Handbook of Global Education Policy

Author: Karen Mundy,Andy Green,Bob Lingard,Antoni Verger

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118468031

Category: Political Science

Page: 632

View: 5226

This innovative new handbook offers a comprehensive overview of the ways in which domestic education policy is framed and influenced by global institutions and actors. Surveys current debates about the role of education in a global polity, highlights key transnational policy actors, accessibly introduces research methodologies, and outlines global agendas for education reform Includes contributions from an international cast of established and emerging scholars at the forefront of the field thoughtfully edited and organized by a team of world-renowned global education policy experts Each section features a thorough introduction designed to facilitate readers’ understanding of the subsequent material and highlight links to interdisciplinary global policy scholarship Written in an accessible and engaging style that will appeal to domestic and international policy practitioners, social scientists, and education scholars alike
Release

International Handbook of Educational Policy

Author: Nina Bascia,Alister Cumming,Amanda Datnow,Kenneth Leithwood,David Livingstone

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9781402032011

Category: Education

Page: 645

View: 9274

Nina Bascia, Alister Cumming, Amanda Datnow, Kenneth Leithwood and David Livingstone This Handbook presents contemporary and emergent trends in educational policy research, in over ?fty chapters written by nearly ninety leading researchers from a number of countries. It is organized into ?ve broad sections which capture many of the current dominant educational policy foci and at the same time situate current understandings historically, in terms of both how they are conceptualized and in terms of past policy practice. The chapters themselves are empirically grounded, providing illustrations of the conceptual implications c- tained within them as well as allowing for comparisons across them. The se- re?exivity within chapters with respect to jurisdictional particularities and c- trasts allows readers to consider not only a range of approaches to policy analysis but also the ways in which policies and policy ideas play out in di?erent times and places. The sections move from a focus on prevailing policy tendencies through increasingly critical and ‘‘outsider’’ perspectives on policy. They address, in turn, the contemporary strategic emphasis on large-scale reform; substantive emphases at several levels – on leadership and governance, improving teacher quality and conceptualizing learning in various domains around the notion of literacies and concluding, ?nally, with a contrasting topic, workplace learning, which has had less policy attention and thus allows readers to consider both the advantages and disadvantages of learning and teaching under the bright gaze of policy.
Release

Durch Raum und Zeit mit Onkel Albert

eine Geschichte um Einstein und seine Theorie

Author: Russell Stannard

Publisher: N.A

ISBN: 9783596800155

Category:

Page: 142

View: 3266

Raum; Zeit; Physik; Forschung; Relativitätstheorie.
Release

Die Mechanisierung des Weltbildes

Author: Eduard J. Dijksterhuis

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364262037X

Category: Science

Page: 594

View: 3846

Das Buch von Dijksterhuis erschien in deutscher Sprache erstmals 1956. Der Autor gibt einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Naturwissenschaften vom Altertum über das Mittelalter bis zu der Geburt der klassischen Naturwissenschaft. Neben den eigentlichen naturwissenschaftlichen Fragestellungen finden auch philosophische und geisteswissenschaftliche Aspekte der behandelten Zeitabschnitte Berücksichtigung. Professor Dr. Heinz Maier-Leibnitz schreibt in seinem Geleitwort: "Aber wenn uns die Wissenschaftsgeschichte helfen soll, dann darf sie nicht auf denselben modischen Bahnen wandeln wie die meisten, die heute über Wissenschaft schreiben. Deshalb freue ich mich, daß das Buch von Dijksterhuis wieder aufgelegt wird. Er ist nicht modisch. Ganz sorgfältig dringt er in das Denken früherer Jahrhunderte ein. Wer ihm folgt, und es ist ein Vergnügen, ihm zu folgen, wird viel für sein Denken profitieren."
Release

Regieren in entgrenzten Räumen

Author: Beate Kohler-Koch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663013375

Category: Social Science

Page: 381

View: 3466

Globalisierung ist in aller Munde. Die Probleme sind über die Grenzen von Staaten hinausgewachsen. Unternehmen und auch gesellschaftliche Interessengruppen sind zu machtvollen internationalen Akteuren geworden. Phänomene der Entgrenzung sind allgegenwärtig. Diese Beobachtungen regen zum Nachdenken darüber an, welche Funktionen Grenzen für die politische Regulierung von Gesellschaften erfüllen, ob politische Problemlösung noch effizient betrieben werden kann, wie es mit der Zukunft der Demokratie, d. h. einer dem Bürger gegenüber verantwortlichen Politik steht. Die Antworten in diesem Band sind verhalten optimistisch. Auch nach der Funktionsveränderung von staatlichen Grenzen ermöglichen innovative Formen der Kooperation sowohl auf internationaler Ebene wie auch in der EU weiterhin effizientes Regieren. Es wird allerdings kontrovers diskutiert, ob sich dadurch dauerhaft strukturelle Probleme für die Demokratie ergeben, oder ob neue Formen des demokratischen Regierens denkbar und realisierbar sind.
Release

