Homogeneous, Isotropic Turbulence

Phenomenology, Renormalization and Statistical Closures

Author: W. David McComb

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199689385

Category: Mathematics

Page: 480

View: 3916

This book addresses the idealised problem posed by homogeneous, isotropic turbulence. It is written from the perspective of a theoretical physicist, but is designed to be accessible to all researchers in turbulence, both theoretical and experimental, and from all disciplines.
Release

Turbulent Fluid Flow

Author: Peter S. Bernard

Publisher: Wiley

ISBN: 1119106222

Category: Science

Page: 360

View: 2527

A guide to the essential information needed to model and compute turbulent flows and interpret experiments and numerical simulations Turbulent Fluid Flow offers an authoritative resource to the theories and models encountered in the field of turbulent flow. In this book, the author – a noted expert on the subject – creates a complete picture of the essential information needed for engineers and scientists to carry out turbulent flow studies. This important guide puts the focus on the essential aspects of the subject – including modeling, simulation and the interpretation of experimental data - that fit into the basic needs of engineers that work with turbulent flows in technological design and innovation. Turbulent Fluid Flow offers the basic information that underpins the most recent models and techniques that are currently used to solve turbulent flow challenges. The book provides careful explanations, many supporting figures and detailed mathematical calculations that enable the reader to derive a clear understanding of turbulent fluid flow. This vital resource: • Offers a clear explanation to the models and techniques currently used to solve turbulent flow problems • Provides an up-to-date account of recent experimental and numerical studies probing the physics of canonical turbulent flows • Gives a self-contained treatment of the essential topics in the field of turbulence • Puts the focus on the connection between the subject matter and the goals of fluids engineering • Comes with a detailed syllabus and a solutions manual containing MATLAB codes, available on a password-protected companion website Written for fluids engineers, physicists, applied mathematicians and graduate students in mechanical, aerospace and civil engineering, Turbulent Fluid Flow contains an authoritative resource to the information needed to interpret experiments and carry out turbulent flow studies.
Release

Selbstorganisation chemischer Strukturen

Arbeiten von Friedlieb Ferdinand Runge, Raphael Eduard Liesegang, Boris Pavlovich Belousov und Anatol Markovich Zhabotinsky

Author: Uwe Niedersen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Chemical structure

Page: 112

View: 9507

Release

Die Philosophie Karl Poppers

Author: Herbert Keuth

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161506604

Category: Social Science

Page: 444

View: 4116

English summary: Karl R. Popper (1902-1994) is one of the most important philosophers of the 20th century. His 'critical rationalism' strongly influenced the theory of knowledge and social philosophy. In this volume, Herbert Keuth presents an introduction to Karl Popper's philosophy which is not only detailed but also readily comprehensible for laymen. German description: Herbert Keuth legt hier eine eingehende und doch auch dem Laien verstandliche Einfuhrung in Karl Poppers Philosophie vor.Karl R. Popper (1902-1994) ist einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Sein 'Kritischer Rationalismus' hat Erkenntnistheorie und Sozialphilosophie stark beeinflusst. In seinem Hauptwerk 'Logik der Forschung' entwickelt er die Wissenschaftstheorie des Kritischen Rationalismus. Im Zentrum steht der Gedanke der Fehlbarkeit allen Wissens. Weil es unmoglich ist, Theorien zu beweisen, konnen wir nur Irrtumer ausraumen, indem wir Theorien an der Erfahrung prufen. Durch Versuch und Irrtum schreiten wir in der Erkenntnis fort und nahern uns der Wahrheit. In seinem politisch wichtigsten Werk 'Die offene Gesellschaft und ihre Feinde' setzt sich Karl Popper mit Plato, Hegel und Marx auseinander, bei denen er eine demokratiefeindliche politische Theorie findet. Daraufhin entwirft er selbst eine Demokratietheorie und schlagt eine 'Sozialtechnik der Einzelschritte' vor, die die Folgen politischen Handelns revidierbar halten soll.
Release

Special Relativity

Author: Nicholas M.J. Woodhouse

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540466762

Category: Science

Page: 88

View: 7514

Release

Willensfreiheit und Wissenschaft

Ein Dialog

Author: Alfred R. Mele

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518754564

Category: Philosophy

Page: 162

View: 9301

Ist unser Denken und Handeln so frei, wie wir für gewöhnlich glauben? Diese alte Frage beschäftigt und verwirrt Philosophen wie Laien und seit einiger Zeit auch die Naturwissenschaft. Nun bringt uns der renommierte Philosoph Alfred R. Mele das Problem auf neue und unterhaltsame Art näher: in Form eines Gesprächs unter Studierenden. Nach und nach zeigt sich darin, was wir unter Willensfreiheit verstehen sollten und wie den Herausforderungen insbesondere von Hirnforschern und Psychologen wie Benjamin Libet oder Stanley Milgram begegnet werden kann. Eine perfekte Einführung in die Willensfreiheitsdebatte und die damit verbundenen Grundfragen der Philosophie.
Release

