Early Cold War Spies

The Espionage Trials that Shaped American Politics

Author: John Earl Haynes,Harvey Klehr

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139460242

Category: History

Page: N.A

View: 3117

Communism was never a popular ideology in America, but the vehemence of American anticommunism varied from passive disdain in the 1920s to fervent hostility in the early years of the Cold War. Nothing so stimulated the white hot anticommunism of the late 1940s and 1950s more than a series of spy trials that revealed that American Communists had co-operated with Soviet espionage against the United States and had assisted in stealing the technical secrets of the atomic bomb as well as penetrating the US State Department, the Treasury Department, and the White House itself. This book, first published in 2006, reviews the major spy cases of the early Cold War (Hiss-Chambers, Rosenberg, Bentley, Gouzenko, Coplon, Amerasia and others) and the often-frustrating clashes between the exacting rules of the American criminal justice system and the requirements of effective counter-espionage.
Release

America in the Cold War: A Reference Guide

A Reference Guide

Author: William T. Walker Ph.D.

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1610692071

Category: History

Page: 312

View: 3641

Including extensive, balanced information, keen insights, and helpful research tools, this book provides a valuable resource for students or general readers interested in American policy, diplomacy, and conduct during the Cold War. • Provides a solid introduction to the Cold War era that incorporates information from the latest scholarship • Documents the myriad impacts, both obvious and subtle, of the Cold War on American culture • Supplies a thorough annotated bibliography that includes primary and secondary sources, both standards and very recent studies—ideal for students and others interested in research • Constitutes a convenient research tool for high school and undergraduate students writing term papers or preparing theses on Cold War-related topics
Release

2006

Author: Massimo Mastrogregori

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110231417

Category: History

Page: 389

View: 7450

Die IBOHS verzeichnet jährlich die bedeutendsten Neuerscheinungen geschichtswissenschaftlicher Monographien und Zeitschriftenartikel weltweit, die inhaltlich von der Vor- und Frühgeschichte bis zur jüngsten Vergangenheit reichen. Sie ist damit die derzeit einzige laufende Bibliographie dieser Art, die thematisch, zeitlich und geographisch ein derart breites Spektrum abdeckt. Innerhalb der systematischen Gliederung nach Zeitalter, Region oder historischer Disziplin sind die Werke nach Autorennamen oder charakteristischem Titelhauptwort aufgelistet.
Release

American Politics in the Postwar Sunbelt

Conservative Growth in a Battleground Region

Author: Sean P. Cunningham

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107024528

Category: History

Page: 304

View: 2331

This book analyzes the political culture of the American Sunbelt since the end of World War II. It highlights and explains the Sunbelt's emergence during the second half of the twentieth century as the undisputed geographic epicenter for conservative Republican power in the United States. However, the book also investigates the ongoing nature of political contestation within the postwar Sunbelt, often highlighting the underappreciated persistence of liberal and progressive influences across the region. Sean P. Cunningham argues that the conservative Republican ascendancy that so many have identified as almost synonymous with the rise of the postwar American Sunbelt was hardly an easy, unobstructed victory march. Rather, it was consistently challenged and never foreordained. The history of American politics in the postwar Sunbelt resembles a rollercoaster of partisan and ideological adaptation and transformation.
Release

Global Interactions in the Early Modern Age, 1400–1800

Author: Charles H. Parker

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139491415

Category: History

Page: N.A

View: 2109

Global Interactions in the Early Modern Age is an interdisciplinary introduction to cross-cultural encounters in the early modern age (1400–1800) and their influences on the development of world societies. In the aftermath of Mongol expansion across Eurasia, the unprecedented rise of imperial states in the early modern period set in motion interactions between people from around the world. These included new commercial networks, large-scale migration streams, global biological exchanges, and transfers of knowledge across oceans and continents. These in turn wove together the major regions of the world. In an age of extensive cultural, political, military, and economic contact, a host of individuals, companies, tribes, states, and empires were in competition. Yet they also cooperated with one another, leading ultimately to the integration of global space.
Release

