First Person

An Astonishingly Frank Self-Portrait by Russia's President Vladimir Putin

Author: Vladimir Putin,Nataliya Gevorkyan,Natalya Timakova,Andrei Kolesnikov

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0786723270

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 9577

Who is this Vladimir Putin? Who is this man who suddenly--overnight and without warning--was handed the reigns of power to one of the most complex, formidable, and volatile countries in the world? How can we trust him if we don't know him? First Person is an intimate, candid portrait of the man who holds the future of Russia in his grip. An extraordinary compilation of over 24 hours of in-depth interviews and remarkable photographs, it delves deep into Putin's KGB past and explores his meteoric rise to power. No Russian leader has ever subjected himself to this kind of public examination of his life and views. Both as a spy and as a virtual political unknown until selected by Boris Yeltsin to be Prime Minister, Putin has been regarded as man of mystery. Now, the curtain lifts to reveal a remarkable life of struggles and successes. Putin's life story is of major importance to the world.
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 3823

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

Putin – der neue Zar

Seine Politik – Sein Russland

Author: Steven Lee Myers

Publisher: Orell Füssli Verlag

ISBN: 3280039215

Category: Biography & Autobiography

Page: 750

View: 1447

Vladimir Vladimirovich Putin, Aggressor oder legitimer Verteidiger nationaler Interessen? Reformer oder Sowjetnostalgiker? Antiwestler oder Erneuerer einer Weltmacht? Steven Lee Myers liefert die derzeit detaillierteste Beschreibung des Systems Putin und seines Erfinders. Spannend erzählt und analytisch genau ist es das packende Porträt eines ebenso kühl wie klug kalkulierenden Mannes mit enormen Ambitionen und geringen Skrupeln.
Release

Das Buch der Freude

Author: Dalai Lama,Desmond Tutu,Douglas Abrams

Publisher: Lotos

ISBN: 3641191912

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 384

View: 2852

Zwei weise Männer, eine Botschaft Sie sind zwei der bedeutendsten Leitfiguren unserer Zeit: Seine Heiligkeit der Dalai Lama und Erzbischof Desmond Tutu. Obwohl ihr Leben von vielen Widrigkeiten und Gefahren geprägt war, strahlen sie eine Freude aus, die durch nichts zu erschüttern ist. Im Buch der Freude vereinen die „Brüder im Geiste“ ihre immense Lebenserfahrung und die Weisheit ihrer Weltreligionen zu einer gemeinsamen zentralen Erkenntnis: Nur tief empfundene Freude kann sowohl das Leben des Einzelnen als auch das globale Geschehen spürbar zum Positiven wandeln. Unabhängig von allen Herausforderungen und Krisen, mit denen wir täglich konfrontiert werden, können wir diese Energie in uns entfalten und weitergeben. So wird die Freude zur Triebkraft, die unserem Dasein mehr Liebe und Sinn verleiht – und zugleich Hoffnung und Frieden in unsere unsichere Welt bringt.
Release

Caligula

Eine Biographie

Author: Aloys Winterling

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406632343

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 2133

Der Kaiser Caligula (37–41 n. Chr.) gilt als Musterfall des römischen Cäsarenwahnsinns: Er trieb Inzest mit seinen Schwestern, wollte sein Pferd zum Konsul machen und plante, seinen Herrschaftssitz von Rom nach Alexandria zu verlegen. Er verfolgte die römischen Senatoren grausam und ohne Anlaß, ja er wollte schließlich als Gott von ihnen verehrt werden. So behaupten es zumindest die antiken Quellen. Ihr denunziatorischer, von nachweisbaren Falschaussagen geprägter Charakter ist zwar längst erkannt, ihrer Suggestion war jedoch auch die moderne Forschung immer wieder erlegen. Der Autor beschreibt das kurze, ereignisreiche Leben dieses Kaisers in neuer Deutung. Die Herrschaft Caligulas, so wird gezeigt, war durch eine dramatische Konfliktgeschichte geprägt, in deren Verlauf senatorische Verschwörungen und die kaiserlichen Reaktionen darauf die Ereignisse eskalieren ließen. Der junge Kaiser nutzte mit zynischer Konsequenz den Opportunismus und die Auflösungserscheinungen der alten Oberschicht zur Durchsetzung einer offenen Alleinherrschaft und setzte die senatorische Gesellschaft nie zuvor erlebten traumatischen Erfahrungen von Angst, Machtlosigkeit und Selbstzerstörung aus. Nach der Ermordung Caligulas durch eine Palastverschwörung verarbeiteten die Vertreter der gedemütigten Aristokratie mit «frischem Ha߻ (Tacitus) das Erlebte. Die Konstruktion eines «wahnsinnigen» Kaisers eignete sich zu dessen nachträglicher Entwertung ebenso wie zur Rechtfertigung der eigenen Beteiligung an dem, was vorgefallen war.
Release

The Making and Unmaking of Democracy

Lessons from History and World Politics

Author: Theodore K. Rabb,Ezra N. Suleiman

Publisher: Psychology Press

ISBN: 9780415933810

Category: Philosophy

Page: 369

View: 3104

First Published in 2003. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.
Release

