Go Back to Where You Came From

The Backlash Against Immigration and the Fate of Western Democracy

Author: Polakow-Suransky

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 1787380416

Category: Political Science

Page: N.A

View: 4924

From Europe to the United States and beyond, opportunistic politicians have exploited economic crisis, terrorist attacks and an influx of refugees to bring hateful and reactionary views from the margins of political discourse into the corridors of power. This climate has already helped propel Donald Trump to the White House, pushed Britain out of the European Union, and put Marine Le Pen within striking distance of the French presidency. Sasha Polakow-Suransky’s on-the-ground reportage and interviews with the rising stars of the new right tell the story of how we got here, tracing the global rise of anti-immigration politics and the ruthlessly effective rebranding of Europe’s new far right as defenders of Western liberal values. Go Back to Where You Came From is an indispensable account of why xenophobia went mainstream in countries known historically as defenders of human rights and models of tolerance.
Release

Don’t Go Back to Where You Came From

Author: Tim Soutphommasane

Publisher: UNSW Press

ISBN: 1742241204

Category: Social Science

Page: 256

View: 9200

Tim Soutphommasane boldly stakes a claim for the overwhelming success of multiculturalism in Australia. European governments are declaring multiculturalism a failure, with many conservatives in Australia hastening to agree. But is a multicultural approach to integration and diversity really as destructive as critics say? Have we been too quick to declare its demise? Offering an unflinching and informed defence of cultural diversity, Soutphommasane shows that multiculturalism is more than laksa, kebabs or souvlaki and that it doesn’t automatically spell cultural relativism, ethnic ghettos or reverse racism. In fact, multicultural Australia has been a national success story.
Release

Don't Go Back to where You Came from

Why Multiculturalism Works

Author: Tim Soutphommasane

Publisher: NY Books

ISBN: N.A

Category: Cultural pluralism

Page: 237

View: 9804

Tim Soutphommasane boldly stakes a claim for the overwhelming success of multiculturalism in Australia. European governments are declaring multiculturalism a failure, with many conservatives in Australia hastening to agree. But is a multicultural approach to integration and diversity really as destructive as critics say? Have we been too quick to declare its demise? Offering an unflinching and informed defence of cultural diversity, Soutphommasane shows that multiculturalism is more than laksa, kebabs or souvlaki and that it doesn't automatically spell cultural relativism, ethnic ghettos or reverse racism. In fact, multicultural Australia has been a national success story.
Release

Das Euro-Paradox

Wie eine andere Geldpolitik Europa wieder zusammen führen kann

Author: Yanis Varoufakis

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141601

Category: Political Science

Page: 320

View: 995

Im Herzen der Krise, die Europa derzeit zu zerreißen droht, steht ein Paradox. Nicht die Kluft zwischen den wirtschaftlich starken Ländern des Nordens und den laxen Ökonomien des Südens oder die Einwanderung treiben die Spaltung voran, sondern – absurd genug – die gemeinsame Währung, der Euro. Warum? Analytisch brillant und fesselnd lenkt Yanis Varoufakis den Blick zurück auf die hochdramatischen wirtschaftspolitischen Wendepunkte des 20. Jahrhunderts: von der Aufgabe des Goldstandards 1973 über die Machtkämpfe zwischen Deutschland und Frankreich um Dominanz in der Eurozone bis zu den fatalen Folgen des Börsencrashs von 2008. Dass die Europäische Union als Bürokratie-Konglomerat im Dienste der Großindustrie entstand, ist kein Zufall; dass ihrer Währung demokratische Kontrollmechanismen fehlen, dagegen eine Katastrophe. Seit Amerika seine Rolle als Stabilisator der Weltwirtschaft nicht mehr spielt, zeitigen die Konstruktionsfehler des Euro immer dramatischere Folgen. Sollen auch in Zukunft die Schwächsten den Preis für die Fehler der Banker zahlen? Ein neues politisches Konzept ist nötig, um die Krise zu lösen und die europäische Idee zu retten.
Release

Go Back to Where You Came From!

