Handbuch Fremdsprachendidaktik

Author: Wolfgang Hallet

Publisher: N.A

ISBN: 9783780010537

Category: Einführung

Page: 399

View: 3625

Die Fremdsprachendidaktik hat sich in den vergangenen zwanzig jahren als eigenständige wissenschaftliche Disziplin etabliert und in vielfältiger Weise ausdifferenziert. Neben den Forschungsergebnissen, die mittlerweile zum Bestand gesicherter Grundlagenkenntnisse zählen, sind aber auch neue Teildisziplinen, Fragestellungen, Themen und didaktische handlungs- und Forschungsfelder hinzugekommen. Beide Tendenzen - Konsolidierung wie auch Weiterentwicklung - ordnet und dokumentiert das Handbuch Fremdsprachdidaktik. (Forlagsomtale)
Release

Forschungsmethoden in der Fremdsprachendidaktik

Ein Handbuch

Author: Daniela Caspari,Friederike Klippel,Michael K. Legutke,Karen Schramm

Publisher: Narr Francke Attempto Verlag

ISBN: 3823300261

Category: Foreign Language Study

Page: 476

View: 3207

Dieses Handbuch liefert einen umfassenden, systematischen und sprachenübergreifenden Überblick über die Forschungsrichtungen und -methoden der Fremdsprachendidaktik. Es geht von den drei grundständigen Forschungsrichtungen der historischen, theoretischen und empirischen Forschung aus und zeichnet die großen Entwicklungslinien der fremdsprachendidaktischen Forschung im deutschsprachigen Raum nach. Davon ausgehend werden alle wichtigen Erhebungs- und Analyseverfahren von ausgewiesenen Expertinnen und Experten vorgestellt, disziplinspezifisch erläutert und an zahlreichen Beispielen konkretisiert. Ein weiteres Kapitel stellt Hilfen und Handlungsempfehlungen für den gesamten Prozess einer wissenschaftlichen Arbeit von der Ideenfindung bis zur Präsentation und Publikation zusammen. Zwölf Referenzarbeiten aus den letzten 15 Jahren, die beispielhaft unterschiedliche Forschungsmethoden verwenden, bilden den gemeinsamen Bezugsrahmen. Besonderes Gewicht wird auf die interne Kohärenz des Handbuchs gelegt, die sich in übersichtlicher Struktur, begrifflicher Konsistenz und systematischen Querbeziehungen zeigt.
Release

Herkunftsbedingte Mehrsprachigkeit im Unterricht der romanischen Sprachen

Author: Eva Maria Fernández Ammann,Amina Kropp,Johannes Müller-Lancé

Publisher: Frank & Timme GmbH

ISBN: 3732900835

Category:

Page: 294

View: 6083

Mehrsprachige Schüler im Fremdsprachenunterricht? Diese Situation ist für Lehrer nicht einfach. Sie kann aber den Unterricht deutlich bereichern. Gerade für die Romanistik als Bezugsdisziplin der Tertiärsprachenforschung und Mehrsprachigkeitsdidaktik birgt dieses Phänomen besondere Herausforderungen und Chancen. Um diese zu ordnen, bietet dieses Buch eine disziplinenübergreifende und multiperspektivisch angelegte Sichtung des Themenkomplexes „Sprachenlernen (und -lehren) in mehrsprachigen und multikulturellen Kontexten“. Es verknüpft aktuelle fachwissenschaftliche und -didaktische Zugänge mit Ergebnissen der Migrations- und interkulturellen Lernforschung. Im Fokus stehen nicht zuletzt gesellschaftlich aktuelle Fragestellungen, wie z.B. die nach Bildungsgerechtigkeit und -teilhabe.
Release

Sprachmittlung – Mediation – Mediazione linguistica

Ein deutsch-italienischer Dialog

Author: Martina Nied Curcio,Peggy Katelhön,Ivana Bašić

Publisher: Frank & Timme GmbH

ISBN: 3732900940

Category:

Page: 326

View: 636

Der Begriff Sprachmittlung ist zu einem schillernden Modewort der Fremdsprachendidaktik geworden, der im europäischen Kontext und für verschiedene Fremdsprachen unterschiedlich interpretiert wird. Vor allem die terminologische Beziehung von Sprachmittlung und Übersetzen und Dolmetschen, ihre Abgrenzung und die daraus resultierenden Inhalte und Methoden haben eine fachwissenschaftliche Diskussion entfacht. Verstärkt ist auch eine konstruktive Auseinandersetzung mit verwandten Disziplinen wie Interkomprehension, Kulturwissenschaften, Neurolinguistik, Korpus- und Textlinguistik oder Lexikographie zu beobachten. Die Unterschiede in Terminologie und Interpretation des Begriffs Sprachmittlung lieferten den Anstoß für diesen Band, der den deutsch-italienischen Dialog zum Thema Sprach- und Kulturmittlung fördert und einen Austausch zu den verschiedenen Konzeptionen und didaktischen Umsetzungen an Schulen und Universitäten in Deutschland und Italien anregt.
Release

Migration in Deutschland und Europa im Spiegel der Literatur

Interkulturalität – Multikulturalität – Transkulturalität

Author: Hans W. Giessen,Christian Rink

Publisher: Frank & Timme GmbH

ISBN: 373290248X

Category:

Page: 192

View: 8677

‚Migration in Deutschland und Europa‘ – das umfasst mehr als die Diskussion über aktuelle Flüchtlingswellen. Die Breite des Themas zeigt sich ‚im Spiegel der Literatur‘. Die Fragen ‚Woher? Wohin? Warum?‘ sowie jene zum Umgang mit Brüchen und überraschenden Kontinuitäten, mit dem Ankommen in der Fremde und mit Neuanfängen finden in der Literatur vielstimmige Antworten. Literaturwissenschaftler aus verschiedenen Teilen Europas stellen in diesem Band die mannigfaltigen Facetten des literarischen und medialen Umgangs mit dem Thema Migration vor. Im Ergebnis ihrer Analysen werden inter-, multi- und transkulturelle Aspekte und Strukturen in den literarischen Werken sichtbar, die Auskunft über nationale und transnationale Identitäten in Europa geben.
Release

Handbuch Mediendidaktik

Fremdsprachen

Author: Jörg Roche

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 9783190217519

Category: Computer-assisted instruction

Page: 176

View: 6894

Release

Handbuch Fremdsprachenunterricht

Author: Karl-Richard Bausch,Herbert Christ,Hans-Jürgen Krumm

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 585

View: 599

Release

Sprachmittlung im Fremdsprachenunterricht: Mit Anwendungsbeispielen fr den Spanischunterricht

Author: Friederike Bohle

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842886365

Category: Education

Page: 144

View: 8378

Die Diskussion um die Rolle des šbersetzens im Fremdsprachenunterricht wurde lange Zeit sehr kontrovers gefhrt. Nachdem der fremdsprachliche Unterricht jahrelang fast ausschlieálich aus šbersetzen bestand, wurde er in den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts v”llig aus ihm verbannt. Erst seit einigen Jahren erlebt das šbersetzen im Fremdsprachenunterricht in Form von Sprachmittlung eine Renaissance. Grnde dafr sind unter anderem die kommunikative Orientierung der Fremdsprachendidaktik, die Erkenntnis ber die Relevanz von Sprachmittlungssituationen fr die Lebensweltlichkeit von SchlerInnen und die Orientierung des Fremdsprachenunterrichts am Gemeinsamen Europ„ischen Referenzrahmen. Die vorliegende Studie legt auf der Grundlage theoretischer Aussagen ber das šbersetzen und auf der Basis der Geschichte des šbersetzens im Fremdsprachenunterricht Grnde dar, warum šbersetzen Teil des Fremdsprachenunterrichts sein muss und weshalb es in der neuartigen Form der Sprachmittlung geschehen sollte. Nach der Konstitution dieser theoretischen Grundlage, die das m”gliche Potenzial von Sprachmittlung in seiner Ganzheit erfasst, werden konkrete Anwendungsm”glichkeiten fr den schulischen Kontext offeriert. In diesem Zusammenhang werden auch die Bildungspl„ne einer kritischen Beobachtung unterzogen.
Release

