Eating Culture

An Anthropological Guide to Food

Author: Gillian Crowther

Publisher: University of Toronto Press

ISBN: 1442604654

Category: Social Science

Page: 324

View: 5117

"Humans have an appetite for food, and anthropology - as the study of human beings, their culture, and society - has an interest in the role of food. From ingredients and recipes to meals and menus across time and space, Eating Culture is a highly engaging overview that illustrates the important role that anthropology and anthropologists have played in understanding food. Organized around the sometimes elusive concept of cuisine and the public discourse - on gastronomy, nutrition, sustainability, and culinary skills - that surrounds it, this practical guide to anthropological method and theory brings order and insight to our changing relationship with food."--pub. desc.
Release

Eating Culture

An Anthropological Guide to Food, Second Edition

Author: Gillian Crowther

Publisher: University of Toronto Press

ISBN: 1487593295

Category: Social Science

Page: 384

View: 3961

From ingredients and recipes to meals and menus across time and space, Eating Culture is a highly engaging overview that illustrates the important role that anthropology and anthropologists have played in understanding food, as well as the key role that food plays in the study of culture. The new edition, now with a full-color interior, introduces discussions about nomadism, commercializing food, food security, and ethical consumption, including treatment of animals and the long-term environmental and health consequences of meat consumption. "Grist to the Mill" sections at the end of each chapter provide further readings and "Food for Thought" case studies and exercises help to highlight anthropological methods and approaches. By considering the concept of cuisine and public discourse, this practical guide brings order and insight to our changing relationship with food.
Release

Kulinarische Ethnologie

Beiträge zur Wissenschaft von eigenen, fremden und globalisierten Ernährungskulturen

Author: Daniel Kofahl,Sebastian Schellhaas

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839435390

Category: Social Science

Page: 320

View: 3425

Traditionen und Wandel, Küchenpraxis und Theorie - dieser Band bietet Einblicke in das facettenreiche Feld der Wissenschaft vom kulinarisch Fremden und der Vielfalt globalisierter Ernährungskulturen. Die versammelten klassisch-ethnografischen bis kulturtheoretischen Beiträge erlauben einen wissenschaftlich fundierten und doch gut bekömmlichen Blick auf fremde Küchen wie auch auf die eigene Ernährungskultur. Die Zusammenstellung empirischer Fallbeispiele und innovativer Theoriekonzeptionen markiert dabei nicht nur den Status quo deutschsprachiger kulinarischer Ethnologie. Sie macht vor allem Appetit auf mehr.
Release

Iss dich jung

Wissenschaftlich erprobte Ernährung für ein gesundes und langes Leben - Die Longevità-Diät

Author: Prof. Dr. Valter Longo

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641215927

Category: Cooking

Page: 384

View: 9059

Altersforscher Prof. Dr. Valter Longo gibt zum ersten Mal einen umfassenden Überblick über seine bahnbrechenden Forschungsergebnisse, wie man mit der richtigen Ernährung ein gesundes langes Leben erreicht. Er zeigt, wie man Bauchfett reduzieren, körperlich jünger werden und damit das Risiko für Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Alzheimer senken kann. Außerdem erläutert er die positiven Effekte von Fastenphasen. Seine Longevità-Diät nutzt die heilende Wirkung der Nahrung und revolutioniert unser Verhältnis zum Essen.
Release

Die Welt ohne uns

Reise über eine unbevölkerte Erde

Author: Alan Weisman

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492959938

Category: Social Science

Page: 384

View: 4075

Was wäre, wenn wir Menschen von einem Tag auf den anderen verschwinden würden? Zum Beispiel morgen. Ein ungeheures Gedankenexperiment! Alan Weisman entwirft das Szenario einer unbevölkerten Erde – gestützt auf das Wissen von Biologen, Geologen, Physikern, Architekten und Ingenieuren und mit atemberaubender Phantasie. Schritt für Schritt vollzieht Weisman nach, wie die Natur unseren Planeten zurückerobert, und führt dem Leser dabei zweierlei vor Augen: was der Mensch in Jahrtausenden zu schaffen vermochte und über welch unerhörte Macht die Natur verfügt.
Release

Food Wars

The Global Battle for Mouths, Minds and Markets

Author: Tim Lang,Michael Heasman

Publisher: Routledge

ISBN: 1317623134

Category: Business & Economics

Page: 310

View: 8833

In the years since publication of the first edition of Food Wars much has happened in the world of food policy. This new edition brings these developments fully up to date within the original analytical framework of competing paradigms or worldviews shaping the direction and decision-making within food politics and policy. The key theme of the importance of integrating human and environmental health has become even more pressing. In the first edition the authors set out and brought together the different strands of emerging agendas and competing narratives. The second edition retains the same core structure and includes updated examples, case studies and the new issues which show how these conflicting tendencies have played out in practice over recent years and what this tells us about the way the global food system is heading. Examples of key issues given increased attention include: nutrition, including the global rise in obesity, as well as chronic conditions, hunger and under-nutrition the environment, particularly the challenges of climate change, biodiversity loss, water stress and food security food industry concentration and market power volatility and uncertainty over food prices and policy responses tensions over food, democracy and citizenship social and cultural aspects impacting food and nutrition policies.
Release

