Facebook, YouTube, Xing & Co

gewinnen mit Social Technologies

Author: Charlene Li,Josh Bernoff

Publisher: N.A

ISBN: 9783446417823

Category:

Page: 294

View: 6294

Immer mehr Menschen nutzen "Social Technologies": Internet-Plattformen wie Facebook, YouTube und Twitter sowie Tools wie Podcasts, Wikis und Blogs, wo sie sich online austauschen. Dort finden sie, was sie suchen - Informationen, Produkte, Geschäftspartner oder einfach jemanden zum Chatten. Viele Unternehmen tun sich schwer mit den Social Technologies: Sie sind es nicht gewohnt, dass sich Kunden ganz unverblümt zu ihren Produkten äußern, statt die "offizielle" Produktwerbung zu schlucken. Aber ob es den Unternehmen gefällt oder nicht: Die Bedeutung der Social Technologies nimmt ständig weiter zu. Unternehmen, die diesen Trend ignorieren, sind jetzt schon erheblich im Nachteil gegenüber ihren Wettbewerbern - wer die Herausforderung annimmt, kann davon stark profitieren. Charlene Li und Josh Bernoff zeigen, wie Social Technologies funktionieren - und wie Unternehmen sie strategisch für sich nutzen können. Mehr als zwanzig konkrete Fallbeispiele zeigen, wie führende Unternehmen aus aller Welt und in ganz verschiedenen Branchen mit Social Technologies ihren Umsatz und ihren Gewinn steigern - und was Führungskräfte in allen Unternehmen davon lernen können. Charlene Li, vormals bei Forrester Research, ist nun als unabhängige Vordenkerin und Beraterin tätig. Josh Bernoff ist Vice President und Principal Analyst bei Forrester Research. Er rief kontinuierlich erhobene Umfragen zu Technologiethemen bei Forrester Research ins Leben. Durch seine Forschungen versucht er eine Antwort auf die Frage zu geben, wie Menschen Technologien nutzen.
Release

Marketing

eine praxisorientierte Einführung mit zahlreichen Beispielen

Author: Stefan Michel,Karin Oberholzer Michel

Publisher: Compendio Bildungsmedien AG

ISBN: 3715594721

Category:

Page: 286

View: 8463

Release

Apps erfolgreich verkaufen

Vermarktungsstrategien für Apps auf iPhone, iPad, Android und Co.

Author: Josef Mayerhofer

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446431608

Category: Computers

Page: 335

View: 4500

APPS ERFOLGREICH VERKAUFEN // - Für alle, die mit Apps wirklich Geld verdienen wollen - egal, ob als Einzelkämpfer oder als Entwickler in größeren Unternehmen. - Lernen Sie die Marktmechanismen der App-Stores kennen. - Erfahren Sie, wie Sie mit der richtigen Produkt- und Preisgestaltung Ihre Apps erfolgreich machen. - Viele Fallbeispiele geben Ihnen einen Einblick in die Erfolgsstrategien etablierter Entwickler und ihrer Apps. Die App-Stores von Apple und anderen Smartphone-Herstellern bieten einen direkten Zugang zum weltweiten Softwaremarkt. Das löst bei vielen Entwicklern eine Goldgräberstimmung aus. Doch schnelle Gewinne zu erzielen ist in diesen Märkten gar nicht so einfach. Wenn Sie mit Apps tatsächlich Geld verdienen wollen, müssen Sie die Gesetze dieser neuen Marktplätze kennen. Und Sie müssen wissen, dass Werbung und Kommunikationsmaßnahmen alleine nicht ausreichen. Der Erfolg kommt nur, wenn schon Produkt- und Preisgestaltung stimmen. Dieser Praxisleitfaden vermittelt Ihnen, wie Sie Ihre App von vornherein mit den besten Eigenschaften entwickeln, sie strategisch vermarkten und am Ende erfolgreich verkaufen. Der Autor erklärt, wie Sie Alleinstellungsmerkmale für Ihre App erreichen und von Anfang an Netzwerk- und Lock-In-Effekte bei der Produktgestaltung strategisch berücksichtigen. Sie erfahren, wie Sie mit einer erfolgreichen Marketing-Kampagne die notwendige Aufmerksamkeit für Ihre App schaffen. Und Sie lernen, welche Preismodelle es für Apps gibt, welche erfolgreich sind und wie sich über die Preisgestaltung die Sichtbarkeit im App-Store positiv beeinflussen lässt. AUS DEM INHALT: Schöne neue App-Store-Welt, Apps erfolgreich einführen durch Marketing, Die Suche nach der Einzigartigkeit, Der Lock-In-Effekt, Netzwerkeffekte, Der Launch-Buzz, Langfristige Sichtbarkeit in und außerhalb von App Stores, Ratings und Reviews, Der Preis ist heiß, Preisdifferenzierung und Versioning, Follow-The-Free – Apps verschenken, Rechtliche Fragen
Release

