Der Wüstenplanet

Roman

Author: Frank Herbert

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641139570

Category: Fiction

Page: 880

View: 7468

Wer das Gewürz kontrolliert, kontrolliert die Galaxis Herzo Leto, Oberhaupt des Huses Atreides, erhält Arrkis zum Lehen, den Wüstenplaneten, eine lebensfeindliche und doch begehrte Welt, denn unter dem Sand liegt das Gewürz. Diese Droge, die man auf Arrakis im großen Stil abbaut, verleiht Menschen die Gabe, in die Zukunft zu sehen, und bildet damit die Grundlage der interstellaren Raumfahrt. Als Letos Armee in einen tödlichen Hinterhalt gerät und der Herzog fällt, flieht sein Sohn Paul in die Wüste und taucht bei Arrakis‘ Ureinwohnern, den Fremen, unter. Diese erkennen in ihm den lange vorhergesagten Messias, und Paul rüstet sich zu einem gnadenlosen Rachefeldzug ...
Release

Echte Ganzkörper-MRT

Voraussetzungen, Indikationen, Perspektiven

Author: Mathias Goyen

Publisher: ABW Wissenschaftsverlag

ISBN: 3936072426

Category:

Page: 186

View: 4047

Release

Human Factors

Psychologie sicheren Handelns in Risikobranchen ; mit 17 Tabellen

Author: Petra Badke-Schaub,Gesine Hofinger,Kristina Lauche

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 354072320X

Category: Psychology

Page: 339

View: 1402

In Luftfahrt, Kernkraft, chemischer Industrie, Medizin und Militär arbeiten Menschen mit komplexen technischen Systemen. Doch in kritischen Situationen entscheidet der Mensch, nicht die Maschine - und das häufig unter Zeitdruck und hohem Risiko. Dabei können Fehler dramatische Konsequenzen haben. „Risikobranchen" benötigen deshalb Konzepte, die Fehlerquellen minimieren, sicheres Handeln fördern und den „Faktor Mensch" effektiver einsetzen.Im ersten Buchteil erklären Wissenschaftler Konzepte zu Sicherheit, Fehlern und menschlichem Handeln. Im zweiten Teil stellen erfahrene Praktiker aktuelle Herausforderungen einzelner Branchen vor und präsentieren Lösungsansätze: Wie werden Prozesse und Systeme sicherer und Kommunikation effektiver gestaltet? Wie kann Komplexität reduziert werden? Welche Rolle spielen Personalführung oder neue Formen der Zusammenarbeit? Wie kann Teamarbeit trainiert werden? Sicherheitsbeauftragte, Manager und Personaler in Risikobranchen, Ingenieure, Trainer und Psychologen finden in diesem Buch aktuelle Konzepte der Human-Factors-Psychologie anschaulich erklärt und mit spannenden Fallbeispielen verdeutlicht.
Release

Kompendium Systembiologie

Mathematische Modellierung und Modellanalyse

Author: Andreas Kremling

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834886076

Category: Science

Page: 300

View: 7844

Das Buch beschreibt die Grundlagen der mathematischen Modellierung zellulärer Systeme. Nach einer Klassifikation von Modellen wird schwerpunktmäßig auf deterministische Modelle eingegangen und für alle relevanten zellulären Prozesse entsprechende Gleichungen angegeben. Anschließend werden eine Reihe von Verfahren zur Modellanalyse vorgestellt. Etwas kürzer werden Verfahren zum Reverse Engineering und zur Analyse von Netzwerkgraphen abgehandelt. Am Ende werden noch Verfahren der Parameteridentifikation besprochen.
Release

Scherben der Erinnerung

Author: Shannon McKenna

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3802596897

Category: Fiction

Page: 544

View: 2391

Lara Kirk wurde entführt und von ihren Kidnappern unter Drogen gesetzt, die ihre mentalen Fähigkeiten verstärken sollen. Im Geiste nimmt sie Kontakt zu einem Mann auf, von dem sie zunächst glaubt, dass er nur in ihren Träumen existiert. Doch als der attraktive Miles schließlich kommt, um Lara zu retten, stellt sie fest, dass er ebenso real ist wie ihre Leidenschaft für ihn.
Release

