Der Plan

Author: Bianca Hirtreiter

Publisher: neobooks

ISBN: 3742708988

Category: Fiction

Page: 185

View: 935

Ein Mann wird entführt. Für ihn und seine Familie beginnt ein schrecklicher Albtraum. Erst spät wird die Polizei in das Verbrechen eingeschaltet. Es beginnt für die Ermittler ein Wettlauf gegen die Zeit, vor allem, als der Entführer davon erfährt, dass gegen seine Regeln verstoßen wurde.
Release

“Der” Plan

Roman

Author: Gerhard Roth

Publisher: S. Fischer Verlag GmbH

ISBN: N.A

Category: Music

Page: 296

View: 1973

Release

Der Plan

Author: Philip Kerr

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644214417

Category: Fiction

Page: 384

View: 3654

Daves Plan ist ebenso aberwitzig wie genial: Auf hoher See will er ganz groß abkassieren - Drogengelder der russischen Mafia, die in Europa gewaschen werden sollen. An Bord lernt er Skipperin Kate kennen und lieben, ohne zu ahnen, dass sie FBI-Agentin ist. «Ein intelligenter Thriller - extrem spannend und unterhaltsam.» (Prinz)
Release

Liebe ist der Plan

Sämtliche Erzählungen

Author: James Tiptree Jr.

Publisher: Septime Verlag

ISBN: 390306128X

Category: Fiction

Page: 528

View: 2946

"Liebe ist der Plan" enthält eine Mixtur aus zum Teil witzigen, zum Teil aufrüttelnden Geschichten. Aufs Neue fusioniert James Tiptree Jr. die Themen Sex, Tod und Entfremdung, unter anderem in den folgenden Schlüsselwerken: In "Liebe ist der Plan", einer verstörenden, tragikomischen Fabel, erleben wir aus der Sicht eines fremdartigen Rieseninsekts die Geschichte seines Erwachsenwerdens und seines Ringens um höhere Erkenntnis. Die Heldin in "Das eingeschaltete Mädchen", die abscheulich hässliche Philadelphia Burke, bekommt einen faustischen Pakt angeboten: Falls sie sich mit Elektroden verdrahten und auch in eine Kabine sperren lässt, vor der Welt verborgen, wird man ihr beibringen, dem begehrlichen Körper eines künstlichen Filmstars Leben einzuhauchen. In "Frauen, die man übersieht" finden sich zwei Männer und zwei Frauen nach einem Flugzeugabsturz in der entlegenen Wildnis Yucatán wieder. Doch die Frauen verhalten sich ungewöhnlich, und es kommt alles anders als gedacht...
Release

Der plan des Reichs Gottes

aus biblischen Vorlesungen gezogen und für die Freunde der biblischen Offenbarung

Author: Johann Friedrich Voigtländer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Bible

Page: 546

View: 2597

Release

Der Plan als Befehl und Fiktion

Wirtschaftsführung in der DDR. Gespräche und Analysen

Author: Theo Pirker,M. Rainer Lepsius,Rainer Weinert,Hans-Hermann Hertle

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322970523

Category: Social Science

Page: 383

View: 4569

Mit zehn leitenden Wirtschaftsfunktionären der DDR haben die Autoren im Jahre 1993 ausführliche Gespräche geführt. Ziel war es, die Struktur der Entscheidungsprozesse zu erkunden, die informellen Beziehungen und die Kriterien der Willensbildung zu analysieren. Ausgewählt wurden zwei Mitglieder des Politbüros (Günter Mittag und Harry Tisch), zwei Mitglieder des Wirtschaftssekretariats des ZK der SED (Claus Krömke und Christa Bertag), zwei Mitglieder der Staatlichen Plankommission (Gerhard Schürer und Siegfried Wenzel), der Leiter des Bereichs "Kommerzielle Koordinierung" (Alexander Schalck-Golodkowski), zwei Mitglieder des Ministerrates (Wolfgang Rauchfuß und Günther Wyschofsky) und zwei Generaldirektoren von Kombinaten (Wolfgang Biermann und Christa Bertag). Hinzu trat der Direktor des Zentralinstituts für sozialistische Wirtschaftsführung beim ZK der SED, Helmut Koziolek. Diese Gespräche vermitteln ein eindringliches Bild der Kontaktstrukturen, Willensbildung, Entscheidungsfindung und Anpassungszwänge, die die Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsführung der DDR bestimmt haben. Die Beiträge der Autoren erschließen diese Dokumente durch Einzelanalysen und Darstellungen des historischen Kontextes." (...) ein sehr empfehlenswertes Buch, das sich wohltuend von zahlreichen 'Schnellschüssen' zur DDR-Geschichte abhebt." Deutschlandradio, 21.4.1996 "(...) Die hier publizierten Gespräche vermitteln ein drastisches Bild der Machtkämpfe hinter den Kulissen, der Entscheidungsstrukturen und Anpassungszwänge im Planungsgefüge, das sich unseren gewohnten Vorstellungen absolut verschließt. Insofern ist dies ein umfassendes Buch. Es schließt mit einem ausführlichen Abschnitt, in dem die Autoren, alle vier sind Wissenschaftler, die Gespräche analysieren und in einen historischen Zusammenhang stellen." Süddeutsche Zeitung, 7.1.1997
Release