Facebook, Twitter und Co. in Hotellerie und Gastronomie

Ein Handbuch für Praktiker

Author: Thomas Hinterholzer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642379540

Category: Business & Economics

Page: 124

View: 2929

Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter sind nicht nur ständige Begleiter im alltäglichen Leben, sondern auch zunehmend ein wichtiger Bestandteil für die integrierte Marketingkommunikation von Tourismusbetrieben. Laufend werden neue soziale Plattformen oder Werkzeuge für Unternehmen zur Nutzung dieser Plattformen für ihre Unternehmenszwecke online geschalten. Oftmals fällt es dem im operativen Alltagsgeschäft stehenden Unternehmer schwer diese Entwicklungen für sich zu evaluieren und nutzbar zu machen, da es ihm an der Zeit fehlt. Das vorliegende Praktikerhandbuch unterstützt den Gastronomen und/oder Hotelier dabei, sein betriebliches Online-Marketing zu optimieren: Selbsttests erleichtern die eigene Standortbestimmung, Nutzungsmöglichkeiten werden aufgezeigt und die Auswahl aus der Fülle an Sozialen Netzwerken wird vereinfacht.
Release

30 Minuten Twitter, Facebook, XING & Co

Author: Tim Schlüter,Michael Münz

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3869363746

Category: Social Science

Page: 95

View: 7658

Facebook, Twitter, XING und andere sogenannte „Social Media“ sind derzeit in aller Munde. Doch was verbirgt sich hinter diesen Begriffen? Sind sie nur Hype und Spielerei? Oder doch auch Business-Chance? Das Buch zeigt Ihnen leicht und verständlich, worum es eigentlich geht. Sie lernen die einzelnen Werkzeuge kurz, kompakt und verständlich kennen. So können Sie mitreden und mitmachen, Chancen nutzen und Risiken einschätzen: sich und andere informieren mit Twitter; Kontakte pflegen mit XING und Facebook – aber sicher!
Release

Tendency

Magazin für Reisen und Wohlergehen

Author: Ramona Hapke

Publisher: Hapke Media

ISBN: 3962178716

Category: Travel

Page: 60

View: 1080

TENDENCY® ist ein redaktionell unabhängiges Magazin für Reisen und Wohlergehen. Mit sorgfältig recherchierten Reise- , Lifestyle- und berufsnahen Themen will es weibliche und männliche Leser unterhalten, inspirieren und informieren. Menschen mit vielschichtigen Erfahrungen, echten Gefühlen und individuellem Stilbewusstsein treten aus dem Schatten von Glanz und Glamour. Sie folgen ihren privaten wie beruflichen Pflichten und Sehnsüchten. Gesundheit und Wohlbefinden haben für die Leser einen hohen Stellenwert.
Release

Dialogmarketing Perspektiven 2018/2019

Tagungsband 13. Wissenschaftlicher Interdisziplinärer Kongress Für Dialogmarketing

Author: Deutscher Dialogmarketing Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.

Publisher: N.A

ISBN: 3658255838

Category: Electronic books

Page: 269

View: 7411

Release

Marketingkonzept

Grundlagen mit zahlreichen Beispielen, Repetitionsfragen mit Lösungen und Glossar ; [ein Lehrmittel für angehende Marketingfachleute und für Praktiker]

Author: Stefan Michel

Publisher: Compendio Bildungsmedien AG

ISBN: 3715595337

Category:

Page: 244

View: 3728

Release

Social Media im Personalmanagement

Facebook, Xing, Blogs, Mobile Recruiting und Co. erfolgreich einsetzen

Author: Frank Bärmann

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3826692004

Category: Computers

Page: 280

View: 9192

Das Thema Fachkräftemangel wird in Deutschland immer dringlicher. Frank Bärmann zeigt, inwiefern sich die Situation in der Personalwirtschaft verändert hat, und warum alte Methoden nicht mehr funktionieren. Mit einem besonderen Blick auf die jeweilige Strategie wird erklärt, wie die einzelnen Social Media Kanäle effektiv für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting eingesetzt werden können.
Release

