Helmet for my Pillow

The World War Two Pacific Classic

Author: Robert Leckie

Publisher: Random House

ISBN: 1407099647

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 6846

The inspiration behind the HBO series THE PACIFIC Here is one of the most riveting first-person accounts to ever come out of World War 2. Robert Leckie was 21 when he enlisted in the US Marine Corps in January 1942. In Helmet for My Pillow we follow his journey, from boot camp on Parris Island, South Carolina, all the way to the raging battles in the Pacific, where some of the war's fiercest fighting took place. Recounting his service with the 1st Marine Division and the brutal action on Guadalcanal, New Britain and Peleliu, Leckie spares no detail of the horrors and sacrifice of war, painting an unsentimental portrait of how real warriors are made, fight, and all too often die in the defence of their country. From the live-for-today rowdiness of Marines on leave to the terrors of jungle warfare against an enemy determined to fight to the last man, Leckie describes what it's really like when victory can only be measured inch by bloody inch. Unparalleled in its immediacy and accuracy, Helmet for My Pillow tells the gripping true story of an ordinary soldier fighting in extraordinary conditions. This is a book that brings you as close to the mud, the blood, and the experience of war as it is safe to come. 'Helmet for My Pillow is a grand and epic prose poem. Robert Leckie's theme is the purely human experience of war in the Pacific, written in the graceful imagery of a human being who - somehow - survived' Tom Hanks
Release

Helmet For My Pillow [Illustrated Edition]

Author: Robert Leckie

Publisher: Pickle Partners Publishing

ISBN: 1786252031

Category: History

Page: 480

View: 7699

Includes over 220 photos, maps and plans following Robert “Lucky” Leckie’s Pacific War with the 1st Marine Division “Here is one of the most riveting first-person accounts ever to come out of World War II. Robert Leckie enlisted in the United States Marine Corps in January 1942, shortly after the Japanese attack on Pearl Harbor. In Helmet for My Pillow we follow his odyssey, from basic training on Parris Island, South Carolina, all the way to the raging battles in the Pacific, where some of the war’s fiercest fighting took place. Recounting his service with the 1st Marine Division and the brutal action on Guadalcanal, New Britain, and Peleliu, Leckie spares no detail of the horrors and sacrifices of war, painting an unvarnished portrait of how real warriors are made, fight, and often die in the defense of their country. From the live-for-today rowdiness of marines on leave to the terrors of jungle warfare against an enemy determined to fight to the last man, Leckie describes what war is really like when victory can only be measured inch by bloody inch. Woven throughout are Leckie’s hard-won, eloquent, and thoroughly unsentimental meditations on the meaning of war and why we fight. Unparalleled in its immediacy and accuracy, Helmet for My Pillow will leave no reader untouched. This is a book that brings you as close to the mud, the blood, and the experience of war as it is safe to come.”-Print Ed.
Release

Vom alten Schlag

Der Zweite Weltkrieg am anderen Ende der Welt. Erinnerungen

Author: E.B. Sledge

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3864134102

Category: History

Page: 350

View: 8249

Eugene B. Sledge diente als Soldat im 3. Bataillon, 5. Kompanie der berühmten 1. US-Marineinfanteriedivision – der ältesten, ruhmreichsten und größten aktiven Division des US Marine Corps. Im Zweiten Weltkrieg wurde der 20-Jährige an die Front im Pazifik geschickt, wo er an den Gefechten der amerikanischen Armee gegen die Japaner um Peleliu und Okinawa teilnahm. In diesem Buch beschreibt Sledge auf klare und erschütternd nüchterne Weise die Erfahrungen eines Marines an der Front im Pazifik. Die Grausamkeit und Brutalität des Krieges sind darin ebenso festgehalten wie das Gefühl aufrichtiger Kameradschaft, schonungslose Schilderungen wüster Kämpfe sowie rührende Momentaufnahmen am Rande des Geschehens. Ein einzigartiges Dokument des Schreckens und ein weltbekannter Klassiker der Kriegsliteratur.
Release