Geometrie und Billard

Author: Serge Tabachnikov

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642319254

Category: Mathematics

Page: 165

View: 551

Wie bewegt sich ein Massenpunkt in einem Gebiet, an dessen Rand er elastisch zurückprallt? Welchen Weg nimmt ein Lichtstrahl in einem Gebiet mit ideal reflektierenden Rändern? Anhand dieser und ähnlicher Fragen stellt das vorliegende Buch Zusammenhänge zwischen Billard und Differentialgeometrie, klassischer Mechanik sowie geometrischer Optik her. Dabei beschäftigt sich das Buch unter anderem mit dem Variationsprinzip beim mathematischen Billard, der symplektischen Geometrie von Lichtstrahlen, der Existenz oder Nichtexistenz von Kaustiken, periodischen Billardtrajektorien und dem Mechanismus für Chaos bei der Billarddynamik. Ergänzend wartet dieses Buch mit einer beachtlichen Anzahl von Exkursen auf, die sich verwandten Themen widmen, darunter der Vierfarbensatz, die mathematisch-physikalische Beschreibung von Regenbögen, der poincaresche Wiederkehrsatz, Hilberts viertes Problem oder der Schließungssatz von Poncelet.​
Release

Explosionen

Ablauf und Schutzmaßnahmen

Author: W. Bartknecht

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662071576

Category: Science

Page: 266

View: 628

Release

Partielle Differentialgleichungen der Geometrie und der Physik 2

Funktionalanalytische Lösungsmethoden

Author: Friedrich Sauvigny

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540275401

Category: Mathematics

Page: 350

View: 8107

Das zweibändige Lehrbuch behandelt das Gebiet der partiellen Differentialgleichungen umfassend und anschaulich. Der Autor stellt in Band 2 funktionalanalytische Lösungsmethoden vor und erläutert u. a. die Lösbarkeit von Operatorgleichungen im Banachraum, lineare Operatoren im Hilbertraum und Spektraltheorie, die Schaudersche Theorie linearer elliptischer Differentialgleichungen sowie schwache Lösungen elliptischer Differentialgleichungen.
Release

Leonhard Euler 1707–1783

Beiträge zu Leben und Werk

Author: E.A. Fellmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034893507

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 555

View: 2234

Release

Lehrbuch der Mathematischen Physik

Band 3: Quantenmechanik von Atomen und Molekülen

Author: Walter Thirring

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709166462

Category: Science

Page: 293

View: 5866

In der Quantentheorie werden Observable durch Operatoren im Hilbert-Raum dargestellt. Der dafür geeignete mathematische Rahmen sind die Cx - Algebren, welche Matrizen und komplexe Funktionen verallgemeinern. Allerdings benötigt man in der Physik auch unbeschränkte Operatoren, deren Problematik eigens untersucht werden muß. Dementsprechend werden zunächst mathematische Fragen studiert und dann die Methoden auf atomare Systeme angewandt. Obgleich man außer dem Wasserstoffatom kaum explizit lösbare Probleme findet, lassen sich nicht nur allgemeine qualitative Fragen, etwa bezüglich des Energiespektrums und Streuverhaltens, beantworten, sondern auch quantitativ kann man auch für kompliziertere Systeme für meßbare Größen Schranken teils befriedigender Genauigkeit finden. Inhaltsverzeichnis: Einleitung: Die Struktur der Quantentheorie; Größenordnungen atomarer Systeme.- Die mathematische Formulierung der Quantenmechanik: Lineare Räume; Algebren; Darstellungen im Hilbertraum; Einparametrige Gruppen; Unbeschränkte Operatoren und quadratische Formen.- Quantendynamik: Das Weyl-System; Der Drehimpuls; Die Zeitentwicklung; Der Limes t ; Störungstheorie; Stationäre Streutheorie.- Atomare Systeme: Das Wasserstoffatom; Das H-Atom in äußeren Feldern; Heliumartige Atome; Streuung am einfachen Atom; Komplexe Atome; Kernbewegung und einfache Moleküle.
Release

Nichtlineare Randwertprobleme

Author: Martin Hermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110514966