My Berlin Kitchen

Eine Liebesgeschichte

Author: Luisa Weiss

Publisher: Limes Verlag

ISBN: 3641109590

Category: Fiction

Page: 384

View: 5080

Eine Frau, ihre Stadt und ein Rezept für die Liebe Als sie sich ins Kochen verliebte, war Luisa Weiss noch ein junges Mädchen. Der Tochter einer Italienerin und eines Amerikaners, geboren in Berlin, aufgewachsen in Boston, fiel es stets schwer, sich an einem Ort wirklich zugehörig zu fühlen, doch in der Küche wirkten ihre Sorgen kleiner. Die Suche nach ihren Wurzeln führte Luisa nach Paris (wo sie ihrer großen Liebe Max begegnete), nach New York (was die Beziehung zu Max beendete) – und immer wieder nach Berlin, denn die Sehnsucht nach dem Zuhause ihrer Kindheit ließ sie niemals los. Nach einer weiteren schmerzlichen Trennung wagte sie den Sprung ins Ungewisse und zog von New York in die deutsche Hauptstadt – um sich selbst zu finden und endlich auch die wahre Liebe ...
Release

Einfache Rezepte

Author: Madeleine Thien

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641205107

Category: Fiction

Page: 208

View: 3148

Die preisgekrönte Erzählsammlung der Autorin des gefeierten Romans „Jene Sehnsucht nach Gewissheit“: Sieben grandiose Familiengeschichten über Liebe und Verrat, über die Sehnsucht nach Geborgenheit und das Verlassenwerden, über Glück und Trauer. Sieben unvergessliche Geschichten, erzählt mit einer Wahrhaftigkeit und Eindringlichkeit, die ihresgleichen suchen. Zwei Schwestern, junge Mädchen, halten vor ihrem früheren Haus Wache. Es ist der Geburtstag ihrer Mutter, und sie sind allein mit dem Bus ans andere Ende der Stadt gefahren, haben der Pflegefamilie nichts gesagt, weil sie hoffen, dass ihre Mutter, die eines Tages sang- und klanglos verschwunden ist, zu ihrem alten Haus kommt und nach ihnen sucht. Eine Frau entdeckt, dass ihr Mann vorhatte, sie zu verlassen und zu seiner Jugendliebe zurückzukehren. Er wurde abgewiesen. Als diese Fremde bei einem Autounfall ums Leben kommt, steht die Ehefrau vor der Entscheidung, wie sie mit ihrem gebrochenen Mann, seiner Trauer und ihrer eigenen Verzweiflung und Wut umgehen soll. Eine Tochter erinnert sich an die bedingungslose Liebe, die sie als Kind für ihren Vater empfand, wie sie ihm fasziniert bei den Ritualen des Kochens – Reis waschen, Fisch zubereiten – zuschaute und zur Hand ging. Und sie erinnert sich an den Moment, in dem plötzlich alles in Frage gestellt war. Madeleine Thien spürt in ihren Geschichten den oft krummen Wegen der Liebe nach. Mit wenigen Strichen fängt sie entscheidende Szenen ein, ob in der Kindheit oder im Leben von Erwachsenen, und zeigt erschreckend klar, wie Nähe, Vertrauen und Sehnsucht den Menschen erst empfänglich machen für den Schmerz.
Release

Ein Dinosaurier im Heuhaufen

Streifzüge durch die Naturgeschichte

Author: Stephen Jay Gould

Publisher: N.A

ISBN: 9783596155101

Category:

Page: 604

View: 5613

Release

Geständnisse eines Küchenchefs

Was Sie über Restaurants nie wissen wollten

Author: Anthony Bourdain

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641106206

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 5214

Montags keine Meeresfrüchte! Das ist noch eine der harmloseren Gefahren, auf die Anthony Bourdain in seinen gnadenlosen, abgründig witzigen Memoiren hinweist. Von der Strandkneipe bis zum Nobelrestaurant hat er alles durchlebt, was diese wahrhaft heiße Szene zu bieten hat. Ein unvergesslicher Blick hinter die Küchentür und eine abenteuerliche Reise in die dunklen Gefilde der kulinarischen Welt.
Release

Tasty

Das Original - Genial einfach kochen mit den beliebtesten Tasty-Rezepten - Mit Rezepten von Einfach Tasty -

Author: Tasty

Publisher: Südwest Verlag

ISBN: 3641232740

Category: Cooking

Page: 192

View: 5183

Das offizielle Kochbuch zum erfolgreichsten Online-Kochkanal der Welt! Tasty ist berühmt für einfallsreiche und vielseitige Rezeptideen. Die Zubereitungsvideos im Zeitraffer faszinieren weltweit Millionen Menschen. Doch was den Fans bisher fehlte, war ein Buch, das die innovativen Gerichte bündelt. Ausgewählt durch zahlreiche Likes kommen darum hier die 80 beliebtesten Tasty-Rezepte zum immer wieder Nachkochen. Ob neu interpretierte Klassiker wie Cordon Bleu und Lasagne oder trendige Emoji-Pommes – das einzige offizielle Kochbuch versammelt die genialsten Tasty-Gerichte.
Release

Die eßbare Frau

Author: Margaret Atwood

Publisher: N.A

ISBN: 9783548606699

Category:

Page: 326

View: 5785

Release

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 329

View: 1520

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihren Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.
Release

Das Omnivoren-Dilemma

Wie sich die Industrie der Lebensmittel bemächtigte und warum Essen so kompliziert wurde

Author: Michael Pollan

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641119804

Category: Cooking

Page: 608

View: 3272

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.
Release