Extreme Face Painting

50 Friendly & Fiendish Step-by-Step Demos

Author: Brian Wolfe

Publisher: F+W Media, Inc.

ISBN: 1440311080

Category: Art

Page: 128

View: 5376

Put a new face on fun! No matter what your experience level, you can turn everyday faces into sweet, funny or frightening works of art that move, laugh, grow and always make people smile! The first half of this book features fun, friendly transitions, such as birds and butterflies, puppies and princesses, knights and night skies. Part Two crosses over to the dark side with strikingly horrible, downright unnerving personas, including vampires, zombies, gargoyles and other foul, freakish creeps. · Easy-to-follow instruction from two award-winning artists · 50 step-by-step projects ranging from simple to more advanced · Designs include popular kid and adult themes for parties, performances, Halloween and other occasions · Expert techniques for painting remarkably realistic textures, making human features virtually disappear, creating the look of age and other surprising, fool-the-eye effects Full of friendly instruction for beginners and fresh inspiration for seasoned painters, this book will help you make art as original as the face that is painted!
Release

Extreme face painting

50 Anleitungen für Kinder und Erwachsene

Author: Brian Wolfe,Nick Wolfe

Publisher: N.A

ISBN: 9783838834450

Category:

Page: 127

View: 5065

Release

Jane Eyre

Roman

Author: Charlotte Brontë

Publisher: N.A

ISBN: 9783458357551

Category:

Page: 591

View: 2220

Release

Direkte Aktion

ein Handbuch

Author: David Graeber

Publisher: N.A

ISBN: 9783894017750

Category: Anti-globalization movement

Page: 347

View: 8809

Release

Sturmhöhe

Reclam Taschenbuch

Author: Emily Bronte

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 315961302X

Category: Fiction

Page: 457

View: 1135

Das Stürmische, Wilde und Raue der nordenglischen Moor- und Heidelandschaft hat sich tief eingeprägt in die Charaktere dieses Romans, der im Dezember 1847 erschien, ein Jahr nur, bevor Emily Brontë dreißigjährig an Schwindsucht starb. Niemand legt den von Ingrid Rein kongenial übersetzten Band aus den Händen, bevor er weiß, wie's ausgeht: "Ist Mr. Heathcliff ein Mensch? Wenn ja, ist er verrückt? Und wenn nicht, ist er ein Teufel?" Sturmhöhe ist ein dramatisches, stellenweise grausig-geniales Stück Weltliteratur.
Release

Believe Me

Mein Leben zwischen Liebe, Tod und Jazzhühnern

Author: Eddie Izzard

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715815

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 4896

»Eddie Izzard ist der Jedi unter den Stand-Up-Comedians. Inspirierend, surreal, universal, visionär.« Michael Mittermeier Er liebt High Heels und lackierte Fingernägel. Er lief 27 Marathons an 27 Tagen, um an die Inhaftierung Mandelas zu erinnern. Er gilt als witzigster Mann Großbritanniens und trifft auch weltweit den Lachnerv — mit Gags über Hitler, Hunde, Darth Vader in der Todesstern-Kantine und Fische, die mit Fischen reden. Eddie Izzard, Humorgenie und Cross-Dresser, erzählt sein bewegtes Leben. In seiner Autobiographie »Believe Me« schildert der Entertainer lakonische, ergreifende und schreiend komische Episoden aus seinem Leben: von einer verlustreichen Kindheit, vom Entdecken einer komplizierten Sexualität, von ersten Comedy-Versuchen auf den Straßen Londons — und von seinem Plan, die Briten eines Tages zurück in die EU zu führen.
Release

