein Glanzstück welthaltiger, engagierter Romankunst! J. Arnold Ross hat es mit Ehrgeiz, Gerissenheit und Glück zum Erdölmagnaten gebracht, Sohn Bunny ist zum Erben seines «schmierigen Reichtums» auserkoren. Doch statt sich seiner Privilegien zu freuen, verbringt er jede freie Minute auf den Erdölfeldern Kaliforniens und entdeckt dort seine Sympathien für die einfachen Leute. Fortan pendelt der junge Idealist zwischen den Sphären, ohne in einer davon je ganz heimisch zu werden: weder in den verschwörerischen Machtzirkeln seines Vaters noch im gärenden Arbeitermilieu, aber auch nicht auf dem Universitätscampus, geschweige denn in Hollywoods Glamourwelt. Zwischen allen Fronten stehend, muss er erkennen, dass das Leben ehernen Gesetzen von Habgier und Betrug gehorcht. Selten ist die Frage nach einer menschenwürdigen Gesellschaft literarisch eindringlicher gestaltet worden als am Schicksal des edelmütigen Ölprinzen Bunny Ross.
Release

Keiko

Author: Jamie Ford

Publisher: N.A

ISBN: 9783833309526

Category: Fiction

Page: 394

View: 6592

Release

Die Musik der verlorenen Kinder

Roman

Author: Mary Morris

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211429

Category: Fiction

Page: 384

View: 1501

Die Musik war ihre einzige Liebe – bis sie einander fanden. Amerika, um 1920: Fasziniert von der neuen Musik, die ganz Chicago erobert, widersetzt sich Benny Lehrman dem Willen seines Vaters und kämpft darum, Pianist werden zu dürfen. Im Nachtclub der Familie der jungen Pearl findet er Zuflucht, Freundschaft – und erlebt seine erste Liebe. Doch schon bald steht er vor der Wahl zwischen der Musik und denen, die ihm nahestehen. Das dramatische Schicksal zweier Familien in den Roaring Twenties – so mitreißend wie eine Nacht voller Musik. „Eine schillernde Geschichte voller Poesie und Feuer.“ New York Times.
Release

Killing Lessons

Thriller

Author: Saul Black

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 342642567X

Category: Fiction

Page: 512

View: 8218

Ein psychopathischer Serienkiller und sein brutaler Helfer machen den Westen der USA unsicher. Scheinbar wahllos ermorden sie Menschen, offenbar um ihren Opfern bestialische KILLING LESSONS zu erteilen. Als sie in den verschneiten Bergen von Colorado erneut zuschlagen, ist dies bereits ihr siebtes Opfer. Ein zehnjähriges Mädchen kann mit knapper Not entkommen und findet Zuflucht bei einem alten Schriftsteller, der sich in eine einsame Hütte im Wald zurückgezogen hat. Beiden ist klar, dass die Täter sie früher oder später aufspüren werden. Detective Valerie Hart vom San Francisco Police Department ist auf den Fall angesetzt. Und sie hat nur eine Chance: Sie muss die Handschrift des Killers lesen lernen ...
Release