Digitale Sprachlernprogramme: Möglichkeiten und Grenzen im Fremdsprachenunterricht und beim selbstständigen Fremdsprachenerwerb

Author: Dan Reppe

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3958507026

Category: Social Science

Page: 88

View: 1849

Multimediale Sprachlernsoftware spielt im heutigen Fremdsprachenerwerb eine zunehmend wichtige Rolle. Die neuen technischen Möglichkeiten, die sich uns im digitalen Zeitalter bieten, durchdringen unseren Alltag und erfordern eine intensive Auseinandersetzung. Kinder wachsen heute, anders als die Generation ihrer Eltern, mit der unendlichen Vielfalt einer digitalen Welt auf, deren Nutzen und Entwicklung ständig erweitert werden. Im Bereich des Fremdsprachenerwerbs wurden diese Möglichkeiten lange nicht in dem Maße etabliert, wie es für einen modernen Unterricht erforderlich wäre. Jedoch ist die Skepsis von Lehrkräften und Eltern seit dem Multimedia-Boom der letzten Jahre dabei, in Euphorie umzuschlagen und der Unterricht öffnet sich für die sogenannten Neuen Medien. Diese Studie untersucht die Technisierung des Sprachenunterrichts und verschiedene Sprachlernsoftware, die zum erfolgreichen Sprachenlernen beitragen könnten. Der Autor bietet dem Leser in vorliegendem Buch einen Überblick über die Möglichkeiten von multimedialem Unterricht sowie über Techniken und praktische Anwendungstipps.
Release

Metzler Lexikon Fremdsprachendidaktik

Ansätze – Methoden – Grundbegriffe

Author: Carola Surkamp

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476044742

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 399

View: 7741

Dieses Lexikon informiert über die Grundlagen, Konzepte und Methoden des Lehrens und Lernens fremder Sprachen. Es umfasst Begriffe aus der Sprach-, Literatur-, Kultur- sowie Mediendidaktik und ist für alle Fremdsprachen gleichermaßen relevant. Das Lexikon bietet Artikel u.a. aus den folgenden Bereichen: Bezugswissenschaften (Kultur-, Literatur-, Sprachwissenschaft etc.), Ansätze (Aufgabenorientiertes Lernen, Bilingualer Unterricht, Genderorientierte Ansätze etc.), Kompetenzen (interkulturelle kommunikative Kompetenz, narrative Kompetenz, visuelle Kompetenz etc.), Materialien und Medien (Lehrwerk, Lektüren, Lernsoftware, Sprachlernspiele, Tafelbild etc.), Institutionelles (Lehrerbildung, Übergang, Zentralabitur etc.). Die einzelnen Artikel stellen den gegenwärtigen Diskussionsstand dar und beziehen auch die konkrete Unterrichtspraxis mit ein. - Die zweite Auflage wurde aktualisiert und um rund 25 Artikel ergänzt, z.B. zu Forschendem Lernen, Globalisierung, Heterogenität, Inklusion, Lehrerforschung, Neurodidaktik und Unterrichtsinteraktion.
Release