Die Legenden von Espental – Der Plan

Author: Alexander Vaassen

Publisher: Engelsdorfer Verlag

ISBN: 3869017325

Category:

Page: N.A

View: 1673

Zwei Monate sind seit der schicksalhaften Schlacht um Saphira vergangen. Doch die Regenbogenbarriere kann die friedliebenden Völker Espentals nicht vor allen Feinden beschützen. In Saphira entdeckt ein von Verbrechern gejagter Junge seine tödliche Begabung. In der Glasstadt der Elfen treibt ein geheimnisvoller Mörder sein Unwesen, im Juwelenwald erkennt eine kleine Koboldfrau in einem Unwetter die Zeichen drohenden Unheils. Welche Rolle spielt Salis von Morgenstern, ein reicher Händler aus den freien Handelsstaaten im Süden? Keiner von ihnen ahnt, dass ihre Schicksale miteinander verknüpft sind. Immer deutlicher werden die Fäden, die eine dunkle Macht gesponnen hat. Doch wer kann diese noch aufhalten?
Release

Der Plan (Herrschaft der Alten - Die Serie 7)

Cassiopeiapress SF

Author: Alfred Bekker

Publisher: BookRix

ISBN: 3736865384

Category: Fiction

Page: 18

View: 3972

Am zweiten Weihnachtsfeiertag gab es eine Sturmflut, die ein weiteres Stück der Niederlande für immer wegschwemmte. Das Nachbarland hatte in den letzten fünfzig Jahren die Hälfte seiner Fläche dem Meer zurückgeben müssen und maß nur noch an die 20.000 Quadratkilometer. Benn sah die Bilder von den Evakuierungen auf dem Wand-Display. Inzwischen waren diese Ereignisse nichts Besonderes mehr. Sie wiederholten sich Jahr für Jahr. Und selbst die hochentwickeltste Entwässerungstechnik und die besten Deiche der Welt konnten gegen den rapiden Anstieg des Meeresspiegels letztlich nichts ausrichten. Die emsländische Bucht fraß sich ja schon tief in die norddeutsche Ebene hinein – aber inzwischen konnte man sich ausrechnen, wann die erste Sturmflut Xanten am Niederrhein heimsuchen würde. Der Großteil der niederländischen Evakuierten wurde über die Grenze nach Deutschland gebracht. Aber niemand freute sich über diesen Bevölkerungszuwachs und eine Regierungssprecherin beeilte sich, sofort zu versichern, dass die Flüchtlinge nur vorübergehend aufgenommen würden. So vorübergehend wie die Evakuierten vom letzten und vom vorletzten Jahr!, dachte Benn. Jeder wusste, dass sie in Wahrheit für immer bleiben würden. Nur waren sie leider im Durchschnitt genauso vergreist wie die Bevölkerung diesseits der Grenze. Benn sah den eingeblendeten Link zu einem Spendenkonto. Dieselbe Prozedur wie jedes Jahr!, dachte Benn. Irgendwie schien es dazu zu gehören wie Weihnachten und das Jahresende selbst. Die demographische Bombe ist geplatzt ein spannender Zukunftsroman um ein Land ohne Zukunft Deutschland im Jahr 2100. Benn und seine Freunde Sara, Nicolas und Bahar gehören einer verschwindend kleinen Minderheit an: Sie sind Jugendliche! Längst wird drei Viertel der Bevölkerung von den Alten und Uralten gestellt und diese haben in allen Lebensbereichen die Herrschaft übernommen. Schulen sind schon vor einiger Zeit aus Kostengründen abgeschafft und durch Online-Kurse ersetzt worden der Großteil des Staatshaushalts wird schließlich für die Pflege und Versorgung der Hochbetagten verbraucht. Damit aber die wenigen jungen Leute nicht scharenweise das konservative und innnovationsfeindliche Land verlassen, besteht Reisefreiheit erst ab dem 75. Lebensjahr. Auch wenn das unmöglich scheint: Benn ist wild entschlossen, aus diesem landesweiten Gefängnis auszubrechen. Und er hat Glück! Die Auswirkung eines ungewöhnlich starken Sonnensturms, der die Erde trifft, eröffnet ihm und seinen Freunden die einmalige Chance zu einer dramatischen Flucht. Das Risiko, gefasst zu werden, ist hoch. Aber Benn weiß, dass seine Zukunft woanders liegt. Denn in über hundert anderen Ländern ist nichts so heiß begehrt wie die Jugend ... Eine Gesamtausgabe ist unter dem Titel "Herrschaft der Alten" sowohl als eBook als auch als gedrucktes Buch lieferbar. Alfred Bekker schrieb diesen fesselnden Zukunftsthriller. Cover Steve Mayer
Release

