Ecology and Contemporary Nordic Cinemas

From Nation-building to Ecocosmopolitanism

Author: Pietari Kääpä

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1623569141

Category: Performing Arts

Page: 272

View: 6460

Ecology and Contemporary Nordic Cinemas uses a range of analytical approaches to interrogate how the traditional socio-political rhetoric of national cinema can be rethought through ecosystemic concerns, by exploring a range of Nordic films as national and transnational, regional and local texts--all with significant global implications. By synergizing transnational theories with ecological approaches, the study considers the planetary implications of nation-based cultural production.
Release

A Companion to Nordic Cinema

Author: Mette Hjort,Ursula Lindqvist

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118475275

Category: Performing Arts

Page: 632

View: 3773

A Companion to Nordic Cinema presents a collection of original essays that explore one of the world’s oldest regional cinemas from its origins to the present day. Offers a comprehensive, transnational and regional account of Nordic cinema from its origins to the present day Features original contributions from more than two dozen international film scholars based in the Nordic countries, the United States, Canada, Scotland, and Hong Kong Covers a wide range of topics on the distinctive evolution of Nordic cinema including the silent Golden Age, Nordic film policy models and their influence, audiences and cinephilia, Nordic film training, and indigenous Sámi cinema. Considers Nordic cinema’s engagement with global audiences through coverage of such topics as Dogme 95, the avant-garde filmmaking movement begun by Danish directors Lars von Trier and Thomas Vinterberg, and the global marketing and distribution of Nordic horror and Nordic noir Offers fresh investigations of the work of global auteurs such as Carl Th. Dreyer, Ingmar Bergman, Lars von Trier, Aki Kaurismäki, and Roy Andersson. Includes essays on Danish and Swedish television dramas, Finland’s eco-documentary film production, the emerging tradition of Icelandic cinema, the changing dynamics of Scandinavian porn, and many more
Release

The Films of Aki Kaurismäki

Ludic Engagements

Author: Thomas Austin

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1501325418

Category: Performing Arts

Page: 240

View: 3871

Despite creating an extensive and innovative body of work over the last 30 years, Aki Kaurismäki remains relatively neglected in Anglophone scholarship. This international collection of original essays aims to redress such neglect by assembling diverse critical inquiries into Kaurismäki's oeuvre. The first anthology on Kaurismäki to be published in English, it offers a range of voices responding to his politically and aesthetically compelling cinema. Deploying various methodologies to explore multiple facets of his work, The Films of Aki Kaurismäki will come to be seen as the definitive book on Kaurismäki.
Release

Nordic Genre Film

Author: Tommy Gustafsson

Publisher: Edinburgh University Press

ISBN: 0748693203

Category: Performing Arts

Page: 288

View: 8701

Nordic Genre Film offers a transnational approach to studying contemporary genre production in Nordic cinema.
Release

Race in Translation

Kulturkämpfe rings um den postkolonialen Atlantik

Author: Robert Stam,Ella Shohat

Publisher: N.A

ISBN: 9783897715622

Category:

Page: 450

View: 7480

Release

Tamera

ein Modell für die Zukunft

Author: Leila Dregger

Publisher: N.A

ISBN: 9783927266261

Category:

Page: 136

View: 6146

Release

Northwave

una ricognizione sulla videoarte dei Paesi Nordici

Author: Lorella Scacco

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 255

View: 5267

Release

Aufklärung jetzt

Für Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt. Eine Verteidigung

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030685

Category: Philosophy

Page: 736

View: 421

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates
Release

Between landscape architecture and land art

Author: Udo Weilacher

Publisher: Birkhauser

ISBN: 9783764361204

Category: Earthworks (Art)

Page: 247

View: 3254

Die Landschaftsarchitektur der Gegenwart ist auf der Suche nach einer zeitgemd_en und eigenstdndigen Sprache. Werke von K nstlern wie Dani Karavan und Hannsjvrg Voth sowie von Landschaftsarchitekten wie Peter Latz, Adriaan Geuze und Peter Walker werden in dem gro_z gig illustrierten Buch anschaulich dargestellt. "Besonders aufschlu_reich sind die ausf hrlichen Interviews, in denen die Gestalter ihr Verhdltnis zur Landschaft, ihre Ideen und Pldne vorstellen." (NZZ) "Was die mit dem Originalmaterial der K nstler und Architekten dargestellten Arbeiten vereint, sind die Fragen nach den ewigen Dimensionen der gestalteten Landschaft: nach Harmonie und Romantik, nach Funktionalitdt und Vision, nach Ordnung und Chaos." (archithese)
Release

Lynch über Lynch

Author: David Lynch

Publisher: N.A

ISBN: 9783886612918

Category:

Page: 420

View: 733

Release

German Open

Contemporary Art in Germany/Gegenwartskunst in Deutschland

Author: Gerard Hadders,Kunstmuseum Wolfsburg

Publisher: Hatje Cantz Pub

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 300

View: 1216

In the last two years the German art scene has experienced a tremendous growth unlike anything since the early 1980s -- owing to a revitalized Berlin and an ever-expanding cultural diversity. German Open captures this energy by giving an overview of more than 30 of the best young artists working in Germany today. The artists documented represent the entire spectrum of visual art, from installation to painting to video, and their work can no longer be viewed as a matter of scattered individual gestures, but must be examined in a group context. Among the artists included here are Franz Ackerman, Kai Althoff, Simone Bohm, Coisma von Bonin, Matti Braun, Olafur Eliasson, Stefan Hoderlein, Stefan Kern, Michel Majerus, Tobias Rehberger, Daniel Richter, Heidi Specker, Johannes Wohnseifer, and Joseph Zehrer.
Release