Historical Dictionary of the Russian Federation

Author: Robert A. Saunders,Vlad Strukov

Publisher: Scarecrow Press

ISBN: 9780810874602

Category: History

Page: 772

View: 5189

Historical Dictionary of the Russian Federation provides insight into this rapidly developing country. The volume includes coverage of pivotal movements, events, and persons in the late Soviet Union (1985-1991) and contemporary Russia (1991-present), as well as detailed entries covering the country's expansive geography, unique culture, diverse ethnic groups, and complex political and social environment. This is done through a chronology, an introductory essay, maps, a bibliography, and over 600 cross-referenced dictionary entries on significant persons, events, places, and organizations.
Release

Russia

The Challenges of Transformation

Author: Piotr Dutkiewicz,Dmitri Trenin

Publisher: NYU Press

ISBN: 0814744125

Category: Social Science

Page: 509

View: 8519

In Russia, a group of leading Russian intellectuals and social scientists join with top researchers from around the world to examine the social, political, and economic transformation in Russia. This timely and important book of orginal essays makes clear that neither politics nor economics alone holds the key to Russia's future, presenting critical perspectives on challenges facing Russia, both in its domestic policies and in its international relations. It also explores how global order—or disorder—may develop over the coming decades.Contributors include: Oleg Atkov, Timothy J. Colton, Georgi Derluguian, Mikhail K. Gorshkov, Leonid Grigoriev, Nur Kirabaev, Andrew C. Kuchins, Bobo Lo, Roderic Lyne, Vladimir Popov, Alexander Rahr, Richard Sakwa, Guzel Ulumbekova, Vladimir I. Yakunin, Rustem Zhangozha.
Release

Author: Karl W. Ryavec

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 9780847695034

Category:

Page: 308

View: 4812

This unique study provides an original, nitty-gritty view of the true nature and operation of Russia's state bureaucracy from the imperial period to the present, including the Putin presidency. The only book-length exploration of the problems and deficiencies of Russian bureaucracy since tsarist times, this detailed work sheds important new light on Russian public administration, an often-overlooked but key barrier to Russian normalization and democratization.
Release

Kaltblütig

Author: Truman Capote

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036992340

Category: Fiction

Page: 544

View: 5943

Im November 1959 wird in Holcomb, Kansas, die vierköpfige Familie Clutter brutal ermordet. Wenige Wochen später werden die Täter Dick Hickock und Perry Smith auf der Flucht geschnappt. Truman Capote erfährt aus der New York Times von dem Verbrechen und beschließt, am Tatort zu recherchieren. Er spricht mit Bekannten und Freunden der Familie, mit der Polizei. Schließlich erhält er Gelegenheit, mit den beiden Mördern zu reden. Mit der Zeit gelingt es ihm, so viel Nähe zu ihnen herzustellen, dass sie ihm präzise Innenansichten ihrer Seele erlauben. Fast sechs Jahre nach ihrer Tat begleitet er sie bis an den Galgen. Capotes herausragende Rekonstruktion eines Mordes wurde eine Sensation und begründete ein neues literarisches Genre: die "non-fiction novel", den Tatsachenroman. In einer atemberaubenden Sprache erzählt er, wie aus Menschen Mörder werden. Mit Kaltblütig landete Capote einen internationalen Bestseller.
Release

Mr. Putin

Operative in the Kremlin

Author: Fiona Hill,Clifford G. Gaddy

Publisher: Brookings Institution Press

ISBN: 0815723768

Category: Biography & Autobiography

Page: 390

View: 9267

Two experts dissect the personality of top Russian political figure Vladamir Putin, delineating the different faces he wears depending on the situation with which he is confronted.
Release

"Stalinpolitik" in der Sowjetunion

eine politikwissenschaftliche Fallstudie über Stalin als Legitimationsfigur der sowjetischen Politik unter Chruschtschow, Breschnew und Gorbatschow

Author: Thomas Schütze

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Legitimacy of governments

Page: 329

View: 3450

Release

Letztes Lied einer vergangenen Welt

Erzählungen

Author: Anthony Marra

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518744771

Category: Fiction

Page: 380

View: 8287

Keiner versteht es so wie Roman Markin, Menschen einfach verschwinden zu lassen. Wer im Leningrad der 1930er-Jahre staatlich liquidiert wird, dessen Foto landet auf dem Tisch des Retuscheurs. Nicht ein einziges Bild soll bezeugen, dass diese Person je existiert hat. Doch eines Tages will Roman nicht dem Vergessen dienen, sondern sich erinnern: an seinen Bruder – und bringt sich damit in große Gefahr ... Anthony Marra erzählt von Menschen zu ganz unterschiedlichen Zeiten: von der Primaballerina, die im Gulag Schwanensee tanzen muss; von ihrer Enkelin Galina, die sich an das Einzige klammert, was ihr von ihrer Jugendliebe bleibt: ein Gemälde des idyllischen Ortes, an dem er starb; von Kolya und seinem Bruder, die sich in der Trostlosigkeit einer sibirischen Bergbaustadt an den einzigen Traum klammern, der ihnen bleibt: die Weite des Weltalls, im Ohr die Nussknacker-Suite. Wie kann man Menschen erinnern? Und woran sich halten, wenn alles verloren ist? Anthony Marra schreibt von dort, wo nichts geblieben ist außer Ruinen und Erinnerungen. Von dem, was uns auseinanderreißt, und dem Kitt, der uns alle zusammenhält – der Hoffnung auf Erlösung. Geschichten von berückender Schönheit, die zusammen so episch und ergreifend sind wie ein Roman.
Release