Unersättliche Neugier

Innovation in einer fragilen Zukunft

Author: Helga Nowotny

Publisher: N.A

ISBN: 9783931659738

Category: Creative ability

Page: 203

View: 3206

Die Moderne ist durch den Verlust von Gewißheiten geprägt, was sie nicht hindert, neue zu suchen. Die historisch einmalige Präferenz für das Neue, die mit der modernen Naturwissenschaft institutionalisiert wurde, hat Ungewißheiten mit sich gebracht, die aus dem erweiterten Handlungsraum und technischen Möglichkeiten resultieren. So endlos das Potential menschlicher Kreativität und der sie antreibenden Neugier scheinen mag, stößt sie dort auf Grenzen, wo das, was wissenschaftlich und technisch machbar ist, als gesellschaftlich unerwünscht gilt. Die wissenschaftliche Neugier soll gezähmt werden, doch gleichzeitig hat die Gesellschaft eine kollektive Wette auf die fragile Zukunft abgeschlossen. Sie lautet: Innovation. Im Buch werden die sich daraus ergebenden Spannungen analysiert und die ihnen zugrundeliegende Ambivalenz als kulturelle Ressource identifiziert. Um die Zukunft anders als in utopischen und dystopischen Bildern zu denken, müssen wir, ob wir wollen oder nicht, modern bleiben.
Release

Pflanzenbiochemie

Author: Hans Walter Heldt,Birgit Piechulla

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662443988

Category: Science

Page: 597

View: 6670

Die „Pflanzenbiochemie" hat sich im deutschsprachigen Raum, aber auch in zahlreichen Übersetzungen als Standardlehrbuch etabliert. Birgit Piechulla, Dozentin an der Universität Rostock, zeichnet als Co-Autorin bei dieser 5. Auflage verantwortlich und hat zusammen mit Hans-Walter Heldt das Buch gründlich überarbeitet und aktualisiert. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse fanden Eingang in dieses Buch, die sich auch in neuen Abbildungen sowie der stark überarbeiteten Literatur widerspiegeln. Besonderen Wert legen die Autoren darauf, die offenen, zukunftsweisenden Fragen, die den derzeitigen Stand unseres Wissens markieren, aufzuzeigen. Aktualität sowie die klare und verständliche Didaktik komplexer Sachverhalte darzustellen -- das sind die Kennzeichen dieses Lehrbuches. Mit sorgfältig erstellten zweifarbigen Abbildungen erfüllt es einen hohen didaktischen Anspruch und reiht sich unter die besten Biochemie-Lehrbücher.
Release

Das Buch des Lebens

wer schrieb den genetischen Code?

Author: Lily E. Kay

Publisher: N.A

ISBN: 9783518293461

Category: Genetic code

Page: 556

View: 789

Release

Genie und Vererbung (Classic Reprint)

Author: Francis Galton

Publisher: N.A

ISBN: 9781332457298

Category: Biography & Autobiography

Page: 456

View: 1905

Excerpt from Genie und Vererbung Die Bucherei hat es sich zur Aufgabe gemacht, einerseits dem deutschen Publikum die Hauptwerke der auslandischen Philosophie und Soziologie in guten Ubersetzungen nahezubringen, andererseits auch wertvolle deutsche Originalarbeiten in ihren Rahmen aufzunehmen. Wie ihr Erscheinen von den Fachgenossen aufgenommen wurde, zeigt eine Zuschirift Rudolf Euckens der dem Verleger folgendermassen schreibt: "Ich wunsche von Herzen Gluck zu den bedeutenden wissenschaftlichen Unternehmungen, die sie beginnen. Ich glaube, dass hier in Wahrheit eine Lucke besteht, welche dringend der Ausfullung bedarf: wir Deutschen haben zu wenig Beziehung zu den inneren geistigen Bewegungen der anderen Kulturvolker, und wir konnten daraus doch manches gewinnen." Es sollen ausser deutschen Philosophen zunachst die bedeutendsten Vertreter der auslandischen Philosophie mit charakteristischen Werken zu Worte kommen, daneben wird Ruck sieht darauf genommen, dass nicht nur fur den Fachmann interessante Werke zur Verdeutschung kommen, sondern auch solche, die fur ein grosseres philosophisch und soziologisch interessiertes Publikum Wert haben. Die beste Auskunft uber Plan und Ab sichten des Unternehmens gibt ein Blick auf die Titel der schon erschienenen und vorbereiteten Bande. Ein ausfuhrlicher Spezialprospekt uber die Gebiete Philosophie-Soziologie steht jederzeit umsonst zu Diensten. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works."
Release

Umverteilung oder Anerkennung?

Eine politisch-philosophische Kontroverse

Author: Nancy Fraser,Axel Honneth

Publisher: N.A

ISBN: 9783518290606

Category: Anerkennung - Verteilungsgerechtigkeit

Page: 305

View: 7284

Release

Einführung in die Semiotik

Author: Umberto Eco,Jürgen Trabant

Publisher: UTB

ISBN: 9783825201050

Category: General semantics

Page: 474

View: 8741

Release

Entschlüsselt

mein Genom, mein Leben

Author: J. Craig Venter

Publisher: N.A

ISBN: 9783100870308

Category:

Page: 569

View: 7666

Release