Front-Page Girls

Women Journalists in American Culture and Fiction, 1880–1930

Author: Jean Marie Lutes

Publisher: Cornell University Press

ISBN: 150172830X

Category: History

Page: 240

View: 2476

Looks at the role of real and fictional newswomen in American literary culture in the twentieth century, including Nellie Bly and Ida B. Wells.
Release

2006/2007

A: Autoren-Index. B: Rezensenten-Index. C: Titel-Index. D: Sachgebiets-Index. E: Zeitschriften-Index / International Bibliography of Book Reviews of Scholarly Literature in the Humanities and Social Sciences / Bibliographie internationale de la littérature périodique dans les domaines des...

Author: N.A

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 311094149X

Category: Reference

Page: 2832

View: 4456

Die seit 1971 wieder erscheinende, interdisziplinäre, internationale Rezensionsbibliographie IBR ist eine einmalige Informationsquelle. Die Datenbank weist über 1,1 Millionen vornehmlich die Geistes- und Sozialwissenschaften berücksichtigende Buchrezensionen in 6.000 vorwiegend europäischen wissenschaftlichen Zeitschriften nach. 60.000 Eintragungen kommen jedes Jahr hinzu, bieten dem Benutzer Daten zum rezensierten Werk und zur Rezension.
Release

Heroes and Scoundrels

The Image of the Journalist in Popular Culture

Author: Matthew C. Ehrlich,Joe Saltzman

Publisher: University of Illinois Press

ISBN: 0252096991

Category: Social Science

Page: 256

View: 7332

Whether it's the rule-defying lifer, the sharp-witted female newshound, or the irascible editor in chief, journalists in popular culture have shaped our views of the press and its role in a free society since mass culture arose over a century ago. Drawing on portrayals of journalists in television, film, radio, novels, comics, plays, and other media, Matthew C. Ehrlich and Joe Saltzman survey how popular media has depicted the profession across time. Their creative use of media artifacts provides thought-provoking forays into such fundamental issues as how pop culture mythologizes and demythologizes key events in journalism history and how it confronts issues of race, gender, and sexual orientation on the job. From Network to The Wire, from Lois Lane to Mikael Blomkvist, Heroes and Scoundrels reveals how portrayals of journalism's relationship to history, professionalism, power, image, and war influence our thinking and the very practice of democracy.
Release

Sex and the city

Roman

Author: Candace Bushnell

Publisher: N.A

ISBN: 9783548264400

Category:

Page: 251

View: 8655

Release

Die Wanze

Author: Tony Hillerman

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688101510

Category: Fiction

Page: 202

View: 7889

Zunächst hatte der Journalist und politische Berichterstatter der «Tribune» nicht geglaubt, was ihm sein angetrunkener Kollege McDaniels erzählt hatte. Er, McDaniels, sei einem Riesenfinanzskandal auf der Spur, da bliebe genug übrig vom Kuchen, daß auch Cotton seinen Teil abbekäme. Und keine sieben Minuten später hört er einen Schrei, und man findet Merrill McDaniels tot unten im Treppenhaus. Wer aber war dann der Mann, der McDaniels’ Notizbuch suchte? Hatte er es überhaupt auf dem chaotischen Schreibtisch gefunden? Nach einer feuchtfröhlichen Pokerrunde erfährt Cotton, daß sein Kollege Whitey Robbins tödlich verunglückt ist – mit seinem Wagen, den Cotton ihm geliehen hatte. Von weitem könnte man die beiden Männer durchaus verwechseln. Nun ist sich Cotton sicher, daß auch der Tod McDaniels’ kein Unfall, Zufall oder sonstiger Unglücksfall gewesen ist. Er weiß, daß ein Reporter unter Umständen so lange in Gefahr schwebt, bis seine Ermittlungen abgeschlossen sind und die Story veröffentlicht ist. Aber wie soll er eine Story veröffentlichen, wenn er keine Ahnung hat, woran McDaniels gearbeitet hat, wenn dessen Unterlagen eher Hieroglyphen denn eine Hilfe sind. Als er schließlich in seiner Wohnung eine Zigarrenkiste mit einem Scherzartikel und den Hinweis findet, es hätte auch eine Bombe sein können, nimmt er den Ratschlag wohlweislich an, aus der Stadt zu verschwinden. Aber dann merkt Cotton, daß der Ratschlag zwar wohlweislich war, aber nicht aus seiner Perspektive.
Release

