Menschen

Deutsch als Fremdsprache

Author: Sandra Evans,Angela Pude,Franz Specht

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 3193019011

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 104

View: 921

Neues Grundstufen-Lehrwerk für Deutsch als Fremdsprache: für Erwachsene und junge Erwachsene, für die Niveaustufen A1 bis B1, wahlweise erhältlich als Ausgabe in drei oder sechs Bänden
Release

Colomba

Author: Prosper Mérimée

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 374371521X

Category: Fiction

Page: 148

View: 352

Prosper Mérimée: Colomba Colomba. Erstdruck: 1840. Übersetzt von Ludwig Schneegans (1842-1922), in: Novellenschatz des Auslandes, Band 1, Verlag von Rudolph Oldenbourg. München; 1872-74. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Heiner Hawel, Colomba, 2017. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Release

55 kommunikative Spiele

Deutsch als Fremdsprache

Author: Susanne Daum,Hans-Jürgen Hantschel

Publisher: Ernst Klett Sprachen GmbH

ISBN: 3126751849

Category: German language

Page: 144

View: 3826

Vijfenvijftig handelingsgeoriënteerde spelletjes voor gebruik in het onderwijs.
Release

Ziel Karminia

Author: Maureen Simpson

Publisher: Ernst Klett Sprachen

ISBN: 9783125148796

Category:

Page: 63

View: 4156

Release

Solange du da bist

Roman

Author: Marc Levy

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641071763

Category: Fiction

Page: 288

View: 8985

Und wenn es wahr wäre? Was, wenn Arthur wirklich der Einzige wäre, der Laurens Geheimnis teilen kann, sie sehen und hören kann – sie, die niemand mehr hört oder sieht? Als Arthur Lauren in seinem Schrank entdeckt, glaubt er zuerst an einen dummen Scherz, doch bald findet er die aufdringliche Frau, die erscheint und verschwindet, wie es ihr beliebt, ziemlich amüsant. Und irgendwann kann er sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen ... Ein wunderschöner und zutiefst berührender Roman über die unbezwingbare Macht der Liebe.
Release

Zweisprachig aufwachsen

Herausforderung und Chance für Kinder, Eltern und Erzieher

Author: Barbara Abdelilah-Bauer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406618375

Category: Psychology

Page: 201

View: 695

Überall auf der Welt wachsen Kinder in einer Umgebung auf, in der täglich zwei oder mehr Sprachen gesprochen werden. Dennoch ist die allgemeine Einstellung zur Zweisprachigkeit von Vorbehalten und Verunsicherung geprägt. Ist das gleichzeitige Erlernen von zwei Sprachen nicht eine Überforderung für das Kind? Sind Sprachstörungen oder Lernschwierigkeiten in der Schule Folge des doppelten Spracherwerbs? Aber auch: Wie fördert und bewahrt man die Zweisprachigkeit des Kindes in einer ausschließlich einsprachigen Umgebung? Barbara Abdelilah-Bauer zeigt, was mehrsprachige Erziehung ist und wie sie gelingen kann. Sie erklärt die aktuellsten Erkenntnisse der Psycholinguistik und Sozialpsychologie zur Mehrsprachigkeit und unterscheidet mehrere Etappen beim doppelten Spracherwerb. Fallbeispiele aus der Praxis der Autorin geben konkrete Hinweise, wie auftretende Schwierigkeiten zu überwinden sind und wie sich der Gebrauch von zwei oder mehr Sprachen am besten in den Alltag integrieren lässt.
Release

5000 Jahre Geometrie

Geschichte Kulturen Menschen

Author: Christoph J. Scriba,Peter Schreiber

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662045001

Category: Mathematics

Page: 596

View: 3703

Lange bevor die Schrift entwickelt wurde, hat der Mensch geometrische Strukturen wahrgenommen und systematisch verwendet: ob beim Weben oder Flechten einfacher zweidimensionaler Muster oder beim Bauen mit dreidimensionalen Körpern. Das Buch liefert einen faszinierenden Überblick über die geometrischen Vorstellungen und Erkenntnisse der Menschheit von der Urgesellschaft bis hin zu den mathematischen und künstlerischen Ideen des 20. Jahrhunderts.
Release

Töchter der Sünde

Roman

Author: Iny Lorentz

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 342641127X

Category: Fiction

Page: 780

View: 9690

Die ehemalige Wanderhure Marie lebt glücklich auf Burg Kibitzstein. Ihre Kinder sind erwachsen, die Töchter bereits verheiratet, und nun soll auch ihr Sohn Falko unter die Haube. Doch Falko ist ein Heißsporn, und als er sich bei einem Turnier erbitterte Feinde macht, schickt ihn der Fürstbischof von Würzburg mit seiner Nichte Elisabeth nach Rom. Dort soll das junge Mädchen Vorsteherin in einem Nonnenkloster werden. Zwar kann Falko zunächst der Versuchung widerstehen, die Schöne zu verführen, stürzt sich jedoch in Rom in eine Affäre mit der Tochter seines Todfeindes. Damit gefährdet er die Aufgabe, die dort auf ihn wartet: Er soll den Besuch des deutschen Königs Friedrich III. und seine Kaiserkrönung vorbereiten, und die Widersacher lauern schon ...
Release