Die Mütter

Author: Brit Bennett

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644001243

Category: Fiction

Page: 320

View: 8869

Brit Bennett gilt als das Wunderkind der neuesten US-Literatur. Aus dem Stand sprang die 26-jährige Afroamerikanerin mit ihrem ersten Roman an die Spitze der Bestsellerliste. Sie wurde für den PEN-Award nominiert und erntete begeisterte Kritiken; zuletzt kündigte Warner Bros. die Verfilmung an. «Die Mütter», so nennen sich die alten Frauen in der kleinen kalifornischen Gemeinde Oceanside. Sie sind Zeugen des Skandals, mit dem dieser Roman beginnt. Ein Skandal ist es, wenigstens aus ihrer Perspektive: Dass Nadia Turner, deren Mutter sich das Leben genommen hat, mit Luke, dem Sohn des Pastors ... Dass Nadia Turner ein Baby bekommt ... Oder vielmehr beschließt, es nicht zu bekommen. Und das ist erst der Anfang der Geschichte, der Anfang einer Geschichte voller Zuneigung und Komplikationen. Nadia kehrt der Kleinstadtenge bald den Rücken, sie geht aufs College, bereist die Welt. Aubrey, ihre beste Freundin, bleibt und stellt sich auf ihre Weise gegen den Chor der alten Frauen, deren Stimmen über die Jahre merklich auseinandergehen. Es dauert nicht lange und sie feiern ein neues Paar in Oceanside: Aubrey und Luke Sheppard. Und das beschäftigt die heimgekehrte Nadia mehr, als sie vor der besten Freundin zugeben kann. Brit Bennett fragt nach dem, was uns hält und was uns bindet, mit allem Respekt und der nötigen Respektlosigkeit. Und sie erzählt von Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht in einer Gelassenheit, die staunen macht: ein lebenskluger Roman über das Amerika von heute und das Amerika von morgen.
Release

Freiheit bei Martin Luther und Huldrych Zwingli im Vergleich

Author: Christina Busch

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640734459

Category: Protestantism

Page: 72

View: 3936

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Note: 2,3, Universitat Osnabruck, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung In dieser Hausarbeit mit dem Titel Freiheit bei Luther und Zwingli im Vergleich" mochte ich die Freiheitsverstandnisse Martin Luthers und Huldrych Zwinglis vergleichen, sowie deren Gemeinsamkeiten und Unterschiede aufzeigen. Was meinen Luther und Zwingli mit dem Begriff Freiheit"? Wie gebrauchen sie ihn? Meinen beide dasselbe, wenn sie von Freiheit sprechen, und in welchen Kontexten benutzen sie den Freiheitsbegriff? Beginnend mit dem Freiheitsverstandnis Martin Luthers stutze ich mich uberwiegend auf seine vierte Programmschrift bzw. letzte reformatorische Hauptschrift des Jahres 1520 Traktat von der christlichen Freiheit, die grundlichere und ausfuhrlichere lateinische Fassung [...], die vor allem in Luthers gleichzeitig verfasster deutscher Version unter dem Titel Von der Freiheit eines Christenmenschen" bekannt ist" (Beintker 1983: S.101), die er dem Stadtvogt von Zwickau widmete. In meinen Ausfuhrungen werde ich mich sowohl auf die deutsche Ubersetzung des Traktats als auch auf seine deutsche Fassung Von der Freiheit eines Christenmenschen beziehen. [...] Im Anschluss daran erlautere ich das Freiheitsverstandnis Huldrych Zwinglis mithilfe seiner reformatorischen Freiheitsschrift aus dem Fruhjahr 1522 Die freie Wahl der Speisen(Von erkiesen und fryheit der spysen), in der er ausfuhrlich auf das Thema der christlichen Freiheit eingeht und sein Verstandnis derselben darlegt. Diese Schrift war Zwinglis erste im eigentlichen Sinne reformatorische Schrift, die dieser aufgrund des so genannten Froschauer Wurstessens wahrend der Fastenzeit im Fruhjahr 1522 als Verteidigung und Begrundung einer provokativen Durchbrechung der katholisch-kirchlichen Vorschriften durch die Arbeiter einer Buchdruckerei verfasst hatte. [...] Um nun beide Freiheitsverstandnisse angemess
Release

Der Untergang der Essex

Moby Dick - die wahre Geschichte

Author: Owen Chase

Publisher: N.A

ISBN: 9783492235143

Category:

Page: 148

View: 2852

Release

Jahrmarkt der Eitelkeit (Vanity Fair)