Mitarbeitergewinnung im Web 2.0

Was die Generation Y wirklich anspricht

Author: Katharina Schlüter

Publisher: epubli GmbH

ISBN: 9783844245240

Category: Business & Economics

Page: 128

View: 3948

Die Zielgruppe im Visier: Was die Generation Y im Web 2.0 wirklich anspricht
Release

Social Media für Unternehmer

Wie man Xing, Twitter, YouTube und Co. erfolgreich im Business einsetzt

Author: Claudia Hilker

Publisher: Linde Verlag GmbH

ISBN: 3709400864

Category: Business & Economics

Page: 200

View: 1775

Die Macht der neuen Medien unternehmerisch nutzen Das Internet hat die Geschäftswelt grundlegend verändert. Während Unternehmen früher ihre Zielgruppen nur durch teure Werbung erreichen konnten, bieten ihnen Soziale Medien wie Xing, Twitter oder Youtube heute zahlreiche neue , effektive und kostengünstige Wege, um Kunden direkt auf sich aufmerksam zu machen. Die Möglichkeiten von Blogs, Podcasting und viralem Marketing gehen weit über die des bisherigen Online-Marketings hinaus. Dieses Buch zeigt, wie man die neuen Chancen im Internet erkennt und das volle Potenzial der neuen Medien für Marketing, Vertrieb und PR erfolgreich ausschöpft. Es zeigt Trends und Möglichkeiten auf, Botschaften zu platzieren und zugleich die eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu optimieren, und unterstützt Leser dabei, gezielt jene Lösung zu finden, die für ihr Unternehmen den jeweils größten Erfolg verspricht.
Release

Networking mit Xing, Facebook & Co.

Author: Christian Schmid-Egger,Caroline Krüll

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406628109

Category: Self-Help

Page: 128

View: 8286

„Vitamin B macht erfolgreich“, lautet eine gängige Vorstellung darüber, wie das geschäftliche Leben um uns herum funktioniert. Was macht man aber, wenn einem die „richtigen Beziehun-gen nicht in die Wiege gelegt“ wurden? Man baut sein eigenes Netzwerk auf. Durch die neuen Möglichkeiten im Internet, die unter dem Begriff „Web 2.0“ zusammengefasst werden, funktioniert dies jetzt so einfach wie noch nie. Wie das genau geht, zeigen wir Ihnen in diesem Ratgeber. * So erarbeiten Sie sich Ihr berufliches Beziehungsnetzwerk über die großen „Social Networks“. * Sie finden die besten Tipps, wie Sie als Selbstständiger Ihren Kundenkreis erweitern und wie Sie als Angestellter Ihren beruflichen Erfolg verbessern können. Die Autoren Caroline Krüll ist Kommunikationstrainerin und „Marke: Ich-Coach“. Sie trainiert Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Die Marketing- und Kommunikationswirtin leitete zuvor eine Marketingagentur in Berlin. Caroline Krüll ist bekannt aus TV, Radio und zahlreichen Veröffentlichungen, u. a. mit dem Buch „Small Talk – Reden Sie sich zum Erfolg!“. Mehr Infos finden Sie auf www.caroline-kruell.de und natürlich in ihrem Xing-Profil. Dr. Christian Schmid-Egger ist Medien- und Kommunika-tionstrainer. Der promovierte Agraringenieur und Diplomjournalist arbeitete zuvor in der Pharmaindustrie sowie bei einer Marketingagentur. Auch er ist durch verschiedene Veröffentlichungen bekannt. Sein Profil finden Sie auf Xing sowie auf www.schmid-egger.de.
Release

Social Media für Gründer und Selbstständige

Xing, Facebook, Twitter und Co. - Wie Sie das richtige Netzwerk finden und nutzen

Author: Constanze Wolff,Roland Panter

Publisher: Linde Verlag GmbH

ISBN: 3709304911

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 838

Twittern – liken – posten Wer sich heute selbstständig macht, benötigt eine klare Vorstellung davon, wie er sich und sein Angebot über die verschiedensten Social-Media-Plattformen bekannt macht. Doch welcher ist überhaupt der richtige Kanal für die Business-Kommunikation? Und wie schaffen es Gründer und Freiberufler ohne Riesenetat, sich online zu positionieren? Stark praxisorientiert und mit konkreten Erfolgsgeschichten untermalt zeigt dieses Buch, wie Existenzgründer und (Klein-)Unternehmen von sozialen Netzwerken profitieren können.
Release