Erinnerung des Herzens

Roman

Author: Nora Roberts

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364111165X

Category: Fiction

Page: 592

View: 3317

Julie Summers ist begeistert, über das Leben der Filmgöttin Eve Benedict – zwei Oscars, vier Ehemänner und unzählige Geliebte – ein Buch schreiben zu können. Als jemand versucht, Eve zum Schweigen zu bringen, bekommt Julie Angst. Ist es der attraktive Stiefsohn des Stars, Paul Winthrop, der sich auch sehr für die junge Autorin interessiert?
Release

Vergiß die Zeit der Dornen nicht

zwischen Ritterkreuz und Holzkreuz als Landser der Wehrmacht in Rußland 1942 - 1945 ; [ein Soldat der 24. Panzerdivision erlebt die sowjetische Front und den Kampf um Stalingrad]

Author: Günter K. Koschorrek

Publisher: N.A

ISBN: 9783881895088

Category: Deutschland - Soldat - Russlandfeldzug 1941-1945 - Erlebnisbericht - Geschichte 1942-1945

Page: 476

View: 648

Günter K. Koschorrek war nicht Heerführer, nicht Wissenschaftler oder Historiker, er hat in seinem Buch zusammengefasst, was er als einfacher Soldat im Grauen des Krieges täglich aufgeschrieben hat. Sein Erleben des Krieges war ein anderes als das in den Stäben oder Befehlsständen. Der Verfasser war 19 Jahre alt, als ihn der Krieg in seiner schlimmsten Phase einholte und ihn in seine unerbittliche Gewalt nahm. Er hatte zu gehorchen und nicht nach dem Warum zu fragen. Das NS-Regime, das seine Ziele gnadenlos verfolgte, hatte eine ganze Generation unter Eid und in die Pflicht genommen, ihre Ideale schändlich missbraucht.
Release

Kein Held für einen Tag

Geheime Missionen, tödliche Einsätze, harte Niederlagen – Mein Leben als Navy Seal

Author: Mark Owen,Kevin Maurer

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641146615

Category: Political Science

Page: 256

View: 1641

Bereit zum Kampf – ein Elitesoldat enthüllt, was wirklich zählt Mission erfüllt war ein Millionenerfolg. Aber Mark Owen war nicht nur dabei, als Osama bin Laden starb, er nahm während seiner 13 Jahre als Navy SEAL an über 100 wichtigen Einsätzen teil. Zum ersten Mal bietet Owen jetzt exklusive Einblicke in den Alltag eines Navy SEALs und enthüllt, wie er zum Teamleiter einer der besten Elitetruppen der Welt wurde: dem SEAL Team 6. Spannend, packend, aufsehenerregend! Nach wie vor sind unendlich viele Legenden in Umlauf über die Navy SEALs – Grund genug für Mark Owen, erstmals von seinen zutiefst persönlichen Erfahrungen und von den vielen Missionen jenseits der Schlagzeilen zu erzählen: »Mit Kein Held für einen Tag möchte ich die persönliche Seite des Krieges zeigen, die Herausforderungen, Entbehrungen und alles, was ich während meiner Zeit als Navy SEAL fürs Leben lernte. Als SEALs sind wir dazu angehalten, diese Werte und alles, was wir gelernt haben, weiterzugeben, damit andere das Gleiche für die nächste Generation tun können. Mit Kein Held für einen Tag möchte ich dies auch für meine Leser tun.« Von der Härte der Trainings bis zum Einsatz auf dem Schlachtfeld: Mark Owen nimmt uns mit in den Alltag eines Navy SEALs – Kampfgeist, Teamgeist, Nervenkitzel hautnah!
Release

Das waren die deutschen Jagdflieger-Asse, 1939-1945

Author: Raymond F. Toliver,Trevor J. Constable

Publisher: N.A

ISBN: 9783879431939

Category: Fighter pilots

Page: 416

View: 560

Biografiske beskrivelser af Luftwaffe-jagerpiloter, der blev kendte under 2. verdenskrig
Release