Author: William Makepeace Thackeray

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027210631

Category: Fiction

Page: 992

View: 6597

Jahrmarkt der Eitelkeit (Vanity Fair) ist ein wichtiges Werk des englischen Schriftstellers William Makepeace Thackeray. Der Gesellschaftsroman bietet ein facettenreiches, alle sozialen Klassen einschließendes Bild der Londoner Gesellschaft zu Anfang des 19. Jahrhunderts und zeichnet sich durch seinen ironischen Stil und seine präzise Darstellung der handelnden Figuren und ihrer Charaktere aus. Die Geschichte beginnt in Miss Pinkertons "Erziehungsanstalt für junge Damen", wo Becky Sharp und Amelia Sedley soeben ihr Studium abgeschlossen haben und sich auf ihre Abreise in Amelias Haus am Russell Square vorbereiten. Becky wird als willensstarke und gewandte junge Frau beschrieben, die entschlossen ist, sich in der Gesellschaft zu behaupten und ihren Weg zu gehen, Amelia hingegen als gutmütiges, liebenswertes, aber einfältiges junges Mädchen. Am Russell Square wird Becky Sharp dem schneidigen, egozentrischen Captain George Osborne vorgestellt (mit dem Amelia von frühester Jugend an verlobt ist), sowie auch Amelias Bruder, Joseph "Joe" Sedley, einem tollpatschigen und prahlerischen, aber reichen Angehörigen der Britischen Ostindien-Kompanie, der gerade ins Vereinigte Königreich zurückgekehrt ist. William Makepeace Thackeray (1811-1863) war ein englischer Schriftsteller und gilt neben Charles Dickens und George Eliot als bedeutendster englischsprachiger Romancier des Viktorianischen Zeitalters.
Release

Assassin's Creed

Accipiter

Author: Eric Corbeyran

Publisher: N.A

ISBN: 9783868692648

Category:

Page: 47

View: 951

Release

Arme Leute

Roman

Author: Fe͏̈dor Michajlovič Dostoevskij

Publisher: N.A

ISBN: 9783458338468

Category:

Page: 175

View: 4089

Release

Die Legende von Aleister Crowley

Author: Israel Regardie,Percy R. Stephensen

Publisher: Joh. Bohmeier Verlag

ISBN: 9783890944302

Category:

Page: 167

View: 6123

Aleister Crowley wurde zu seiner Zeit auf skandalöse Weise verunglimpft und verleumdet, und die ihn umgebende "Legende" hat sich bis auf den heutigen Tag am Leben erhalten. Abwechselnd bezeichnete man ihn als "Monster", "verkommenes Subjekt", "Verräter", "böse", "kriminell", einen "Pornografen", einen "Teufelsanbeter" und so weiter. Andere jedoch, die ihn näher kannten und sein Werk sorgfältig studiert hatten, nannten ihn auch ein "Genie", den "Propheten des Neuen Aeons", "den größten okkulten Gelehrten" oder "ausgezeichnetsten Dichter" des Jahrhunderts. Crowley war ein Mystiker, Magier, Gelehrter, Poet, Bergsteiger und höchstwahrscheinlich auch ein echter Prophet. Ohne Zweifel wurde er zur "Legende seiner eigenen Zeit" und wird für seine vielen Talente vermutlich erst dann Anerkennung ernten, wenn wir - die weniger großen Geister - die Zeit finden werden, alles was er lehrte, zu verinnerlichen bzw. wenn sich der Welt die Gelegenheit bietet, Zugang zu seiner Vision zu finden. Ohne Zweifel - Crowley war genau jener Poser, jener Egoist, jenes enfant terrible, als das seine Rezensenten ihn oft bezeichneten. Nur weigerten sie sich - abgesehen von ein oder zwei Ausnahmen - auch nur einen einzigen der übrigen Aspekte jenes Mannes wahrzunehmen, der nicht nur ein großer Mystiker, sondern auch ein aufrichtiger, hingebungsvoller und hart arbeitender Mensch war. Die Anforderungen, die er an seine Schüler stellte, waren nicht annähernd so hart wie das, was er sich selbst abverlangte. Natürlich bot er auch Anlass zu Kritik. Auf dieselbe Weise jedoch verlangt vieles von dem, was er tat, nach Lob und Anerkennung. Es ist höchste Zeit, neue Maßstäbe anzulegen und zu einem ausgeglichenen Urteil zu gelangen. Dieses Buch sowie Das Auge im Dreieck werden als wertvolle und aufrichtige Würdigungen des wahren Aleister Crowley wohl lange Zeit gelesen werden. Man kann sie als eine auf Fakten gestützte Widerlegung der weit verbreiteten Gerüchte oder der von Nicht-Okkultisten verfassten Biographien verstehen. Wem es am notwendigen Wissen über Magie und Okkultismus mangelt, der wird Crowley niemals richtig einschätzen oder verstehen können.
Release