Social Media

wie Sie mit Twitter, Facebook und Co. Ihren Kunden näher kommen

Author: Thomas Pfeiffer,Bastian Koch

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827330192

Category: Customer relations

Page: 267

View: 997

Social Media und Web 2.0 stellen die Unternehmenskommunikation auf den Kopf. Das alte Sender-Empfänger-Modell, die liebgewonnene 1:n-Kommunikation funktioniert nicht mehr. Stattdessen verlangen die Kunden nach Transparenz, Authentizität und Menschlichkeit. Sie werden mündig, was Unternehmen nicht nur im Alltag sondern insbesondere im Falle von Krisen vor komplett neue Herausforderungen stellt. Das Buch beleuchtet die gegenwärtige Situation im Social Web aus der Sicht von Unternehmen: Welche Plattformen sind für wen geeignet, welche Werkzeuge unterstützen die Arbeit im Team und wie sollte mit dem Thema äSocial Mediaä im Unternehmen umgegangen werden. Anhand von vielen Praxisbeispielen von kleinen bis grossen Unternehmen zeigen die Autoren, wie man Social-Media-Strategien im Unternehmen platziert und pragmatisch umsetzt. Jede Fragestellung behandelt einen in sich abgeschlossenen Aspekt von Web 2.0 und Social Media. Das Buch kann deshalb sowohl von Anfang bis Ende durchgelesen oder zum direkten Nachschlagen und Schmökern verwendet werden.
Release

Social Media - der neue Trend in der Personalbeschaffung: Aktive Personalsuche mit Facebook, Xing & Co.?

Author: Sonja Schneider

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842861427

Category: Business & Economics

Page: 116

View: 8458

Personalverantwortliche haben in der heutigen Zeit eine Vielzahl von M”glichkeiten geeignete Mitarbeiter zu suchen und schlieálich auch zu finden. Einige m”gen dabei unsicher sein, ob sie immer die richtige Methode w„hlen. Werden Fhrungskr„fte ber die ?Neuen Medien? erreicht oder sollten Firmen bevorzugt auf die Schaltung einer Stellenanzeige in der Tageszeitung zurckgreifen? Ist es notwendig, die Personalsuche auf die jeweilige Zielgruppe anzupassen? Ist wirklich jeder von Plattformen wie Facebook & Co. begeistert und stellt gerne eigene Inhalte online? Dieses Buch formuliert Antworten auf diese Fragen und zeigt die Chancen und M”glichkeiten der neuen Medien im Bereich Recruiting auf. Daher dient die vorliegende Studie Personalverantwortlichen als Leitfaden fr die Personalsuche. Die eigentliche Personalsuche beginnt schon bei der Medienauswahl. Besonders heutzutage wird die Bev”lkerung mit Informationen berflutet, sodass es oft schwer ist, ihre Aufmerksamkeit gewinnen. Speziell die Neuen Medien erfreuen sich einer groáen Beliebtheit. Auch Groáunternehmen haben dies erkannt und nutzen bereits Social Media, um die eigene Marke weiter zu kommunizieren - auch im Hinblick auf die Selbstpr„sentation und Auáenwirkung als innovativer Arbeitgeber. Groáunternehmen profitieren dabei schon von ihren namhaften Marken, w„hrend mittelst„ndische Unternehmen eventuell nur regional bekannt sind und nur einen Bruchteil der attraktiven Zielgruppe erreichen. Hier ist es schwer, auch Arbeitnehmer aus anderen Regionen fr sich zu begeistern. Wie k”nnen mittelst„ndische Unternehmen gegen Groáunternehmen mithilfe von Social Media bei der Personalsuche bestehen und die Gunst der Arbeitnehmer fr sich gewinnen? Dieses Buch gibt einen šberblick ber die Methoden der Personalbeschaffung und ihre Ver„nderung durch das Internet. Im Fokus der Studie steht die Personalbeschaffung in der sich st„ndig wandelnden Kommunikationsbranche, in welcher vor allem mittelst„ndische Unternehmen t„tig sind. Um die jeweilige Zielgruppe m”glichst direkt anzusprechen, mssen die Unternehmen das Mediennutzungsverhalten der Zielgruppe in der Kommunikationsstrategie bercksichtigen. Social Media hat eine groáe Bedeutung fr die Kommunikation mit Nachwuchskr„ften. Aber wie werden die Nachwuchskr„fte auf das mittelst„ndische Unternehmen aufmerksam? Zum Potenzial von Social Media fr die Mitarbeitergewinnung wurden Personalverantwortliche befragt und aus den Ergebnissen Schlussfolgerungen fr die Personalbeschaffung gezogen. Fr die Agentur Roth & Lorenz wurde ein Recruiting-Mix zur Gewinnung von Nachwuchskr„ften entwickelt. Dieser dient auch als Handlungsempfehlung fr andere Unternehmen.
Release