Gottes Festtage - Der Plan Gottes für die Menschen

Author: Gute Nachrichten

Publisher: Gute Nachrichten

ISBN: 3945050278

Category:

Page: N.A

View: 7975

Welche Tage hielten Jesus, seine Apostel und die ersten Christen? Warum werden die Feiertage des heutigen Christentums wie Weihnachten und Ostern nicht in der Bibel erwähnt? Wurden die biblischen Feste im Neuen Testament abgeschafft?
Release

Atlan 841: Der Plan der Schwarzen Sternenbrüder

Atlan-Zyklus "Im Auftrag der Kosmokraten"

Author: Peter Griese

Publisher: Perry Rhodan digital

ISBN: 3845347155

Category: Fiction

Page: 64

View: 896

Nach der großen Wende in Manam-Turu ist für Atlan und seine Gefährten die Galaxis Alkordoom, in der der Arkonide bekanntlich schon zugange war, von schicksalhafter Bedeutung. Gleiches gilt für Fartuloon, Atlans alten Lehrmeister, der in Alkordoom wieder als Sternentramp Colemayn in Erscheinung tritt. Bis Ende Januar 3821 operieren die beiden Freunde getrennt. Atlan und Co. bestehen ihre gefahrvollen Abenteuer zumeist in der Zeitfestung mit dem Intern-Kosmos und den Zeitgrüften, Colemayn mit seinen Gefährten dagegen in der Sonnensteppe und im Nukleus von Alkordoom. Dann bringt Chybrain die Dinge in Bewegung, und als Folge davon gelangen Colemayns HORNISSE, Atlans STERNSCHNUPPE und Spooner Richardsons ACORAH-CEN durch die Barrieren des Nukleus, um die Suche nach den Alkordern zu betreiben. Dabei kommt es zur Entführung Atlans, zu entscheidenden Entdeckungen - und zu erbitterten Kämpfen mit den Schwarzen Sternenbrüdern und ihren Helfern. Nun, als der März 3821 angebrochen ist, beginnt den Beteiligten, allen voran Atlan, klarzuwerden, worauf die unheimlichen Gegner mit ihren tödlichen Attacken und Manipulationen eigentlich hinauswollen. Dem Arkoniden präsentiert sich DER PLAN DER SCHWARZEN STERNENBRÜDER ...
Release

