Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 2491

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.
Release

Die neue Odyssee

Eine Geschichte der europäischen Flüchtlingskrise

Author: Patrick Kingsley

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406692281

Category: Political Science

Page: 332

View: 910

Europa ist mit der größten Migrationsbewegung seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs konfrontiert – und niemand hat intensiver über diese Krise berichtet als Patrick Kingsley. Der erst 26 Jahre alte Reporter des "Guardian" hat 2015 drei Kontinente und 17 Länder bereist, Hunderte von Migranten getroffen und mit ihnen die Fluchtrouten durch Wüsten, über Berge und Meere zurückgelegt. Dieses Buch erzählt ihre Geschichte. Patrick Kingsley legt ein hohes Tempo vor. Er reist mit dem Syrer Hashem al-Souki auf dem Zug, trinkt selbstgebrannten (und verbotenen) Schnaps mit dem libyschen Menschenschmuggler Haji, der einmal Jurastudent war, marschiert mit Fattemah Abu al-Rouse, der schwangeren syrischen Lehrerin, die Angst hat, ihr Kind zu verlieren, durch die Wildnis des Balkans, ist an Bord eines Bootes im Mittelmeer. Er schildert, wie das Multi-Millionen-Dollar-Geschäft mit dem Menschenhandel in Libyen, der Türkei und Ägypten organisiert wird. Er zeigt, wie lokale Kaufleute und korrupte Politiker in Italien vom Elend der Menschen profitieren. Er beschreibt die Fluchtrouten, hinterfragt die Ursachen der Krise und die Gründe für die bedrückende Reaktion so vieler Europäer. "Die neue Odyssee" ist ein großartiges Buch, das niemand so leicht vergisst, der es gelesen hat.
Release

Der siebte Mensch

Eine Geschichte über Migration und Arbeit in Europa

Author: John Berger,Jean Mohr

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104901619

Category: Fiction

Page: 256

View: 4534

Der Klassiker zu Migration und Arbeit in Europa - so aktuell wie nie. Jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! ›Der siebte Mensch‹ untersucht die Situation der Migranten und Wanderarbeiter – in Text und Bild, mit Geschichten und Erzählungen. Es war das erste Buch, das John Berger gemeinsam mit Jean Mohr ganz den Erfahrungen und Folgen der Migration widmete – und es ist wie ›Sehen‹ längst ein Klassiker der Moderne. Die Neuausgabe erscheint mit einem aktuellen Vorwort von John Berger. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton
Release

Europe's Migrant Policies

Illusions of Integration

Author: Suzanne Mulcahy

Publisher: Palgrave Macmillan

ISBN: 9780230299993

Category: Political Science

Page: 256

View: 9623

What determines Europe's migrant policies and where does the EU fit into this picture? This book is a comparative analysis of the impact of the EU, if any, on the policies and politics of immigrant integration in its member states. It investigates whether the EU can be a force for good in this policy area.
Release

Europadämmerung

Ein Essay

Author: Ivan Krastev

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518752189

Category: Political Science

Page: 143

View: 4129

Nach 1989 waren Landkarten plötzlich nicht länger in Mode. Die Grenzen sollten geöffnet werden für Menschen, Güter, Kapital und Ideen. An die Stelle der alten Karten traten Graphiken, welche die ökonomische Verflechtung innerhalb der EU illustrierten. Heute erleben wir einen ideologischen Gezeitenwechsel: Wo die Mehrheit der Europäer noch vor einigen Jahren optimistisch auf die Globalisierung blickte, empfinden sie Migration und die Rückkehr der Geopolitik als Quelle der Unsicherheit. Ivan Krastev untersucht die Ursachen für diesen Wandel und erörtert, welche Formen die europäische Desintegration annehmen könnte. Ein Zerfall der EU, so Krastev, wäre eine Tragödie, die den Kontinent zu internationaler Bedeutungslosigkeit verurteilen würde.
Release