Erinnerungen

Author: Hans Dietrich Genscher

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 1086

View: 8090

Release

Der Operator

Wie ich Osama bin Laden getötet habe. Mein Leben als Navy SEAL Sniper

Author: Robert O'Neill

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3959719132

Category: Political Science

Page: 384

View: 2434

"Ich habe Osama bin Laden getötet!" Abbottabad, Pakistan. Es ist der 2. Mai 2011. Zehn Jahre nach 9/11. Ein bewaffneter Navy SEAL stürmt in das Zimmer. Er hat den al-Qaida-Anführer direkt im Visier, zielt auf seinen Kopf. Dann drückt er ab. Robert O'Neill ist der Mann, der Amerikas Staatsfeind Nr. 1 getötet hat. In seiner Autobiografie beschreibt er detailliert, wie seine Kameraden und er vorgegangen sind und wie die letzten Sekunden im Leben des Terroristenführers aussahen. 16 Jahre lang hat er für sein Vaterland gekämpft. Die lange Ausbildung und das harte Training haben ihn geformt. Eindrücklich erzählt er, wie es sich anfühlt, einen Kameraden nach dem anderen zu verlieren und sich nie sicher zu sein, ob man Frau und Kinder jemals wieder sehen wird. Der Operator ist das Zeugnis eines außergewöhnlichen Menschen und gewährt einen faszinierenden Einblick in eine Mission, die einen der wichtigsten Siege im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus markiert.
Release

Der vergessene Soldat

Originaltitel "Le Soldat oublié", Übersetzung aus dem Französischen

Author: Guy Sajer

Publisher: N.A

ISBN: 3869331585

Category: Biography & Autobiography

Page: 464

View: 6066

Ein Welterfolg (1967), neu im Helios-Verlag verlegt, das in mehr als dreißig Sprachen übersetzt und über drei Millionen Mal verkauft wurde. "Ich werde versuchen den Abgrund der menschlichen Perversion angemessen zu beschreiben und das zum Ausdruck zu bringen, was ich mir niemals hätte vorstellen können, was mir unmöglich erschienen wäre, hätte ich es nicht erlebt ..." Geboren im Elsass als Sohn eines französischen Vaters und einer deutschen Mutter, war Sajer siebzehn Jahre alt, als er 1942 in den Mahlstrom des Zweiten Weltkrieges gezogen wurde. Er hat früher als andere die Sprache wiedergefunden und ein bis heute einzigartig fesselndes Dokument hinterlassen, das dem Grauen des Krieges und der Hilflosigkeit, mit welcher der einzelne Soldat seiner alles überrollenden Walze gegenübersteht, so nahe kommt wie es die einfache Aneinanderreihung von Worten nur zulässt. Scheint dem jungen Sajer zu Beginn alles noch wie ein großes Abenteuer, so holt ihn Hunger, Kälte, Angst und die entfesselte Gewalt des Krieges in Kursk, Charkow und Bjelgorod bald auf den Boden der Tatsachen zurück. Doch dieser Krieg hat ihn schon ganz vereinnahmt und es gibt kein Zurück mehr. Das Blatt im Osten beginnt sich zu wenden, und die deutschen Soldaten in Russland treten einen zähen, harten und grausam umkämpften Rückzug an, der ihn über Rumänien und Polen bis nach Memel an der Ostsee führt, wo er das blutige Inferno des Untergangs erlebt. Am Ende bleibt das zutiefst Menschliche des großen Leids als etwas zurück, das größer und nachhallender ist als die Dokumentation der Zeit und des Krieges. Sajer bringt das aus seiner Erinnerung ans Licht, und wir wollen und können nicht wissen, welche unendliche Mühe ihn das gekostet haben mag. "Das Buch verdichtet Raum und Zeit zu einem einzigen pochenden Schmerz" (Time Magazine) "Niemand, der das Buch zu Ende liest, wird es je wieder vergessen" (New York Times) "Eine epische Geschichte, großartig erzählt." (Wall Street Journal)
Release

