Die richtige Formel

Philosophische Probleme der logischen Formalisierung. Herausgegeben von Volker Halbach, Alexander Hieke, Hannes Leitgeb und Holger Sturm

Author: Georg Brun

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110323524

Category: Philosophy

Page: 390

View: 2420

Logik ist nach dem traditionellen Verständnis eine ars iudicandi, eine Kunst, die Gültigkeit von Schlüssen zu prüfen. Da mit die normalen Mittel der modernen Logik zu diesem Zweck eingesetzt werden können, müssen erst Formeln an die Stelle von Sätzen treten: umgangssprachliche Schlüsse müssen adäquat formalisiert werden. Die richtige Formel entwickelt ein theoretisches Konzept des Formalisierens und praktisch anwendbare Adäquatheitskriterien für Formalisierungen. Dabei werden zentrale Fragen der Philosophie der Logik unter dem Gesichtspunkt des Zusammenspiels von Umgangssprache und Formalismus untersucht. Die ausführliche und systematische Diskussion von Formalisierungstests bietet eine wichtige Ergänzung zu den traditionellen Logiklehrbüchern.
Release

Die Beschwörungsformel

Abenteuer- und Fantasyroman für junge Leser von 9 - 99

Author: Hildegard Grünthaler

Publisher: neobooks

ISBN: 3742780662

Category: Juvenile Fiction

Page: 308

View: 4642

Er wohnt in einer Flasche und er ist stark und mächtig. Die Götter haben Kalatur, den Geist des Rauches, in grauer Vorzeit geschaffen, damit er den Menschen beistehe und helfe. Aber er hat keinen freien Willen, denn er steht unter dem Zwang einer Beschwörungsformel. Wer diese Formel kennt, ist mächtiger als der mächtige Geist des Rauches, denn auf Befehl muss Kalatur auch gegen seinen Willen Böses zu tun. Die Magierin, die den Dschinn in seiner Flasche bannt, hofft, dass der Zauber so lange wirkt, bis Kalaturs Energie erloschen ist. Fast wäre ihr Plan geglückt. Doch rund 3000 Jahre später begleitet der 12-jährige Philipp Baumann seine Großmutter auf einer Reise durch Marokko, wo sie eine alte, blaue Flasche erstehen ... Philipp befreit Kalatur aus seiner Flasche, und der Geist des Rauches glaubt sich damit auch von den Zwängen der Beschwörungsformel erlöst, denn wer soll die Formel nach 3000 Jahren noch kennen? Doch schon bald muss Kalatur entdecken, dass ihm bereits Dschinnjäger auf den Fersen sind, denn es existiert noch eine alte Keilschrifttafel mit Fragmenten der Beschwörungsformel. Nun ist nicht nur er, sondern auch Philipp in höchster Gefahr, denn die Dschinnjäger glauben, dass Philipp die Beschwörungsformel kennt ...
Release

Die Kubierung Des Holzes

Author: Ferd. L. Langenbacher,Emanuel A. Nossek

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846017795

Category:

Page: 134

View: 5120

Release

David Hilbert's Lectures on the Foundations of Arithmetic and Logic 1917-1933

Author: William Ewald,Wilfried Sieg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540694447

Category: Mathematics

Page: 1062

View: 2156

The core of Volume 3 consists of lecture notes for seven sets of lectures Hilbert gave (often in collaboration with Bernays) on the foundations of mathematics between 1917 and 1926. These texts make possible for the first time a detailed reconstruction of the rapid development of Hilbert’s foundational thought during this period, and show the increasing dominance of the metamathematical perspective in his logical work: the emergence of modern mathematical logic; the explicit raising of questions of completeness, consistency and decidability for logical systems; the investigation of the relative strengths of various logical calculi; the birth and evolution of proof theory, and the parallel emergence of Hilbert’s finitist standpoint. The lecture notes are accompanied by numerous supplementary documents, both published and unpublished, including a complete version of Bernays’s Habilitationschrift of 1918, the text of the first edition of Hilbert and Ackermann’s Grundzüge der theoretischen Logik (1928), and several shorter lectures by Hilbert from the later 1920s. These documents, which provide the background to Hilbert and Bernays’s monumental Grundlagen der Mathematik (1934, 1938), are essential for understanding the development of modern mathematical logic, and for reconstructing the interactions between Hilbert, Bernays, Brouwer, and Weyl in the philosophy of mathematics.
Release

