Equal Means Equal

Why the Time for an Equal Rights Amendment Is Now

Author: Jessica Neuwirth

Publisher: New Press, The

ISBN: 1620970481

Category: Law

Page: 160

View: 8187

When the Equal Rights Amendment was first passed by Congress in 1972, Richard Nixon was president and All in the Family’s Archie Bunker was telling his feisty wife Edith to stifle it. Over the course of the next ten years, an initial wave of enthusiasm led to ratification of the ERA by thirty-five states, just three short of the thirty-eight states needed by the 1982 deadline. Many of the arguments against the ERA that historically stood in the way of ratification have gone the way of bouffant hairdos and Bobby Riggs, and a new Coalition for the ERA was recently set up to bring the experience and wisdom of old-guard activists together with the energy and social media skills of a new-guard generation of women. In a series of short, accessible chapters looking at several key areas of sex discrimination recognized by the Supreme Court, Equal Means Equal tells the story of the legal cases that inform the need for an ERA, along with contemporary cases in which women’s rights are compromised without the protection of an ERA. Covering topics ranging from pay equity and pregnancy discrimination to violence against women, Equal Means Equal makes abundantly clear that an ERA will improve the lives of real women living in America.
Release

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Author: Vereinte Nationen

Publisher: Aegitas

ISBN: 500064137X

Category: Law

Page: 8

View: 9404

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (A/RES/217, UN-Doc. 217/A-(III)), auch: Deklaration der Menschenrechte oder UN-Menschenrechtscharta oder kurz AEMR, ist das ausdrückliche Bekenntnis der Vereinten Nationen zu den allgemeinen Grundsätzen der Menschenrechte. Es wurde am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris genehmigt und verkündet.
Release

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 1925

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Release

Der Report der Magd

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970591

Category: Fiction

Page: 400

View: 4752

Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.
Release

Women in the American Political System: An Encyclopedia of Women as Voters, Candidates, and Office Holders [2 volumes]

Author: Dianne G. Bystrom,Barbara Burrell

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1610699742

Category: Social Science

Page: 722

View: 6751

This book examines how women candidates, voters, and office holders shape U.S. political processes and institutions, lending their perspectives to gradually evolve American life and values. • Presents up-to-date encyclopedic coverage of a subject of great importance: women's progress in closing the gender gap in political power • Provides valuable context and illuminates specific areas of women's involvement in politics—for example, women as voters and women as local/state officeholders—in a nonpartisan way • Offers both historical and current primary documents on the evolution of women in politics
Release

Die Federalist papers

Author: Alexander Hamilton,James Madison,John Jay

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406547546

Category: Constitutional history

Page: 583

View: 1779

Release

Women and Politics

The Pursuit of Equality

Author: Lynne Ford

Publisher: Routledge

ISBN: 042998264X

Category: Political Science

Page: 466

View: 766

Women and Politics is a comprehensive examination of women's use of politics in pursuit of gender equality. How can demands for gender equality be reconciled with sex differences? Resolving this paradoxical question has proceeded along two paths: the legal equality doctrine, which emphasizes gender neutrality, and the fairness doctrine, which recognizes differences between men and women. The text's clear analysis and presentation of theory and history helps students to think critically about the difficulties faced by women in politics, and about how public policies in education, labour and the economy, and family and fertility, impact gender equality. The fully-revised fourth edition explores new critical perspectives, recent political events, and current challenges to gender equality, including the 2016 presidential election and Hillary Clinton's candidacy, the fight for equal pay and paid leave, and the debate over reproductive rights and campus sexual assault. It also includes current scholarship on the intersections of race, class, and gender, and expanded coverage of minority women, women in the military, and conservative women. This text, and its two-path framework, is essential to understanding women's pursuit of equality via the political system.
Release

Processes of Constitutional Decisionmaking

Cases and Material 2018 Supplement

Author: Paul Brest,Sanford Levinson,Jack M. Balkin,Akhil Reed Amar,Reva B. Siegel

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1543805493

Category: Law

Page: 80

View: 6134

Processes of Constitutional Decisionmaking: Cases and Material 2018 Supplement
Release