Category: Mathematics

Page: 291

View: 7083

Band 2 von Numerik gewöhnlicher Differentialgleichungen beschäftigt sich mit der Lösung nichtlinearer Zweipunkt-Randwertprobleme mittels Schiessverfahren. Insbesondere werden auch numerische Techniken zur Berechnung und Darstellung der Lösungsmannigfaltigkeit parameterabhängiger Probleme in Form von Bifurkationsdiagrammen vorgestellt. Hierbei spielen erweiterte und transformierte Randwertprobleme für das Studium von Grenz- und Bifurkationspunkten eine zentrale Rolle. Die Darstellung des Stoffes erfolgt in leicht verständlicher und anschaulicher Form. Der Zweibänder ist für Einführungsvorlesungen sowie als Nachschlagewerk konzipiert und beide Bände decken den gesamten Bereich von den klassischen Techniken bis hin zu den modernen Algorithmen ab. Die Verfahren werden mathematisch exakt beschrieben und deren Umsetzung in eine Programmiersprache anhand von Beispielen in MATLAB illustriert. Lösung nichtlinearer RWPe mit modernen Schiessverfahren Mit einem neuen Kapitel über parameterabhängige RWPe Für Studenten der Mathematik, Physik und den Ingenieurwissenschaften Enthält eine Vielzahl von Beispielen Mit MATLAB-Programmen der wichtigsten Schiessverfahren (auch online erhältlich) Auch im Set mit Band 1: »Anfangswertprobleme und lineare Randwertprobleme« erhältlich Inhalt Nichtlineare Zweipunkt-Randwertprobleme Numerische Analyse von Einfach-Schießtechniken Numerische Analyse von Mehrfach-Schießtechniken Numerische Behandlung von parameterabhängigen Zweipunkt-Randwertproblemen Numerische Lösung nichtlinearer algebraischer Gleichungssysteme
Release

Differentialgeometrie, Topologie und Physik

Author: Mikio Nakahara

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662453002

Category: Science

Page: 597

View: 7215

Differentialgeometrie und Topologie sind wichtige Werkzeuge für die Theoretische Physik. Insbesondere finden sie Anwendung in den Gebieten der Astrophysik, der Teilchen- und Festkörperphysik. Das vorliegende beliebte Buch, das nun erstmals ins Deutsche übersetzt wurde, ist eine ideale Einführung für Masterstudenten und Forscher im Bereich der theoretischen und mathematischen Physik. - Im ersten Kapitel bietet das Buch einen Überblick über die Pfadintegralmethode und Eichtheorien. - Kapitel 2 beschäftigt sich mit den mathematischen Grundlagen von Abbildungen, Vektorräumen und der Topologie. - Die folgenden Kapitel beschäftigen sich mit fortgeschritteneren Konzepten der Geometrie und Topologie und diskutieren auch deren Anwendungen im Bereich der Flüssigkristalle, bei suprafluidem Helium, in der ART und der bosonischen Stringtheorie. - Daran anschließend findet eine Zusammenführung von Geometrie und Topologie statt: es geht um Faserbündel, characteristische Klassen und Indextheoreme (u.a. in Anwendung auf die supersymmetrische Quantenmechanik). - Die letzten beiden Kapitel widmen sich der spannendsten Anwendung von Geometrie und Topologie in der modernen Physik, nämlich den Eichfeldtheorien und der Analyse der Polakov'schen bosonischen Stringtheorie aus einer gemetrischen Perspektive. Mikio Nakahara studierte an der Universität Kyoto und am King’s in London Physik sowie klassische und Quantengravitationstheorie. Heute ist er Physikprofessor an der Kinki-Universität in Osaka (Japan), wo er u. a. über topologische Quantencomputer forscht. Diese Buch entstand aus einer Vorlesung, die er während Forschungsaufenthalten an der University of Sussex und an der Helsinki University of Sussex gehalten hat.
Release

Integralgeometrie

Author: Rolf Schneider,Wolfgang Weil

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322848248

Category: Technology & Engineering

Page: 222

View: 2746

Release

Verbindung und Affinität

Die Grundlegung der neuzeitlichen Chemie an der Wende vom 17. zum 18. Jahrhundert

Author: Ursula Klein

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034885032

Category: Science

Page: 270

View: 8939

Release

Forschung mit Synchrotronstrahlung

Eine Einführung in die Grundlagen und Anwendungen

Author: Jens Falta,Thomas Möller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783519003571

Category: Science

Page: 484

View: 3529

Als Einführung in die Forschung mit Synchrotonstrahlung bietet dieses Buch eine Übersicht über die experimentellen und theoretischen Grundlagen der Erzeugung und Nutzung von Synchrotonstrahlung. Im ersten Teil des Buches werden die experimentellen Techniken und Methoden der Spektroskopie, Beugung und abbildenden Verfahren dargestellt. In einem ausführlichen zweiten Teil werden anhand einer Vielzahl von Anwendungsbeispielen die reichhaltigen Möglichkeiten für die Forschung in der Physik, Chemie und Medizin vorgestellt. Der Inhalt Wechselwirkung von elektromagnetischer Strahlung mit Materie - Erzeugung, Eigenschaften und Instrumentierung der Synchrotronstrahlung - Spektroskopische Methoden - Röntgenbeugungsmethoden - Anwendungsbeispiele - Neue Entwicklungen und Freie Elektronen Laser Die Zielgruppe Fortgeschrittene Studierende der Physik, Chemie, Biologie sowie der Medizin und der Ingenieurwissenschaften mit gutem physikalischen Hintergrundwissen Die Autoren Prof. Dr. Jens Falta, Universität Bremen Prof. Dr. Thomas Möller, Technische Universität Berlin
Release