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780995707405

Category: Children's stories

Page: 29

View: 5955

'Go Back To Where You Came From' is a beautifully illustrated children's picture book about the refugee crisis. The book aims to teach compassion and tolerance, whilst raising money for the refugee movement. So far £1,800 from the sale of this book have been donated to the refugee movement. The Story tells the tale of a pet wolf, forced to leave her home country when her family can no longer feed her. After a dangerous journey across the sea, she washes up in a country where they keep pet dogs and there is a phobia around wolves. Will she find a new family to take her in, or will they tell her to 'Go Back To Where You Came From?' Diversity, compassion and multiculturalism are at the heart of this self-published children's story book project, which has been crowdfunded by an incredible community of generous, kind-hearted backers.
Release

Go Back to Where You Came From

Author: Emily Bosco,Anthony Bosco

Publisher: N.A

ISBN: 9781458650726

Category: Australia

Page: 55

View: 6234

Make Your Mark study guides provide students with model essays and workbook activities designed to help expose the structural techniques behind strong responses. The model essays provide achievable examples of what makes a good essay response and -- most importantly -- why it is good. This enables students to move independently from emulation to confidence in their own writing style. The focus on deconstructing the question will help students understand how to respond in the required way.
Release

Die neue Odyssee

Eine Geschichte der europäischen Flüchtlingskrise

Author: Patrick Kingsley

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406692281

Category: Political Science

Page: 332

View: 5712

Europa ist mit der größten Migrationsbewegung seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs konfrontiert – und niemand hat intensiver über diese Krise berichtet als Patrick Kingsley. Der erst 26 Jahre alte Reporter des "Guardian" hat 2015 drei Kontinente und 17 Länder bereist, Hunderte von Migranten getroffen und mit ihnen die Fluchtrouten durch Wüsten, über Berge und Meere zurückgelegt. Dieses Buch erzählt ihre Geschichte. Patrick Kingsley legt ein hohes Tempo vor. Er reist mit dem Syrer Hashem al-Souki auf dem Zug, trinkt selbstgebrannten (und verbotenen) Schnaps mit dem libyschen Menschenschmuggler Haji, der einmal Jurastudent war, marschiert mit Fattemah Abu al-Rouse, der schwangeren syrischen Lehrerin, die Angst hat, ihr Kind zu verlieren, durch die Wildnis des Balkans, ist an Bord eines Bootes im Mittelmeer. Er schildert, wie das Multi-Millionen-Dollar-Geschäft mit dem Menschenhandel in Libyen, der Türkei und Ägypten organisiert wird. Er zeigt, wie lokale Kaufleute und korrupte Politiker in Italien vom Elend der Menschen profitieren. Er beschreibt die Fluchtrouten, hinterfragt die Ursachen der Krise und die Gründe für die bedrückende Reaktion so vieler Europäer. "Die neue Odyssee" ist ein großartiges Buch, das niemand so leicht vergisst, der es gelesen hat.
Release

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 3108

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.
Release

Make Your Mark: Go Back to Where you Came From: Study Guide

Author: Emily Bosco,Anthony Bosco

Publisher: Macmillan Education AU

ISBN: 1458650731

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 62

View: 1248

MAKE YOUR MARK is a series of revision resources geared at helping students as they prepare for their HSC in English. The exercises and advice in this revision guide of Go Back to Where You Came From will help students get to grips with what the examiners are looking for, and how to really make their mark when it comes to the exam. Model essays and workbook activities expose the structural techniques behind strong responses and help familiarise students with how they will be assessed. This book features: • Guidance on deconstructing exam questions and engaging properly with the prompt statement • Model essays with workbook questions encouraging students to think like the marker, followed by annotations for comparison • Practical preparation strategies and top tips from experienced HSC English teachers • Additional practice questions and suggested related texts. About the authors: Emily Bosco and Anthony Bosco are qualified and experienced English teachers who currently tutor HSC students. Between them they run Into English, offering BOSTES-accredited professional development for teachers and publishing their own HSC English classroom resources.
Release

Go Back From Where You Came

Author: Praveena Singh-Kaw

Publisher: N.A

ISBN: 1932373780

Category: Juvenile Fiction

Page: 16

View: 8800

The illustrated story of young Raina, displaced from her own country who must make new freinds and a new home in a new place.
Release

Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 6302

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.
Release

Furcht

Trump im Weißen Haus

Author: Bob Woodward

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644002738

Category: Political Science

Page: 512

View: 416

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.
Release