Französisch für Dummies

Author: Dodi-Katrin Schmidt,Michelle M. Williams,Dominique Wenzel,Nathalie L. Brochard

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527705457

Category:

Page: 384

View: 1848

Release

Und doch singt die Amsel

Author: Eric Malpass

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688108469

Category: Fiction

Page: 190

View: 5485

Wer kennt sie nicht, die liebenswerten Pentecosts, den pfiffigen Gaylord, seine sanft-energische Mutter May, seinen versponnenen Vater Jocelyn und den kauzigen Opa. Mit heiterer Gelassenheit erzählt Eric Malpass von den kleinen und großen Gefahren, die das Glück seiner Helden und den ländlichen Frieden, in dem sie leben, bedrohen.
Release

Menschen

Deutsch als Fremdsprache. Vokabeltaschenbuch. A1.1

Author: Daniela Niebisch

Publisher: N.A

ISBN: 9783197319018

Category:

Page: 192

View: 3962

Release

Heimatlos

Author: Hector Malot

Publisher: Lindhardt og Ringhof

ISBN: 8711626100

Category:

Page: 388

View: 9626

Der berühmte französische Jugendbuchklassiker erzählt die Geschichte des aus vornehmer Familie stammenden Jungen Remi, der seinen Eltern als Kleinkind geraubt und in Paris ausgesetzt wird. Dort wird Remi von dem Steinhauer Barberin aufgefunden und von ihm in Barberins Heimatort in der Nähe von Ussel in der zentralfranzösischen Region Limousin gebracht. Hier wächst Remi in ärmlichen, ja elenden Lebensverhältnissen auf, bis er von seinen Pflegeeltern schließlich an den wandernden Komödianten Vitalis verpachtet wird. An dessen Seite erlebt Remi zahlreiche wechselvolle Abenteuer und lernt das Frankreich seiner Zeit, der Jahre um 1880, sehr genau kennen – der Roman kann so auch als eine naturalistische Darstellung der damaligen sozialen Verhältnisse Frankreichs angesehen werden. Nach mannigfachen Irrungen und Umwegen, die Remi zwischendurch sogar bis nach England führen, schafft es Remi schließlich, das Geheimnis seiner Herkunft zu lösen. – Ein noch heute überaus lesenswerter Roman für Jung und Alt über das Frankreich des späten 19. Jahrhunderts und seine Sitten und Gebräuche, der schonungslos die sozialen Missstände der damaligen Zeit aufdeckt, von einer tiefen Menschlichkeit geprägt ist und darüber hinaus nicht zuletzt auch sehr spannend und anrührend zu lesen ist! Biography: Hector Henri Malot (1830–1907) war ein französischer Schriftsteller. Malots Vater war Notar, der als Witwer in zweiter Ehe mit der Witwe eines Hauptmanns der Fremdenlegion zusammenlebte. Volljährig geworden, entschied sich Hector gegen den Rat seines Vaters – er wollte, dass er Rechtswissenschaften studierte – und wandte sich stattdessen der Literatur zu. Er lernte am Lycée Corneille in Rouen und war mit Jules Levallois befreundet, dem späteren Literaturkritiker. 1853 zog er nach Paris. Um seinen Unterhalt zu sichern, schrieb er für Tageszeitungen und Zeitschriften. Schließlich kehrte er zu seinen Eltern zurück, um seine erste Trilogie „Les Victimes d’amour" zu schreiben – deren erster Teil erschien 1859. 1864 begann Malot mit dem Bau eines Landhauses in Fontenay-sous-Bois, das er bis zu seinem Tod bewohnen sollte. 1867 heiratete er Anna Dariès. Nach deren Tod 1880 heiratete Hector Malot 1881 die 31-jährige Marthe Oudinot de la Faverie. Malot verfasste insgesamt über fünfzig Bücher. Sein bei weitem berühmtestes Werk ist „Sans Famille" über das Waisenkind Remi – auf Deutsch in verschiedenen Übersetzungen unter den Titeln „Heimatlos", „das Findelkind" und „Ein Kind allein" erschienen. Das Buch wurde als Kinderbuch bekannt, obwohl es ursprünglich nicht als solches gedacht war. Verschiedene von Malots Romanen, unter anderem „Heimatlos" und „Perinne", wurden auch verfilmt.
Release