Safe Third Countries

Extending the EU Asylum and Immigration Policies to Central and Eastern Europe

Author: Sandra Lavenex

Publisher: Central European University Press

ISBN: 9789639116443

Category: Political Science

Page: 189

View: 8635

A charming book of Christmas Short Stories with colorful characters you will enjoy meeting:Sillie Millie learned from Polly the pill bug and Alex the armadillo how to outwit the Cat.Bunnie invents a new way to fool Bip, the pestering monkey, and her roaring friend Lion.Can Santa fix the hole in Frickey's heart?Where else but Oddville would you find a weird looking bellowing Santa with kids lined up for blocks?Enjoy these and look forward to Once Upon a Storytime at Christmas - 3!
Release

European Immigration

A Sourcebook

Author: Anna Triandafyllidou,Ruby Gropas

Publisher: Routledge

ISBN: 1317139577

Category: Social Science

Page: 434

View: 635

Fully updated and containing chapters on the new EU member states and the attempt to form a common EU migration policy, this new edition of European Immigration: A Sourcebook provides a comprehensive overview of the trends and developments in migration in all EU countries. With chapters following a common structure to facilitate direct international comparisons, it not only examines the internal affairs of each member state, but also explores both migratory trends within the EU itself and the implications for European immigration of wider global events, including the Arab Spring and the world financial crisis.
Release

Immigration Worldwide

Policies, Practices, and Trends

Author: Uma A. Segal,Doreen Elliott,Nazneen S. Mayadas

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 9780199741670

Category: Social Science

Page: 496

View: 6879

The ease of transportation, the opening of international immigration policies, the growing refugee movements, and the increasing size of unauthorized immigrant populations suggest that immigration worldwide is a phenomenon of utmost importance to professionals who develop policies and programs for, or provide services to, immigrants. Immigration occurs in both the wealthy nations of the global North and the poorer countries of the global South; it involves individuals who arrive with substantial human capital and those with little. It has far-reaching implications for a nation's economy, public policies, social and health services, and culture. The purpose of this volume, therefore, is to explore current patterns and policies of immigration in key countries and regions across the globe and analyze the implications for these countries and their immigrant populations. Each of its chapters, written by an international and interdisciplinary group of experts, explores how country conditions, policies, values, politics, and attitudes influence the process of immigration and subsequently affect immigrants, migration, and the nation itself. No other volume explores the landscape of worldwide immigration as broadly as this does, with sweeping coverage of countries and empirical research, together with an analytic framework that sets the context of human migration against a wide backdrop of experiential factors that take shape long before an immigrant enters a host country. At once a sourcebook and an applied model of immigration studies, Immigration Worldwide is a valuable reference for scholars and students seeking a wide-ranging yet nuanced survey of the key issues salient to debates about the programs and policies that best serve immigrant populations and their host countries.
Release

Immigration Policy and Security

U.S., European, and Commonwealth Perspectives

Author: Terri Givens,Gary P. Freeman,David L. Leal

Publisher: Routledge

ISBN: 113585338X

Category: Political Science

Page: 232

View: 7601

Immigration policy in the United States, Europe, and the Commonwealth went under the microscope after the terror attacks of 9/11 and the subsequent events in London, Madrid, and elsewhere. We have since seen major changes in the bureaucracies that regulate immigration—but have those institutional dynamics led to significant changes in the way borders are controlled, the numbers of immigrants allowed to enter, or national asylum policies? This book examines a broad range of issues and cases in order to better understand if, how, and why immigration policies and practices have changed in these countries in response to the threat of terrorism. In a thorough analysis of border policies, the authors also address how an intensification of immigration politics can have severe consequences for the social and economic circumstances of national minorities of immigrant origin.
Release

Migration and Refugee Policies in Germany

New European Limits of Control?

