Forests and Food

Addressing Hunger and Nutrition Across Sustainable Landscapes

Author: Bhaskar Vira,Christoph Wildburger,Stephanie Mansourian

Publisher: Open Book Publishers

ISBN: 1783741937

Category: Nature

Page: 288

View: 4000

As population estimates for 2050 reach over 9 billion, issues of food security and nutrition have been dominating academic and policy debates. A total of 805 million people are undernourished worldwide and malnutrition affects nearly every country on the planet. Despite impressive productivity increases, there is growing evidence that conventional agricultural strategies fall short of eliminating global hunger, as well as having long-term ecological consequences. Forests can play an important role in complementing agricultural production to address the Sustainable Development Goals on zero hunger. Forests and trees can be managed to provide better and more nutritionally-balanced diets, greater control over food inputs—particularly during lean seasons and periods of vulnerability (especially for marginalised groups)—and deliver ecosystem services for crop production. However forests are undergoing a rapid process of degradation, a complex process that governments are struggling to reverse. This volume provides important evidence and insights about the potential of forests to reducing global hunger and malnutrition, exploring the different roles of landscapes, and the governance approaches that are required for the equitable delivery of these benefits. Forests and Food is essential reading for researchers, students, NGOs and government departments responsible for agriculture, forestry, food security and poverty alleviation around the globe.
Release

Sustainable Food and Agriculture

An Integrated Approach

Author: Clayton Campanhola,Shivaji Pandey

Publisher: Academic Press

ISBN: 0128121351

Category: Science

Page: 594

View: 9978

Sustainable Food and Agriculture: An Integrated Approach is the first book to look at the imminent threats to sustainable food security through a cross-sectoral lens. As the world faces food supply challenges posed by the declining growth rate of agricultural productivity, accelerated deterioration of quantity and quality of natural resources that underpin agricultural production, climate change, and hunger, poverty and malnutrition, a multi-faced understanding is key to identifying practical solutions. This book gives stakeholders a common vision, concept and methods that are based on proven and widely agreed strategies for continuous improvement in sustainability at different scales. While information on policies and technologies that would enhance productivity and sustainability of individual agricultural sectors is available to some extent, literature is practically devoid of information and experiences for countries and communities considering a comprehensive approach (cross-sectoral policies, strategies and technologies) to SFA. This book is the first effort to fill this gap, providing information on proven options for enhancing productivity, profitability, equity and environmental sustainability of individual sectors and, in addition, how to identify opportunities and actions for exploiting cross-sectoral synergies. Provides proven options of integrated technologies and policies, helping new programs identify appropriate existing programs Presents mechanisms/tools for balancing trade-offs and proposes indicators to facilitate decision-making and progress measurement Positions a comprehensive and informed review of issues in one place for effective education, comparison and evaluation
Release

Forest Ecosystem Management and Timber Production

Divergence and Resource Use Resilience

Author: Russell Warman

Publisher: Routledge

ISBN: 0429941161

Category: Technology & Engineering

Page: 194

View: 7516

Timber sourcing is shifting from extraction from natural forests to forms of cultivation that are increasingly agricultural in nature. This book takes a multidisciplinary approach to examine the socio-political, biophysical and discursive dimensions of this divergence of wood production from forests. This analysis challenges the historical integration of wood production and forest ecosystem management exemplified by the institutions of forestry with their inherent wood/forest connection. This has significant implications for how wood and forest socio-ecological systems confront change and challenge ideas about how to achieve sustainability. Historically, the institutions of stewardship forestry were founded on ideals of sustainable systems in long-term equilibrium. However, these occur within rapidly evolving social and technological contexts that constantly challenge the maintenance of any equilibrium. This creates considerable tension within wood and forest socio-ecological systems and their institutions and governance. Moving beyond adaptation to transformation, however, requires a willingness to consider post-forestry conditions, such as integration of emerging wood cultivation systems into agricultural and landscape approaches, and increasing management of extensive forest ecosystems for non-wood values in the absence of wood production. This book includes four case studies: a global modelling of shifts in wood production and three national case studies (Australia, Indonesia and New Zealand), each analysing shifts in resilience in wood and forest socio-ecological systems using a different disciplinary approach. This book will be of interest to advanced students, researchers and professionals in forestry, land use, conservation, rural studies and geography.
Release

Food Diversity Between Rights, Duties and Autonomies

Legal Perspectives for a Scientific, Cultural and Social Debate on the Right to Food and Agroecology