Unternehmen Barbarossa

Der deutsche Krieg im Osten 1941-1945

Author: Christian Hartmann

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 340661227X

Category: History

Page: 128

View: 1539

Am frühen Morgen des 22. Juni 1941 überfielen deutsche Truppen die Sowjetunion. „Unternehmen Barbarossa“ hatte begonnen. Für die nächsten vier Jahre versank das Land in einer Orgie der Gewalt. Christian Hartmann schildert den Verlauf des deutschen Eroberungs- und Vernichtungskriegs im Osten auf dem neuesten Stand der Forschung, bettet ihn ein in die Geschichte des Zweiten Weltkriegs und schildert seine bis heute spürbaren Folgen. Damit legt er eine längst überfällige Synthese vor, welche die zahlreichen neuen Forschungen der letzten Jahre auf knappem Raum zusammenfasst.
Release

Unbroken (deutsch)

Die unfassbare Lebengeschichte des Louis Zamperini

Author: Laura Hillenbrand

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608102396

Category: Fiction

Page: 520

View: 8475

Louis Zamperini, Sohn italienischer Einwanderer, wird vom jugendlichen Schlitzohr zum Mittelstreckenläufer von Weltrang. Nach seinem fulminanten Schlussspurt beim Finale der Olympischen Spiele in Berlin 1936 beginnt seine Odyssee während des Zweiten Weltkriegs im Pazifik. Er gerät mitten ins Inferno der Gefangenschaft, wo er Folter und Hunger erträgt und überlebt. Laura Hillenbrand, die zurzeit erfolgreichste Sachbuchautorin der USA, erzählt mitreißend und erzeugt eine atemlose Spannung: den Flugzeugabsturz, die 47-tägige Irrfahrt im Schlauchboot durch den Pazifik, den Kampf gegen Haie, die Kriegsgefangenschaft unter einem der grausamsten Verbrecher des Zweiten Weltkriegs.
Release

Killing Jesus

Die wahre Geschichte

Author: Bill O'Reilly,Martin Dugard

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426423987

Category: Religion

Page: 320

View: 6903

Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und der biblischen Überlieferung entwerfen die Bestsellerautoren Bill O’Reilly und Martin Dugard ein groß angelegtes historisches Panorama um Leben und Sterben von Jesus von Nazareth. Die Autoren veranschaulichen die umwälzenden Ereignisse, die einen fundamentalen historischen Wandel in Gang setzten – die Christianisierung der römischen Welt.
Release

Nachtprogramm

Author: David Sedaris

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641135680

Category: Fiction

Page: 272

View: 8713

Oft kopiert – nie erreicht: Sedaris ist das Original, denn niemand kann die Schrecken des Jungseins und des Familienlebens so haarsträubend komisch und charmant schildern.
Release

