Favorite Greek Myths

Author: Bob Blaisdell

Publisher: Courier Corporation

ISBN: 0486110303

Category: Juvenile Fiction

Page: 96

View: 5245

Adventures, calamities, and conquests abound in stirring tales about Pandora's box, King Midas and his golden touch, the dreaded Cyclops, Narcissus and Echo, and many other familiar figures.
Release

Pinocchio

Author: Carlo Collodi

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3958702023

Category: Fiction

Page: 224

View: 5254

Carlo Collodi, eigentlich Carlo Lorenzini (1826-1890) war ein italienischer Schriftsteller und Journalist. Meister Seppel, der Marionettenschnitzer, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: die Puppe, die er gerade geschnitzt hat, ist lebendig! Er tauft sie Pinocchio und schnell zeigt sich: Pinocchio ist eigensinnig und rücksichtslos. Um ihm ein Schulbuch besorgen zu können, verkauft Meister Seppel seine einzige Jacke. Auf dem Weg zur Schule fühlt sich Pinocchio aber magisch von einem Puppentheater angezogen. Das ist der Anfang eines bewegten Abenteuers, in dem sich Pinocchio durch seinen Eigensinn immer wieder in große Probleme bringt. Trotzdem erfüllt sich am Ende Pinocchios großer Wunsch - ein richtiger Junge aus Fleisch und Blut zu werden.
Release

Euripides

Author: Euripides,Johann Jakob Christian Donner

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Drama

Page: N.A

View: 9358

Release

A Handbook to the Reception of Classical Mythology

Author: Vanda Zajko,Helena Hoyle

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1444339605

Category: History

Page: 496

View: 3639

This Handbook presents a collection of essays that explore a wide variety of aspects of Greek and Roman myths and their critical reception from antiquity to the present day. It reveals the importance of mythography to the survival, dissemination, and popularization of classical myth from the ancient world to the present day, and features chronologically organized essays that address different sets of myths that were important in each historical era, along with their thematic relevance. It offers a series of carefully selected in-depth readings, including both popular and less well-known examples.
Release

Medea

Author: Euripides

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843023964

Category: Drama

Page: 52

View: 4757

Euripides: Medea Aufführung 431 v. Chr. in Athen. Hier nach der Übers. von J.A. Hartung in: Griechische Tragiker, hg. v. Wolf Hartmut Friedrich, München (Winkler) 1958. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Griechische Tragiker: Aischylos, Sophokles, Euripides. Hg. v. Wolf Hartmut Friedrich, übers. v. J. G. Droysen (Aischylos), K. W. F. Solger (Sophokles), J. A. Hartung (Euripides), München: Winkler, 1958. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Euripides. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 2129

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

Der Staat (illustriert)

Author: Platon

Publisher: Clap Publishing, LLC.

ISBN: 1635372755

Category:

Page: N.A

View: 8012

„Der Staat“ ist ein Werk des griechischen Philosophen Platon, in dem über die Gerechtigkeit und ihre mögliche Verwirklichung in einem idealen Staat diskutiert wird. An dem fiktiven, literarisch gestalteten Dialog beteiligen sich sieben Personen, darunter Platons Brüder Glaukon und Adeimantos und der Redner Thrasymachos. Platons Lehrer Sokrates ist die Hauptfigur. Weitere Anwesende hören lediglich zu.
Release

Jane Eyre

Roman

Author: Charlotte Brontë

Publisher: N.A

ISBN: 9783458357551

Category:

Page: 591

View: 7497

Release

Euhemeros von Messene

Leben, Werk und Nachwirkung

Author: Marek Winiarczyk

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110965119

Category: Philosophy

Page: 245

View: 447

Release

Aesopische Fabeln

Zusammengestellt und ins Deutsche übertragen

Author: Aesopus

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110360551

Category: Literary Criticism

Page: 111

View: 7390

Release

Children's Books in Print, 2007

An Author, Title, and Illustrator Index to Books for Children and Young Adults

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9780835248518

Category: Authors

Page: N.A

View: 9990

Release

Books in Print

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 2753

Books in print is the major source of information on books currently published and in print in the United States. The database provides the record of forthcoming books, books in-print, and books out-of-print.
Release

Die Odyssee

Author: Homerus,Wolfgang Schadewaldt

Publisher: N.A

ISBN: 9783499247408

Category:

Page: 448

View: 4727

Release

Nur eine Kleinigkeit

Author: Robert Cormier

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 364692134X

Category: Juvenile Fiction

Page: 128

View: 7074

Grausame Entscheidungen. Nach dem Tod von Henrys Bruder ist der Vater kaum ansprechbar und die Mutter schuftet, um die Familie durchzubringen. Zum Glück findet Henry einen Job beim Lebensmittelhändler Mr. Hairston, doch dessen Boshaftigkeit und Menschenhass verstören ihn zutiefst. Als dieser von ihm verlangt, etwas zu zerstören, was einem Freund sehr wichtig ist, gerät Henry in einen schier unlösbaren Konflikt. Ausgezeichnet mit dem Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis
Release