Der Transformationsprozeß von der Plan- zur Marktwirtschaft in Ungarn

Author: Benno Pohler

Publisher: diplom.de

ISBN: 383243898X

Category: Business & Economics

Page: 117

View: 5553

Inhaltsangabe:Einleitung: Durch den Zusammenbruch der osteuropäischen Wirtschaftssysteme ist das Interesse für das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft wieder geweckt worden. Am Beispiel Ungarns soll daher der Transformationsprozeß von der Plan- zur Marktwirtschaft dargestellt werden. Dieses osteuropäische Land bietet sich für solch eine Untersuchung an, da das wiedervereinigte Deutschland der wichtigste Handelspartner Ungarns ist und da auch umgekehrt das deutsche Investitionsvolumen in Ungarn größer ist als in allen anderen Reformstaaten Osteuropas zusammen. Hinzu kommt eine emotionale Verbundenheit, da die ungarische Regierung im Jahr 1989 ihre Landesgrenzen für die DDR-Flüchtlinge öffnete und somit den Zusammenbruch der DDR auslöste. Diese Arbeit soll jedoch nicht nur die marktwirtschaftlichen Reformen in Ungarn, die teilweise schon seit über 20 Jahren stattfinden, deskriptiv erläutern. Versucht wird darüber hinaus, diesen Wandlungsprozeß vor dem Hintergrund der in Frage kommenden theoretischen Ansätze zu analysieren - auch unter der Fragestellung, ob er erfolgreich war oder nicht. Diese Ausarbeitung liefert also eine Art wirtschaftshistorischen Überblick von der ökonomischen Theorie bis hin zu den aktuellen ungarischen Wirtschaftsdaten. Gang der Untersuchung: Im ersten Teil wird der Versuch unternommen, sich dem Begriff der Marktwirtschaft durch die Darstellung theoretischer bzw. volkswirtschaftlicher Grundüberlegungen zu nähern. Darauf aufbauend wird das Konzept der Sozialen Marktwirtschaft Deutschlands angesichts deren langjährigen erfolgreichen Funktionierens als normativer Bewertungsmaßstab hier eingeführt. Diese detaillierte Beschreibung dient dazu, bei der Darstellung des aktuellen marktwirtschaftlichen Systems eventuelle von der Theorie abweichende Phänomene zu erkennen und gegebenenfalls zu konkretisieren (obwohl von der Theorie abweichende Phänomene auch in der Bundesrepublik zu beobachten und kritisieren sind, z.B. langfristige Subventionen). Des weiteren wird in diesem theoretischen Teil das Grundprinzip einer Planwirtschaft umrissen. Im zweiten Teil werden dann die Reformen und Entwicklungen des ungarischen Wirtschaftssystems - zwischen dem Zweiten Weltkrieg und den ersten freien Wahlen im Frühjahr 1990 - geschildert. Es wird deutlich werden, daß das ungarische Wirtschaftsmodell durch seine langjährige Reformpolitik eine gewisse Sonderstellung im damaligen. Ostblock einnahm, wodurch relativ gute historische Bedingungen für die [...]
Release

Die Waldfee Paulina Der Plan

Kinderkrimi

Author: Edith Anna Witzel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 373226534X

Category: Juvenile Fiction

Page: 28

View: 6127

Als Bewohner des Waldes klagt der Osterhase der Waldfee Paulina sein Leid: Seit die meisten Hühner weggesperrt sind, findet er nicht mehr genügend Eier, um sie für die Kinder zu Ostern anzumalen. Paulina möchte dem Osterhasen helfen und trifft sich mit ihren Schwestern am Waldrand. Die Feen beschließen, die Hühner in den Hallen aufzusuchen. Als sie das Leid der Hühner sehen, schmieden sie den Plan, nicht nur dem Osterhasen, sondern auch den Hühnern zu helfen. Wird es ihnen gelingen, die Hühner aus iher Gefangenschaft zu befreien?
Release

Bestimmung des Leistungszieles beim Übergang von der Plan- zur Marktwirtschaft

Eine empirische Untersuchung zu den Anpassungsvorgängen in ostdeutschen Bekleidungsunternehmen, die von leitenden Mitarbeitern übernommen worden sind