Author: Alessandro Isoni,Michele Troisi,Maurizia Pierri

Publisher: Springer

ISBN: 3319751964

Category: Law

Page: 503

View: 4107

The book reflects on the issues concerning, on the one hand, the difficulty in feeding an ever- increasing world population and, on the other hand, the need to build new productive systems able to protect the planet from overexploitation. The concept of “food diversity” is a synthesis of diversities: biodiversity of ecological sources of food supply; socio-territorial diversity; and cultural diversity of food traditions. In keeping with this transdisciplinary perspective, the book collects a large number of contributions that examine, firstly the relationships between agrobiodiversity, rural sustainable systems and food diversity; and secondly, the issues concerning typicality (food specialties/food identities), rural development and territorial communities. Lastly, it explores legal questions concerning the regulations aiming to protect both the food diversity and the right to food, in the light of the political, economic and social implications related to the problem of feeding the world population, while at the same time respecting local communities’ rights, especially in the developing countries. The book collects the works of legal scholars, agroecologists, historians and sociologists from around the globe.
Release

Scaling Up

Skalieren auch Sie! Weshalb es einige Unternehmen packen… und warum andere stranden

Author: Verne Harnish

Publisher: Masterhouse GmbH

ISBN: 3981801709

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 5602

Es ist über ein Jahrzehnt her, dass Verne Harnish Bestseller Mastering the Rockefeller Habits in der ersten Auflage erschien. Scaling Up ist die erste große Neubearbeitung dieses Business-Klassikers, in dem praktische Tools und Techniken für das Wachstum zum branchenführenden Unternehmen vorgestellt werden. Dieses Buch wurde geschrieben, damit jeder – vom einfachen bis zum leitenden Angestellten – gleichermaßen zum Wachstum seines Business beträgt. Scaling Up konzentriert sich auf die vier Haupt-Entscheidungsbereiche, die jedes Unternehmen angehen muss: People, Strategy, Execution und Cash. Das Buch beinhaltet eine Reihe von neuen ganzseitigen Arbeits-Tools, darunter der aktualisierte One-Page Strategic Plan und die Rockefeller Habits Checklist™, die bereits von mehr als 40.000 Firmen in aller Welt für ein erfolgreiches Scaling Up verwendet wurden. Viele von ihnen schafften ein Wachstum auf $10 Millionen, $100 Millionen oder gar $1 Milliarde und mehr – und konnten den Aufstieg sogar genießen! Verne Harnish hat bereits in viele Scaleups investiert.
Release

Die Machiavellis der Wissenschaft : das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 7937

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.
Release

OECD-Umweltausblick bis 2050 Die Konsequenzen des Nichthandelns

Die Konsequenzen des Nichthandelns

Author: OECD

Publisher: OECD Publishing

ISBN: 9264172866

Category:

Page: 400

View: 1560

Wie werden wirtschaftliche und soziale Entwicklungen die Umwelt bis 2050 beeinflussen? Welche Maßnahmen sind nötig, um den wichtigsten ökologischen Herausforderungen zu begegnen, und mit welchen Konsequenzen müssen wir im Falle von politischer Untätigkeit rechnen? Der Umweltausblick liefert Analysen ökonomischer und ökologischer Trends. Im Zentrum der Projektionen stehen vier Bereiche, anhand derer sich die Zukunft unseres Planeten entscheiden wird: Klimawandel, Artenvielfalt, Wasser sowie Umwelt und Gesundheit.
Release

Das 1950er Syndrom

der Weg in die Konsumgesellschaft

Author: Christian Pfister

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Energy policy

Page: 428

View: 3516

Epochenschwelle zwischen Industriegesellschaft und Konsumgesellschaft - Wertewandel - Treibstoffzoll aus historischer Sicht - Raumplanung - Entwicklung des Luftverkehrs.
Release

Das Kyoto-Protokoll

Internationale Klimapolitik für das 21. Jahrhundert

Author: Sebastian Oberthür,Hermann E. Ott

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014347

Category: Social Science

Page: 443

View: 4547

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.
Release

Frag immer erst: warum

Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren

Author: Simon Sinek

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864146518

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 5637

Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.
Release

New York 1999

Roman

Author: Harry Harrison

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641126819

Category: Fiction

Page: N.A

View: 8627

Glückliches neues Jahrhundert! New York kurz vor der Jahrhundertwende: 35 Millionen Menschen leben in der Stadt, die längst nicht mehr in der Lage ist, alle mit den einfachsten Mitteln zu versorgen. Alle leben auf engstem Raum, Trinkwasser ist rationiert, und echte Nahrung können sich nur die Reichen leisten. Als Billy Chung durch Zufall entdeckt, dass die Alarmanlage der Wohnung von Big Mike, einem Unterweltboss, ausgefallen ist, macht er sich das zunutze und raubt ihn aus. Mike überrascht ihn dabei, Billy tötet ihn. Dem Polizisten Andy Rusch werden die Ermittlungen übertragen, doch sein Arbeitseifer schlägt zunehmend in Besessenheit um ...
Release