Kritik des Anthropozäns

Plädoyer für eine neue Humanökologie

Author: Jürgen Manemann

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839427738

Category: Philosophy

Page: 144

View: 2886

»Willkommen im Anthropozän« - so titelte der »Economist« 2011 und stieß damit eine neue klimapolitische Debatte über den Menschen und das neue »Menschenzeitalter« an. Mittlerweile wandert dieser Begriff nicht nur durch die Gazetten, sondern auch durch Wissenschaft, Politik und Kultur. Was verbirgt sich hinter diesem Begriff, wo kommt er her? Jürgen Manemann führt in die Debatte ein, zeigt die Gefahren der Theorie des Anthropozäns auf und plädiert für eine neue Humanökologie, die auf eine Transformation der Zivilgesellschaft in eine »Kulturgesellschaft« (Adrienne Goehler) zielt. An der Zeit ist nicht eine weitere Hominisierung der Welt, sondern eine tiefere Humanisierung des Menschen.
Release

Die Schmelze

Roman

Author: Risto Isomäki

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732516164

Category: Fiction

Page: 381

View: 6041

Risto Isomäkis Ökothriller - endlich auch als E-Book erhältlich! Jahrtausendealte versunkene Städte werden an der indischen Küste entdeckt. Für die Forscherin Amrita sind sie Zeugen einer urzeitlichen Eisschmelze im Himalaja - und einer Naturkatastrophe, die sich heute zu wiederholen droht! Die Eisexpertin Susan hat in Grönland das wegbrechende Eis direkt vor Augen und versucht, die dramatische Entwicklung aufzuhalten. Ein aussichtsloser Wettlauf gegen die Zeit?
Release

Molekulares Rot

Theorie für das Anthropozän

Author: McKenzie Wark

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957574412

Category: History

Page: 392

View: 2951

»Vielleicht brauchen wir eine neue kritische Theorie. Oder eine neu-alte, denn wie sich herausstellt, gab es bereits einmal eine kraftvolle und originelle Denkströmung, die in einem früheren, gescheiterten Versuch, die Vorgeschichte – die Zeit vor dem Anthropozän – zu beenden, beinahe ausgelöscht worden wäre.« Im Rückgriff auf die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere auf Alexander Bogdanov und Andrej Platonow, versucht McKenzie Wark in diesem radikalen Großessay die Grundlegung einer Theorie für das Anthropozän. Er fordert dabei einen alternativen – und keinen spekulativen – Realismus. Einen Realismus, der für plurale, sich mit anderen Geschichten befassende Narrative offen ist. Im Schatten der Kohlenstoffbefreiungsfront ruft er dazu auf, eine neue Poetik und Technik zur Wissensorganisation zu erschaffen, und wagt es, die Misere unserer Zeit neu zu denken.
Release

Ein kurzer Aufenthalt auf dem Weg von Auschwitz

Author: Göran Rosenberg

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644114013

Category: Fiction

Page: 400

View: 9879

Zwölf Jahre alt war Göran Rosenberg, als sein Vater sich das Leben nahm. Nun, fünf Jahrzehnte später, zeichnet der Sohn das Leben des ihm beinah Unbekannten nach wie in einem literarischen Phantombild – erstellt aus Erinnerungen und so kargen wie bedeutsamen Spuren. Rosenberg wurde 1948 in der schwedischen Kleinstadt Södertälje geboren. Eine fast normale Kindheit – bis er langsam verstand, dass seine Eltern anders, jüdisch, waren, dass sie Auschwitz überlebt hatten, bevor sie eine neue Existenz aufbauten, die sein Vater nicht lange ertrug. Dieses hoffnungslos gerettete Leben versucht Rosenberg zu begreifen: Er vollzieht den Weg seines Vaters nach, besucht Gedächtnisorte und vergessene Leidensstationen, das ehemalige Ghetto von Lodz, das Arbeitslager der Firma Büssing bei Braunschweig, Auschwitz. «Ein kurzer Aufenthalt auf dem Weg von Auschwitz» ist ein Erinnerungsbuch, Recherche und große Literatur, die sich einer zer­brochenen Biographie und der Frage nach der Möglichkeit des Lebens überhaupt in einer sensiblen, fesselnden und hochpoe­tischen Sprache nähert. Ein wichtiges, dring­liches Buch, das uns nicht nur die Schrecken des zwanzigsten Jahrhunderts, sondern die menschliche Existenz selbst besser begreifen lässt.
Release

Die seltensten Bienen der Welt.

Ein Reisebericht

Author: Dave Goulson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446256229

Category: Science

Page: 304

View: 5955

Wenn wir Bienen und Hummeln retten wollen, müssen wir uns auf die Suche nach ihren seltensten Arten begeben. Um zu verstehen, warum sie verschwinden, aber auch, um diese faszinierenden Geschöpfe in Erinnerung zu behalten. Der Biologe Dave Goulson hat sich an ihre pollenbestäubten Fersen geheftet. Egal, ob er den Kampf der Goldenen Patagonischen Hummel gegen invasive Arten beschreibt oder auf den Äußeren Hebriden die letzten Deichhummeln Großbritanniens aufspürt: Immer ist seine Leidenschaft für die Wildbestäuber ansteckend. Und seine Tipps, wie wir in unserer unmittelbaren Umwelt Bienen vor dem Sterben bewahren, machen unbändige Lust darauf, den heimischen Balkon mit Beinwell zu bepflanzen.
Release

Northern Constellations

New Readings in Nordic Cinema

Author: C. Claire Thomson

Publisher: N.A

ISBN: 9781870041638

Category: Literary Criticism

Page: 245

View: 6658

An anthology of essays on film from Denmark, Finland, Greenland, Iceland, Norway, and Sweden.
Release