Author: Ulrich Druhmann

Publisher: diplom.de

ISBN: 3832433694

Category: Business & Economics

Page: 164

View: 7708

Inhaltsangabe:Einleitung: Charakteristisches Merkmal für Betriebe im marktwirtschaftlichen Wirtschaftssystem ist das Autonomieprinzip: Für das Verhältnis zwischen Staat und Unternehmung bedeutet es die "Verweigerung eines Mitbestimmungsrechtes staatlicher oder sonst irgendwie übergeordneter Stellen an der Durchführung der einzelbetrieblichen Leistungserstellung und -verwertung", die auch als Leistungsziel der Unternehmung bezeichnet wird. Die Volkswirtschaft der DDR war gemäß ihrer Verfassung eine sozialistische Planwirtschaft die dem Ordnungstypus einer Zentralverwaltungswirtschaft sowjetischen Typs zugerechnet wird, und die im weiteren kurz als 'Planwirtschaft' bezeichnet werden soll. In Dieser bestimmten die zentralgeleiteten Kombinate und die ihnen angeschlossenen volkseigenen Betriebe über ihre Leistungserstellung und -verwertung nicht autonom, sondern erhielten in Form technisch-wirtschaftlicher Plankennziffern verbindliche Vorgaben über Wert, Menge und Qualität der herzustellenden und abzusetzenden Produkte. Somit hatte "nicht der Betrieb, sondern die steuernde Instanz.. sich um 'richtige' Zweck- oder Zielsetzungen zu bemühen." Ausgehend vom Gesetz zur Privatisierung und Reorganisation des volkseigenen Vermögens (Treuhandgesetz), wurden am 01. Juli 1990 die bisher volkseigenen Kombinate, Betriebe, Einrichtungen und sonstigen juristisch selbständigen Wirtschaftseinheiten in Kapitalgesellschaften umgewandelt und ihre Gesellschaftsanteile von der Treuhandanstalt als neue Inhaberin übernommen. Als eine Anstalt öffentlichen Rechtes bestand ihre Aufgabe in der Privatisierung und Verwertung ehemals volkseigenen Vermögens nach den Prinzipien der sozialen Marktwirtschaft. Nach dem Einigungsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR gilt das Treuhandgesetz als bundesdeutsches Recht fort. Durch die ebenfalls mit dem 01. Juli 1990 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR begonnene Währungs-, Wirtschafts- und Sozialunion erhielten die Unternehmen das verfassungsmäßige Recht "der freien Entscheidung ... über Produkte, Mengen, Produktionsverfahren, Investitionen, Arbeitsverhältnisse, Preise und Gewinnverwendung". Somit wurden die bisher planwirtschaftlich zentralgeleiteten volkseigenen Betriebe über Nacht dem marktwirtschaftlichen Wettbewerb der westlichen Industrieländer ausgesetzt. Statt der Erfüllung planmäßiger Vorgaben waren bei den Unternehmensleitungen plötzlich selbstverantwortlicher Umgang mit wirtschaftlichen [...]
Release

Der Plan von St. Gallen

Masseinheit, Massstab und Massangaben, oder, das Dilemma im Schlafsaal

Author: Norbert Stachura

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Saint Gall (Switzerland)

Page: 72

View: 7579

Release

Der Plan

Author: Qwen Salsbury

Publisher: Lago

ISBN: 3957620198

Category: Fiction

Page: 256

View: 4419

Emma Baker hat noch nie ein Wort mit Alaric Canon gewechselt. Aber sie arbeiten im selben Büro und seit fast einem Jahr beobachtet sie ihn. Alaric ist ein harter, erfolgsverwöhnter Mann – und äußerst gut aussehend. Er ist außerdem der strengste und nachtragendste Mensch, dem sie jemals begegnet ist. Sogar einen Navy Seal hat er schon zum Weinen gebracht, und seine Assistentinnen wechselt er fast täglich. Trotzdem ist Emma unsterblich und völlig hoffnungslos in Alaric verknallt. Als sie mit ihm auf Geschäftsreise geschickt wird, um einen wichtigen Deal abzuschließen, hofft sie, dass er sie endlich bemerkt. Der Business-Trip nimmt eine interessante Wendung, als Emma sich betrinkt und eines ihrer vielen »Talente« zeigt. Bedauert sie es? Vielleicht. Wird Alaric sein wahres Gesicht zeigen? Ja. Oh ja ...
Release

Terminus 12: Der Plan der Cynos

Author: Uwe Anton

Publisher: Perry Rhodan digital

ISBN: 3845353244

Category: Fiction

Page: 64

View: 4456

1500 Jahre nach dem Aufbruch ins All hat sich die Menschheit über die Milchstraße ausgebreitet. Doch die Bewohner vieler Welten fühlen sich der Erde nicht mehr verbunden. Um einen Bruderkrieg zu verhindern, lässt Perry Rhodan das Sonnensystem hinter einem Zeitschirm verstecken. Währenddessen finden die Menschen heraus, dass in der Milchstraße seit vielen Jahren ein verborgener Konflikt herrscht. Ein Heimliches Imperium bedroht nicht nur die Erde, sondern auch zahlreiche andere Welten. Die Cynos, so die Eigenbezeichnung der Fremden, sind allerdings in zwei Gruppierungen gespalten. Rhodan muss bei mehreren Begegnungen lernen: Er kann keiner der Gruppierungen trauen. Doch was ist mit der großen Gefahr, die anscheinend auf die Milchstraße zukommt? Sie bedroht Milliarden und Abermilliarden von Lebewesen. Vielleicht müssen die Menschen einen Pakt mit dem Gegner schließen, um das Verhängnis zu verhindern. Das Einzige, was möglicherweise helfen kann, ist DER PLAN DER CYNOS ...
Release