100 Years of the Nineteenth Amendment

An Appraisal of Women's Political Activism

Author: Holly J. McCammon,Lee Ann Banaszak

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190265167

Category: Political Science

Page: 272

View: 2923

The year 2020 will mark the 100th anniversary of the Nineteenth Amendment giving many women in the United States the right to vote. The struggle for suffrage lasted over six decades and involved more than a million women; yet, even at the moment of the amendment's enactment, women's activists disagreed heartily over how much had been achieved, whether it was necessary for women to continue organizing for political rights, and what those political rights would bring. Looking forward to the 100-year anniversary of the passage of the Nineteenth Amendment, this collection of original essays takes a long view of the past century of women's political engagement to gauge how much women have achieved in the political arena. The volume looks back at the decades since women won the right to vote to analyze the changes, developments, and even continuities in women's roles in the broad political sphere. Ultimately, the book asks two important questions about the last 100 years of women's suffrage: 1) How did the Nineteenth Amendment alter the American political system? and 2) How has women's engagement in politics changed over the last 100 years? As the chapters reveal, while women have made substantial strides in the political realm--voting at higher rates than men and gaining prominent leadership roles--barriers to gender equality remain. Women continue to be underrepresented in political office and to confront gender bias in a myriad of political settings. The contributors also remind us of the important understanding to be gained from an intersectional perspective to women's political engagement. In particular, several chapters discuss the failure of the Nineteenth Amendment to provide full political rights and representation to African American, Latina, and poorer women. The work also considers women's extra-institutional activism in a wide variety of settings, including in the feminist, civil rights, environmental, and far-right movements. As the volume traces women's forceful presence and limitations in politics over the past century, it also helps us look forward to consider the next 100 years: what additional victories might be won and what new defeats will need women's response?
Release

Sexus und Herrschaft

Die Tyrannei des Mannes in unserer Gesellschaft

Author: Kate Millett

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462411209

Category: Social Science

Page: 496

View: 4704

»Sexus und Herrschaft« ist Kate Milletts erstes Buch. Es erschien 1969 und machte die Autorin über Nacht berühmt. Übersetzungen in zahlreiche Sprachen folgten. Kate Millett stellt in ihrem Buch die These auf, daß Sexualität ein politisches Instrument ist und der Koitus, die scheinbar intimste Beziehung zwischen den Geschlechtern, dem Patriarchat zur Unterdrückung und Demütigung der Frau dient. Als Beleg für ihre These analysiert sie die Werke von Autoren wie D. H. Lawrence, Henry Miller, Norman Mailer, Jean Genet. Das Buch gehört seit seinem Erscheinen zu den Standardwerken der Frauenbewegung.
Release

Der Weg nach Wigan Pier

Author: George Orwell

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602510

Category: Fiction

Page: 240

View: 6624

Im Jahr 1936 geht George Orwell in die Industriestädte Nordenglands, um an Ort und Stelle zu beobachten, wie Bergleute im Alltag arbeiten und wohnen. Er steigt mit in die Gruben hinunter und berichtet aufmerksam, sachlich, genau, mit Einfühlung und Gespür für die vielfachen Zusammenhänge. Diese Erfahrung führt zu Reflexionen über den Sozialismus als umsichtigen, schwierigen Weg zu Gerechtigkeit und Freiheit.
Release

Hoffnung wagen

Gedanken zur Rückbesinnung auf den American Dream

Author: Barack Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641224241

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 578

Persönlich, glaubwürdig, visionär – Ansichten und Standpunkte des politischen Hoffnungsträgers der USA vor seiner Wahl 2008 Wie US-Senator Barack Obama im Wahljahr 2008 Millionen Menschen für sich gewann, ist Legende. Zu seinem schnell aufsteigenden Stern in hohem Maße beigetragen hat sein zuvor erschienenes Buch »Hoffnung wagen« (»The Audacity of Hope«). Hier präsentierte Obama sich als Mann der Integration, als Liberaler im positiven Sinn mit klaren Positionen. Uns allen machte er Hoffnung auf eine Renaissance des »besseren Amerika«. Nicht wenige wünschen sich Barack Obama heute sehnsüchtig zurück ins Weiße Haus.
Release

Achtzig Jahre und mehr

Author: Elizabeth Cady Stanton

Publisher: ein-FACH-verlag

ISBN: 3928089587

Category:

Page: 410

View: 973

Release

Die Hörigkeit der Frau

Author: John Stuart Mill

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027205727

Category: Social Science

Page: 145

View: 5184

Diese Ausgabe von "Die Hörigkeit der Frau" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. John Stuart Mill (1806-1873) war ein englischer Philosoph und Ökonom und einer der einflussreichsten liberalen Denker des 19. Jahrhunderts. Er war Anhänger des Utilitarismus, der von Jeremy Bentham, dem Lehrer und Freund seines Vaters James Mill, entwickelt wurde. Aus dem Buch: "Bei allen zarteren Verrichtungen der Natur - von welchen die der belebten Schöpfung die zartesten und von diesen wieder die des Nervensystems die allerzartesten sind - hängen die Verschiedenheiten der Wirkung ebensowohl von der Verschiedenheit der betreffenden Organe nach ihrer Qualität wie nach ihrer Quantität ab, und wenn die Qualität eines Instrumentes nach der Feinheit und Sauberkeit des Werkes, das es verrichten kann, zu beurteilen ist, so weist dieser Schluß auf eine durchschnittlich feinere Qualität des Gehirnes und Nervensystems der Frauen als der Männer hin. Sieht man indes von allen abstrakten Unterschieden der Qualität ab, die zu belegen immer eine schwierige Sache bleibt, so weiß man doch, daß die Wirksamkeit eines Organes nicht allein von seinem Umfange, sondern von seiner Tätigkeit abhängt, und von dieser haben wir ein annäherndes Maß in der Kraft, mit welcher das Blut durch dasselbe zirkuliert, da sowohl der Stimulus wie die ersetzende Kraft hauptsächlich von dieser Zirkulation abhängt."
Release

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können

Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt

Publisher: DVA

ISBN: 3641222915

Category: Political Science

Page: 320

View: 9273

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.
Release

Gehe hin, stelle einen Wächter

Roman

Author: Harper Lee

Publisher: DVA

ISBN: 3641179491

Category: Fiction

Page: 320

View: 9545

Sensationeller Manuskriptfund - das literarische Ereignis im Sommer 2015 Harper Lee hat bisher nur einen Roman veröffentlicht, doch dieser hat der US-amerikanischen Schriftstellerin Weltruhm eingebracht: „Wer die Nachtigall stört“, erschienen 1960 und ein Jahr später mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet, ist mit 40 Millionen verkauften Exemplaren und Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen eines der meistgelesenen Bücher weltweit. Mit „Gehe hin, stelle einen Wächter“ – zeitlich vor „Wer die Nachtigall stört“ entstanden – erscheint nun das Erstlingswerk. Das Manuskript wurde nie veröffentlicht und galt als verschollen – bis es eine Freundin der inzwischen 89-jährigen Autorin im September 2014 fand. In „Gehe hin, stelle einen Wächter“ treffen wir die geliebten Charaktere aus „Wer die Nachtigall stört“ wieder, 20 Jahre später: Eine inzwischen erwachsene Jean Louise Finch, „Scout“, kehrt zurück nach Maycomb und sieht sich in der kleinen Stadt in Alabama, die sie so geprägt hat, mit gesellschaftspolitischen Problemen konfrontiert, die nicht zuletzt auch ihr Verhältnis zu ihrem Vater Atticus infrage stellen. Ein Roman über die turbulenten Ereignisse im Amerika der 1950er-Jahre, der zugleich ein faszinierend neues Licht auf den Klassiker wirft. Bewegend, humorvoll und überwältigend – ein Roman, der seinem Vorgänger in nichts nachsteht.
Release

Der große Gatsby

Reclam Taschenbuch

Author: F. Scott Fitzgerald

Publisher: Reclam Verlag

ISBN: 3159613437

Category: Fiction

Page: 240

View: 3043

F. Scott Fitzgeralds Meisterwerk von 1925 ist eine der großen Liebesgeschichten der Weltliteratur. Jay Gatsby, durch dubiose Geschäfte zum Millionär geworden, gibt in seiner Villa auf Long Island glanzvolle Partys für die New Yorker Gesellschaft. Er selber aber träumt davon, die Vergangenheit wiederzubeleben und seine große Liebe zurückzugewinnen. Doch die Suche nach der verlorenen Zeit endet tragisch.
Release