Exploring the Elements of Design

Author: Poppy Evans,Mark A. Thomas

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 9781401832865

Category: Design

Page: 206

View: 6180

Learn how basic design elements and principles work together to achieve effective communication design by artfully blending academic principles and theories with real-world, practical design solutions. This concise new book begins with the primary design principles of unity, variety, hierarchy, and proportion. Subsequent chapters explore the support principles of scale, balance, repetition, and proximity, and later the elements of shape, line, size, color, texture, imagery, and typography. Profiles of successful designers with samples from their portfolios round out the extensive coverage and offer personal glimpses into the careers of working professionals.
Release

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 9460

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können
Release

Die Ordnung der Dinge

Im Reich der Elemente

Author: Sam Kean

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455850030

Category: Psychology

Page: 448

View: 5630

Woraus besteht die Welt, woraus Mikroben, Meere, der Mensch? Kean gelingt etwas Schönes: Man kapiert’s auch ohne dröge Formeln. Das Hauptgebäude der modernen Chemie, das Periodensystem der Elemente, sieht langweilig aus, doch in ihm verbergen sich spannende Geschichten über Alchimisten, Entdecker und Goldgräber, Medizinalräte und Quacksalber, Kriegsstrategen, Spione, Geschäftemacher und Spinner. So macht Naturwissenschaft Spaß! Das periodische System der Elemente ist nicht nur eine große wissenschaftliche Leistung, sondern auch eine Schatzkiste voller skurriler Episoden, die von Leidenschaft, Abenteuern, Betrug und Besessenheit handeln. Während Kean die Grundbausteine des Universums und die Ordnung, die sie schaffen, erklärt, erzählt er zugleich, welche Rolle sie vom Urknall bis heute gespielt haben. Wie etwa Gerhard Domagk das Leben seiner Tochter riskierte, um die ersten Antibiotika zu entwickeln. Wie Portugal sowohl den Nazis als auch den Alliierten zu astronomischen Preisen Wolfram lieferte, weil beide Seiten es dringend für den Krieg brauchten.
Release

Elements of desserts

Kombination, Flavour, Konsistenz

Author: Francisco J. Migoya

Publisher: N.A

ISBN: 9783875151275

Category:

Page: 544

View: 9479

Release

Change by Design

Wie Design Thinking Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt

Author: Tim Brown

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800652595

Category: Business & Economics

Page: 198

View: 7085

Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.
Release

Entwurfsmuster

Elemente wiederverwendbarer objektorientierter Software

Author: Erich Gamma,Ralph Johnson,Richard Helm,John Vlissides

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827330437

Category: Agile software development

Page: 479

View: 7385

Release

Exploring Visual Design

The Elements and Principles

Author: Joseph A. Gatto,Albert W. Porter,Jack Selleck

Publisher: N.A

ISBN: 9780871923806

Category: Design

Page: 258

View: 1811

LEVEL: Key Stage 3 onwards. Students will delight in the new look and organisation of this classic text. The third edition of Exploring Visual Design is simple, easy to use, and filled with captivating colour images. Each chapter is devoted to a single elements or principle of design. Many new features have been added.
Release

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 7838

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Release

The Art of Theatrical Design

Elements of Visual Composition, Methods, and Practice

Author: Kaoime Malloy

Publisher: CRC Press

ISBN: 1317694279

Category: Performing Arts

Page: 340

View: 8770

The Art of Theatrical Design: Elements of Visual Composition, Methods, and Practice addresses the core principles that develop the student designer into a true artist, providing a foundation that ensures success with each production design. This text concentrates on the skills necessary to create effective, evocative, and engaging theatrical designs that support the play contextually, thematically, and visually. It gives students the grounding in core design principles they need to approach design challenges and make design decisions in both assigned class projects and realized productions. This book features: In-depth discussions of design elements and principles for costume, set, lighting, sound, and projection designs Coverage of key concepts such as content, context, genre, style, play structure and format, and the demands and limitations of various theatrical spaces Essential principles, including collaboration, inspiration, conceptualization, script analysis, conducting effective research, building a visual library, developing an individual design process, and the role of the critique in collaboration Information on recent digital drawing tool technology, such as the Wacom® Inkling pen, Wacom® Intuos digitizing tablets and digital sketching, and rendering programs such as Autodesk® Sketchbook Pro and Adobe® Photoshop® Chapter exercises and key terms designed to provide an engaging experience with the material and to facilitate student understanding
Release

Exploring Publication Design

Author: Poppy Evans

Publisher: Delmar Pub

ISBN: 9781401831479

Category: Business & Economics

Page: 217

View: 7664

Even in a digital age dominated by the Web and DVD's, print media remains a primary means of communication in our culture. Exploring Publication Design tackles the unique challenges encountered in designing books, magazines, newspapers, promotional literature, and the various other types of print publications. Highly regarded author and design educator Poppy Evans identifies the design and communication issues specific to publications and then examines the ways in which design principles and techniques can be applied to solve these design challenges. The book's wide-ranging coverage includes the most effective ways of organizing content and using type and color, sources of visual images, the ins and outs of page layout, professional opportunities in publication design, and much more.
Release

Bildsprache

ein visuelles Wörterbuch für Designer

Author: Christian Leborg

Publisher: N.A

ISBN: 9781568987323

Category: Visual communication

Page: 95

View: 3987

Mithilfe des Computers kann heutzutage fast jeder Bilder oder Grafiken erstellen. Aber ohne ein grundlegendes VerstAndnis fA1/4r visuelle Sprache ist ein produktiver Dialog zwischen Produzenten und Konsumenten von visueller Kommunikation unmAglich. Bildsprache hilft dabei, A1/4ber visuelle Objekte und ihr kreatives Potential zu sprechen und die Grafiken besser zu verstehen. Leborg beschAftigt sich mit jedem denkbaren visuellen Konzept a " von abstrakten Begriffen wie Dimension, Format und Volumen zu konkreten Eigenschaften wie Form, GrAAe, Farbe und FarbsAttigung und von Handlungen wie Wiederholung, Spiegelung, Bewegung und VerAnderung bis hin zu Beziehungen wie Symmetrie, Gleichgewicht, Diffusion, Richtung und Variation. Dieses Buch ist sowohl ein elementares Lehrbuch als auch ein visuelles Lexikon der fundamentalen Aspekte des Designs.
Release

Jeder Tag hat eine Farbe

Author: Steve Johnson,Lou Fancher

Publisher: N.A

ISBN: 9783570122372

Category: Color

Page: 32

View: 2232

Jeder Tag hat eine andere Farbe: es gibt aktive rote Tage, geschäftige gelbe, übermütige orangefarbene. An braunen, grauen oder gar schwarzen Tagen herrscht Langeweile
Release

Index Basic-Design

Author: Jim Krause

Publisher: N.A

ISBN: 9783826616143

Category:

Page: 359

View: 1754

Release

Elements of Design

Rowena Reed Kostellow and the Structure of Visual Relationships

Author: Gail Greet Hannah

Publisher: Princeton Architectural Press

ISBN: 9781568983295

Category: Architecture

Page: 152

View: 4536

"Rowena Reed Kostellow taught industrial design at Pratt Institute for more than fifty years. There she developed the course of study that became the foundation for design classes around the world. This program - and the fundamental exercises on abstract visual relationships featured here - became her life-long pursuit. Rowena Reed Kostellow, the designers she trained, and the designers they in turn trained, have changed the face of American design forever."--BOOK JACKET.
Release