Author: Andreas Ette

Publisher: Verlag Barbara Budrich

ISBN: 3847410776

Category: Social Science

Page: 314

View: 8515

International migration is one of the most controversial political topics today which demands innovative approaches of global and regional governance. The book provides a fresh theoretical framework to understand European responses to the international migration of people and explains the dynamics of Germany’s migration and refugee policy during the last two decades. Against traditional theories and their inherent focus on the national political sphere, the book highlights supranational and multi-level political processes as increasingly important factors to account for national policy changes. Confronted with the most recent developments of international migration, the study offers students and practitioners the necessary background to participate in today’s debates.
Release

Immigration And Criminal Law in the European Union

The Legal Measures and Social Consequences of Criminal Law in Member States on Trafficking and Smuggling in Human Rights

Author: Elspeth Guild,P. Paul E. Minderhoud

Publisher: Martinus Nijhoff Publishers

ISBN: 9004150641

Category: Law

Page: 424

View: 5210

This book provides a clear picture of the issues of legal and social legitimacy which surround criminal measures relating to trafficking in human beings in six Member States and the EU. It includes and explains the legal nature of the types of measures which have been adopted and the presentation of criminal sanctions and the positions taken by key actors in civil society.
Release

Fremde in unserer Mitte

Politische Philosophie der Einwanderung

Author: David Miller

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518754262

Category: Philosophy

Page: 330

View: 5450

Das Thema Einwanderung wirft gewichtige gesellschaftspolitische, moralische und ethische Fragen auf, die seit einiger Zeit im Zentrum intensiver Debatten stehen. Der renommierte britische Philosoph David Miller verteidigt in seinem Buch eine Position zwischen einem starken Kosmopolitismus, der für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und offene Grenzen plädiert, und einem blinden Nationalismus, der oft in pauschale Ausländerfeindlichkeit und dumpfen Rassismus umschlägt. In ständiger Auseinandersetzung mit Gegenargumenten entwickelt er seinen Standpunkt, der die Rechte sowohl der Immigranten als auch der Staatsbürger berücksichtigen soll – und einen schwachen Kosmopolitismus ebenso einschließt wie das Recht von Nationalstaaten, ihre Grenzen zu kontrollieren. Ziel von Millers Ausführungen ist eine Immigrationspolitik liberaler Demokratien, die so gerecht ist wie möglich und so realistisch wie nötig. Ein beeindruckend präzise und nüchtern argumentierendes Buch, das zum Nachdenken anregt und zum Widerspruch reizt.
Release

Postdemokratie

Author: Colin Crouch

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518785303

Category: Political Science

Page: 159

View: 7895

"Postdemokratie": Dieser Begriff des Politikwissenschaftlers Colin Crouch wurde nach dem Erscheinen der Originalausgabe seines Buches zum Kristallisationspunkt der Debatte um Politikverdrossenheit, Sozialabbau und Privatisierung. Crouch hat dabei ein politisches System im Auge, dessen demokratische Institutionen zwar weiterhin formal existieren, das von Bürgern und Politikern aber nicht länger mit Leben gefüllt wird. Der polemische Essay, der in Italien und Großbritannien bereits als Klassiker der Gegenwartsdiagnose gilt, liegt nun endlich auch in deutscher Übersetzung vor.
Release

Europe's Global Role

External Policies of the European Union

Author: Jan Orbie

Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.

ISBN: 9780754677215

Category: Political Science

Page: 267

View: 6626

First published in 2008 and based on an innovative framework for analyzing the EU's external politics, this paperback edition provides a historical overview of and theoretical conclusions about the EU's global role. It examines Europe's international role in a range of external policy domains, focusing in particular on the 'soft' dimension of Europe's international action.
Release

Europe's Immigration Challenge

Reconciling Work, Welfare and Mobility

Author: Grete Brochmann,Elena Jurado

Publisher: I.B.Tauris

ISBN: 1780762267

Category: Political Science

Page: 209

View: 9457

As the financial crisis continues to cast its long shadow over Europe, the view that immigrants compete unfairly for jobs and present an unsustainable burden on the European Social Model appears to be gathering support in some circles. But at the same time, the 'right' type of immigrant has often been perceived as a potential cure for Europe's sluggish labor markets and ailing welfare systems - especially immigrants who are young, easily employable and who arrive without family. So far, efforts to solve this conundrum - as in the UK's points-based system - have focused on increasing the selectivity of the admissions process. In this book, leading immigration experts question the effectiveness of this approach. Besides efforts to regulate the flow and rights of immigrants, they argue that governments across Europe need to devise labor market, welfare and immigration policies in a more integrated fashion.
Release