Raubkind

Von der SS nach Deutschland verschleppt

Author: Dorothee Schmitz-Köster

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451813912

Category: History

Page: 240

View: 8586

Klaus B. ist Mitte Siebzig, als sein ordentliches Leben aus den Fugen gerät. Er erfährt, dass er als Kind Opfer eines Verbrechens wurde. Er selbst kann sich an nichts erinnern. Mit Hilfe einer Journalistin findet Klaus B. heraus, dass er in Polen zur Welt gekommen ist. Dass er 1943 seiner Familie geraubt wurde, vermutlich von der SS. Dass sein Name und seine Herkunft mit Hilfe des "Lebensborn" gefälscht wurden, der ihn dann bei linientreuen deutschen Pflegeeltern unterbrachte. Klaus B. und die Journalistin lernen: Dieses Schicksal teilten Zehntausende Kinder aus Polen und anderen osteuropäischen Staaten. Sie wurden von nationalsozialistischen "Rassenspezialisten" ausgewählt, ihren Familien entrissen und zur "Germanisierung" nach Deutschland verschleppt. Bis heute wissen viele "Raubkinder" nichts von ihrer Herkunft. Klaus B. macht sich auf die Suche nach seinen Wurzeln und findet eine Familie, die ihn seit sieben Jahrzehnten vermisst. Alles beginnt mit dem Anruf einer Journalistin, die Klaus B. telefonisch darauf anspricht, dass er 1944 als Pflegekind zu seiner Familie gekommen sei, aus dem Lebensborn-Heim in Bad Polzin. Ob er sich an dieses Heim erinnern könne? Ob er wisse, warum er dort gewesen sei? Darüber würde sie gerne mit ihm reden. Sie beschäftige sich nämlich mit dem Lebensborn, auch mit dem Heim in Bad Polzin. Er selbst hat erst mit neunzehn Jahren erfahren, dass die Familie ihn aus einem Lebensborn-Heim geholt hatte. Das war alles. Kein Wort darüber, warum er in diesem Heim war und was Lebensborn bedeutet. Klaus B. ist hin- und hergerissen zwischen Neugier und gleichzeitig dem Wunsch, die Vergangenheit ruhen zu lassen. Obwohl er sich in den letzten Jahren immer wieder gefragt hat, ob die Informationen wirklich stimmen, die ihm die Stiefeltern mit auf den Weg gegeben haben. Warum hat er zum Beispiel keine Geburtsurkunde? Als junger Bursche hatte er nur einen Flüchtlingsausweis, das war alles. Und irgendwann war der Ausweis fort, verlegt, verloren, auf alle Fälle konnte er ihn nicht mehr finden. Es kann sein, dass die Urkunde wirklich auf der Flucht verloren gegangen ist, wie seine Stiefmutter gesagt hat. Seine Stiefgeschwister Inge, Uschi, Volker und Gero haben allerdings Geburtsurkunden... Nach dem Einmarsch der Wehrmacht und der Besetzung Polens zerschlugen die neuen Machthaber den polnischen Staat mitsamt seinen Strukturen. Politiker und Militärs, Juristen, Kleriker und Wissenschaftler – pauschal als Gegner klassifiziert – wurden fortgejagt, verfolgt, ermordet. Im Oktober 1939 teilten die deutschen Besatzer das Land in zwei Teile und Hitler kündigte einen "harten Volkstumskampf" an, um "das alte und neue Reichsgebiet zu säubern von Juden, Polacken und Gesindel." In diesem Kontext von Diskriminierung, Entrechtung und Enteignung, von Gewalt, Terror und Mord auf der einen und "sauberer" Bürokratie auf der anderen Seite stand die Verschleppung der polnischen Kinder. Auch dabei ging es um "Rassenpolitik" – aber mit den Mädchen und Jungen, die in die Hände der Nationalsozialisten gerieten, hatte man etwas anderes vor. Heinrich Himmler propagierte das Vorhaben, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Man werde Kinder "guten Blutes" im Osten aus ihrer Umgebung herausholen, notfalls "rauben und stehlen" und nach Deutschland bringen. Nach Prüfung aller vorhandenen Quellen geht die Historikerin Isabel Heinemann von 20 000 verschleppten Mädchen und Jungen aus. Bis heute ist dies die belastbarste Zahl. Damit bleibt Polen trotz allem dasjenige Land, das die meisten Kinder an das NS-Germanisierungsprogramm verloren hat. Bekannt sind Kinderraub und Kinderverschleppung nach Deutschland aber auch aus Slowenien und der Tschechoslowakei. Um die Anerkennung als Opfer der Nationalsozialisten und für eine Entschädigung für das erlittene Unrecht kämpften in den letzten Jahren immer wieder sogenannte Raubkinder vor Gericht – bisher erfolglos. Die Geschichte von Klaus B.
Release

Eine höhere Pflicht

Wie ein deutscher Pilot seinem amerikanischen Feind im Zweiten Weltkrieg das Leben schenkte

Author: Adam Makos

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 386413532X

Category: Political Science

Page: 368

View: 3954

Sie sind erbitterte Feinde, als sie am 20. Dezember 1943 in über acht Kilometern Höhe aufeinandertreffen: der Amerikaner Charlie Brown in seinem vom Flakfeuer schwer beschädigten B-17-Bomber und der deutsche Jagdflieger Franz Stigler, der den gegnerischen Piloten einfach nur vom Himmel holen müsste, – doch er tut es nicht. Stattdessen gibt Stigler dem Bomber Geleit über die deutsche Flugabwehr hinweg bis auf die Nordsee hinaus und rettet Brown und seiner gesamten Besatzung das Leben. Die Geschichte der beiden Fliegerasse ist Legende. Und sie ist wahr. Der Historiker und Journalist Adam Makos hat sich, unterstützt von Starautor Larry Alexander, jahrelang bis ins kleinste Detail mit den Ereignissen beschäftigt und die Beteiligten getroffen. Eine höhere Pflicht ist kein Buch über einen kurzen Augenblick des Mitleids, sondern ein Buch darüber, was es bedeutet, in einem Krieg Pilot zu sein, und was für einer Pflichtverletzung es gleichkam, so zu handeln, wie es Franz Stigler richtig erschien. Es ist ein Buch auch über die Freundschaft, die Charlie Brown und Franz Stigler seit ihrem Wiedersehen 1990 verband – bis zu ihrem Tod 2008. Die wunderbare Geschichte eines deutschen Helden.
Release