Atlantic Citizens

Author: Leslie Eckel

Publisher: Edinburgh University Press

ISBN: 0748669396

Category: Literary Criticism

Page: 248

View: 3297

This book uncovers startling contributions to transatlantic culture and makes the argument that literature is dependent upon other modes of professional creativity in order to thrive.
Release

American Bloomsbury

Ein Leben zwischen Liebe, Inspiration und Natursehnsucht. Henry David Thoreau, Louisa May Alcott, Ralph Waldo Emerson, Margaret Fuller und Nathaniel Hawthorne

Author: Susan Cheever

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458752269

Category: Biography & Autobiography

Page: 287

View: 341

Concord in Neuengland, Mitte des 19. Jahrhunderts: ein Eldorado für Freidenker. Schriftsteller um Henry David Thoreau schreiben dort ihre wichtigsten Werke und revolutionieren neben der amerikanischen Literatur auch den amerikanischen Lebensstil: ungezwungen, kreativ und naturverbunden. Durch ein Erbe frühzeitig an Geld gelangt, lädt Ralph Waldo Emerson von ihm bewunderte Schriftsteller nach Concord. Was hier entsteht, wird nicht nur die Bewohner der Kleinstadt, sondern die Geschichte der amerikanischen Kultur in Aufruhr bringen. Die Transzendentalisten, wie die Gruppierung um Henry David Thoreau genannt wird, brechen mit allen Anstandsregeln: Nathaniel Hawthorne und Ralph Waldo Emerson verlieben sich gleichzeitig in die exzentrische Margaret Fuller, Louisa May Alcott schwärmt für ihren viel älteren Lehrer Thoreau, sie diskutieren, lesen sich gegenseitig Manuskripte vor, ernähren sich vegetarisch, ersinnen feministische Ideen und unternehmen Streifzüge durch die Wälder Neuenglands. American Bloomsbury ist das faszinierende Zeugnis dieser amourösen und intellektuellen Begegnungen. Es ist die Geschichte von Idealisten, die ihrer Zeit weit voraus waren.
Release

Das Erwachen

Roman

Author: Kate Chopin,Barbara Becker,Karen Nölle-Fischer

Publisher: N.A

ISBN: 9783942374002

Category:

Page: 211

View: 738

Release

Das Wasserwerk

Roman

Author: E.L. Doctorow

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462315269

Category: Fiction

Page: 336

View: 5010

New York, 1871. Kriegsgewinnler und Neureiche geben nach dem siegreichen Bürgerkrieg im Leben der Stadt den Ton an. Industrie und Banken florieren, und die Stadt ist dabei, zu einer führenden Metropole in der Welt zu werden. In dieser brodelnden Atmosphäre des Aufbruchs schlägt sich Martin Pemberton mühsam als freier Journalist durch. Bis er eines Tages in einem Pferdeomnibus flüchtig eine Gruppe alter Männer sieht – unter ihnen auch seinen vor kurzem verstorbenen Vater. Ehe Martin auf der Suche nach dem mysteriösen Omnibus und seinen Insassen untertaucht und spurlos verschwindet, erzählt er noch McIlvaine, seinem Redakteur beim Telegram, von der gespenstischen Entdeckung. Auch McIlvaine läßt das Geheimnis keine Ruhe. Auf seiner rastlosen Suche nach den beiden Pembertons gerät er immer tiefer in die düstere Geschichte der Familie. Und schließlich entdeckt er bei seinen Nachforschungen zusammen mit einem New Yorker Polizisten ein stillgelegtes Wasserwerk, in dem der genialisch verrückte Arzt Dr. Sartorius seinen aberwitzigen Experimenten nachgeht.
Release

Reforming Fictions

Native, African, and Jewish American Women's Literature and Journalism in the Progressive Era

Author: Carol J. Batker

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 9780231118514

Category: History

Page: 202

View: 5222

A fresh, multicultural reading of the work of women writers of the Progressive era that places their fiction in the context of their reform journalism and political activism.
Release