Die Kaiserkrönung Karls des Großen

Author: Carsten Lux

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638655105

Category:

Page: 44

View: 7083

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Mittelalter, Fruhe Neuzeit, Note: 1,0, Universitat zu Koln (Historisches Seminar), Veranstaltung: 'Der Entstehungsprozess des mittelalterlichen Deutschen Reiches', 53 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit berucksichtigt den Forschungsstand bis 2004. Mein Professor Zechiel-Eckes bewertete die Arbeit mit 1,0. Zitat: "Eine grossartige Leistung, die weit uber das im Hauptseminar Geforderte hinausgeht, auf umfassender Quellen- und Literaturkenntnis beruht und stets abwagend urteilt. Ebenso positiv zu registrieren ist die Bereitschaft, die eigene Sicht der Dinge einfliessen zu lassen. - Weiter so ." Dichter Text - einzeiliger Zeilenabstand, Abstract: Es gibt keinen stichhaltigen Grund anzunehmen, Karl der Grosse habe das Kaisertum nicht angestrebt oder er sei ein Kaiser-wider-Willen' (Schramm) gewesen. Diese Arbeit macht deutlich, dass die Errichtung des nachantiken, abendlandischen Kaisertums im Jahre 800 nicht das Ergebnis eines einzelnen machtbewussten Willens war, sondern aus wenigstens drei Quellen zu schopfen ist. Der Wille Karls des Grossen manifestierte sich erstmals deutlich in der Reaktion auf das Konzil von Nikaia (787). In den Libri Carolini gibt er schon 794 der Mit- und Nachwelt in klaren Worten zu erkennen, dass er nicht nur die imperiale, sondern auch die in Kirchenfragen universale Macht im imperium christianum anstrebte. Die Aufwertung der so genannten Kolner Notiz' - also die Ubergabe des Imperiums' durch die byzantinische Kaiserin Eirene an Karl schon 797/98 - erlaubt es, den Byzanzbezug auf die Kaiserkronung neu einzuschatzen. Sowohl die Mediaevistik (Fried) als auch die Byzantinistik (Lilie) sehen in den acht durren Worten' (Lowe) der Notiz' einen Katalysator der Erhebung Karls zum Kaiser des Westens. Das Attentat auf Papst Leo III. im Jahre 799 scheint hier nur den noch ausstehenden Rest' besorgt zu haben. Der kausale Z
Release

Die Legende von Drizzt

Author: Robert A. Salvatore

Publisher: N.A

ISBN: 9783442268634

Category:

Page: 446

View: 9508

Der Halbling Regis befindet sich in der Gewalt des Meisterassassinen Artemis Entreri, der ihn in die Stadt Calimshan verschleppt, um ihn dem dortigen König der Unterwelt auszuliefern. Doch Entreri hat auch ein persönliches Interesse an dem Halbling. Denn mit ihm als Druckmittel wird es ihm endlich gelingen, den Dunkelelf Drizzt Do'Urden zu einem Duell zu zwingen und so endlich die Frage zu klären, die ihm auf der Seele brennt: Welcher der beiden Kämpfer ist der beste der Welt? R.A. Salvatore wurde 1959 in Massachusetts geboren, wo er auch heute noch lebt. Bereits sein erster Roman 'Der gesprungene Kristall' machte ihn bekannt und legte den Grundstein zu seiner weltweit beliebten Reihe von Romanen um den Dunkelelf Drizzt Do'Urden. Die Fans lieben Salvatores Bücher vor allem wegen seiner plastischen Schilderungen von Kampfhandlungen und seiner farbigen Erzählweise.
Release

Arme Leute

Author: Fedor M. Dostoevskij

Publisher: N.A

ISBN: 9783150080474

Category:

Page: 181

View: 5517

Release