Gender Medicine

The Groundbreaking New Science of Gender - and Sex-Related Diagnosis and Treatment

Author: Marek Glezerman

Publisher: Gerald Duckworth & Co

ISBN: 0715651412

Category: Medical

Page: 288

View: 5750

Despite the fact that cultural differences between genders are becoming obsolete, the differences between male and female bodies are nevertheless very real, and go well beyond the obvious sexual and reproductive variances: men and women absorb medication, feel pain, and even display early symptoms of heart attacks differently. And yet the medical establishment treats male and female patients as though their needs were identical. In fact, medical research is still done predominately on men, and the results applied to the treatment of women. This is clearly problematic, and Gender Medicine calls for the reform of attitudes and practices, for all of us: GP and surgeon, researcher and patient.
Release

Principles of Gender-Specific Medicine

Author: Marianne J. Legato

Publisher: Elsevier

ISBN: 0080492142

Category: Medical

Page: 1396

View: 704

Principles of Gender-Specific Medicine examines how normal human biology differs between men and women and how the diagnosis and treatment of disease differs as a function of gender. This revealing research covers various conditions that predominantly occur in men, and as well conditions that predominantly occur in women. Among the subjects covered are cardiovascular disease, mood disorders, the immune system, lung cancer as a consequence of smoking, osteoporosis, diabetes, obesity, and infectious diseases. * Gathers important information in the field of gender-based biology and clinical medicine, proving that a patient's sex is increasingly important in preventing illness, making an accurate diagnosis, and choosing safe and effective treatment of disease * Addresses gender-specific areas ranging from organ transplantation, gall bladder and biliary diseases, to the epidemiology of osteoporosis and fractures in men and women * Many chapters present questions about future directions of investigations
Release

Gender

A Genealogy of an Idea

Author: J. Germon

Publisher: Springer

ISBN: 023010181X

Category: Social Science

Page: 294

View: 7530

This book offers a rigorous analysis of the contemporary ideologies of gender and places the work of controversial sexologist John Money at the center of its analysis, demonstrating the influence of his ideas of what it means to be a sexed subject.
Release

Abnormal Psychology: An Integrative Approach

Author: David H. Barlow,V. Mark Durand

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1285755618

Category: Self-Help

Page: 784

View: 1914

ABNORMAL PSYCHOLOGY: AN INTEGRATIVE APPROACH, Seventh Edition, is the perfect book to help you succeed in your abnormal psychology course! Authors Barlow and Durand show you how psychological disorders are rooted in multiple factors: biological, psychological, cultural, social, familial, and even political. You can test your understanding of topics with the text's built-in concept checks and chapter quizzes. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Release

Congressional Record

Proceedings and Debates of the ... Congress

Author: United States. Congress

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: N.A

View: 7128

The Congressional Record is the official record of the proceedings and debates of the United States Congress. It is published daily when Congress is in session. The Congressional Record began publication in 1873. Debates for sessions prior to 1873 are recorded in The Debates and Proceedings in the Congress of the United States (1789-1824), the Register of Debates in Congress (1824-1837), and the Congressional Globe (1833-1873)
Release

Mehr als nur ein halbes Leben

Roman

Author: Lisa Genova

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838710355

Category: Fiction

Page: 400

View: 817

Sarah hat alles, wovon sie immer träumte: einen tollen Job, drei wunderbare Kinder, ein schönes Haus und einen liebevollen Mann. Nur eins hat Sarah nicht: Zeit. Bis zu jenem Morgen, an dem ihre Welt zusammenbricht. Auf dem Weg zur Arbeit hat Sarah einen Unfall. Als sie Tage später aus dem Koma erwacht, kann sie ihre linke Körperhälfte nicht mehr steuern. Die einst so selbstständige Frau ist auf einmal von anderen abhängig. Und dazu gezwungen, ihr Leben dramatisch zu entschleunigen. Doch während es Sarah allmählich besser geht, stellt sie sich immer öfter die Frage: Will ich mein altes Leben überhaupt zurück?
Release

Issues in Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine: 2011 Edition

Author: N.A

Publisher: ScholarlyEditions

ISBN: 1464963509

Category: Medical

Page: 3453

View: 6865

Issues in Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine: 2011 Edition is a ScholarlyEditions™ eBook that delivers timely, authoritative, and comprehensive information about Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine. The editors have built Issues in Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine: 2011 Edition on the vast information databases of ScholarlyNews.™ You can expect the information about Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine in this eBook to be deeper than what you can access anywhere else, as well as consistently reliable, authoritative, informed, and relevant. The content of Issues in Discovery, Experimental, and Laboratory Medicine: 2011 Edition has been produced by the world’s leading scientists, engineers, analysts, research institutions, and companies. All of the content is from peer-reviewed sources, and all of it is written, assembled, and edited by the editors at ScholarlyEditions™ and available exclusively from us. You now have a source you can cite with authority, confidence, and credibility. More information is available at http://www.ScholarlyEditions.com/.
Release

Abnormal Psychology in a Changing World

Media and Research Update

Author: Jeffrey S. Nevid,Spencer A. Rathus,Beverly Greene

Publisher: Prentice Hall

ISBN: N.A

Category: Medical

Page: 631

View: 4538

For courses in Abnormal Psychology and Psychopathology, this introduction to abnormal psychology offers a fully-integrated approach that interweaves diversity issues, theoretical perspectives, and multimedia content throughout. Students gain insight into their own attitudes and behaviour patterns through carefully selected questionnaires.
Release

Annual Editions

Human sexuality

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9781561342051

Category: Hygiene, Sexual

Page: N.A

View: 1198

Release

Blattgeflüster

Die wunderbare Welt der Pflanzen. Aus dem Leben einer leidenschaftlichen Forscherin