Der Prozess der Innovation

das Zusammenwirken von technischen und ökonomischen Akteuren

Author: Christian Lüthje

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161494581

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 7617

English summary: An important key to successfully developing innovations is the degree of cooperation achieved between actors from the technology and business disciplines. Yet research on innovations suggests that cooperation between technology and business actors is often characterized by disharmony and a lack of in-depth interactions. In the first study in this volume, Christian Luthje explores potential barriers to cooperation and shows that inherent personality differences and diverging worlds of thought can hamper cooperation considerably. In the second study, he investigates which differences in characteristics, orientations and styles actually exist, questioning whether or not these differences become more apparent during the educational and career process. Finally, the author shows that characteristics and worlds of thought are associated with the actors' intentions to engage in cross-disciplinary cooperation in the future. German description: Die bekannte Gleichung Innovation = Invention + Exploitation verdeutlicht, dass der Erfolg von Innovationen sowohl von ihrer technologischen Leistung als auch von ihrer okonomischen Umsetzung abhangt. In arbeitsteilig operierenden Unternehmen erfolgt die Verknupfung beider Aspekte vor allem dadurch, dass Personen aus Technologie und Okonomie bei der Generierung und Verwertung von Innovationen zusammenarbeiten.Christian Luthje fuhrt eine Bestandsaufnahme empirisch gesicherter Erkenntnisse zum Zusammenwirken von Akteuren beider Bereiche in verschiedenen Innovationskontexten durch und erhalt ein alarmierendes Gesamtergebnis: Auf der einen Seite ist die Zusammenarbeit notwendige Bedingung fur den Erfolg innovativer Vorhaben, auf der anderen Seite ist die Kooperation in der Realitat haufig unzureichend bzw. konflikttrachtig.In einer empirischen Vorstudie untersucht Christian Luthje daher zunachst mogliche Erklarungsfaktoren fur diesen problematischen Zustand und zeigt, dass der fehlende Wille zur Zusammenarbeit durch systematische Merkmalsunterschiede zwischen Vertretern technischer und okonomischer Funktionsbereiche erklart werden kann.Somit widmet er sich in der anschliessenden Hauptstudie folgenden Fragen: Welche Merkmalsunterschiede (z.B. Orientierungen, Stile, Praferenzen) bestehen zwischen Akteuren beider Bereiche und wann bilden sich diese aus? Beeinflussen die Unterschiede die Intention zur interdisziplinaren Zusammenarbeit?Die umfangreichen Ergebnisse zeugen von der Existenz deutlicher Merkmalsunterschiede. Bedenklich erscheint, dass sich die Akteure beider Bereiche im Verlauf des Studiums und der beruflichen Tatigkeit zunehmend auseinanderbewegen. Weiterhin stellt Christian Luthje eine Verbindung zwischen den untersuchten Merkmalen der Aktuere und ihrer Zusammenarbeitsintention fest.
Release

Recht und Psychologie

Author: Raimund Jakob

Publisher: Peter Lang

ISBN: 9783039107575

Category: Criminal psychology

Page: 406

View: 9137

Dieses Buch befasst sich mit der Rechtspsychologie und ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen. Einerseits geht es um die Psychologie des Rechts, die sich in einem Naheverhaltnis zur Rechtsphilosophie und zur Rechtssoziologie befindet, und andererseits um die Psychologie im Dienst der Rechtspflege, die als angewandte Psychologie methodisch bei den Naturwissenschaften ressortiert. Folgt man dem Begrunder der modernen wissenschaftlichen Psychologie, Wilhelm Wundt, so stehen am Beginn samtlicher rechtspsychologischer Bemuhungen zunachst einmal die Sozial- und Geisteswissenschaften - und naturlich auch die Jurisprudenz und das Recht. So kommen in diesem Band denn auch soziologische und sozialphilosophische Beitrage, Beitrage zur qualitativ und hermeneutisch arbeitenden Psychologie des Rechts, aber auch Beitrage zur quantitativ und naturwissenschaftlich arbeitenden Psychologie im Dienst der Rechtspflege zum Zug. Den Kreis zur Rechtspsychologie als Kulturwissenschaft schliessen Beitrage zu den Besonderheiten einzelner Rechtskulturen. Das Werk ist - aus Anlass seines 70sten Geburtstags - eine Festgabe fur Manfred Rehbinder, Prof. emeritus und Direktor des Europaischen Instituts fur Rechtspsychologie in Zurich."
Release

Ueber Goethe's Spinozismus

ein Beitrag zur tiefern Würdigung des Dichters und Forschers

Author: Theodor Wilhelm Danzel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Authors, German