Stephen Crane, Journalism, and the Making of Modern American Literature

Author: Michael Robertson

Publisher: Columbia University Press

ISBN: 9780231109697

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 253

View: 9176

Born in 1871, Stephen Crane came of age when mass-circulation newspapers began to attract readers with stories that resembled realist fiction--such as Crane's RED BADGE OF COURAGE in 1895. Ernest Hemingway and Theodore Dreiser were two writers greatly influenced by Crane's work. This lucid cultural history goes beyond biography to trace a literary revolution that changed the nature of newspaper reporting forever. 6 illustrations.
Release

Henry James and the Culture of Publicity

Author: Richard Salmon

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521562492

Category: Literary Criticism

Page: 233

View: 8410

By drawing upon contemporary critical theory, Salmon offers a reassessment of the politics of James's cultural criticism.
Release

Der taumelnde Kontinent

Europa 1900 - 1914

Author: Philipp Blom

Publisher: N.A

ISBN: 9783423346788

Category: Europe

Page: 528

View: 9181

Release

Women's Press Organizations, 1881-1999

Author: Elizabeth V. Burt

Publisher: Greenwood Publishing Group

ISBN: 9780313306617

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 348

View: 3638

Little has been published about press organizations, and even less about women's press organizations. This book is the first to document the history of women's press organizations. In addition to rich historical accounts of some of these organizations, it also provides a picture of many of the women journalists involved in these press organizations, many of whom were leaders, both in journalism and in the social movements of their time. This book is a description and analysis of forty women's press organizations that have been key to the development of women writers of the press since the first established organization in 1881. Each entry describes the challenges faced by women that brought about the establishment of the organization at that particular time and place, some of the women who played key roles in the group's leadership, the group' s major activities and programs and its contributions to women of the press. The main purpose of these organizations was to provide women with a place where they could discuss professional issues and career strategies at a time when they were largely excluded from or marginalized by male-dominated media institutions. However, many also reflected the interests of some of the social and political reform movements associated with the women's movements of the 19th and 20th centuries, including the woman suffrage, peace, and ERA movements. Although some of the organizations described here no longer exist, new ones have taken on the challenge, in a profession where women still do not have equity.
Release

Trilby

Roman

Author: George du Maurier

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743718103

Category: Fiction

Page: 272

View: 8174

George du Maurier: Trilby. Roman Erstdruck: 1894. Hier in der deutschen Übersetzung von Margarete Jacobi, Stuttgart, Lutz, 1897. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: P. Regnard, Fotografie einer hypnotisierten Patientin, um 1900. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Release

One Fifth Avenue

Roman

Author: Candace Bushnell,Friederike Meltendorf

Publisher: N.A

ISBN: 9783492258715

Category:

Page: 510

View: 2365

Release

Der deutsche Krieg

1939 - 1945

Author: Nicholas Stargardt

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035032

Category: History

Page: 848

View: 3939

Einzigartig und fesselnd erzählt der renommierte Oxford-Historiker Nicholas Stargardt in ›Der Deutsche Krieg‹ aus der Nahsicht, wie die Deutschen – Soldaten, Lehrer, Krankenschwestern, Nationalsozialisten, Christen und Juden – den Zweiten Weltkrieg durchlebten. Tag für Tag erleben wir mit, worauf sie hofften, was sie schockierte, worüber sie schwiegen und wie sich ihre Sicht auf den Krieg allmählich wandelte. Gestützt auf zahllose Tagebücher und Briefe, unter anderem von Heinrich Böll und Victor Klemperer, Wilm Hosenfeld und Konrad Jarausch, gelingt Nicholas Stargardt ein Blick in die Köpfe der Menschen, der deutlich macht, warum so viele Deutsche noch an die nationale Sache glaubten, als der Krieg längst verloren war und die Gewissheit wuchs, an einem Völkermord teilzuhaben. Ein verstörendes Kaleidoskop der Jahre 1939 bis 1945 im nationalsozialistischen Deutschland. »Ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung, das die ›Vogelperspektive‹ nahtlos mit einer Mikrogeschichte dieser verhängnisvollen Periode des 20. Jahrhunderts verbindet.« Jan T. Gross »Erstmals wird die Chronologie der Stimmung, der Hoffnungen und Befürchtungen (...) der deutschen Bevölkerung während des Krieges wirklich sichtbar. Eine eindrucksvolle, fesselnde Darstellung.« Mark Roseman »Hervorragend geschrieben und in seiner Argumentation überzeugend, ist dieses Buch ein Muss.« Saul Friedländer
Release

Legacy

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 3979

Release