OAH Annual Meeting

Author: Organization of American Historians. Meeting

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Historians

Page: N.A

View: 5299

Release

Program

Author: Organization of American Historians. Meeting

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Historians

Page: N.A

View: 3876

Release

Schurkenstaat

Leitfaden zum Verständnis der einzigen noch verbliebenen Supermacht der Welt

Author: William Blum

Publisher: N.A

ISBN: 9783897065307

Category:

Page: 328

View: 3663

Release

MI 5

Die wahre Geschichte des britischen Geheimdienstes

Author: Christopher M. Andrew

Publisher: N.A

ISBN: 9783548610283

Category:

Page: 912

View: 5731

Release

Der Spion

Author: James Fenimore Cooper

Publisher: James Fenimore Cooper

ISBN: 8892575996

Category: Fiction

Page: N.A

View: 2344

"Der Spion" (engl. "The Spy: A Tale of the Neutral Ground") ist ein 1821 veröffentlichter Roman des amerikanischen Schriftstellers James Fenimore Cooper (1789-1851). James Fenimore Cooper (* 15. September 1789 in Burlington, New Jersey als James Cooper; † 14. September 1851 in Cooperstown, New York) war ein amerikanischer Schriftsteller der Romantik. Cooper ist in vielerlei Hinsicht eine Schlüsselfigur der amerikanischen Literatur. Neben Washington Irving war er der erste amerikanische Schriftsteller, der von seinen Büchern leben konnte. Er blieb bis weit in das 20. Jahrhundert hinein auch in Europa der wohl meistgelesene. Nach dem Vorbild Sir Walter Scotts schrieb er die ersten historischen Romane und die ersten Seefahrtsromane der amerikanischen Literatur. Sein umfangreiches Werk umfasst weiter zahlreiche historiografische Werke, Essays und Satiren über Amerika wie Europa. Besonders bekannt sind bis heute seine fünf "Lederstrumpf"-Romane, die die Erschließung des amerikanischen Westens durch weiße Scouts, Trapper und Siedler, aber auch die allmähliche Zurückdrängung und Vernichtung der indianischen Kultur thematisieren.
Release

Hitlers Wehrmacht 1935-1945

Author: Rolf-Dieter Müller

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486854704

Category: History

Page: 224

View: 7949

Die kurze Episode der "Wehrmacht" hat zu einer ungeheuren militärischen Kraftentfaltung des Deutschen Reiches geführt, zu überwältigenden Siegen und katastrophalen Niederlagen, zugleich zur Mitverantwortung für eine verbrecherische Kriegführung, wie sie in der deutschen Geschichte ohne Beispiel ist. Der Band bietet zunächst einen Überblick über die Wehrmacht im Dritten Reich, ihre Führungsprinzipien, Gliederung, Ausrüstung, Ausbildung und Fronterfahrung. Im zweiten Teil wird erkennbar, wie sich die militarisierte "Volksgemeinschaft" der Deutschen im Zweiten Weltkrieg unter dem Druck der totalen Mobilmachung veränderte. Der dritte Teil analysiert die militärische Kriegführung vom "Blitzkrieg" bis zum Untergang von Reich und Wehrmacht. Der Ausblick auf den Umgang mit diesem schwierigen Erbe in der Bundesrepublik zeigt, wie tief der Bruch in der deutschen Militärgeschichte gewesen ist.
Release

Stalins letzte Opfer

verschleppte und erschossene Österreicher in Moskau, 1950-1953

Author: Stefan Karner

Publisher: Böhlau Verlag Wien

ISBN: 9783205782810

Category: Austria

Page: 676

View: 2210

Release

Mossad

Missionen des israelischen Geheimdienstes

Author: Nissim Mischal

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732513793

Category: History

Page: 512

View: 839

Kein Geheimdienst weltweit ist so bekannt, keiner so legendär und berüchtigt wie der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad. Gefeiert wurde er für das Aufspüren des Kriegsverbrechers Adolf Eichmann, kritisiert für die Ermordung eines marokkanischen Kellners als Vergeltung der Attentate von München 1972. Doch wie arbeitet der Mossad genau? Was sind seine Methoden? Die israelischen Autoren Michael Bar-Zohar und Nissim Mischal zeigen ein Netz aus Spionage, Sabotage und Propaganda und sparen auch die zuletzt bekannt gewordenen Liquidierungen von hochrangigen iranischen Atomphysikern nicht aus.
Release