Glottodidactica

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Language and languages

Page: N.A

View: 816

Release

Handbuch des Fachsprachenunterrichts

unter besonderer Berücksichtigung naturwissenschaftlich-technischer Fachsprachen

Author: Rosemarie Buhlmann,Anneliese Fearns

Publisher: Gunter Narr Verlag

ISBN: 9783823349655

Category: Sublanguage

Page: 468

View: 8333

Release

Routledge Encyclopedia of Language Teaching and Learning

Author: Michael Byram,Adelheid Hu

Publisher: Routledge

ISBN: 1136235531

Category: Foreign Language Study

Page: 856

View: 7579

The Routledge Encyclopedia of Language Teaching and Learning is an authoritative reference dealing with all aspects of this increasingly important field of study. Offering a comprehensive range of articles on contemporary language teaching and its history, it has been produced specifically for language teaching professionals and as a reference work for academic studies at postgraduate level. In this new edition, every single entry has been reviewed and updated with reference to new developments and publications. Coverage has been expanded to reflect new technological, global and academic developments, with particular attention to areas such as online and distance learning, teacher and learner cognition, testing, assessment and evaluation, global English and teacher education. Themes and disciplines covered include: Methods and materials, including new technologies and materials development Contexts and concepts, such as mediation, risk-taking in language learning and intercomprehension Influential figures from the early days of language teaching to the contemporary Related disciplines, such as psychology, anthropology and corpus linguistics? It covers the teaching of specific languages, including Japanese, Chinese, Arabic and African languages, as well as English, French, German and Spanish. There are thirty five overview articles dealing with issues such as communicative language teaching, early language learning, teacher education and syllabus and curriculum design. A further 160 entries focus on topics such as bilingualism, language laboratories and study abroad. Numerous shorter items examine language and cultural institutions, professional associations and acronyms. Multiple cross-references enable the user to browse from one entry to another, and there are suggestions for further reading. Written by an international team of specialists, the Routledge Encyclopedia of Language Teaching and Learning is an invaluable resource and reference manual for anyone with a professional or academic interest in the subject.
Release

Language Planning and Student Experiences

Intention, Rhetoric and Implementation

Author: Prof. Joseph Lo Bianco,Renata Aliani

Publisher: Multilingual Matters

ISBN: 1783090065

Category: Education

Page: 192

View: 6943

This book is a timely comparison of the divergent worlds of policy implementation and policy ambition, the messy, often contradictory here-and-now reality of languages in schools and the sharp-edged, shiny, future-oriented representation of languages in policy. Two deep rooted tendencies in Australian political and social life, multiculturalism and Asian regionalism, are represented as key phases in the country’s experimentation with language education planning. Presenting data from a five year ethnographic study combined with a 40 year span of policy analysis, this volume is a rare book length treatment of the chasm between imagined policy and its experienced delivery, and will provide insights that policymakers around the world can draw on.
Release

Fremdsprachendidaktik

Eine Einführung

Author: Helene Decke-Cornill,Lutz Küster

Publisher: Narr Francke Attempto Verlag

ISBN: 3823379577

Category: Literary Criticism

Page: 318

View: 957

Das Buch gibt Lehramtsstudierenden der neusprachlichen Fächer einen Überblick über die Grundlagen der Fremdsprachendidaktik. Es ist aus Lehrveranstaltungen hervorgegangen und für Lehrveranstaltungen konzipiert. Aufgebaut nach bewährtem bachelor-wissen-Konzept verbindet das Buch den Anspruch aktueller Wissenschaftlichkeit mit einer einfachen, klaren Sprache. Für die vorliegende dritte Auflage wurde es grundlegend überarbeitet, um neueren Entwicklungen in Bildungspolitik, Forschung und Praxis Rechnung zu tragen.
Release

Fremdsprachendidaktische Professionsforschung: Brennpunkt Lehrerbildung

Author: Michael K. Legutke,Michael Schart

Publisher: Narr Francke Attempto Verlag

ISBN: 3823300105

Category: Literary Criticism

Page: 322

View: 3174

Der Band versammelt empirische Arbeiten aus der fremdsprachlichen Professions-, Ausbildungs- und Fortbildungsforschung und zeigt die derzeitigen Forschungsschwerpunkte in diesem Bereich auf. In den letzten zwei Jahrzehnten entstanden zahlreiche innovative Aus- und Fortbildungskonzepte, deren Auswirkungen auf die Unterrichtspraxis in Universitäten, Studienseminaren und Schulen bislang nur unzurei- chend untersucht wurden. Dieser Band füllt diese Lücke und ist somit für all jene von Interesse, die in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften für den fremdsprachlichen Bereich tätig sind.
Release