Author: Hope Jahren

Publisher: Ludwig

ISBN: 3641114381

Category: Science

Page: 416

View: 5774

Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.
Release

Bewusster leben und lieben

von der Kunst, sich selbst und anderen zu begegnen

Author: Gay Hendricks

Publisher: N.A

ISBN: 9783466305599

Category:

Page: 343

View: 3120

Release

Jenseits der zwei Geschlechter: Wenn nicht sein kann, was nicht sein darf. Vom Umgang mit Intersexualit„t

Author: Verena Averkamp

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842861966

Category: Education

Page: 100

View: 1134

Menschen jenseits der zwei Geschlechter k”nnen dem weiblichen oder dem m„nnlichen Geschlecht nicht eindeutig zugeordnet werden. Dieses Ph„nomen der geschlechtlichen Uneindeutigkeit, die Intersexualit„t, wird weitestgehend tabuisiert, sodass betroffene Menschen meist am Rande der Gesellschaft leben. Mit dem Ph„nomen hat sich bislang vorwiegend die Medizin auseinandergesetzt. Erst nach bekannt werden der Leidensgeschichten der Betroffenen durch medizinische Eingriffe wurde deutlich, wie wichtig die psychologische Betreuung von intersexuellen Menschen ist. Den meisten Menschen erscheint unser Zweigeschlechtersystem (Mann/Frau) als natrlich. Im Alltag kommt diese Zweiteilung der Geschlechter in fast allen Bereichen zum Vorschein, wie zum Beispiel bei Formularen, Umkleidekabinen oder bei der Namensgebung eines Neugeborenen. Fr die meisten werdenden Eltern stellt sich somit die Frage nach dem Geschlecht des Kindes. Doch was geschieht wenn diese Frage nicht beantwortet werden kann? Wie sieht der Umgang mit Intersexualit„t in einer Gesellschaft aus, in der die Existenz dieses Ph„nomens weitl„ufig unbekannt ist? Die Umgangsweise wird in der Studie sowohl historisch als auch gegenw„rtig und zukunftsorientiert analysiert.
Release

Achsen der Differenz

Gesellschaftstheorie und feministische Kritik 2

Author: Gudrun-Axeli Knapp,Angelika Wetterer

Publisher: N.A

ISBN: 9783896912169

Category: Feminism

Page: 319

View: 1293

Release

Quell der Einsamkeit

Author: Radclyffe Hall

Publisher: Verlag Krug & Schadenberg

ISBN: 3944576659

Category: Fiction

Page: 540

View: 6538

»Quell der Einsamkeit« erzählt die Geschichte von Stephen Gordon, einer Frau aus der britischen Oberschicht, die eigentlich ein Sohn hätte werden sollen. Von Kind an hat Stephen das Gefühl, dass mit ihr etwas nicht stimmt - dass sie anders ist: Sie trägt gern Männerkleidung, begeistert sich für Fuchsjagd und Fechtkunst und verliebt sich von früher Jugend an in Frauen - zunächst in das Hausmädchen Collins, später in die mondäne Angela Crossby, deren eifersüchtigen Ehemann Stephen durch ihre Bewunderung seiner Rosenzucht zu beschwichtigen sucht. Als Krankenwagenfahrerin im Ersten Weltkrieg lernt Stephen schließlich Mary Llewellyn kennen und lieben. Die beiden Frauen gehen in den zwanziger Jahren nach Paris, schaffen sich zusammen ein Heim und schließen Freundschaften, doch ihr gemeinsames Glück ist massivem gesellschaftlichen Druck ausgesetzt ... »Quell der Einsamkeit« ist ein bis heute faszinierender historischer Roman und kann als ein Vorläufer von Leslie Feinbergs »Stone Butch Blues« gelten. Er löste Debatten über Sexualität, Homosexualität und Geschlechterrollen aus, die noch immer andauern.
Release

Dynamik der Gewalt

Eine mikrosoziologische Theorie

Author: Randall Collins

Publisher: Hamburger Edition HIS

ISBN: 3868546707

Category: Social Science

Page: 740

View: 8203

Obwohl es Zeiten gibt, in denen uns Gewalt allgegenwärtig erscheint, hält Randall Collins den tatsächlichen Ausbruch von gewalttätigen Handlungen für eine Ausnahme. In seiner Analyse der Dynamik der Gewalt legt der renommierte amerikanische Soziologe den Fokus auf die situative Interaktion zwischen den Kontrahenten. Ob eine spannungsgeladene Situation zu gewalttätigen Handlungen führt, hängt seiner Untersuchung zufolge nicht in erster Linie von der sozialen Herkunft, der Ethnie oder dem kulturellen Hintergrund der Beteiligten ab, sondern häufig von der Situation, in der sie stattfindet.
Release

Constructing Intersex

Intergeschlechtlichkeit als soziale Kategorie

Author: Joris Anja Gregor

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839432642

Category: Social Science

Page: 348

View: 1215

Mit »Constructing Intersex« liegt die erste Biographieforschung mit intergeschlechtlichen Menschen im deutschsprachigen Raum vor. Auf Basis von Interviews stellt Anja Gregor heraus, welche schwerwiegenden Folgen bestimmte medizinische Pathologisierungs- und Zurichtungspraktiken für die Biographien der Betroffenen haben. Sie zeigt: Die soziale Konstruktion von Intergeschlechtlichkeit als zugleich tabuisiertem und medizinisch hochrelevantem Phänomen ist nicht nur auf der medizinisch-praktischen Ebene von Ambivalenzen und Verwerfungen geprägt. Die Studie reflektiert zudem den sozialen Gehalt von Körper und Geschlecht und verweist so auf das gesellschaftstheoretische Potential von Intergeschlechtlichkeit als sozialer Kategorie.
Release