Die Todesliste

Thriller

Author: Frederick Forsyth

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641109078

Category: Fiction

Page: 320

View: 2538

Ein Special Agent auf der Jagd nach dem gefährlichsten Terroristen der Welt Die »Todesliste« ist das geheimste Dokument der amerikanischen Regierung. Es enthält die Namen derjenigen, die eine Gefahr für den Weltfrieden sind. Ganz oben auf der Liste steht »Der Prediger«, ein radikaler Islamist, der seine Anhänger dazu aufstachelt, im Namen Gottes Repräsentanten der westlichen Welt zu töten. Als es in Amerika und Europa immer mehr Opfer gibt, heißt es, seine Identität und seinen Aufenthaltsort zu erkunden, um ihn unschädlich machen zu können. Diesen geradezu unmöglichen Job übernimmt ein Ex-Marine, genannt der Spürhund. Er muss schnell handeln, um den Prediger auszuschalten, bevor dieser seine Pläne in die Tat umsetzen kann. Unterstützt wird der Spürhund nur von einem genialen jungen Hacker – die beiden müssen es schaffen, ihn aus seinem Versteck zu locken. Frederick Forsyth – der Garant für Hochspannung pur!
Release

Manifest der Kommunistischen Partei (illustriert)

Author: Karl Marx,Friedrich Engels

Publisher: Clap Publishing, LLC.

ISBN: 163537698X

Category: Philosophy

Page: 47

View: 3129

Das Manifest der Kommunistischen Partei, auch Das Kommunistische Manifest genannt, ist ein programmatischer text, in dem Karl Marx und Friedrich Engels große Teile der später als „Marxismus“ bezeichneten Weltanschauung entwickelten.Das Manifest entstand im Auftrag des Bundes der Kommunisten, der darin seine Anschauungen darlegen wollte. Es beginnt mit dem heute geflügelten Wort: „Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus“ und endet mit dem bekannten Aufruf: „Proletarier aller Länder, vereinigt euch!
Release

Das Gesetz des Sterbens

Kriminalroman

Author: Ian Rankin

Publisher: Manhattan

ISBN: 3641183073

Category: Fiction

Page: 480

View: 6134

In seinem 20. Fall ermittelt John Rebus gemeinsam mit Siobhan Clarke und Malcolm Fox. Detective Inspector Siobhan Clarke untersucht den Tod eines Edinburgher Anwalts, der von einem Einbrecher in seiner Wohnung getötet wurde. Doch der Fall wird rätselhaft, als man eine anonyme Botschaft an den Anwalt findet: "Ich bringe dich um für das, was du getan hast." Dieselbe Botschaft hat auch Edinburghs Unterweltgröße Big Ger Cafferty erhalten, kurz bevor auf ihn geschossen wird. Cafferty bleibt unverletzt, schweigt aber über mögliche Feinde. Schließlich bittet Clarke den kürzlich in den Ruhestand versetzten John Rebus um Hilfe. Er ist der Einzige, mit dem Cafferty zu sprechen bereit ist. Steckt hinter den Taten ein Verbrecherclan aus Glasgow? Dem geht DI Malcolm Fox nach, während Rebus eine andere Spur verfolgt. Die führt ihn in Edinburghs Vergangenheit, zu einem Haus, in dem Schreckliches geschehen ist ...
Release

Das Schwarzbuch des KGB 2

Moskaus Geheimoperationen im Kalten Krieg

Author: Christopher M. Andrew,Vasilij N. Mitrochin

Publisher: N.A

ISBN: 9783549072912

Category:

Page: 878

View: 1801

Release