Die berühmtesten Formeln der Welt... und wie man sie versteht

Author: Thomas Schaller

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711050468

Category: Science

Page: 200

View: 7955

"Ob ein Baumeister das Fundament eines Wolkenkratzers oder ein Kosmologe das Alter des Universums berechnet, ob die NASA einen Fernsehsatelliten auf seine Bahn steuert oder ein Gravitationsphysiker das Wesen und die Wirkung der Schwerkraft ergründet, ob ein Börsenprofi das Gewinnpotenzial seines Aktien-Depots austüftelt oder ein Atomphysiker, wie und warum die Sonne leuchtet: Gleichungen und Formeln erklären die Welt und auch was sie zusammenhält. Und ja: Der Text, den Sie gerade lesen, wurde auf einem Computer geschrieben, der seine Existenz bestimmten Formeln verdankt. "Meine Formel ist klüger als ich", sagte einmal der Quantenphysiker Paul Adrian Dirac, Entdecker der Anti-Materie und des Positrons. Sollte meinen: Selbst der Nobelpreisträger konnte sich unter seinen raffinierten Gleichungen nichts mehr "vorstellen"; konnte nicht "verstehen", was das alles nun zu bedeuten habe. Dirac wusste: Seine Gleichungen sind unnachahmlich korrekt. Sie berechnen die Welt präzise. Aber wie das alles zu erklären sei – da musste auch der berühmte Physiker passen. Aber man – und auch frau – versteht sie doch! Der ORF-Wissenschaftsjournalist Thomas Schaller kann uns all diese Formeln erklären, von der Quantentheorie bis zur Relativitätstheorie, von den Positronen bis zu den Quarks, vom Urknall über das gekrümmte Raum-Zeit-Kontinuum bis hin zu multiplen Universen. Lassen Sie sich in eine faszinierende Welt entführen: in die Welt des physikalischen und kosmologischen Wissens, seiner oft seltsamen, meist irritierenden, immer aber spannenden Erkenntnisse. "Die berühmtesten Formeln der Welt ...und wie man sie versteht" werden Ihnen ein zuverlässiger Reiseführer sein."
Release

Wissenschaftlicher Briefwechsel mit Bohr, Einstein, Heisenberg u.a. / Scientific Correspondence with Bohr, Einstein, Heisenberg a.o.

Band IV, Teil II: 1953–1954 / Volume IV, Part II: 1953–1954

Author: Wolfgang Pauli

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540788042

Category: Science

Page: 1100

View: 2030

Aus Paulis letztem Lebensjahrzehnt sind über 2000 Briefe erhalten und in diesem grundlegenden Werk zur Physikgeschichte der Nachkriegszeit zusammengefaßt. Neben der Physik wird hier auch der allgemeinere geistesgeschichtliche Hintergrund unserer Naturwissenschaft beleuchtet. Dieser Teilband enthält wissenschaftliche Korrespondez über grundlegende und andere allgemeine Fragen der Physik der 50er Jahre: Elementarteilchen, Erkenntnistheorie und Quantenfeldtheorie. Im besonderen wird hier die Geschichte der frühen Quantenfeldtheorie beleuchtet. Die reich annotierten und kommentierten Briefe sind chronologisch angeordnet und durch Verzeichnisse und Register erschlossen. From the last decade of Paulis life, more than 2000 of his letters have survived. Together they represent a remarkable contribution to the history of post-war physics. In addition to discussing questions of physics they provide illuminating insights into debates on the philosophical and human components of the history of science. This part of Volume IV contains scientific correspondence on foundational and other general problems of physics in the 1950s: elementary particles, epistemology, and quantum field theory. In particular, one can clearly trace the development of the early quantum field theory. Generous annotations and commentary accompany the letters, which are ordered chronologically and listed in registers and an index for easy access.
Release

Formelsammlung Wirtschaftsmathematik

Author: Edda Eich-Soellner

Publisher: Haufe-Lexware

ISBN: 344810227X

Category: Mathematics

Page: 128

View: 7081

Bringen Sie Ihr Mathematik-Know-how auf Vordermann! Hier erhalten Sie eine praktische Zusammenstellung und kurze, beispielhafte Erläuterungen der wichtigsten mathematischen Formeln und Techniken, die in der wirtschaftlichen Praxis benötigt werden. INHALTE:- Mathe für die wirtschaftliche Praxis kompakt erklärt: die wichtigsten Formeln und Techniken.- Formeln endlich verstehen und richtig anwenden: Algebra, Geometrie, Funktionen, Analysis und Stochastik - ergänzt durch kurze, beispielhafte Erläuterungen.- Für mehr Mathe-Durchblick in Schule, Studium und Weiterbildung mit wirtschaftlicher Ausrichtung.
Release

Thermodynamik-Formeln für Dummies

Author: Christian Thomsen

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527709924

Category:

Page: 141

View: 2456

Formeln machen das Rechnen in der Thermodynamik nicht nur einfacher, sie machen es erst möglich. Aber wann nehmen Sie am besten welche Formel? Welches Zeichen bedeutet in welcher Formel noch einmal was? Wie rechnen Sie am geschicktesten mit dieser oder jener Formel. Auf alle diese Fragen gibt Ihnen Christian Thomsen die Anwort. Sie finden die passenden Formeln, ob Sie sich nun mit Zustandsgleichung, Zustandsänderungen, Entropie, Enthalpie, Idealen Gasen oder Flüssigkeitsmaschinen beschäftigen. Mit ausführlichen Erklärungen zu jeder Formel und vielen Beispielen hilft Ihnen der Autor, Meister der Formeln zu werden.
Release