Page: 138

View: 3357

Release

Legal Tech

Die Digitalisierung des Rechtsmarkts

Author: Markus Hartung,Micha-Manuel Bues,Gernot Halbleib

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406713505

Category: Fiction

Page: 308

View: 6364

Zum Inhalt: Das neue Buch analysiert umfassend die Digitalisierung im Rechtsmarkt und deren Auswirkungen. Es gibt einen facettenreichen Überblick über den Einsatz von Legal Tech in Kanzleien und Rechtsabteilungen und formuliert Strategien für den erfolgreichen Einsatz von Legal Tech in der anwaltlichen Arbeit. Der Leser erfährt, welche strategischen Weichenstellungen er in seiner Kanzlei oder Rechtsabteilung jetzt stellen muss, um auf die Herausforderungen und Chancen von Legal Tech vorbereitet zu sein. - Umfassender Überblick über Legal Tech und die Digitalisierung im Rechtsmarkt - Praxisbezogene Anwendungsbeispiele und Digitalisierungsstrategien - Darstellung und Analyse zukünftiger technischer Entwicklungen (u.a. Smart Contracts, Blockchain, Künstliche Intelligenz) - Legal Tech Szene in Deutschland, Großbritannien und USA Zu den Autoren: Die Herausgeber Markus Hartung, Dr. Micha-Manuel Bues und Dr. Gernot Halbleib setzen sich seit Jahren mit den theoretischen und praktischen Folgen der Digitalisierung der Rechtsbranche auseinander. Der Autorenkreis setzt sich aus internationalen Experten und Praktikern zusammen, die die Themen Legal Tech und Digitalisierung aus unterschiedlichen Blickwinkeln eingehend analysieren und beleuchten.
Release

Summer of Love

Author: Abby McDonald

Publisher: cbj Verlag

ISBN: 3641139058

Category: Young Adult Fiction

Page: 352

View: 2020

Sadie ist verliebt – aber leider einseitig. Garrett ist ihr bester Freund und sie verstehen sich blind, wenn es um tragische russische Literatur oder 80er Indierock geht. Doch ins Sommercamp fährt er gnadenlos ohne sie. Stattdessen darf sie sich am Telefon seine neuesten Mädchengeschichten anhören. Sadie hat die Nase voll, nimmt einen Ferienjob im angesagtesten Café der Stadt an und verordnet sich eine totale Garrett-Entzugskur – inklusive peinlicher Rückfälle, neuer Freunde und einem doppelten Schuss Romantik ...
Release

Der Talmudjude

Author: A. Rohling

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 587465464X

Category: History

Page: N.A

View: 7872

Der Talmudjude: zur Beherzigung f?r Juden und Christen aller St?nde. Vierte Auflage. 1872.
Release

Schmerzpsychotherapie

Grundlagen - Diagnostik - Krankheitsbilder - Behandlung

Author: Birgit Kröner-Herwig,Jule Frettlöh,Regine Klinger,Paul Nilges

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783642127830

Category: Medical

Page: 723

View: 2776

Der Band liefert Psychologen und Ärzten das Grundlagen- und Praxiswissen der Schmerz-Psychotherapie und beinhaltet das Pflichtwissen zur Erlangung des Zertifikats „Psychologische Schmerztherapie“. In Kurzeinführungen und Fallbeispielen werden die psychodynamischen und verhaltensmedizinischen Grundlagen, psychologische Verfahren der Schmerztherapie, Chronifizierung sowie Schmerzanamnese und Schmerzdiagnostik erläutert. Die 7. Auflage wurde durchgehend aktualisiert und erweitert. Empfohlen von den medizinischen Fachgesellschaften DGSS und DGPSF.
Release

Investition I

Entscheidungen bei Sicherheit

Author: Wolfgang Breuer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834964662

Category: Business & Economics

Page: 461

View: 4128

Das Lehrbuch umfasst den ersten Teil einer bislang zweibändigen Darstellung zum aktuellen Stand der betriebswirtschaftlichen Investitionstheorie. Neben der Präsentation der Fisher-Separation werden auch Themen wie Parameterregeln sowie Kapitalwertberechnungen unter Berücksichtigung von Inflationsaspekten und bei Auslandsdirektinvestitionen erörtert. Das Buch ist streng mikroökonomisch fundiert.
Release

Eheverfahren und Eheprozesse in Staat und Kirche

Eine Rechtsvergleichende Betrachtung

Author: Vitus Kapfelsperger

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631659380

Category:

Page: 303

View: 3580

Der Autor befasst sich mit dem Eheprozessrecht in Staat und katholischer Kirche. Dabei untersucht er das staatliche Verfahren in Ehesachen (Verfahren auf Scheidung der Ehe, Aufhebung der Ehe und auf Feststellung des Bestehens oder Nichtbestehens einer Ehe zwischen den Beteiligten nach 121 Nr. 1-3 FamFG) und beschreibt im Anschluss daran das kirchliche Eheprozessrecht mit den beiden grundsatzlichen Moglichkeiten der Feststellung der Nichtigkeit einer Ehe und der Auflosung des Ehebandes. In der folgenden rechtsvergleichenden Betrachtung werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede sowie Vor- und Nachteile der Verfahren herausgearbeitet. Das Buch eignet sich als Grundlage fur mogliche Anderungen und Verbesserungen in beiden Rechtskreisen."
Release

Osiris

Die Verschwörung des Bösen

Author: Christian Jacq,Anja Lazarowicz

Publisher: N.A

ISBN: 9783809025078

Category:

Page: 443

View: 5137

Release