Migration und Globalisierung in Zeiten des Umbruchs

Author: Altenburg, Friedrich,Faustmann, Anna,Pfeffer, Thomas,Skrivanek, Isabella

Publisher: Edition Donau-Universität Krems

ISBN: 3903150231

Category:

Page: 482

View: 5983

Österreich hat – wie viele europäische Länder– eine lange Tradition der Zuwanderung. Die Migrationsbewegungen haben in den letzten Jahrzehnten mit fortschreitender Globalisierung stark an Dynamik gewonnen. Die Integration von MigrantInnen wurde damit zu einem zentralen gesamtgesellschaftlichen Handlungsfeld. Migration durchdringt alle Gesellschaftsbereiche und macht soziale, wirtschaftliche und politische Umbrüche sichtbar. ‚Migration und Globalisierung in Zeiten des Umbruchs‘ spannt einen Bogen von zentralen konzeptionellen Überlegungen der aktuellen Migrations- und Integrationsforschung, über internationale ökonomische und politische Perspektiven auf globale Migrationsbewegungen und die Auswirkungen der Fluchtmigration hin zu spezifischen Aspekten von Migration und Integration in Österreich (Arbeitsmarkt, Bildung, soziale Ungleichheit) und inter- und transdisziplinären Perspektiven. Damit gibt der Sammelband einen umfassenden Einblick in den aktuellen Stand der internationalen und nationalen Migrations- und Integrationsforschung. Gudrun Biffl ist eine Pionierin in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung und Etablierung der Migrationsforschung in Österreich. Ihr ist diese Festschrift gewidmet.
Release

Die ganze Geschichte

Meine Auseinandersetzung mit Europas Establishment

Author: Yanis Varoufakis

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956142187

Category: Political Science

Page: 650

View: 5722

Als griechischer Finanzminister löste Varoufakis eine der spektakulärsten und kontroversesten Auseinandersetzungen der jüngsten politischen Geschichte aus, als er versuchte, die Beziehung seines Landes mit der EU neu zu verhandeln. Trotz der massenhaften Unterstützung seitens der griechischen Bevölkerung und der bestechend einfachen Logik seiner Argumente – dass die gigantischen Kredite und die damit verbundene Sparpolitik, die seinem bankrotten Land aufgezwungen wurden, eine zerstörerische Wirkung haben – hatte Varoufakis nur in einem Erfolg: Europas politisches und mediales Establishment in Rage zu versetzen. Aber die wahre Geschichte der damaligen Geschehnisse ist beinahe unbekannt, weil so vieles in der EU hinter verschlossenen Türen stattfindet. In diesem couragierten Bericht deckt Varoufakis alles auf und erzählt die ganze Geschichte von waghalsiger Politik, von Heuchelei, Betrug und Verrat, die das Establishment in den Grundfesten erschüttern wird. Dieses Buch ist ein Weckruf, die europäische Demokratie zu erneuern, bevor es zu spät ist.
Release

Unravelling Europe’s ‘migration Crisis’

Journeys Over Land and Sea

Author: Crawley, Heaven,Duvell, Franck

Publisher: Policy Press

ISBN: 1447343212

Category: Political Science

Page: 136

View: 2439

The past few years have seen an unprecedented mass migration to Europe, as refugees from war and poverty throughout north Africa and the Middle East have embarked on perilous journeys across the Mediterranean in the hope of being allowed to start new lives in Europe. This book draws on more than five hundred firsthand accounts to reveal the human story behind the statistics and demagoguery. What is it like to set out for Europe with your family, knowing the dangers you face on the way? Why are so many people willing to risk their lives crossing the Mediterranean? What are their hopes and fears? And why is Europe, one of the richest regions of the world, unable to cope? More than just telling a human story, Heaven Crawley and colleagues provide a framework for understanding the dynamics underpinning the current wave of migration and challenging politicians, policy makers, and the media to rethink their understanding of why and how people move.
Release