Hitlers Wehrmacht 1935-1945

Author: Rolf-Dieter Müller

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486854704

Category: History

Page: 224

View: 3237

Die kurze Episode der "Wehrmacht" hat zu einer ungeheuren militärischen Kraftentfaltung des Deutschen Reiches geführt, zu überwältigenden Siegen und katastrophalen Niederlagen, zugleich zur Mitverantwortung für eine verbrecherische Kriegführung, wie sie in der deutschen Geschichte ohne Beispiel ist. Der Band bietet zunächst einen Überblick über die Wehrmacht im Dritten Reich, ihre Führungsprinzipien, Gliederung, Ausrüstung, Ausbildung und Fronterfahrung. Im zweiten Teil wird erkennbar, wie sich die militarisierte "Volksgemeinschaft" der Deutschen im Zweiten Weltkrieg unter dem Druck der totalen Mobilmachung veränderte. Der dritte Teil analysiert die militärische Kriegführung vom "Blitzkrieg" bis zum Untergang von Reich und Wehrmacht. Der Ausblick auf den Umgang mit diesem schwierigen Erbe in der Bundesrepublik zeigt, wie tief der Bruch in der deutschen Militärgeschichte gewesen ist.
Release

Desperate Surgery in the Pacific War

Doctors and Damage Control for American Wounded, 1941–1945

Author: Thomas Helling, M.D.

Publisher: McFarland

ISBN: 1476625670

Category: History

Page: 476

View: 5444

Caring for the wounded in the World War II Pacific Theater posed serious challenges to doctors and surgeons. The thick jungles, remote atolls and heavily defended Japanese islands of the Pacific presented dangers to medical personnel never before encountered in modern warfare, as did the devastating new kamikaze attacks. Sophisticated treatments, including complex surgery, were by necessity far removed from the fighting, requiring front line doctors to do the minimum—often under fire—to stabilize patients until they could be evacuated: “damage control,” it would later be called. Navy doctors responsible for thousands of sailors aboard fleets in battle found caring for the wounded daunting or nearly impossible. Yet to save lives, medical resources had to be kept as close as possible to the action. This book systematically details the efforts and innovations of the doctors and surgeons who worked to preserve life under extreme peril.
Release

Columbus Avenue Boys

Avenging the Scalamarri Massacre

Author: David Carratura

Publisher: iUniverse

ISBN: 9781469778303

Category: Fiction

Page: 258

View: 8176

Salvatore Esposito, Anthony Albanese, and Christopher Cameronthe Columbus Avenue Boysare somewhat related, as they share lineage back to before the turn of century. Having grown up together in a small community north of New York City, each became successful in his own right. Chris moved to Dallas to be a portfolio manager with a financial firm while Sal and Tony earn their living the hard wayby being enforcers and major earners for the mob. Tonys grandfather, Pops Scala, tells them a horrific secret from the Scalamarri family past: twelve members of their family were massacred at the hands of Bugsy Siegel and his ruthless gang from Murder Inc. in 1935. Pops was the sole witness and lone survivor, and he was more than happy to pull the trigger and end Bugsys murderous life. Now fifty years later, Pops convinces the Columbus Avenue Boys they must leave the underworld life for good. Since one cannot just give two weeks notice to the Gambino crime family, the three blood brothers devise a plan to infiltrate the inner workings of the Mafia in the 1990s to avenge the massacre in their family tree. Columbus Avenue Boys chronicles the Scalamarri family tree throughout the twentieth century and presents a historical perspective of the life and struggles of an Italian immigrant family as well as that of Americas organized crime.
Release