Englische Tugend-Schul Mariae unter denen von Ihro Päbstlichen Heiligkeit Clemente XI. gutgeheißnen, und bestättigten Reglen deß von der Hochgebohrnen Frauen, Frauen Maria Ward, Als Stiffterin aufgerichteten Edlen Instituts Mariä, insgemein unter dem Namen der Englischen Fräulein

Aus verschiedenen glaubwürdigen Schrifften zusammen getragen, und durch eingestängte Stellen der Heil. Schrifft, Geschichten der Heiligen, Sitten-Lehr, auch denckwürdige Sprüch anderer Wissenschaften erkläret, und zum Druck gegeben. Wunder-volle Lebens-Beschreibung diser hochgebohrnen Englischen Frauen Stiffterin und Seelen-eiffrigen Dienerin Gottes

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 568

View: 671

Release

Mode in Frauenzeitschriften - Eine kulturanthropologische Analyse

Author: Gina Langen

Publisher: Diplomarbeiten Agentur

ISBN: 3863414128

Category: Foreign Language Study

Page: 48

View: 7713

Slogans wie 'Wunderbar weiblich: Kleider, die eine tolle Silhouette zaubern... ', 'Sizilianische Tr„ume aus Blumen und Spitze', 'Welches Styling passt zu dir?' oder 'Die coolsten Schuloutfits' sind auf den Titelbl„ttern deutscher Frauenzeitschriften omnipr„sent. Mode - ein Thema an dem ein Groáteil der ber 14- j„hrigen Frauen groáes Interesse bekundet. Diese Arbeit untersucht die Schnittstelle folgender Themenfelder: Gender- bzw. Frauenforschung und Mode als Aspekt der Kleiderforschung. Das Medium Zeitschrift bildet ein weiteres zentrales Themenfeld dieser Arbeit. Ein Vergleich der Darstellung von Mode zwischen den Zeitschriften Bravo Girl!, Brigitte und Freundin Donna, sowie die Untersuchung von Stereotypisierung durch Modedarstellung sollen anschlieáend Aufschluss bringen.
Release

Olympe de Gouges und die Erkl„rung der Rechte der Frau und Brgerin 1791: Studien zur Darstellung und Rezeption der franz”sischen Revolution„rin und Schriftstellerin

Author: Pia Bornemann

Publisher: Bachelor + Master Publication

ISBN: 3955492877

Category: History

Page: 52

View: 749

Die Frau ist frei geboren und bleibt dem Manne gleich in allen Rechten. (Artikel 1 der Erkl„rung der Rechte der Frau und Brgerin 1791 von Olympe de Gouges) Im Zuge des 200-j„hrigen Jubil„ums der Franz”sischen Revolution rckte insbesondere die Geschichte der Frauen in der Revolution in den Fokus des wissenschaftlichen Interesses. Zu ihren wichtigsten Vertreterinnen z„hlt die Schriftstellerin Olympe de Gouges mit ihrer Erkl„rung der Rechte der Frau und Brgerin von 1791, die sie als ?Ahnfrau des Feminismus? erkennen l„sst. Die vorliegende Studie zeigt neun Bilder der franz”sischen Revolution„rin, die sich aus der Untersuchung ihrer unterschiedenen Darstellung und Rezeption ergaben, von Jules Michelet bis zu Internetartikeln von heute.
Release

Englische Tugend-Schul Mariae unter denen von Ihro Päbstlichen Heiligkeit Clemente XI. gutgeheissnen, und bestättigten Reglen dess von der Hochgebohrnen Frauen, Frauen Maria Ward, Als Stiffterin aufgerichteten Edlen Instituts Mariä, insgemein unter dem Namen der Englischen Fräulein

Das ist; Fernere historische Beschreibung der Tugenden und hohen Gnaden diser grossen und Seelen-eiffrigen Dienerin Gottes wie auch Von der Beschaffenheit des von Ihr aufagerichteten Edlen Instituts und verschidner Personen von grosser Tugend und Gottseeligkeit so darinn gelebt: Ebenfalls aus verschiedenen glaubwürdigen Schrifften zusamm getragen, und durch eingestängte Stellen der Heil. Schrifft, Geschichten der Heiligen, Sitten-Lehr, auch denckwürdige Sprüch anderer Wissenschaften erkläret, und zum Druck gegeben. Zweyter Theil

Author: Marcus Fridl

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 648

View: 2098

Release

Vollkommene Closter-Frau

Das ist: Wahre Tugent-Form, Für alle der geistlichen Vollkom[m]enheit begirig- vnd beflissene Seelen, Mit allerhand schönen, thails auß Göttlicher Schrifft, thails auß HH. Vätteren gezognen lehrreichen Sprüchen, Gleichnussen, vnd Exemplen versehen

Author: Carlo Andrea Basso

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 724

View: 5489

Release

Neu-eröffneter Historischer Bilder-Saal, Das ist: Kurzte, deutliche und unpassionirte Beschreibung Der Historiae Universalis, Von Anfang der Welt biß auf unsere Zeiten und das Jahr 1701 in ordentliche und mercksame Periodos und Capitul eingetheilt, ...

In welchem die allgemeine Welt-Geschichte vom Jahr 1749. biß 1756. als den Anfang des sich entsponnenen Kriegs, mit vielem Fleiß aufrichtig und unpartheyisch beschrieben, und die vornehmsten Begebenheiten in anmuthigen Kupfern vorgestellet sind : Nebst vollständigem Register

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 984

View: 1885

Release

Einzug

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 288

View: 2831

Release