Marketing für Versicherungsvermittler

Verkaufspotenziale entdecken, Neukunden finden, Bestandskunden binden

Author: Volker Eickenberg

Publisher: VVW GmbH

ISBN: 3862982491

Category: Business & Economics

Page: 422

View: 1014

In der bereits 3. Auflage seines Titels 'Marketing für Versicherungsvermittler' liefert der ausgewiesene Versicherungsexperte Prof. Dr. Volker Eickenberg einen fundierten Einblick in die Kundengewinnung durch regionales und persönlichkeitsgebundenes Marketing. Er schildert Herausforderungen für Versicherungsvermittler, beschreibt Chancen und Ziele eines marketingorientierten Vertriebs, liefert Praxisbeispiele sowie Ideen für neue Konzepte, die Versicherungsvermittler unterstützen können, ihr Aufgaben- und Kompetenzspektrum nachhaltig zu erweitern und verbessern. In einer klaren und bildhaften Sprache gibt Prof. Eickenberg zahlreiche Tipps und konkrete Handlungsempfehlungen zur Entdeckung von Verkaufspotenzialen und zur Kundenbindung. Das Buch ist damit auch als ständiger Begleiter für den Vermittleralltag geeignet. Von den zahlreichen Stichworten in diesem Nachschlagewerk und den über 200 praxisorientierten, zum großen Teil online-abrufbaren Checklisten sowie Tipps und Handlungsempfehlungen profitieren besonders Versicherungsvermittler sowie Fach- und Führungskräfte aus Marketing und Vertrieb. Zugleich ist es ein Grundlagenwerk für Dozenten und Studierende der Versicherungsbetriebslehre.
Release

Erfolgreiche Social-Media-Strategien für die Zukunft

Mehr Profit durch Facebook, Twitter, Xing und Co.

Author: Claudia Hilker

Publisher: Linde Verlag GmbH

ISBN: 3709400937

Category: Business & Economics

Page: 248

View: 5950

Best Practice für Fortgeschrittene Social Media sind aus den Kinderschuhen raus. Viele Unternehmen nutzen bereits die Möglichkeiten von Facebook, Twitter oder Blogs. Doch nach wie vor sind viele Fragen offen und nicht wenige Betriebe scheitern daran, die hierzu notwendigen Veränderungen konsequent umzusetzen. Social-Media-Expertin Claudia Hilker hilft Entscheidern, diese Herausforderung zu meistern und damit die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen zu sichern. Sie stellt erfolgreiche ganzheitliche Modelle zur Social-Media-Implementierung vor und zeigt anhand von Best-Practice-Beispielen von Vorreitern verschiedener Branchen, welche Strategien in den nächsten Jahren erfolgreich sein werden.
Release

Wie Marken Social Media auf ihrer Website integrieren

Ein Vergleich der Top Marken aus Österreich, Deutschland und den USA

Author: Petra Köstinger

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656859116

Category: Business & Economics

Page: 171

View: 9772

Magisterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1, Universität Wien (Publizistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter und Co. gewinnen immer stärker an Bedeutung – auch für die Unternehmenskommunikation. Diese Arbeit hat erforscht, ob und wie die Top-Marken aus Österreich, Deutschland und den USA Social Media auf ihrer Website integrieren. Zu diesem Zweck wurde ein 9-Stufen-Modell entwickelt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Verknüpfung in allen drei Ländern zwar weit verbreitet, aber nicht sehr umfangreich ist. Abschließend werden Anknüpfungspunkte für weiterführende Arbeiten aufgezeigt.
Release