Persönlichkeit und Politik

Author: Jürgen Hartmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531907182

Category: Political Science

Page: 316

View: 2495

Mit der Persönlichkeit des Politikers befassen sich hauptsächlich Historiker und Psychologen. In der Politikwissenschaft tritt die Persönlichkeit hinter Strukturen und Inhalte zurück. Dieses Buch stellt zunächst die wichtigsten Stränge der psychologischen Persönlichkeitsforschung vor. Anschließend schildert es kurz das Design der historiografischen Biografie. Im Mittelpunkt des Buches stehen Kurzbiografien von 33 Staats- und Regierungschefs. Der Schwerpunkt liegt auf der Persönlichkeitsbildung in Kindheit, Jugend und frühem Erwachsenenalter bis zum Hineinwachsen in die berufliche Politik. Mit dem Konzept des kognitiven Schemas wird versucht, konstante Persönlichkeitsmerkmale zu ermitteln, die Rückschlüsse auf die individuelle Wahrnehmung der politischen Welt erlauben. Die Auswahl von Politikern aus den vergangenen 70 Jahren und aus sechs Ländern (China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Russland/Sowjetunion und USA) führt das Zusammenspiel der Persönlichkeit mit historischen Szenarien und den Rollenzwängen des politischen Systems vor Augen.
Release

Osteuropa

Durchschaut : Der Kommunismus in seiner Epoche

Author: Manfred Sapper,Volker Weichsel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 396

View: 4002

Release

Inside AFD

Der Bericht einer Aussteigerin

Author: Franziska Schreiber

Publisher: Europa Verlag GmbH & Company KG

ISBN: 3958902510

Category: Biography & Autobiography

Page: 224

View: 5359

Seit September ist die AfD mit 92 Abgeordneten im Bundestag vertreten und inszeniert einen medienwirksamen Konfrontationskurs zu den etablierten Parteien. Doch was treibt die Partei hinter den Kulissen an – und ist die Fremdenfeindlichkeit eine geteilte Grundposition aller? Niemand kann darüber besser Auskunft geben als Franziska Schreiber, die noch 2017 im Vorstand der Jungen Alternativen, der Jugendorganisation der AfD, saß. In ihrem Buch spricht sie Klartext über Antrieb, Ziele und Schwächen der AfD-Führung um Alexander Gauland sowie deren radikale Hetzer wie Björn Höcke. Die heute 27-Jährige trat 2013 in die AfD ein und machte eine steile Karriere. Innerhalb eines Jahres wird sie die Vorsitzende der Jungen Alternativen in Sachsen. 2017 ist sie im Bundesvorstand angekommen. Gegen den immer stärker und radikaler werdenden Flügel um Björn Höcke bezieht sie an Frauke Petris Seite Stellung. Entsetzt von den Aussagen, die innerhalb der AfD inzwischen üblich und akzeptiert sind, unternimmt sie mit anderen liberalen Mitgliedern im März 2017 einen letzten Versuch zur Kurskorrektur auf dem Bundesparteitag in Köln. Doch der Versuch scheitert. Es wird Zeit für eine Distanzierung. Ihren Parteiaustritt vollzieht sie eine Woche vor der Bundestagswahl 2017 öffentlich. Sie übernimmt die Verantwortung, die Wähler über den Rechtsruck der Partei aufzuklären. In ihrem Buch erzählt sie die ganze Geschichte der AfD und macht unmissverständlich deutlich, warum die Partei und ihre Anführer heute gefährlicher sind als je zuvor.
Release

Das neue Russland

Der Umbruch und das System Putin

Author: Michail Gorbatschow

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732513777

Category: Biography & Autobiography

Page: 560

View: 3899

Nach Jahren der Annäherung ist das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland so angespannt wie seit mehr als 25 Jahren nicht mehr. Was Putin antreibt, warum er die Konfrontation mit dem Westen sucht und den Rückfall in den Kalten Krieg in Kauf nimmt, ist vielen ein Rätsel. Nicht Michail Gorbatschow. Mit einzigartiger Kennerschaft beschreibt er die Entstehung des "Systems Putin" und die Absichten dieses Mannes. Unverblümt rechnet er mit Putin ab. Dieser zerstöre um seiner eigenen Macht willen die Errungenschaften der Perestroika in Russland und errichte ein System ohne Zukunft. Deshalb fordert Gorbatschow ein neues politisches System für Russland, und er mahnt den Westen, nicht mit dem Feuer zu spielen. Ein wichtiges, ein notwendiges Buch, das neue Blickwinkel eröffnet - und das politische Vermächtnis des großen Mannes, der die deutsche Einheit mitermöglichte.
Release