Statistik - Aufgaben mit Lösungen

praxisnahe Aufgaben mit Excel-Unterstützung für eine gezielte Repetition und Prüfungsvorbereitung

Author: Sandra Schlick

Publisher: Compendio Bildungsmedien AG

ISBN: 3715593504

Category:

Page: 174

View: 5981

Release

Kleine mathematische Formelsammlung

Author: Edda Eich-Soellner

Publisher: Haufe-Lexware

ISBN: 3448071978

Category: Mathematics

Page: 128

View: 1147

Diese Formelsammlung erläutert Ihnen an Beispielen die wichtigsten mathematischen Formeln, die in der wirtschaftlichen Praxis benötigt werden. Sie eignet sich daher für Anwender als praktisches Nachschlagewerk. INHALTE - wie Sie mathematische Formeln und Techniken in Studium und Beruf sowie privat anwenden, - wichtige Berechnungen - von Algebra und Geometrie über Funktionen und Analysis bis zur Stochastik, - ausführliche Anwendungsbeispiele aus Produktion, Materialwirtschaft oder Renten- und Renditeberechnung.
Release

Werke

Author: Carl Friedrich Gauss

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 110803232X

Category: Mathematics

Page: 618

View: 2024

The genius of Carl Friedrich Gauss (1777-1855) and the novelty of his work (published in Latin, German, and occasionally French) in areas as diverse as number theory, probability and astronomy were already widely acknowledged during his lifetime. But it took another three generations of mathematicians to reveal the true extent of his output as they studied Gauss's extensive unpublished papers and his voluminous correspondence. This posthumous twelve-volume collection of Gauss's complete works, published between 1863 and 1933, marks the culmination of their efforts and provides a fascinating account of one of the great scientific minds of the nineteenth century. An invaluable source in tracing Gauss' development is his scientific diary, which was only discovered in 1898. Volume 10 Part I, published in 1917, contains a photographic reproduction of this manuscript and a detailed commentary, together with many letters about pure mathematics, and shorter works including a preface to Piazzi.
Release

Sulfate, Chrom, Molybdän, Wolfram, Uran, Haloidsalze und Salzlagerstätten

Band IV Zweiter Teil

Author: C. Doelter,H. Leitmeier

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364249871X

Category: Science

Page: 1496

View: 836

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Release

Corporate Religion

Bindung schaffen durch starke Marken

Author: Jesper Kunde

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322822842

Category: Business & Economics

Page: 329

View: 763

Die lukrativsten Marktpositionen besetzen Unternehmen nur, wenn sie eine tief verwurzelte, kraftvoll spirituelle Überzeugung haben - eine starke Corporate Religion.
Release

Alkuins Einfluss auf die Komputistik zur Zeit Karls des Grossen

Author: Kerstin Springsfeld

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515080521

Category: History

Page: 418

View: 2120

Die Zeitrechnung des Mittelalters findet nicht erst seit den neuesten Spekulationen ueber drei angeblich gefälschte Jahrhunderte wieder lebhaftes Interesse. Mitten in der angeblich erfundenen Zeitspanne initiierte Karl der Groáe eine Kalenderreform (Arno Borst). Welche Rolle spielte dabei Karls Hofmathematiker, der angelsächsische Gelehrte Alkuin? Karl korrespondierte mit Alkuin ueber Astronomie und Zeitrechnung. Daher bringt man Alkuin mit vier anonymen Traktaten zu diesen Themen in Verbindung. Auf Karls Befehl entstanden auch drei astronomisch-komputistische Fachenzyklopädien. Dieses Buch klärt Alkuins Verhältnis zu diesen Schriften und damit seinen Einfluá auf die Karolingische Kalenderreform. The "à book takes on the character of a handbook to the Carolingian computus in general. Its ambitiously encyclopaedic character makes it a work of reference. (à ] (The) book makes a substantial contribution to our understanding of the character of Alcuin [à ]. It is a very worthy addition to Sudhoffs Archiv." Archives Internationales d´Histoire des Sciences.
Release

Das Gedächtnis der Organe

Ein Roman aus dem Jahre 2266

Author: Siegfried Ahlborn

Publisher: neobooks

ISBN: 3847632590

Category: Fiction

Page: 178

View: 1606

Der Roman beschreibt in einer sehr dramatischen Schicksalsverknüpfung einer Anzahl von Personen die Auseinandersetzung mit der Problematik der Organspende. Zeit und Raum relativieren sich und offenbaren ihre einzige Realität in der individuellen Geschwindigkeit des betreffenden Wesens - von Leben zu Leben. Und zu dieser Geschwindigkeit gehört das Gedächtnis der Organe. Denn wir leben nicht alleine im Kopf, sondern – wie jeder Liebende weiß – auch im Herzen und in den übrigen Organen. Diese gehören letztendlich sogar mehr zu uns als unser Gehirn. Aber das Herausfinden dieser Tatsache gestaltet sich innerhalb des vorliegenden Romans zu einem wirklichen Krimi, der bis ins Untersinnliche und Übersinnliche reicht und nicht nur gelesen, sondern erlitten werden kann.
Release